Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Pvp - Cheaten ohne Ende


Allistai's Avatar


Allistai
02.14.2013 , 01:38 PM | #21
@Opaknack
ich denke es geht um die von dir beschriebene Sprintaktion die du mit deinen Char durch geführt hast .
ist zwar nur eine vermutung aber könnte hin kommen , vielleicht kennt er seine klasse doch nicht so gut wie du denkst .

Server: Vanjervalis Chain und PTS

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
02.14.2013 , 06:18 PM | #22
Ich habe von fast 20 Spielen mit "meinem" Team bisher nur in 2 oder 3 überhaupt jemals gewonnen. [Kriegsgebiete]

Kaum fange ich an, Schaden zu machen - wie es Scmuggler halt tun, Niederkauern und so - kommen 3-4 Sith-Nahkämpfer an, und hauen mich in die Pfanne.

Ich frage mich oft : Wie machen die das ? Woher wissen die das überhaupt, daß ich da stehe ? Verwenden die Teamspeak oder was ?

Gegen Nahkämpfer habe ich ja natürlich gar keine Chance. Machtwürgen ist das, was mir am häufigsten passiert, und - tja, das war's dann, weil mich der eine machtwürgt, und während dessen fast immer mindestens 1 weiterer Sith auf mich einschlägt, wenn nicht sogar 3 bis schlimmstenfalls 4.

Besonders häufig und gerne wird mit 4 Leuten auf einmal auf mich losgegangen. Die anderen Gegner vernachlässigen sie zwar ider Zeit, aber sie sind dann mit einer sooo großen, affenartigen Geschwindigkeit wieder woanders, daß sie schnell noch ein paar andere platt machen können ...

Ich dachte bisher immer, daß ich meine Klasse ganz gut kenne (Stufe 33 Revolverheld), denn für's PvE habe ich schon einige sehr gute und auch sehr wirksame Taktiken ... Selbst der Impulszünder wirkt da kaum gegen die Nahkämpfer, und Blendgranaten schütteln die entweder einfach so ab, oder sie geben mir noch nicht einmal genügend Zeit, um davonzulaufen, da gleich in Sekundenbruchteilen ein Sith-Mob um mich rum ist und mich niedermacht ...

Das macht mir gar keinen Spaß mehr. Warum überhaupt - so frage ich mich inzwischen - läßt Bioware Kriegsgebiets-PvP für niedrigstufige Charaktere überhaupt zu, wenn diese doch bloß nur niedergemetzelt werden können ? Haben Sadisten sich das ausgedacht ???

Ich werde mir morgen noch den Tapferkeitsrang 20 holen, das war's dann erstmal für mich.

Gute Nacht.
“ Any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. It takes a touch of genius – and a lot of courage – to move in the opposite direction.“ (E.F.Schumacher, Economist, Source)

Opaknack's Avatar


Opaknack
02.14.2013 , 07:53 PM | #23
PVP ist nun mal PVP und da gibts auf die Mütze was das Zeug hält. Das ist PVP, egal in welchem Spiel, egal auf welcher Seite und egal mit welcher Klasse. Wer alleine spielt, hat im PVP meistens den Nachteil, dass er niemanden hat, der einem hilft oder mit dem man "zusammen" spielen kann.
Es braucht Teamwork, Equip und Skill.
Trifft keiner der drei Punkte zu, ist man im PVP immer nur ein Opfer und das ist im Sinne von PVP auch absolut gerecht.
Treffen allle drei Punkte zu, hat man ein gutes Rated-Team.

Nelanther's Avatar


Nelanther
02.15.2013 , 12:40 AM | #24
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
PVP ist nun mal PVP und da gibts auf die Mütze was das Zeug hält. Das ist PVP, egal in welchem Spiel, egal auf welcher Seite und egal mit welcher Klasse. Wer alleine spielt, hat im PVP meistens den Nachteil, dass er niemanden hat, der einem hilft oder mit dem man "zusammen" spielen kann.
Es braucht Teamwork, Equip und Skill.
Trifft keiner der drei Punkte zu, ist man im PVP immer nur ein Opfer und das ist im Sinne von PVP auch absolut gerecht.
Treffen allle drei Punkte zu, hat man ein gutes Rated-Team.
Jein. Ich habe durchaus randoms erlebt, in denen man zusammen hält. Deine Aussage impliziert, dass die anderen in Alriks Beispiel immer premades sind- denn die spielen ja zusammen, wenn sie mit mehreren auf einen gehen und unmittelbar danach zum nächsten huschen.
Das Problem liegt im meist fehlenden teamwork der Gruppe.

Und grundsätzlich hast du ja Recht- mir ist allerdings in den letzten Tagen auch ein extremes Ungleichgewicht aufgefallen, dass sich so anfühlt, wie Alrik es beschreibt.
Ich hoffe, das legt sich bzw. die Repus raufen sich mal zusammen und befolgen, was du korrekt aufführst:
Teamwork (!!!), Eqip und Skill- und vor allem: Kommunikation!

Weyland-Yutani Corp.

Eskadur's Avatar


Eskadur
02.15.2013 , 12:54 AM | #25
Quote: Originally Posted by Jomaz View Post
auch als dd sollten man den spott nutzen da er sehr wichtig ist. wenn man es nicht macht ist es einfach nur fail ..
man brauch ja nicht mal tankequip und wut kostet der auch nicht. Als dd sollte man den auch immer zünden.
ich hätte nen Ironie-Tag hinter meine Aussage machen sollen

@AlrikFassbauer: Wenn du als Revolverheld "aufgefallen bist", viel Schaden, gutes Stellungspiel, Spielwitz usw. dann ist Fokus eigentlich ein Kompliment auch wenns nervt.

Ich brabbel im TS jedenfalls immer, killt die Scharfschützen die nerven
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
02.15.2013 , 07:49 AM | #26
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
@AlrikFassbauer: Wenn du als Revolverheld "aufgefallen bist", viel Schaden, gutes Stellungspiel, Spielwitz usw. dann ist Fokus eigentlich ein Kompliment auch wenns nervt.
Hm, ich muß gestehen, daß ich das so noch nie betrachtet habe ...

Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Trifft keiner der drei Punkte zu, ist man im PVP immer nur ein Opfer und das ist im Sinne von PVP auch absolut gerecht.
Das ist aber eine krude Logik !

Es ist Gerecht, wenn man zum Opfer wird ?

Ist das nicht die Logik, mit der alten Damen andauernd die Handtaschen geklaut werden ?
“ Any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. It takes a touch of genius – and a lot of courage – to move in the opposite direction.“ (E.F.Schumacher, Economist, Source)

Opaknack's Avatar


Opaknack
02.15.2013 , 08:36 AM | #27
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
...
Das ist aber eine krude Logik !

Es ist Gerecht, wenn man zum Opfer wird ?

Ist das nicht die Logik, mit der alten Damen andauernd die Handtaschen geklaut werden ?
Nana... jetzt wird es aber langsam echt bunt...
Wir reden hier von einem Spiel, und im speziellen Fall von PVP, falls es dir noch nicht aufgefallen ist.
Und was ist der Sinn von PVP? Grübel Grübel Grübel... Ratter Ratter...
Klick!
Ja... genau... es geht darum, dass Spieler in einer virtuellen Arena gegeneinander antreten und
sich "virtuell" bekämpfen. So weit klar?

So ein Spiel mit Diebstahl oder Raub im RL zu vergleichen, ist schon etwas gewagt.

SqantoKashyyk's Avatar


SqantoKashyyk
02.15.2013 , 09:41 AM | #28
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Ich habe von fast 20 Spielen mit "meinem" Team bisher nur in 2 oder 3 überhaupt jemals gewonnen. [Kriegsgebiete]

Kaum fange ich an, Schaden zu machen - wie es Scmuggler halt tun, Niederkauern und so - kommen 3-4 Sith-Nahkämpfer an, und hauen mich in die Pfanne.

Ich frage mich oft : Wie machen die das ? Woher wissen die das überhaupt, daß ich da stehe ? Verwenden die Teamspeak oder was ?

Gegen Nahkämpfer habe ich ja natürlich gar keine Chance. Machtwürgen ist das, was mir am häufigsten passiert, und - tja, das war's dann, weil mich der eine machtwürgt, und während dessen fast immer mindestens 1 weiterer Sith auf mich einschlägt, wenn nicht sogar 3 bis schlimmstenfalls 4.

Besonders häufig und gerne wird mit 4 Leuten auf einmal auf mich losgegangen. Die anderen Gegner vernachlässigen sie zwar ider Zeit, aber sie sind dann mit einer sooo großen, affenartigen Geschwindigkeit wieder woanders, daß sie schnell noch ein paar andere platt machen können ...

Ich dachte bisher immer, daß ich meine Klasse ganz gut kenne (Stufe 33 Revolverheld), denn für's PvE habe ich schon einige sehr gute und auch sehr wirksame Taktiken ... Selbst der Impulszünder wirkt da kaum gegen die Nahkämpfer, und Blendgranaten schütteln die entweder einfach so ab, oder sie geben mir noch nicht einmal genügend Zeit, um davonzulaufen, da gleich in Sekundenbruchteilen ein Sith-Mob um mich rum ist und mich niedermacht ...

Das macht mir gar keinen Spaß mehr. Warum überhaupt - so frage ich mich inzwischen - läßt Bioware Kriegsgebiets-PvP für niedrigstufige Charaktere überhaupt zu, wenn diese doch bloß nur niedergemetzelt werden können ? Haben Sadisten sich das ausgedacht ???

Ich werde mir morgen noch den Tapferkeitsrang 20 holen, das war's dann erstmal für mich.

Gute Nacht.
Ein Revo. macht ne Menge Damage wenn man Ihn gewähren lässt, daher oberste Regel, der muss weg

Deine Blendgranaten verfehlen Ihre Wirkung, sobald der Gegner Schaden bekommt und wenn die Nahkämpfer laufende Dots drauf haben, sind sie sofort wieder einsatzbereit.
Bei 3-4 Lichtschwertschwingern, hättest Du aber auch als Fronti oder Hüter keine Chance mehr zu entkommen.
Die machen eine 5-6 er Gruppe in Null Komma Nix platt, wenn davon nicht mindestens 3 Leute ebenfals Nahkämpfer sind und noch ein Heal hinten dran steht
Wenn die dann noch gemeinsam im TS sind, schaffen die 4 sogar eine 8er Gruppe aufzumischen.
Bewusst provozieren, den Gegenüber studieren, um zu sehen was passiert wenn der Kleingeist den Kopf verliert

Jademon's Avatar


Jademon
02.15.2013 , 05:19 PM | #29
Ich hab nicht den eindruck das so oft gecheatet wird bin auf T3-M4 und hab bis jetzt nur 5 cheatern im PvP kriegsgebiet über den weg gelaufen.

1 mal vor kurzem Alderaan Bürgerkrieg, hab erkannt das da ein Jedi Schatten ist hab mit mein Söldner in die richtung gefeuert genau auf den fleck wo er stande obwohl er in Tarnung ist wurde die Tarnung nicht aufgehoben als ich ihn getroffen habe und er konnte das Geschütz einnehmen obwohl er in Tarnung ist, dachte zuerst hab ich was verpasst, hab mir den Spielername gemerkt hab dann mit mein Jedi schatten nochmal PvP gemacht tja und wie es der zufall will ging es natürlich nicht in Tarnung Geschütz einzunehmen soll es ja auch nicht hab den dann gemeldet.

3 mal Huttenball 1 tarn hack der Typ konnte mit sein getarnten char Ball annehmen und hinter die Linie bringen und 2 mal speed hack.

1 mal Tarn hack des gegners bei Voidstar gehabt und das wars auch schon.

ansonsten ging es bei den PvP run

DathEgalos's Avatar


DathEgalos
02.16.2013 , 05:09 AM | #30
Ich sag mal so habe gestern im PvP selbst gesehen mit meiner gilde Auf alderan Linke seite am geschütz ich mach den down nicht mal 5 sekunden landete er links mit seinem gleiter vor mir also wenn das kein teleport hack ist unmöglich an der seite zu landen ich lande doch auch immer in der mitte und das mit der unverwundbarkeit *** das habe ich auch gesehen 4 dd schlagen auf einen gelehrten der hat nicht 1 % leben verloren also gecheatet und hacks werden immer benutzt das sind für mich einfach leute die kein plan vom spielen haben sozusagen Nurds leben in ihrer virtuellen welt