Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Nachricht im Spiel bekommen Unbekannter Absender??????

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Nachricht im Spiel bekommen Unbekannter Absender??????

Indyxx's Avatar


Indyxx
01.22.2013 , 07:22 PM | #1
Hallo!
Ich hab im Spiel heute Nacht eine Nachricht bekommen von einem unbekannten Absender!
Dort wird darauf hingewiesen das ein Jedi-Konto leicht zu Hacken wäre.
War das jetzt eine Nachricht von einem Auftrag den ich fertig gemacht habe oder muss ich mir Gedanken machen.
Es war nichts dabei kein Geschenk und keine Credits!

Mit meinem 50er Charakter kommen die letzte Zeit öfters Nachrichten mit einem Credit die ich direkt melde das kann nämlich langsam Nerven,die erste Zeit hab ich sie nur gelöscht.

MfG

SickSorceress's Avatar


SickSorceress
01.22.2013 , 08:24 PM | #2
Jedi-Botschafter? Wenn ja, gehört es zu einer Quest.

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
01.23.2013 , 04:23 AM | #3
mails mit einem Cr als anhang haben meist folgenden text=

hello my frind, bui chep credits only us$ 19.99 4 1000k. pwwerlvln 1-50 us$149
www.#######.com

nimm den cr und melde den absender als spam, ist reiner goldseller. eine mail mit unbekannterverfasser, entweder ist es eine Q ala revaniter oder der absender wurde gelöscht und die mail lag schon in deiner post, da mit anhang. die wird dann nicht automatisch gelöscht.
wenn dort einer will dass du eine www adresse besuchst weil du "sicherheitsprobleme" hast TU ES NICHT. ES IST EINE FALLE!!
da will jemand nur deinen acc haben. hackerversuch.
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

Sefanas's Avatar


Sefanas
01.23.2013 , 04:54 AM | #4
Quote: Originally Posted by Indyxx View Post
Hallo!
Ich hab im Spiel heute Nacht eine Nachricht bekommen von einem unbekannten Absender!
Dort wird darauf hingewiesen das ein Jedi-Konto leicht zu Hacken wäre.
War das jetzt eine Nachricht von einem Auftrag den ich fertig gemacht habe oder muss ich mir Gedanken machen.
Es war nichts dabei kein Geschenk und keine Credits!

Mit meinem 50er Charakter kommen die letzte Zeit öfters Nachrichten mit einem Credit die ich direkt melde das kann nämlich langsam Nerven,die erste Zeit hab ich sie nur gelöscht.

MfG
Ja, das dürfte wie schon ein Vorposter erwähnt hat, Teil einer abgeschlossenen Quest sein. Schätze die kam, als du deine Klassenstory auf Nar Shaddaa beendet hast? Da musst du ja einer Hackerbande beitreten (warum die allerdings einen Jedi aufnehmen und das nicht als Täuschschungsmanöver durchschaun, hab ich nie verstanden... )

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
01.23.2013 , 02:50 PM | #5
Unbekannter Absender ist eine Nachricht von einer Quest, nichts anderes

Indyxx's Avatar


Indyxx
01.23.2013 , 03:51 PM | #6
Ok Danke!
Ein Arbeitskollege hat es mir heute auch gesagt,das es von einer Quest kommt!
War halt nur komisch von unbekannter Absender!

Die anderen Sachen melde ich als Spam

Gruß Indy

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
01.24.2013 , 03:23 AM | #7
Musst einfach mal die Nachricht lesen, dann wird Dir auffallen das sie von einer Quest kommt.
Bin zwar das erste mal auch erschrocken, aber danach wars klar

Die anderen, die Dir immer 1 Credit schicken, die mit dem Icon rechts oben in der Nachricht melden, fertig.

dodnet's Avatar


dodnet
01.24.2013 , 03:34 AM | #8
Die Questnachrichten kann man auch nicht weiterleiten, als Spam melden usw. Daran erkennt man es auch.