Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[Class-Stacking] Einführung einer neuen Community Regel

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Serverforen > T3-M4
[Class-Stacking] Einführung einer neuen Community Regel

Papercutss's Avatar


Papercutss
01.30.2013 , 07:37 AM | #31
Quote: Originally Posted by neonicer View Post
ganz herlich toc, ich wollte wirklich eine ernst gemeinte antwort von dir ohne troll etc, eifnach deine einschätzung als einer der kompetentesten heilern auf repseite (vlt hattest du auch noch nie das zweifelhafte vergnügen gegen 3er pt fokus zu heilen und kannst somit keine fundierte aussage tätigen) und unsere trolle hätt ich auch ignored auf deine antwort... mir gings eifnach um eine ehrlich meinung/einschätzung mehr nicht.
btw ich glaub ich bin einer der wenigen WPler die nicht 24/7 trollen und ab und an auchmal was sinnvolles postet (man glaubt es kaum)

ps: das mit dem ts abstellen super idee, bräuchten dann halt noch n ts wo jeder drauf is , jede gilde ihren eigenen channel hat usw
pps: habe gehofft das ihr wieder rumtestet und noch was anderes einpacken wollt , war mein glauben in euch doch net getrübt
Da dir meine indirekte Antwort scheinbar nicht reicht und ich auf dein gutes Benehmen vertraue: Ich hab gegen 3 PT's geheilt, gegen 3 gute PT's und auch gegen schlechte PT's. Und danke fürs Kompliment, aber wenn du mir ebenjene Heilkompetenz zusprichst, sollte dir doch auch klar sein, das mir sehrwohl bewusst ist wie schwierig es ist gegen 3 PTs zu heilen. Gegen gute DDs die hervorragenden Fokus fahren ist es immer schwierig zu heilen, wenn nicht unmöglich. Erst recht als Saboheal, der von seinen HoTs lebt. Ändert nichts an der Tatsache das beide Seiten damit Probleme haben und beide Seiten dadurch Vorteile haben. An der Gesamtsituation, dass sich jetzt dennoch fast identische Gruppen bilden in denen 2 PTs Pflicht sind, wird sich rein garnichts ändern. Und meine bereits angesprochene "Sorge", das jede Gruppe dazu gewzungen wird, ne Bubble einzupacken hat sich ebenso bewahrheitet. Wie wäre es wenn wir auf diesen Exploit verzichten und die fehlerhafte Berechnung der Entschlossenheit nicht ausnützen? Oder führt das dann dazu, das man mehr Regeln aufstellen muss? Keine Smasher mehr einpacken? Aber wenn man keine Smasher einpacken darf, packt man dann 3 Assas ein? Sollte man das Assa-Stacking dann auch verbieten?

Ich will euer Anliegen hiermit keineswegs ins lächerliche ziehen und Befürworte es sogar, nur will ich gleichzeitig auch aufzeigen, das die Reglementierung aus dieser eingeschränkten Sicht eben auch nur bedingt Sinn macht und das das Spiel viele Baustellen aufzuweisen hat, an denen man als Community arbeiten müsste. Der 3. PT Slot wird eben nicht durch nen' Sabo-DD ersetzt werden. Die Mehrheit hat sich jedoch dafür ausgesprochen und das werde ich respektieren. Kann man nur hoffen das sich BW um diese Baustellen kümmern wird.

Wie siehts mir eurem TS aus? Wollt ihr nicht nen' Channel einrichten? Ihr seid doch sowieso jeden Abend mit unterschiedlichen Leuten gelistet, da wäre das doch die beste Sammelstelle.
Toc Scoundrel

neonicer's Avatar


neonicer
01.30.2013 , 07:58 AM | #32
Quote: Originally Posted by Papercutss View Post
Da dir meine indirekte Antwort scheinbar nicht reicht und ich auf dein gutes Benehmen vertraue: Ich hab gegen 3 PT's geheilt, gegen 3 gute PT's und auch gegen schlechte PT's. Und danke fürs Kompliment, aber wenn du mir ebenjene Heilkompetenz zusprichst, sollte dir doch auch klar sein, das mir sehrwohl bewusst ist wie schwierig es ist gegen 3 PTs zu heilen. Gegen gute DDs die hervorragenden Fokus fahren ist es immer schwierig zu heilen, wenn nicht unmöglich. Erst recht als Saboheal, der von seinen HoTs lebt. Ändert nichts an der Tatsache das beide Seiten damit Probleme haben und beide Seiten dadurch Vorteile haben. An der Gesamtsituation, dass sich jetzt dennoch fast identische Gruppen bilden in denen 2 PTs Pflicht sind, wird sich rein garnichts ändern. Und meine bereits angesprochene "Sorge", das jede Gruppe dazu gewzungen wird, ne Bubble einzupacken hat sich ebenso bewahrheitet. Wie wäre es wenn wir auf diesen Exploit verzichten und die fehlerhafte Berechnung der Entschlossenheit nicht ausnützen? Oder führt das dann dazu, das man mehr Regeln aufstellen muss? Keine Smasher mehr einpacken? Aber wenn man keine Smasher einpacken darf, packt man dann 3 Assas ein? Sollte man das Assa-Stacking dann auch verbieten?

Ich will euer Anliegen hiermit keineswegs ins lächerliche ziehen und Befürworte es sogar, nur will ich gleichzeitig auch aufzeigen, das die Reglementierung aus dieser eingeschränkten Sicht eben auch nur bedingt Sinn macht und das das Spiel viele Baustellen aufzuweisen hat, an denen man als Community arbeiten müsste. Der 3. PT Slot wird eben nicht durch nen' Sabo-DD ersetzt werden. Die Mehrheit hat sich jedoch dafür ausgesprochen und das werde ich respektieren. Kann man nur hoffen das sich BW um diese Baustellen kümmern wird.

Wie siehts mir eurem TS aus? Wollt ihr nicht nen' Channel einrichten? Ihr seid doch sowieso jeden Abend mit unterschiedlichen Leuten gelistet, da wäre das doch die beste Sammelstelle.
umgotteswillen... werden wir ja fast schon in das säulenprinzip reingedrängt

btt: mit der bubble gebe ich dir auch 100% recht wie mit den 3 smashern.. 3 assas halte ich für stark aber konterbar (man muss sich nun besser verteilen mehr auf verschieben achten etc, aber möglich da die assas auch auf viel dmg potential verzichten müssen)
wie ebreits in viele freds erwähnt sind das imo die aktuellen baustellen des pvps:
- blitzbubble nimmt dem spiel dynamik
- 3er pt is teilweise oneshot
- 3er smashis genauso brainless.. 1x falsch gestellt/1x cced = 3-4 leute down

da der fred ja nun erst angefangen hat sehe ich persönlich kein grund sich hier nicht sinnvoll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
zu utnerhalten um ein feedback zubekommen , wie wir als comm das spiel "balancen" können damit jeder seinen fun hat (hoffe BW rafft das auchmal mit smash/pt.. bubble wurde ja schon angekündigt dass se nur noch auf dem hexer der se geskillt hat stunnt)

ps: ja sry is mir auch erst nach dem tippen gekommen dass du da warscheinlich auch kein fan vom 3er pt als heiler bist..asche über mein haupt
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

tobiasvonw's Avatar


tobiasvonw
01.30.2013 , 07:58 AM | #33
Ich hätte da nochmal ne verständniss frage, auch wenn ich noch nie rbg gespielt habe. Zählt es auch als Stacking wenn man 2 Frontis auf Angriffsspezialist und ein Kommando auf Angriffsspezialist dabei hat. Und für den unglaublichsten fall aller Fälle, dass man 2 Fronits auf Angriffsspezialist und einen auf Taktiker dabei hat.
Tobiasvon | Tobsen
Schurkenheal | Schattendd
Ambassadors

neonicer's Avatar


neonicer
01.30.2013 , 08:06 AM | #34
Quote: Originally Posted by tobiasvonw View Post
Ich hätte da nochmal ne verständniss frage, auch wenn ich noch nie rbg gespielt habe. Zählt es auch als Stacking wenn man 2 Frontis auf Angriffsspezialist und ein Kommando auf Angriffsspezialist dabei hat. Und für den unglaublichsten fall aller Fälle, dass man 2 Fronits auf Angriffsspezialist und einen auf Taktiker dabei hat.
hmmm pyro söldner is zwar etwas schwächer im dmg (und einiges weniger an utility) ging aber imo um den vanguard in assault specc (darf aber nicht vernachlässigen dass das 3er assaultgeschwader durch 3x railshot fokus schon recht...imba is aus 30m... würde ka dann 1 pt auf taktiker oder söldner auf arsenal umbauen lassen... btw arsenal specc macht auch hölle dmg wenn man gut auf den söldner aufpassen kann).
wegen taktiker denke damit hat keiner n prob der dmg is anderst von ihm bzw er hat nur wenig möglichkeiten highburst anzubrignen bzw muss diesen mit bedacht und stellungsspiel anbringen (empfehle mal für alle "verrückten" pts mal j4f die taktiker mit rbennstoff zylinder specc zu zoggen .. sehr unterhaltsam xD .. wers mal testen will http://www.torhead.com/skill-calc#301bZMsrrobfkdsZfh.2 , wie gesagt is kein überkrasser specc aber ganz unterhaltsam )
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
01.30.2013 , 08:26 AM | #35
Quote: Originally Posted by Papercutss View Post
Dieses Äri und diese Assasinenfrau hätten doch sogleich mit draufgetreten.
Diese Unterstellung möchte ich mir doch sehr verbitten.

warrono's Avatar


warrono
01.30.2013 , 08:28 AM | #36
einfach nur lol xDDD

ichebem's Avatar


ichebem
01.30.2013 , 08:33 AM | #37
Vielleicht sollte man aus Gründen der Einfachheit folgendes formulieren:
Quote:

Jede Subklasse darf höchsten 2mal vertreten sein, sowie jede Skillung ebenso höchstens 2mal in einem Rated-LineUp vorkommen soll.
(SubKlasse meint hierbei bspw. Powertech oder Söldner)
Damit würde man dann in einem Satz jegliches stacken, quasi ausschließen. Sonst könnte man ja 2mal HüterSmasher + 2mal Wächter Smasher spielen. Oder bspw mit 5 Schatten in verschiedenen Skillungen.

Daher schlage ich vor obigen Satz aufzunehmen.

neonicer's Avatar


neonicer
01.30.2013 , 08:42 AM | #38
Quote: Originally Posted by ichebem View Post
Vielleicht sollte man aus Gründen der Einfachheit folgendes formulieren:


Damit würde man dann in einem Satz jegliches stacken, quasi ausschließen. Sonst könnte man ja 2mal HüterSmasher + 2mal Wächter Smasher spielen. Oder bspw mit 5 Schatten in verschiedenen Skillungen.

Daher schlage ich vor obigen Satz aufzunehmen.
problem is aber , das net jede klasse die gestackt wird auch gleich ultraimba is is idr nur bei rage/pyro
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

ichebem's Avatar


ichebem
01.30.2013 , 08:47 AM | #39
Quote: Originally Posted by neonicer View Post
problem is aber , das net jede klasse die gestackt wird auch gleich ultraimba is is idr nur bei rage/pyro
Ziel ist es aber doch für vielfalt im BG zu sorgen.

Was spricht also dagegen, dafür eine Regelung zu finden. Völlig unabhängig davon, dass niemand die schwachen Klassen stacken würde, weil es keinen Sinn macht, finde ich auch hier eine Beschränkung sinnvoll. Zum einen weil die Regel so dann den nächsten Patch überstehen kann ohne angepasst zu werden, und zum anderen um eben wirklich vielfalt zu fördern. Was doch zweck des ganzen ist.

neonicer's Avatar


neonicer
01.30.2013 , 08:49 AM | #40
Quote: Originally Posted by ichebem View Post
Ziel ist es aber doch für vielfalt im BG zu sorgen.

Was spricht also dagegen, dafür eine Regelung zu finden. Völlig unabhängig davon, dass niemand die schwachen Klassen stacken würde, weil es keinen Sinn macht, finde ich auch hier eine Beschränkung sinnvoll. Zum einen weil die Regel so dann den nächsten Patch überstehen kann ohne angepasst zu werden, und zum anderen um eben wirklich vielfalt zu fördern. Was doch zweck des ganzen ist.
wenn du das aber so beschließt, kann ne grp zbsp auch nicht powertech tank söldner dd u söldner heal zokken (was in meinen augen a) vielfalt in der aktuellen rbg szene wäre und b) lang net broken is)
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.