Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[Class-Stacking] Einführung einer neuen Community Regel

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Serverforen > T3-M4
[Class-Stacking] Einführung einer neuen Community Regel

Jazzynova's Avatar


Jazzynova
04.06.2013 , 04:34 AM | #121
Die Gilden die es machen kannt man ja ungefähr... Dann einfach genau so arbeiten... und 4 schatten sind ja nicht unbedingt ein Autowin... ebenso wie 3PTs oder ähnliches... ist nur bisschen langweilig wenn es gruppen machen die "besser" sind um sich so dann durchzusetzen...

und wieso jetzt damit anfangen!?

Anspringen von stealthern machen doch SF auch soweit ich weiß... vlt sollten wir das wieder einführen da es ja anscheinend eh jeder macht...
[TOFN] The Coltrane Legacy
Dopo mee gusha, peedunkey?

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
04.06.2013 , 04:40 AM | #122
Werdet doch alle erstmal die nächsten Tage 55 bevor überhaupt über neue Rated-Regeln diskutiert werden kann.
Wenn man nur nach den Erfahrungen vom PTR und den Patchnotes jetzt schon debattiert, kommen ja dann solche Setups wie 6 Sniper 2 Heiler oder 4 Schatten, Sniper, Sabo DD und 2 Heiler raus.
Alles ungelegt Eier, ich bin der festen Überzeugung, das sobald überhaupt 55er Rateds aufgehen, sich einiges relativiert haben wird und die Comm hier aufm Server wieder zu vernünftigen "Gentlemans Aggreements" kommen wird.
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

Jazzynova's Avatar


Jazzynova
04.06.2013 , 04:56 AM | #123
Dann geht's ja quasi auch um Classic Stacking... Und stealther anspringen gibt's ja immer noch ;-)
[TOFN] The Coltrane Legacy
Dopo mee gusha, peedunkey?

VioarrSWTOR's Avatar


VioarrSWTOR
04.06.2013 , 06:39 AM | #124
find class stacking eig gravierender als das nichtabstellen im seltenen(!) falle eines dc's.

mMn ist klar, wie das ganze ausgeht: wie beim letzten mal. die eine rbg gilde muss auf das stacking der anderen reagieren, weil man mit einem ausgewogenen setup nicht gegen den gestackten brechstangen-damage der aktuellen fotm klasse oder z.B. gegen die utility gestackter stealth-klassen ankommt und stackt ihrerseits den jeweiligen mode-spec. am ende ziehen alle gilden gezwungenermaßen nach und dem großteil der leute vergeht der spaß am rbg und listet in der konsequenz nicht mehr oder deutlich seltener.

eher sollte man sich fragen, warum man in erwägung zieht, klassen zu stacken. zweifelsohne um stellenweise mäßiges teamplay oder auch spielerische unzulänglichkeiten einzelner spieler im team auszugleichen.
aber natürlich ist es bequemer, irgendein maximal fehlertolerantes easymode-setup aufzufahren als an der spielerischen leistung zu arbeiten...
Vioarra - T3-M4

neonicer's Avatar


neonicer
04.06.2013 , 06:43 AM | #125
wie erwähnt werde nwir uns an die regeln halten...sollte sich aber n trend entwickeln a la 4er pt etc werden wir verutlich wieder mit aufspringen und es bis zum erbrechen spielen bis keiner mehr bock hat, gegen so n müllsetup zu spielen (vorzugsweise nur an den tagen , an denen solche guffelsetups gezoggt werden).

klar kann man manchmal sowas nicht umgehen (es fehlen leute und die dd slots sind grad nur mt smash/3er pt besetztba...ok bevor man nicht losgehen kann...aber halt net 24/7...).

wegen dc abstellen..da sag ich jetzt nichts zu....ka wer von euch da so aggro druff is...bzw ob ihr 5 matches in folge hattet wo ihr abstellen musstet..aber hey das is schon jedem hier so gegangen und keiner hat sich beschwert..viele andere gilden von anderen servern beneiden uns wegen der regelung...

PS: liegt euer drastischer entschluss an den 10 stims die käss eurer/seiner gildenbank entwendet hat ?
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

TAKill's Avatar


TAKill
04.06.2013 , 06:52 AM | #126
wir werden auch weiterhin nicht stacken.
totaler Müll mMn. auch wenn manch andere meinen dies tun zu müssen.....
genauso werden wir weiter abstellen.
man muss wohl bei manchen leuten den fehlenden skill o.ä. ausgleichen... schade..

aber wir haben zum glück gesehen, dass man auch gegen so einen trupp gewinnen kann... zumindest wenn er von OSM ist.
TarnMongo

idolized

Mitsch's Avatar


Mitsch
04.06.2013 , 09:21 AM | #127
Was erwartet ihr von ner Gilde, die Versager wie Jediproblemz/Schwabbelbauch/Superstar in ihren Reihen hält?
N Typ, der unter nem Gildentag spielt, das früher sein ausgemachter Erzfeind #1 auf Exar Kun war.
N Typ, der Exploiter in den eigenen Reihen duldet und stützt.
N Typ, der jetzt anscheinend jede Gelegenheit ergreifen muss, um aus dem unteren Mittelfeld ins obere Mittelfeld aufzusteigen und sich in seiner "******"-Rolle total bestätigt fühlt.

Alleine dass die OSM-Leute bei diesem Scheiß mitziehen und sich nicht dagegenstellen ist lächerlich.
Aber ist wieder das Mitläufer-Ding aus EnvY-Zeiten von Exar Kun. EnvY heißt heute anscheinend OSM.

Glückwunsch, dass sich der Versagerhaufen wieder sammeln konnte und es jetzt schafft, Misstrauen in die Rated-Szene zu tragen.
Bitte bleibt dabei, irgendwelche Spaßveranstaltungen auf Tatooine zu machen oder zu Gangnam-Style im TS mitzusingen. Ihr habt im Top-PvP nichts verloren. Weder mit eurer Einstellung noch mit eurem Skill.

Sellen war es peinlich, das OSM-Tag zu tragen. Mir war es peinlich, das OSM-Tag zu tragen.
Bitte nennt euch einfach wieder EnvY und jeder weiß, was er zu erwarten hat ... und wenn es wirklich Xarracs Entscheidung ist, wie du es hier anführst, dann ist eh alles zu spät.
Pibb | #1 PvP Juggernaut a.D. | Exar Kun (EU) / T3-M4 (EU)

neonicer's Avatar


neonicer
04.06.2013 , 11:30 AM | #128
Quote: Originally Posted by Mitsch View Post
Was erwartet ihr von ner Gilde, die Versager wie Jediproblemz/Schwabbelbauch/Superstar in ihren Reihen hält?
N Typ, der unter nem Gildentag spielt, das früher sein ausgemachter Erzfeind #1 auf Exar Kun war.
N Typ, der Exploiter in den eigenen Reihen duldet und stützt.
N Typ, der jetzt anscheinend jede Gelegenheit ergreifen muss, um aus dem unteren Mittelfeld ins obere Mittelfeld aufzusteigen und sich in seiner "******"-Rolle total bestätigt fühlt.

Alleine dass die OSM-Leute bei diesem Scheiß mitziehen und sich nicht dagegenstellen ist lächerlich.
Aber ist wieder das Mitläufer-Ding aus EnvY-Zeiten von Exar Kun. EnvY heißt heute anscheinend OSM.

Glückwunsch, dass sich der Versagerhaufen wieder sammeln konnte und es jetzt schafft, Misstrauen in die Rated-Szene zu tragen.
Bitte bleibt dabei, irgendwelche Spaßveranstaltungen auf Tatooine zu machen oder zu Gangnam-Style im TS mitzusingen. Ihr habt im Top-PvP nichts verloren. Weder mit eurer Einstellung noch mit eurem Skill.

Sellen war es peinlich, das OSM-Tag zu tragen. Mir war es peinlich, das OSM-Tag zu tragen.
Bitte nennt euch einfach wieder EnvY und jeder weiß, was er zu erwarten hat ... und wenn es wirklich Xarracs Entscheidung ist, wie du es hier anführst, dann ist eh alles zu spät.
naja obs schwabbel war, der das stacking wieder saisonfähig macht, oder obs wer anderst ist, ist hier nicht geklärt...deswegen bleiben wir mal bitte bei den tatsachen die wir wissen^^

bzw was früher mit envy war auch kp interessiert mich aber auch recht herzzlich wenig

fakt is:
- stacking is einfach behindert...wenn man kein bock hat halbwegs anpsruchsvolles pvp zu betreiben, dann macht mans halt...wenn man keine auswechselspieler hat dann MUSS man leider mal sowas machen oder den abend skippen...sollte man aber dann erwähnen.. wie zbsp: XYZ listet jetzt mit drölfzehn pts
dann weiss auch jeder bscheid und kann sich entscheiden ob er auf so n behindertenpvp lust hat.

- abstellen bei dcs: da es keine rejoinfunktion gibt ( was es in fast jedem game gibt) haben wir (die community) uns halt drauf geeinigt, dass wir jedem die möglichkeit geben wollen das spiel noch zu drehen ... was bei nem dc nicht der fall is, außer die gegner:
sind kaggä
haben grad gebobt
sind in echt pveler und wollten mal ins pvp schnuppern
sonst is der dc = loss, unabhängig davon wie sehr sich jeder anstrengt..also könnte man auch alle gleich leaven bei nem dc...ja gz

naja aber ich will euch nicht in eure entscheidungen reinreden...bin nur mal wieder tierisch enttäuscht von na weiteren "pvp" gilde, die am anfang sehr vielversprechend aussah, sich aber im endeffekt so gewandelt hat, dass ich sie netmal mit na kneifzange anfassen will...

in der hinsicht : gottseidank wird 3-4er pt stack nemma so krass mit m addon....
und ich drücke euch die daumen, damit ihr erstmal 20 dcs habt und dann heulend drum bettelt wieder im dc-abstellverein aufgenommen zu werden
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

Jedi-Meister's Avatar


Jedi-Meister
04.06.2013 , 01:45 PM | #129
Quote: Originally Posted by neonicer View Post
in der hinsicht : gottseidank wird 3-4er pt stack nemma so krass mit m addon...
Also die Pts bleiben so krass mitm Addon, nur der Rest wird genauso krass.^^
Hâzz | Mâckenzie | Tâccer

Quote: Originally Posted by morinesse View Post
letztlich waeren eh 90% von euch gerne wie wir, was ich verstehen kann
Wäre gerne Wolfpack!

Maha's Avatar


Maha
04.06.2013 , 02:40 PM | #130
was ich auch befürchte ist das stacken der smasher, 2 jugger und 2 maros dürften auch so ziemlich alles brainafk umsmashen, so ohne blitzbubble ... aber wie es letztendlich wirklich wird, bleibt abzuwarten


Nichtsdestotrotz; Ich persönlich finde die entscheidundung von osm unter aller sau ... schade dass ihr damit jedem anderen Team, welches sich an das "gentlemens agreement" hält, derbe ins gesicht spuckt, sowohl beim classstacking, als auch beim abstellen bei nem dc
Ma'ha - ToFN - Hexer
Maha - T3-M4 (Force Harvester) - Gelehrte