Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Feedback

Arokan's Avatar


Arokan
01.31.2013 , 09:57 PM | #1
Grüße!

Ich würde gern mal ein Allgemeines Feedback im PVP von euch hören, was gut gelungen ist, was totaler crap war/ist, was man verbessern kann/muss und evtl auch wie.
Folgende Punkte als Leitlinie:

-Die Verschiedenen BGs (grade Hypergates)
-Die Entschlossenheitsleiste
-Die Kastration des 30m Stunns
-Das Klassenbalancing (Allgemein und für eure eigene(n) Klasse(n))
-Die Entwicklung der BGs
-Die Entwicklung der Spieler
-Das Gear (Design, Preis/Leistung, Rechtfertigung)
-Die Rated BGs
-Die fehlende BG-Auswahlfunktion
-Alles, was euch sonst noch so einfällt^^

Meinen eigenen Senf werd' Ich später dazugeben um das Feedback eurerseits nicht zu beeinflussen

Eskadur's Avatar


Eskadur
02.01.2013 , 12:44 AM | #2
Quote: Originally Posted by Arokan View Post
Grüße!

Ich würde gern mal ein Allgemeines Feedback im PVP von euch hören, was gut gelungen ist, was totaler crap war/ist, was man verbessern kann/muss und evtl auch wie.
Folgende Punkte als Leitlinie:
Meinen eigenen Senf werd' Ich später dazugeben um das Feedback eurerseits nicht zu beeinflussen
-Die Verschiedenen BGs (grade Hypergates)
-Huttenball: die Auszeichnung gab es zu recht
-die Andern Kriegsgebiete sind sehr Abwechslungsreich und haben alle gute und schlechte Seiten
-im alten Hyperraumtor würde ich den Kraftfeldtimer auf 15 Sekunden stellen, die Wege sind so lang, im Grunde ist das einfache Hinlaufen schon Strafe genug.

Die Entschlossenheitsleiste
Ich schein einer der Wenigen zu sein, der mit der Funktion der Leiste zufrieden ist

-Die Kastration des 30m Stunns
- als Kastration würde ich das nicht bezeichnen, ich habe mich damit arrangiert, Auswirkungen hatte es so wie so nur im Huttenball

-Das Klassenbalancing (Allgemein und für eure eigene(n) Klasse(n))
Ich habe alle Klassen im 50er gespielt und spiele zZ aktiv einen Blitzschildbotschafter, Fokus Hüter und Pyro PT
bis auf den Schadensoutput des Pyro PT finde ich alle Klassen recht ausgeglichen (das Stein-Scheere-Papier Prinzip wirkt)

-Die Entwicklung der BGs
was meinst du damit?

-Die Entwicklung der Spieler
Manche lernen dazu, Andere nicht

-Das Gear (Design, Preis/Leistung, Rechtfertigung)
Durch die orangen Rüstungen und den Kartellmarkt ist designtechnisch alles in Butter, der Grind-Teil für konkurrenzfähige Ausrüstung hält sich auch in Grenzen

-Die Rated BGs
ein Satz mit X

-Die fehlende BG-Auswahlfunktion
brauch ich nicht, will ich auch nicht haben

-Alles, was euch sonst noch so einfällt^^

Ich hoffe Bioware bleibt dabei, das es Spieler gegen Spieler heißt und gelebt wird und nicht Fahrzeug gegen Spieler eingebaut wird. Ich bin absolut gegen Fahrzeuge im PvP.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

LyndaeshaFreykaa's Avatar


LyndaeshaFreykaa
02.01.2013 , 08:12 AM | #3
Ich denk mal zu den allermeisten genannten Punkten gibts schon mehr als genug Stoff in den Foren, der auch aktiv diskutiert wird/wurde.
Jils Whiteclaw // your everyday warzone leech on tomb of freedon nadd
Xiann Whiteclaw // soon-to-be kolto bomber on vanjervalis chain // blog

Arokan's Avatar


Arokan
02.01.2013 , 08:43 AM | #4
Ja, die hab ich größtenteils gelesen, jedoch war das mehr geflame als eine Diskussion.
Desweiteren gehts hier auch nicht um Diskussionen, sondern darum einfach mal ein zusammenfassendes Feedback abzugeben.

@Eskadur: Mir BG-Entlicklung meine ich alles, was von Release an geändert wurde, Sprich: Das 8-Marken-cap, dass der Passer im Huttenball nicht auch 2500pkt kriegt, wie der, der den Ball durchgebracht hat, dass Viodstar nur noch solange gespielt wird bis der Sieger klar ist usw.

Tankqull's Avatar


Tankqull
02.01.2013 , 09:57 AM | #5
das gear design auf republik seite ist einfach nur traurig verglichen mit den imperialen counterparts in sämtlichen lvl bereichen.

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
02.01.2013 , 10:23 AM | #6
Quote: Originally Posted by Tankqull View Post
das gear design auf republik seite ist einfach nur traurig verglichen mit den imperialen counterparts in sämtlichen lvl bereichen.
Ich finde zum Teil beide schrecklich (Inquisitor/Botschafter WH) und bei anderen sind die imp Rüstungen besser wiederum bei anderen sind die Rep-Rüstungen besser aussehend.

Quote: Originally Posted by Arokan View Post
@Eskadur: Mir BG-Entlicklung meine ich alles, was von Release an geändert wurde, Sprich: Das 8-Marken-cap, dass der Passer im Huttenball nicht auch 2500pkt kriegt, wie der, der den Ball durchgebracht hat, dass Viodstar nur noch solange gespielt wird bis der Sieger klar ist usw.
Das mit dem nur solange spielen, bis der Sieger klar ist, stimmt ja so auch nicht.
Wenn wir als Angreifer voll durchgekommen sind und ihnen als Angreifer an der 1. Tür noch 60s übrig sind, ist doch das Spiel auch schon lange entschieden.
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

Opaknack's Avatar


Opaknack
02.01.2013 , 10:48 AM | #7
Quote: Originally Posted by Arokan View Post
-Die Verschiedenen BGs (grade Hypergates)
-Die Entschlossenheitsleiste
-Die Kastration des 30m Stunns
-Das Klassenbalancing (Allgemein und für eure eigene(n) Klasse(n))
-Die Entwicklung der BGs
-Die Entwicklung der Spieler
-Das Gear (Design, Preis/Leistung, Rechtfertigung)
-Die Rated BGs
-Die fehlende BG-Auswahlfunktion
-Alles, was euch sonst noch so einfällt^^
-Die Verschiedenen BGs (grade Hypergates)
Alle haben etwas für sich und lassen Freiraum für taktische Spielchen.
Speziell Hypergates finde ich sehr interessant und ist vor allem für Schleicher wie das Schlaraffenland.

-Die Entschlossenheitsleiste
An sich ok, könnte vielleicht wenn sie einmal voll ist etwas langsamer abfallen.

-Die Kastration des 30m Stunns
Für Nahkämpfer wie Assa + PT ist es ok. Für Fernkämpfer hätte es auf 30m bleiben sollen.

-Das Klassenbalancing (Allgemein und für eure eigene(n) Klasse(n))
1.) PTs/Frontis machen zu viel Schaden, zu viel Burstschaden und vor allem ist es zu einfach viel Schaden zu machen.
2.) Sabo/Schurke als DD liegt im PVP in Sachen Nutzen und Effektivität immer noch weit hinten.
3.) Söldner/Kommando evtl. etwas anpassen, damit er es etwas leichter hat. Aber bitte nicht am Schaden drehen, denn der Schaden ist hoch genug, wenn dann nur ein bisschen am CC, Slow oder so kleckern, nicht gleich wieder klotzen, sodass 50% der Spieler auf einmal wieder Arschraketen spammen, wie es ja schon mal war.
4.) Die Stunbubble vom Gelehrten/Hexer selbigen dort hinstecken wo keine Sonne scheint. Nein ehrlich... die Bubble in der jetzigen Form, dass ein Spieler die ganze Truppe dauerhaft bubblen kann, wobei jede Bubble die Gegner im Umkreis stunnt und sie zu wenig Entschlossenheit aufbaut ist einfach etwas zu viel des Guten.


-Die Entwicklung der BGs
In der Voidstar die Absperrung war eine notwendige Änderung angesichts gut aufgestellter Teams. Den Rest finde ich ok.


-Die Entwicklung der Spieler
Geht immer in die gleiche Richtung: "Mimimi... ich will alles bekommen, alles einfacher bekommen und gefälligst sofort bekommen!" Leider.

-Das Gear (Design, Preis/Leistung, Rechtfertigung)
Design: Da zeigt Bioware schrecklich wenig Fantasie, ega opb PVE oder PVP.
Preis: Im PVP zu billig geworden
Begründung: Denn nach zwei Wochen auch nur halbwegs etwas PVP machen hat man komplett Kriegsheld.


-Die Rated BGs
An sich ok, nur auf den Servern mit weniger spielern gibt es rated so gut wie gar nicht mehr (Bsp. VC).

-Die fehlende BG-Auswahlfunktion
Mir wurscht... ich nehme was kommt. Alle BGs haben ihren Reiz.

-Alles, was euch sonst noch so einfällt^^
Es sollten endlich mal Servertransfers kommen, denn meinen Mainchar auf einem
nahezu toten Server vergammeln lassen zu müssen, tut mir in der Seele weh.

Arokan's Avatar


Arokan
02.01.2013 , 02:46 PM | #8
Gut, nun gebe ich selbst mal meinen Senf dazu:
Ich finde Bioware vollbringt es Wundervolle Inhalte und Kniffe zu schaffen...
...und sie dann Mit Patches komplett zu vernichten


-Die Verschiedenen BGs (grade Hypergates)
Zu Hypergates möchte ich sagen, dass ich das System wie es auf der GC vorgestellt wurde deutlich besser und strategisch anspruchsvoller fand!

-Die Entschlossenheitsleiste
Mal ehrlich, welcher Anfänger hat sich denn das Ausgedacht?
Die Entschlossenheitsanzeige füllt sich nun kaum noch, weil die nicht wirkenden Stuns nicht mehr gezählt werden. Das heißt, dass die Leute ihre Stuns nicht mehr timen müssen, sondern einfach wild drauf losballern können und jemanden stunnen bis er tot ist.
Im Gildenkreis haben wir das Spiel deswegen umbenannt in: Stun Wars!

-Die Kastration des 30m Stuns
Nimmt den Spielern viele strategische Möglichkeiten finde ich.

-Das Klassenbalancing (Allgemein und für eure eigene(n) Klasse(n))
Momentan nicht viel auszusetzen. Höchstens, dass ich als Assatank meine 150% Rüssi wiederhaben will^^

-Die Entwicklung der BGs
Dass der Passer im Huttenball keine 2500 Punkte mehr Kriegt finde ich ne Schweinerei! Ich meine der hat doch in 90% der Fälle die ganze Arbeit gemacht.

-Die Entwicklung der Spieler
Die Ganzen guten Spieler scheinen iwie auszuwandern Im Random BG findet man nur noch Leute ohne Skill, mit Rekruten-gear und einen im BG der grüne 37er-teile trägt.
Einige Leute wollen ja auch das Gruppenanmelden streichen lassen. Das Problem wäre: Meine Ganze Gilde würde aufhören zu spielen, soviel sei sicher. "PVP spielen" wird von uns auch teilweise als "Trottellotto" bezeichnet.

-Das Gear (Design, Preis/Leistung, Rechtfertigung)
Das Design find ich persönlich iwie..naja... der Inqui sieht aus wie Spider-man. Nur soviel dazu.
Preis/Leistungstechnisch ist das Schwachsinn! Die stats sind schlecht ausgewählt und für den buff viel zu teuer.

-Die Rated BGs
Sind voll in die Hose gegangen!

-Die fehlende BG-Auswahlfunktion
Ich persönlich würde mir das ein oder andere BG einfach gerne sparen. Meinetwegen führt eine Daily oder Weekly ein wo man alle spielen muss, aber wenn ich 5 mal hintereinander Novare spiele, dann würd ich gern meinen Tisch zerbeißen.

-Alles, was euch sonst noch so einfällt^^
Ich würde mir ein Superserver-system wünschen, wie WoW und TSW es bereits vorgemacht haben

MFG Arokan