Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Tickets lesen |= Tickets verstehen?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Tickets lesen |= Tickets verstehen?
First BioWare Post First BioWare Post

Lendorianer's Avatar


Lendorianer
02.20.2013 , 01:51 AM | #31
Hi zusammen,

nun aber dann doch mal nachgefragt.

* ein Antwortverhalten von 9 bis 10 Tagen auf ein Ticket (bei zahlenden Kunden)
* keine Aussage zu Level und Gegenständen

Ist das der Regelfall ? Bug hin oder her.

Danke.

Odac's Avatar


Odac
02.20.2013 , 02:04 AM | #32
Hallo
Jetzt ist wiederum eine Woche verstrichen ohne, dass in irgendeiner Form reagiert wurde. Ist bei der Nachfrage nun etwas rausgekommen ?

Mundako's Avatar


Mundako
02.20.2013 , 02:43 AM | #33 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Odac,

entschuldige bitte, dass wir uns bisher nicht noch einmal gemeldet haben. Wie ich bereits angedeutet habe, können wir deinem Wunsch derzeit leider nicht mehr nachkommen. Es gab in den letzten Tagen dazu noch einmal eine klare interne Aussage, dass der Spezialfall für RP Server auf Kulanzbasis nur für Spieler galt, die vor der Ankündigung eines RP-PVP Servers manuell auf einen PVP Server transferiert hatten und in Zukunft nicht mehr vom Kundendienst vorgenommen wird.
Ich kann verstehen, wenn dies nun zu drei großen Fragezeichen über deinem Kopf führt und möchte mich bei dir entschuldigen, da wir scheinbar diesen Spezialfall in der Vergangenheit falsch interpretiert haben. Aktuell kann ich dich somit nur um noch ein wenig Geduld bitten, bis wir den Charaktertransfer generell einführen.

Vielen Dank für das Verständnis.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

Nerja's Avatar


Nerja
02.20.2013 , 05:23 AM | #34
Quote: Originally Posted by Odac View Post
Hallo
Jetzt ist wiederum eine Woche verstrichen ohne, dass in irgendeiner Form reagiert wurde. Ist bei der Nachfrage nun etwas rausgekommen ?
Also bei einer Woche bist du doch noch gut dabei. Ich habe einige tickets, deren Bearbeitung wird offenbar schlicht und ergreifend verweigert. Fehlende Kiste am Ende Palast über GF ? Erledigt. Handelsfehler : bei mir gingen Mats raus und beim Partner kamen die an, aber seine 3 63er Modis nicht. Erledigt. Kartellmünzen seit Wochen überfällig. Erledigt. Fehlende Daily-Belohnung, weil Esseles nicht mehr beendbar ist. Erledigt.
Einen Schei'** haben die Jungs erledigt. Ein Ticket zu lesen bedeutet NICHT, es erledigt zu haben. Die einseitige Benachteiligung eines Geschäftspartner zu egalisieren verdient das "Prädikat" Erledigt ...

Der Hammer zum Schluss: Spielbeginn 22.11.2012. Danach kontinuierlich 60-Tage-prepaids eingelöst. Am 22.12.2012 (!) Wird mein Acc plötzlich auf F2P zurück gestuft ... hört sich im ersten Moment logisch an .... 2012 + 6 mal 60 Tage = ungefähr ....
Nein ! Wir haben alle einen Monat Gratis-Spielzeit bekommen ... mit anderen Worten, meine 6.Karte lief am 16.01.2013 aus ... unsere Freunde habe einseitig einen Vertrag gekündigt und schulden mir 25 Tage Spielzeit. Ticket geschrieben; Resultat : erledigt.

Klar, ich hab ne lustige E-Mail bekommen ... Kundensupport und so. Aber ich lebe in Spanien und wenn ich anfange, teure Auslandsgespräche mit DEN Wartezeiten zu führen, dann kostet mich das sehr schnell mehr, als die 10 oder 11 Euro die mir da .... ja was denn nun ? Nennt man sowas Diebstahl, oder Betrug ... ich weiss es nicht.

PS: zu aller Überraschung ist diese ticket nicht nur "Erledigt" .... nein, sie haben auch noch den Inhalt dazu gelöscht. Warum ? Damit vertrauliche Informationen auf meinem Rechner vor mir geschützt werden ... ? *lol*

Mundako's Avatar


Mundako
02.20.2013 , 08:09 PM | #35 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Nerja,

Ich habe mir mal die Zeit genommen und alle aufgezählten Fälle genauer angeschaut. Hier sind meine Erkenntnisse:

- Fehlende Kiste am Ende Palast über GF
Das Ticket wurde uns als Bugreport eingeschickt, Tickets in dieser Kategorie werden nicht vom Kundendienst bearbeit sondern direkt weiter an das Entwicklerteam geschickt. Jedes Ticket in dieser Kategorie wird mit einer entsprechenden Empfangsbestätigung beantwortet, die darauf hinweist, für weitere Unterstützung doch bitte eine passendere Kategorie zu wählen:
Vielen Dank für die Zusendung Deines Bug-Berichtes! Dein Bericht wurde direkt an unser QA-Team (Qualitätssicherung) weitergeleitet. Bitte beachte, dass Du bezüglich dieses Problems nicht weiter kontaktiert wirst. Solltest Du weitere Hilfe mit diesem Thema von einem Kundenservice Mitarbeiter benötigen, erstelle bitte ein neues Ticket unter der zugehörigen Kategorie. Vielen Dank, dass Du Teil unserer Star Wars: The Old Republic Community bist!

- Handelsfehler : bei mir gingen Mats raus und beim Partner kamen die an, aber seine 3 63er Modis nicht
Wir konnten um den Tag des Handels keinerlei entsprechende Modifikationen im Inventar des Partners lokalisieren, zudem wurden vom anderen Spieler keine Modifikationen zerstört und auch kein Ticket bezüglich verlorengegangener Gegenstände erstellt. Somit sind wir nicht in der Lage den Handel nachzuvollziehen und können dementsprechend auch nichts wiederherstellen.

- Kartellmünzen seit Wochen überfällig.
Ticket eingeschickt in der Bugreport Kategorie. Siehe oben.
Fehlende Kartellmünzen wurden zu einem späteren Zeitpunkt per automatischem Skript gutgeschrieben.

- Fehlende Daily-Belohnung, weil Esseles nicht mehr beendbar ist.
Ticket eingeschickt in der Bugreport Kategorie. Siehe oben.

Kommen wir nun zum wohl interessantesten Punkt, der plötzlichen Umwandlung des Abonnements in den Bevorzugt-Status.
Das Abonnement wurde am 20.12.2011 gestartet, dem Releasetag des Spiels.
Der Kauf des Spiels beinhaltet 30 Tage Spielzeit, du hast von uns insgesamt 34 Tage kostenlose Spielzeit im Laufe des letzten Jahres erhalten sowie 5 Gametimecards a 60 Tage eingelöst.
Wenn ich die Daten in einen Datumsrechner eingebe, 20.12.2011 + 364 Tage (30 + 34 + 5*60) dann lande ich beim 18.12.2012. Dein Abonnement lief aber erst am 22.12.2012 aus, also haben wir dir sogar 3 Tage geschenkt
Am 22.12.2012 wurde dann von dir die 6. Gametimecard eingelöst, welche noch bis zum 20.2.2013 läuft.

Ich hoffe, ich konnte hiermit für Aufklärung sorgen. Falls es weitere Fragen hierzu geben sollte, dann melde dich bitte noch einmal.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

Artexa's Avatar


Artexa
02.21.2013 , 04:40 AM | #36
Ich denke, lieber Support, das Problem liegt nicht an den irgendwann mal ankommenden Antworten, die, verständlicherweise, mittlerweile in der Community teils Anlass zu Zornesröte geben sondern vielmehr daran, dass hier eine MSG kommt bzgl. der Weiterleitung an Abteilung XY.
Klar, es wird auch angekündigt, dass man nicht weiter benachrichtigt wird.
Nun aber die Krux der Sache - und bitte...denkt da mal drüber nach -
Man reklamiert, dass man irgendetwas (Belohnungen, Credits, Items whatever) nicht bekommen hat und hätte gerne eine Lösung.
Man bekommt die Antwort, dass das Problem ein Bug ist und nun an die Fachabteilung weitergeleitet wird. Eine weitere Benachrichtigung ist nicht vorgesehen.
HIER ist das Problem.
Ist mein Problem gelöst? Nein.
Ich weiß nun, das Problem wurde weitergeleitet, was aber ist mit mir als Spieler? Die Frage war ja ob ich die Sachen in irgendeiner Form ersetzt bekomme.
Diese wurde aber mit der Antwort niemals beantwortet.
DAS ist die Unzufriedenheit der Community
Was um Himmels willen mag es kosten einem Spieler 5 SL Marken zu geben? Garnix, ausser, dass der Spieler sich verstanden und glücklich fühlt
Ebenso die Ignoranz mit der manche Tickets erst gar nicht bearbeitet werden....auch ich hatte schon den Fall, dass ein Ticket einfach -ohne Antwort- geschlossen wurde ^^ Unverschämt, nein, das bin ich nie geworden, es gab also keinen Grund dazu
Je unzufriedener die Leute werden, umso mehr werden sie meckern. Das war schon immer so und ja, der Kunde ist König (ich arbeite selber bei einem Dienstleister, weiß wovon ich spreche) und man muss sich manchmal auf die Lippen beißen aber....hey, auch der dümmste Kunde zahlt einen Anteil an meinem Lohn, entsprechend behandel ich ihn. Das ist nicht immer leicht und sicherlich sind auch 50% der Kritiken unberechtigt, allerdings sind 50% berechtigte Kritiken eine Sache, die jedes Qualitätsmanagement zum Selbstmord treiben würde
Gilde: Equis Noctis - Vanjervalis Chain -
Beta-Oldie

Nerja's Avatar


Nerja
02.21.2013 , 07:20 AM | #37
Quote: Originally Posted by Mundako View Post
Hallo Nerja,
- Handelsfehler : bei mir gingen Mats raus und beim Partner kamen die an, aber seine 3 63er Modis nicht
Wir konnten um den Tag des Handels keinerlei entsprechende Modifikationen im Inventar des Partners lokalisieren, zudem wurden vom anderen Spieler keine Modifikationen zerstört und auch kein Ticket bezüglich verlorengegangener Gegenstände erstellt. Somit sind wir nicht in der Lage den Handel nachzuvollziehen und können dementsprechend auch nichts wiederherstellen.
Ich handele mit anderenorts erwähnten Partner seit langer Zeit, und er ist immer zuverlässig gewesen. Das ihr
keine Modifikationen lokalisieren könnt, halte ich zwar für richtig, aber für nicht den Tatsachen entsprechend.
1.) macht er sehr viele Geschäfte, so das davon auszugehen ist , das er alle Paar Minuten 3 und mehr Modis im Inventar hat
2.) Ich habe die 3 Items gesehen - im Handelsfenster ... also : wie bringt man 3 Modifikationen der richtigen
Qualität in ein Handelfenster, wenn man sie nicht im Inventar hat ???

Quote: Originally Posted by Mundako View Post
Hallo Nerja,
Kommen wir nun zum wohl interessantesten Punkt, der plötzlichen Umwandlung des Abonnements in den Bevorzugt-Status.
Das Abonnement wurde am 20.12.2011 gestartet, dem Releasetag des Spiels.
Der Kauf des Spiels beinhaltet 30 Tage Spielzeit, du hast von uns insgesamt 34 Tage kostenlose Spielzeit im Laufe des letzten Jahres erhalten sowie 5 Gametimecards a 60 Tage eingelöst.
Wenn ich die Daten in einen Datumsrechner eingebe, 20.12.2011 + 364 Tage (30 + 34 + 5*60) dann lande ich beim 18.12.2012. Dein Abonnement lief aber erst am 22.12.2012 aus, also haben wir dir sogar 3 Tage geschenkt
Am 22.12.2012 wurde dann von dir die 6. Gametimecard eingelöst, welche noch bis zum 20.2.2013 läuft.

Ich hoffe, ich konnte hiermit für Aufklärung sorgen. Falls es weitere Fragen hierzu geben sollte, dann melde dich bitte noch einmal.
Ich war mir sicher, das ich etwa 5 Wochen vor "plötzlichem" Auslaufen meine letzte Gamecard freigerubbelt hatte und das ich insgesamt 34 Tage gratis bekommen hatte, ist mir bis heute nicht bewußt gewesen. Wer führt schon Buch über solche Sachen. Fakt ist aber , dass ich auf dem Regal über mir 6 Gamecard-Kartons habe. Da ich wohl keinen weggeworfen habe, wird es überaus wahrscheinlich, das der Fehler auf meiner Seite liegt !

Hiermit entschuldige ich mich dafür, dass ich Bioware in Sachen Gamecard-Laufzeit Unregelmäßigkeiten oder Unlauterbarkeit vorgeworfen habe - der Fehler liegt offenbar auf meiner Seite !

Han_Salo's Avatar


Han_Salo
02.21.2013 , 12:17 PM | #38
Quote: Originally Posted by Artexa View Post
...
Man reklamiert, dass man irgendetwas (Belohnungen, Credits, Items whatever) nicht bekommen hat und hätte gerne eine Lösung. Man bekommt die Antwort, dass das Problem ein Bug ist und nun an die Fachabteilung weitergeleitet wird. Eine weitere Benachrichtigung ist nicht vorgesehen. HIER ist das Problem. Ist mein Problem gelöst? Nein. Ich weiß nun, das Problem wurde weitergeleitet, was aber ist mit mir als Spieler? Die Frage war ja ob ich die Sachen in irgendeiner Form ersetzt bekomme. Diese wurde aber mit der Antwort niemals beantwortet. DAS ist die Unzufriedenheit der Community
...
Und wieder jemand, der "für die Community" spricht. Ich bin auch Teil der Community und meine Unzufriedenheit liegt darin nicht begründet.

Wenn ich meine, im Rahmen von Operationen oder whatever eine Belohnung oder Credits usw. nicht bekommen zu haben, eröffne ich ein Ticket in der Rubrik "Belohnung / Beute nicht erhalten" und nicht unter "Bug". Tickets in der Rubrik Bug werden völlig anders abgearbeitet als eben die in der richtigen Kategorie. Und siehe da, bis jetzt wurden alle meine Tickets in dieser Kategorie innerhalb kürzester Zeit (3 - max. 10 Tage) beantwortet und bearbeitet.

Guckstu - hier - ...
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4
Spoiler