Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

kein lust und kein bock streit, jetzt reicht stoppen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
kein lust und kein bock streit, jetzt reicht stoppen
First BioWare Post First BioWare Post

Daaark's Avatar


Daaark
01.25.2013 , 04:24 AM | #21
Hi Unterlord,

anscheinend ist ein großes Problem, dass bestimmte Spieler dich immer wieder beleidigen und Du sie nicht auf "ignore" setzen kannst, da sie sich einfach neue Twinks bauen und alle Anschuldigungen bestreiten. Habe ich das richtig verstanden? Falls ja, sollte sich doch mal ausnahmsweise ein "Gelber" hier in den Thread einschalten oder Unterlord direkt kontaktieren. Wird der Chat nicht gespeichert, so dass das ganze nachvollziehbar ist? Oder könnt ihr Unterlord nicht auf andere Weise helfen? Unterlord könnte euch doch auch eine Aufzeichnung oder Kopie des Bildschirms liefern - würde das nicht als Beweis reichen?

Wie gesagt glaube ich nicht, dass das mit dem Godmode machbar ist. Wärst Du denn zufrieden, wenn Du eine Gilde oder ein paar Mitspieler findest, mit denen Du vernünftig spielen kannst? Ich nehme an, dass das auch auf Deinem Server geht. Falls das auf einem RP-Server doch schwieriger ist, dann auch hier wieder die Frage an die "Gelben", ob nicht ein Servertransfer möglich wäre.

Meiner Meinung nach wäre das realistisch (1. Schutz vor einzelnen Personen, 2. Kontakt zu einer Gilde oder einer Gruppe von Spielern zwecks Zusammenspiel ohne TS) und ich kann mir vorstellen, dass Du SWTOR dann wieder genießen kannst - oder?

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.25.2013 , 04:27 AM | #22
Han Solo spricht einen wichtigen Punkt an. Es geht darum zu sensibilisieren, vielleicht müssen wir das jetzt machen oder wir können Lars dazu bewegen etwas in Gelb zu verfassen damit die Leute es "mehr" ernst nehmen.

Ich denke man kann in diesem Spiel alles schaffen - ohne TS

Ich persönlich setzte zwar auf TS aber auch aus dem Grund das ich nicht zuhause alleine still sitzen will und wir in einem heiterem, lockerem Klima spielen. Kommunikation gehört bei uns einfach dazu. Aber wenn man jetzt 1 Spieler dabei hat mit einem Handicap ist das an sich nicht schlimm. Man muss die Sache einfach für sich selbst betrachten und auch klar differenzieren. Spielt jetzt – nehmen wir Unterlord – Tank, so kann das in den Hard/nightmares doch recht schwer sein. Als Beispiele Bosse wo man auf Kommando spotten muss. Das ganze muss dann auf einer anderen Ebene abspielen und mit einem Tank mit Handicap zu spielen kann schwerer sein.

Spielt er hingegen einen DD, simplen meele-DD so muss der nicht viel im TS sagen, betrachtet doch selbst einmal die Raidbosse aus dieser Sicht und schaut was der Spieler explizit zu sagen hat? Im Grunde nichts, den er ist immer auf dem Mob, zusatzaufgaben wie z.B. Anomalien bei Endboss assation usw. werden andern gegeben usw. Alles eine Frage des zusätzlichen Aufwands, der einmalig ist und wenn der Spieler selbst begreifft was er tun muss spielt er einfach immer gleich und schon muss der Spieler selbst nicht im TS sein.

Aber ich denke seitens Gelb sollte wirklich auch noch etwas kommen. Selbst lieber Unterlord müsste man einfach sensibilisieren. Die Leute müssen verstehen worum es geht. Wie du siehst wer es nicht weiss der reagiert ablehnend und aggressiv und da hat man jetzt ein paar Möglichkeiten


Man geht hin und eröffnet im Serverforum ein Thread wo man die Problematik darstellt, anspricht und bespricht. Eine Diskussion hervorruft und auch Leute sucht die sich deiner Annehmen, Zeit investieren um dir deinen Spielspass so zu ermöglichen. Das ist mitunter auch der strengste Weg der garantiert auch am meisten Widerstand hervorruft, da nicht jeder damit einverstanden ist für jemand so viel Interessen zuzuwenden nur „weil er eben bissl anders ist“.

Ein weiterer Weg wäre Richtung Gelb zu gehen, das Problem Lars auftragen so dass dieser schauen kann ob ein Servertransfert z.B. Richtung T3-M4 möglich ist damit du neu anfangen kannst und dann den oberen Weg einschlagen kannst. Da musst du aber damit rechnen, dass deine Chars neue Namen bekommen und auch nicht alles rund laufen wird. Aber auf dem Server sind Han_Solo und andere Leute aus dem Forum mitunter meiner Wenigkeit.

Aber das grösste Problem das besteht ist eben der F2P-Nachteil. Damit meine ich man hat immer wieder neue Spieler und das Problem ist hier diese Spieler stets zu sensibilisieren und nicht alle werden dafür Lust haben. Aber wenn man einmal aktiv dranbleibt und bis auch der hinterletzte deine Problematik kennt, so wird es für dich dann auch einfacher werden. Es ist aber – und das bleibt es – ein Kraftakt egal wie du weitermachst.

Allistai's Avatar


Allistai
01.25.2013 , 04:29 AM | #23
doch es müßte eigentlich chatprotokolle geben ich weiss jetzt aber nicht in wie weit der Spiel interne chat mitgelogt wird von bw . Aus rein rechtlichen Gründen müßen sie mitlogen um dem nachgehen zu können falls etwas vorfällt .
Da kann jetzt wirklich nur ein Gelber was zu sagen falls er es darf .

Aber ist nicht das gerade der Sinn und Zweck eines MMO s das dass Sozialemiteinander gefördert werden soll ?
Das man auch Spieler mit Handicap mitnimmt in ein FP , OP oder was auch immer . Gerade bei jemanden der nicht sprechen kann aber sonst ein Guter Spieler ist sollte man doch eine möglichkeit finden das man ihn mitnehmen kann egal ob als Tank , Heiler , oder Schadenausteiler dann lässt man halt das Teamspeak mal bei seite und dann dauer eine OP oder ein FP halt länger .

@Unterlord auf welcher Seite bist du unterwegs Republik oder Imperium ?

Server: Vanjervalis Chain und PTS

Darth-Bono's Avatar


Darth-Bono
01.25.2013 , 04:46 AM | #24
Mir ist gestern auf der Flotte im Allgemein-Chat (VC) aufgefallen, dass jemand aus 'ner OP-Gruppe entfernt wurde, weil eben dieser User kein TS hat bzw. benutzen kann. Jedenfalls hat der rausgeworfene erklärt, warum er kein TS benutzen kann, mit dem Zusatz, dass alle als Hu***söhne, W***er etc. beschimpft wurden, womit er von sämtlichen gemeldet bzw. auf Ignore gesetzt wurde.

Man sollte in Zukunft halt schon im Vorhinein bei 'ner Mitgliedssuche für OP's udgl. gewisse Kriterien von beiden Seiten bekannt geben und es auch dann akzeptieren, selbst wenn jemand diese Kriterien nicht erfüllen (kann). Schließlich ist es ja nicht nur dieser Fall hier, sondern auch das viel diskutierte Thema mit den "Gogogo-Sklppern". Ich war gestern zB in einer Gruppe für Black Talon HM. Der Tank hat uns am Anfang "gebeichtet", dass er diesen FP noch nie (also auch nicht im normalen Modus) gemacht hat und gefragt, ob dies ein Problem sei. Ich dachte am Anfang nur: "what the ...?!?!". Dennoch hatten wir alle kein Problem damit, ihm/ihr alles zu erklären, die Boni zu machen, die Wissensobjekte zu zeigen usw.

Es ist immer eine Sache, wie man miteinander umgeht.
[SIZE="2"] Abaddus (Marodeur, DD), Dirita (Hexer, Heal), Provenator (Power-Tech, Tank)

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
01.25.2013 , 04:47 AM | #25
Nur noch ein kleiner Vorschlag am Rande:
Underlord, wieso baust du nicht eine Erklärung in deine Signatur ein?
Das Problem mit der Beschuldigung wegen Gebrauchs von Google Übersetzter im Forum würde sich schon mal reduzieren
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

NoseCookie's Avatar


NoseCookie
01.25.2013 , 04:51 AM | #26
Zugegeben hätte ich sogar Mitleid, wenn er sich - Frust hin oder her - nicht gestern Abend dazu hingerissen gefühlt hätte die Integrität der Mutter des Operationsführers, der ihn nicht mitnehmen wollte, im /1 zu verunglimpfen. Schön mit einem großen H beginnend und dann nach einem Freizeichen folgte wieder der nächste große Buchstabe.

Allistai's Avatar


Allistai
01.25.2013 , 04:54 AM | #27
Das sehen leider nicht alle so . Ich kann die Reaktion des jenigen verstehen das er im chat am schimpfen ist . Wen er nur auf grund das er kein Ts benutzen kann aus einer Gruppe fliegt ist das übel und da sollte man sich dann auch nicht über die Reaktion des jenigen wundern sondern im Gegenteil auf ihm zu gehn . Ihm zu melden war da bestimmt der falsche Weg .

Server: Vanjervalis Chain und PTS

Darth-Bono's Avatar


Darth-Bono
01.25.2013 , 05:04 AM | #28
Naja, für diejenigen, die es im Allgemein-Chat mitbekommen haben, war es ja eine "normale" Reaktion (denke ich mal). Was die Gruppen-Mitglieder davor bzw. danach mit ihm geschrieben hat, wissen ja nur die Betroffenen.
Der Rest hat ja nur gesehen, dass jemand aus der Gruppe geworfen wurde und diese nun auf heftigste beschimpft.
Und ich glaube, da würde so ziemlich jeder Außenstehende, diesen auf "ingore" setzen.
[SIZE="2"] Abaddus (Marodeur, DD), Dirita (Hexer, Heal), Provenator (Power-Tech, Tank)

Zojun's Avatar


Zojun
01.25.2013 , 05:06 AM | #29
Ich kenne das, was Unterlord passiert ist sowohl vom globalen Chat auf VC sowie aus Age of Conan.

Wir hatten in unserer Gilde auch einen geselligen Mitspieler, der stumm war und außerhalb kannte ich einen anderen Spieler der taubstumm war.
Wir in unserer Gemeinschaft haben uns mit diesen beiden auseinander gesetzt und sie, so gut es ging, in unsere Gemeinschaft integriert.

Was erschreckend war, unser Gildenkamerad hat halt nur geschrieben und immer gesagt sein Mikro wäre kaputt.
Nachdem wir uns mit ihm gut verstanden haben, hat er halt im kleinen Kreise gesagt, dass er stumm ist und deswegen nicht im TS reden kann.
Für unseren kleinen Kreis war das kein Thema, etwas verstörend wurde es, als wir die anderen (mit seiner Erlaubnis) über die Problemtaik aufgeklärt haben.
Welches Unverständnis urplötzlich herrschte, weil er für einige auf ein Mal "anders" war, konnten wir nicht begreifen. Immerhin war er nach wie vor dem - ich nenne es mal - "Outing" immer noch die gleiche Person.
Wir konnten Spaß mit ihm haben, Witze schreiben...alles halt, was man auch im TS etc. kommunizieren kann.
- Was vielleicht erwähnt gehört ist, dass er in AoC einen unserer Off-tanks gespielt hat. Wenn was war, konnte man mit ihm reden, allerdings konnte er seinerseits nicht so reagieren, wenn er was bemerkt hat und trotzdem war ein super zusammen spielen möglich. -

Wir haben alleine in unserer größere Gruppe knapp einen Monat gebraucht, bis so gut wie alle verstanden haben, was die körperliche Behinderung alleine schon für ihn bedeutet. Toleranz haben wir aufgebaut, aber es hat echt lange gedauert.

Genauso war das mit der taubstummen Person, die wir immer mal wieder bei uns mitgenommen haben.


Nun zu VC:
Was da im Global abgegangen ist (allerdings ist das schon etwas her) , als ich es mitbekommen habe, war weit unter der Gürtellinie.
Zu meiner eigenen Schande muss ich gestehen, dass ich vor diesem Vorfall auch einen Spruch gerissen habe. Nachdem mir per flüstern gesagt wurde, dass er es nicht besser kann, habe ich mich bei ihm entschuldigt. Seit dem bin ich bei solchen Geschichten vorsichtiger, weil ich nicht weiß wer da vor dem PC sitzt.
Allerdings war die Art und Weise der ganzen Kommentare mehr als nur heftig. Der allgemeine Chat hat eine halbe Stunde gebraucht, bis er sich zu dem Thema ausgelassen hat. Was ich da lesen konnte war teilweise unter aller Sau.

Das größte Problem ist und bleibt das Unverständnis und die Intoleranz, die von vielen an den Tag gelegt wird.

Ich denke, wie einige hier, dass es vielleicht hilft, wenn man seitens BioWare mal einige Verhaltenshinweise gibt.
Möglicherweise bekommt man mehr Leute sensibilisiert.
Das Gute hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab. Die Sith und die Jedi gleichen sich in fast sämtlichen Belangen..

andrao's Avatar


andrao
01.25.2013 , 05:16 AM | #30
Ich habe Unterlord immer als sehr netten Spieler kennengelernt!

Man liest seine Verzweiflung immer im Allgemeinchat heraus.
Leider wird er dort dann zusätzlich noch angegriffen wel man ihn für einen Troll oder ähnliches hält.

Muss zugeben das ich ihn am Anfang ebenfalls für einen Troll gehalten habe, hab nur gelesen das er zur Polizei gehen möchte weil man ihn aus der Gilde geworfen hat aufgrund der Tatsache das er kein Teamspeak nutzen kann/wollte.

Obwohl er sehr oft geflamed wird, bleibt er aber immer nett.
Also ich für mein Teil würde gerne mal mit Dir einen Flashpoint besuchen oder eine H2/H4 machen.

Nicht alle Menschen sind böse Unterlord, es ist halt nunmal leider auch so das es sehr viele Idioten in MMO`s gibt und die meisten Spieler einfach schon sehr abgestumpft sind, dann intolerant reagieren etc..
Why do you make it so hard for me to love this game?