Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Performance / Aktivierungverzögerung


feuer's Avatar


feuer
01.17.2013 , 04:36 AM | #41
Quote: Originally Posted by Totaltrash View Post
I play about 10 warzones a day on various toons (just not as active anymore as I used to).
On average, 9 warzones have no lag for me, 1 has lag spikes.

Interestingly, the one wz that has lag spikes is often the one where suspicious stuff is happening.
For example, when I play against 2 Imp guilds and 1 Pub guild on my server, I will always have these spikes.
All three guilds have players that I have reported on several occasions in the past.
(Btw, all 3 guilds are rather mediocre, certainly not the top tier)

As it is, I see lag in warzones as a possible indicator for cheating, because cheating and especially lag-switching, affects server/client sync, just like a bad connection would.
das fällt nicht nur mir auf. gegen bestimmte gilden kann man kaum spielen. das targeting funzt nicht , und wenn doch, brauchen die skills ewig, bis sie draussen sind. in der zeit können die gegner gut und gerne 3-4 mal soviel machen.
i▀iζζiζζiζζiζζii7▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)

JPryde's Avatar


JPryde
01.17.2013 , 04:42 AM | #42
Quote: Originally Posted by feuer View Post
das fällt nicht nur mir auf. gegen bestimmte gilden kann man kaum spielen. das targeting funzt nicht , und wenn doch, brauchen die skills ewig, bis sie draussen sind. in der zeit können die gegner gut und gerne 3-4 mal soviel machen.
Ich kann mir nichtmal in meinen kühnsten Träumen vorstellen, wie es technisch funktionieren sollte, das ein anderer Spieler dafür sorgen kann, das ich mit meinem Client auf meinem Rechner ein Ziel nicht anwählen kann.

Wenn mir das mal einer nur skizzieren könnte, wie das passieren soll, wäre ich zutiefst beeindruckt.... und bitte ohne die Begriffe "Magie" und "Zauberei".
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

feuer's Avatar


feuer
01.17.2013 , 04:47 AM | #43
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Ich kann mir nichtmal in meinen kühnsten Träumen vorstellen, wie es technisch funktionieren sollte, das ein anderer Spieler dafür sorgen kann, das ich mit meinem Client auf meinem Rechner ein Ziel nicht anwählen kann.

Wenn mir das mal einer nur skizzieren könnte, wie das passieren soll, wäre ich zutiefst beeindruckt.... und bitte ohne die Begriffe "Magie" und "Zauberei".
das war mir klar, aber andere schon. und was neues ist es auch nicht. ausserdem hast du den ansatz dazu selber erklärt auf der letzten seite.

eigentlich reicht da schon das bsp mit einem spieler mitten im hb spawnpkt. den kann man auch nicht anwählen.

nicht so kühn träumen pryde, lieber pascalprogramme schreiben
i▀iζζiζζiζζiζζii7▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)

JPryde's Avatar


JPryde
01.17.2013 , 04:53 AM | #44
Offenbar gehst du also davon aus, das ausgerechnet das "Ziel auswählen" eine Interaktion mit dem Server erfordert.

Wahrscheinlicher ist aber, das der Server dem Client nur sagt, wo sich die Chars aufhalten, und der Client dann ganz alleine die notwendigen Berechnungen vornimmt, um ein Ziel zu wählen.

Prüfen kann man das, indem man sich im TS unterhält und Ziel des Ziels beobachtet, und ob es einen sichtbaren Zeitverzug zwischen Anzeige des Ziels bei Spieler A und Anzeige von Ziel des Ziels bei Spieler B gibt (Spieler B hat Spieler A als Ziel).

Aber unterm Strich gilt weiterhin, das es absolut keine Möglichkeit gibt, sowas vor den Diagnoseprogrammen zu verstecken, falls ein Client irgendwelche abstrusen Manipulationen vornimmt.

Hast du eigentlich inzwischen Beweise für Biowares untätigkeit an Lars geschickt ? Ich würde solche Beweise auch gerne sehen, ich glaube nämlich nicht, das es sie gibt. (Die Beweise und die Untätigkeit).
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

discbox's Avatar


discbox
01.17.2013 , 04:55 AM | #45
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
ist es nicht so das das menschliche auge etwas um die 60 bilder pro sekunde wahrnehmen kann, das gehirn aber leider lediglich 24 bis verarbeiten? somit wäre alles über 60 völlig irrelevant weil nicht wahrnehmbar.... im gegenteil müsste es dann nicht im hirn ruckeln, ab einer gewissen frame anzahl?
Ab 24 Bildern (bzw. auch ein paar weniger) wird eine abfolge von Bildern als flüssige Bewegung wahrgenommen. Wo die obergrenze liegt weiß ich im Moment nicht, aber sie dürfte deutlich über 24 liegen.

24 FPS haben sich im Kinofilm etabliert. Das bedeutet aber nicht dass sie das Maximum darstellen.
Als Filme noch auf Zelluloid produziert wurden war das Material teuer, man verwendete als nicht mehr Bilder als nötig, da dies die Kosten nach oben schraubte.

http://de.wikipedia.org/wiki/24p

Gerade zufällig entdeckt: http://www.pcgameshardware.de/Spiele...essig-1034704/

Das Hirn ist auch gut darin jegliche Lücke in der Wahrnehmung zu füllen, da es für das Gehirn eine unvollständige Welt nicht gibt. Deswegen ist jegliches Rechtssystem dass sich auf Zeugenaussagen stützt bedingt brauchbar. Was der Zeuge nicht gesehen hat, aber nötig ist für ein vollständiges 'Bild' der Situation, das wird aufgefüllt mit dem was die Erfahrung für am warscheinlichsten hällt.

feuer's Avatar


feuer
01.17.2013 , 04:55 AM | #46
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Offenbar gehst du also davon aus, das ausgerechnet das "Ziel auswählen" eine Interaktion mit dem Server erfordert.

Wahrscheinlicher ist aber, das der Server dem Client nur sagt, wo sich die Chars aufhalten, und der Client dann ganz alleine die notwendigen Berechnungen vornimmt, um ein Ziel zu wählen.

Prüfen kann man das, indem man sich im TS unterhält und Ziel des Ziels beobachtet, und ob es einen sichtbaren Zeitverzug zwischen Anzeige des Ziels bei Spieler A und Anzeige von Ziel des Ziels bei Spieler B gibt (Spieler B hat Spieler A als Ziel).

Aber unterm Strich gilt weiterhin, das es absolut keine Möglichkeit gibt, sowas vor den Diagnoseprogrammen zu verstecken, falls ein Client irgendwelche abstrusen Manipulationen vornimmt.

Hast du eigentlich inzwischen Beweise für Biowares untätigkeit an Lars geschickt ? Ich würde solche Beweise auch gerne sehen, ich glaube nämlich nicht, das es sie gibt. (Die Beweise und die Untätigkeit).
also wenn der server dem client sagt, wo die chars sind, ist das keine interaktion ? wo hast du informatik studiert ?

und guck, der thread wurde geschlossen, etliche threads im englischen forum wurden gelöscht. das ist schon ein beweis an sich. ausserdem enthielt mein thread ein link dazu. etwas später kam dann beim client die meldung, dass jetzt auf hacker geachtet wird.. und du kannst nicht eine diskussion als reverenz nehmen, bei der eine seite zensiert wird. wenn eine seite zensiert wird, kann sie gar keine beweise bringen. dh, schon, kurzfristig, aber wie gesagt, etliche threads wurden gelöscht.
i▀iζζiζζiζζiζζii7▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)

JPryde's Avatar


JPryde
01.17.2013 , 05:06 AM | #47
Quote: Originally Posted by feuer View Post
also wenn der server dem client sagt, wo die chars sind, ist das keine interaktion ? wo hast du informatik studiert ?

und guck, der thread wurde geschlossen, etliche threads im englischen forum wurden gelöscht. das ist schon ein beweis an sich. ausserdem enthielt mein thread ein link dazu. etwas später kam dann beim client die meldung, dass jetzt auf hacker geachtet wird..
Wenn der Server dem Client etwas sagt, ist das in der Tat keine Interaktion vom Client an den Server (ausser den low level bestätigungen, die bei jedem package nunmal vorgesehen sind).

Was ich meine, ist das der Client ein Target haben kann, bevor das vom Server bestätigt und erneut gesendet wird. Der Client wäre dabei also von einem Server-Lag (durch flooding) nicht beeinträchtigt.

Und geschlossene oder gelöschte Threads sind in keiner Weise ein Beweis dafür, das Bioware nichts gegen Cheater unternimmt. Das sind zwei vollkommen voneinander losgelöste Dinge, da die Threads auch in absolut gar keiner Weise am Bann von Cheatern direkt beteiligt sind.
Da die Aktionen "Thread löschen" und "Cheater bannen" in keiner logischen Abhängigkeit stehen, ist es selbstverständlich möglich, beide Aktionen, nur eine Aktion oder keine Aktion zu machen. Somit lässt sich logisch aus der einen Aktion keine Folge für die andere Aktion ableiten.

Somit hast du rein gar nichts bewiesen (ausser das du nicht weisst, wie ein logischer Beweis zu führen ist).
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

feuer's Avatar


feuer
01.17.2013 , 05:12 AM | #48
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Wenn der Server dem Client etwas sagt, ist das in der Tat keine Interaktion vom Client an den Server (ausser den low level bestätigungen, die bei jedem package nunmal vorgesehen sind).

Was ich meine, ist das der Client ein Target haben kann, bevor das vom Server bestätigt und erneut gesendet wird. Der Client wäre dabei also von einem Server-Lag (durch flooding) nicht beeinträchtigt.

Und geschlossene oder gelöschte Threads sind in keiner Weise ein Beweis dafür, das Bioware nichts gegen Cheater unternimmt. Das sind zwei vollkommen voneinander losgelöste Dinge, da die Threads auch in absolut gar keiner Weise am Bann von Cheatern direkt beteiligt sind.
Da die Aktionen "Thread löschen" und "Cheater bannen" in keiner logischen Abhängigkeit stehen, ist es selbstverständlich möglich, beide Aktionen, nur eine Aktion oder keine Aktion zu machen. Somit lässt sich logisch aus der einen Aktion keine Folge für die andere Aktion ableiten.

Somit hast du rein gar nichts bewiesen (ausser das du nicht weisst, wie ein logischer Beweis zu führen ist).
1. woher nimmt ein client denn ziele wenn nicht vom server ? hast du alle chars deines servers auf deinem client ?

2. um das beurteilen zu können, müsste man wissen, was die threads für einen inhalt hatten. und ich glaube ehrlichgesagt, wenn jinjers tatsächlich gebannt wurde, dann nur wegen den (gelöschten) threads ! das dürfte allen klar sein die die geschichte kennen.
i▀iζζiζζiζζiζζii7▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.17.2013 , 05:17 AM | #49
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Somit hast du rein gar nichts bewiesen (ausser das du nicht weisst, wie ein logischer Beweis zu führen ist).
Ach lass ihn in dem glauben zu glauben was er glaubt. Du kannst es ihm nicht recht erklären weil alles unnatürliche was im Forum steht in zusammenhang mit PVP damit verbunden ist das alles cheater, hacker sind.

Und weil er nicht von seiner Meinung abkommen will oder versucht zu verstehen was du erklären willst wird er es nie begreiffen.

Allistai's Avatar


Allistai
01.17.2013 , 05:24 AM | #50
Auf Hacker und Exploitnutzer wird immer geachtet das bekommst du nur nicht mit weil es im Hintergrund abläuft .
Das BW jetzt einen Text im Launcher wegen Hacker und Exploitnutzer ist weil sie der Community sagen wollen he Leute wir sind am Ball .

Server: Vanjervalis Chain und PTS