Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

FSK 18 Addon


Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
01.07.2013 , 02:12 PM | #41
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Ich will ja sw nicht mit saw =setzen, ich erwähre mich nur der offensichtlich vorherschenden Meinung das weder explizite gewaltdarstellung noch sexuelle Inhalte zu sw gehören, und führe ebene jene körpterteil verluste an.

[...]

Und mir geht es nochmal nicht um sinn oder Unsinn eines fsk 18 add ons, sondern lediglich die Behauptung zu wiederlegen das eben explizite gewaltdarstellung kein teil von sw sei.
Wir beide scheinen ein unterschiedliches Bild von expliziter Gewalt- und Erotikdarstellung zu haben. Bei Star Wars werden Körperteile abgetrennt - das aber extrem sauber und ohne spritzendes Blut. Enthauptungen werden entweder durch das Tragen von Helme "entschärft" oder geschehen nur außerhalb des Bildes. Außerdem sind sämtliche solcher Vorkommnise recht schnell wieder abgehandelt und werden nicht ausgeschmückt (wenn man von Anakins Sturz in den Lavasee mal absieht). Diese Darstellung von Gewalt ist definitiv schon zu viel für Kinder, meiner Meinung nach aber nicht explitzit. Das selbe gilt für die Sklavinnen-Aufmachung von Leia.

Der Threaderöffner spricht davon, dass dargestellt werden soll, was eine Granate so alles anrichten kann. Das bedeutet im Klartext: zerfetzte Körper, hervorquellende Gedärme. Blutfontänen bei abgetrennten Köpfen, die auch noch lustig, eine Blutspur hinter sich herziehend, auf dem Boden herumkullern. Er möchte mehr und schmerzverzehrteres Geschrei bei Folterungen und wahrscheinlich auch eine genauere und blutigere Darstellung dieser.
Das nenne ich explizite Gewaltdarstellung. Bei Erotik... Muss ich das auch noch weiter ausführen?

RageonVart's Avatar


RageonVart
01.09.2013 , 10:34 AM | #42
Das wäre blöd, da dann nicht alle Spieler alles spielen könnten

Allistai's Avatar


Allistai
01.09.2013 , 10:43 AM | #43
nicht nur das es könnte auch eine Neueinstufung des Spiels erfolgen über die USK solte es zu so einen Addon kommen

Server: Vanjervalis Chain und PTS

JabberwockyGE's Avatar


JabberwockyGE
01.10.2013 , 11:09 AM | #44
Quote: Originally Posted by Frontsoldat View Post
Weil BW halt einfach eine Wahl zwischen einer einigermaßen darstellbaren Anzahl Frames/Sekunde und Sex & Drugs & Rock'n'Roll eingehen mußte.

Spritzendes Blut, durch die Gegend fliegende, in blutigem Matsch landende Organe; Gedärme, die aus den noch zuckenden Leibern fallen und die schrillen Schreie der Todesanimationen - ja, das wollen alle sehen, jederzeit, zur PrimeTime in den Soap Operas! Ohne Blut sind die Mainzelmännchen nur halb so lustig. Gebt uns das blutrünstige Gemetzel alter römischer Gladiatorentradition!

Laßt uns bitte Vette zu Tode foltern! Schocken wir sie, bis ihr das Fleisch von den Knochen fällt - und sie uns als Gefährtin ab da nicht mehr zur Verfügung steht!

Realismus? Oh ja! Bitte mehr davon in SW:ToR! Einmal sterben und schon wird der Charakter gelöscht! DAS wollen wir - und zwar in Zeitlupe und Nahaufnahme! Wir wollen sehen, wie die Muskulatur vom Knochen gerissen wird - und das bitte mit anatomischer Genauigkeit inklusiver Pause- und Zoomfunktion, auf daß uns nichts entgeht! Ja! DAS wollen wir - und bitte mit möglichst viel Blut!

Kranke Welt!
Was für eine stumpfe Antwort. Dazu noch gepaart mit schlechtem Zynismus.

Erst lesen dann denken....kleiner Vorschlag.

Und nochmal. abgetrennte Gliedmassen gehören zu Star Wars wie Pilzsosse zum Jägerschnitzel.

Wer das nicht wahrhaben will kann sich gerne bei Mama ausheulen, oder unter der Decke verkriechen weil er nicht damit klarkommt das in dem Star Wars Universum Gliedmassen am laufenden Band abgeschlagen werden.

Und jetzt spring von einer Brücke, sowieso die beste Lösung als SWToR-Spieler.

Kranke und analphabetische Welt!
T3-M4
Shingyu Yuan, Wächter Level 50 "Meister des Schwertkampfs und überbringer der Prothesen"

Allistai's Avatar


Allistai
01.10.2013 , 11:22 AM | #45
Quote: Originally Posted by schuichi View Post
Hy ich hatte die Idee, für die FSK 18 Spieler ein wenig mehr reiz durch ein Addon zu erreichen. Dieses solte nur geprüft an FSK 18 Spieler verkauft werden und durch das Addonprinzip soetwas wie Blut verschmorte körperteile nach Blasterbeschuss und villeicht ein wenig Erotik isn Spiel bringen. Auch solte zu sehn sein , was eien Granate anrichte und dein Char solte vileicht auch Billich von einem robo wieder zusammengeflickt werdne. auch Solten CybekinetikTeile für amputationen wie bei Luke erhältlich sien um seien char wieder funktionstüchtig zu machen . Grausame Schmerzschrei bei folter und Beschuss. Usw....
Sorry aber das was der TE will gehört nicht in ein Spiel wie SWTOR das es eine Neueinstufung des Spiels bedeuten würde über die USK folglich würden dann die ganzen user die 12 sind nicht mehr ins spiel kommen .
SWTOR ist ein Spiel was auf die Masse ausgelegt ist und nicht auf nur wenige Spieler die schon über 18 sind .
Die Amerikaner und Engländer nennen diese Art der Darstellung glaube ich gore kann mich da aber täuschen .

Server: Vanjervalis Chain und PTS

JabberwockyGE's Avatar


JabberwockyGE
01.10.2013 , 11:33 AM | #46
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Ein sauber angeschlagener Arm oder eine hand oder ein erwürgter Untergebener machen für mich noch lange kein "Splatter" und offensichtlich auch kein "FSK/USK 18", denn die Kinofilme sind FSK 16 freigegeben.
Nein die Filme sind ab 12 Jahren freigegeben. Alle 6

Waren sie schon immer und werden sie auch immer sein.

Ich hab auch nicht von Blut geredet sondern vom abtrennen der Gliedmassen. Wer nicht einsehen kann das Star wars numal Inspiriert ist durch andere Geschichten, in dem Fall hauptsächlich Samurai-filme, der soll bitte nicht so tun als wäre Star Wars die Space-Version der Mainzelmännchen.

Und TROTZDEM spritzt auch in den neuen Filmen CGI-Blut. Und zwar bei Darth Mauls Zerteilung und bei Count Dookus Köpfung.

Manche von euch scheinen tatsächlich ein kleines Problem mit sich selbst zu haben. Sonst würden nicht solch schwachsinnigen Antworten kommen wie:" Dann geh doch mal in die Unfallchirugie"

Jemandem der sowas postet kann ich nur auslachen.

Hätte George Lucas nicht unbedingt eine Freigabe gebraucht die diesem riskanten Werk "Star Wars" so viele zuschauer wie möglich einbringt, wäre Star Wars mit SICHERHEIT BLUTIGER GEWORDEN.
Wer auch nur ansatzweise ein Fable für Japanische Samuraifilme hat weiss was ich meine.

Zum thema Blut und Gewalt:
Über Gewalt und Blut im Film kann man sagen was man will, Geschmackssache. Dieses aber mit strunzdummen Sätzen zu kommentieren ist...................na ja, strunzdumm.

Blut und Gewalt im film zu verteufeln ist ein Armutszeugniss. Viele der besten Regiesseure der Welt kommen aus dem Splattergenre. Sam Raimi und Peter Jackson z.b.
T3-M4
Shingyu Yuan, Wächter Level 50 "Meister des Schwertkampfs und überbringer der Prothesen"

Frontsoldat's Avatar


Frontsoldat
01.10.2013 , 11:43 AM | #47
Quote: Originally Posted by JabberwockyGE View Post
Was für eine stumpfe Antwort. Dazu noch gepaart mit schlechtem Zynismus.

Erst lesen dann denken....kleiner Vorschlag.

Und nochmal. abgetrennte Gliedmassen gehören zu Star Wars wie Pilzsosse zum Jägerschnitzel.

Wer das nicht wahrhaben will kann sich gerne bei Mama ausheulen, oder unter der Decke verkriechen weil er nicht damit klarkommt das in dem Star Wars Universum Gliedmassen am laufenden Band abgeschlagen werden.

Und jetzt spring von einer Brücke, sowieso die beste Lösung als SWToR-Spieler.

Kranke und analphabetische Welt!
Ohje. Ein schönes Beispiel für, wie schriebst du so schon, "Erst lesen dann denken....kleiner Vorschlag."? Mach das mal.

Quote: Originally Posted by JabberwockyGE View Post
Und jetzt spring von einer Brücke, sowieso die beste Lösung als SWToR-Spieler.
Danke, da du offensichtlich ebenfalls SW:ToR-Spieler bist, laß ich Dir den Vortritt...
Achtung: Dieser Post kann Sarkasmus, Spott, Ironie und Humor oder eine Mischung aus allem enthalten und sollte nicht allzu ernst genommen werden.

JabberwockyGE's Avatar


JabberwockyGE
01.10.2013 , 11:54 AM | #48
Quote: Originally Posted by Frontsoldat View Post
Ohje. Ein schönes Beispiel für, wie schriebst du so schon, "Erst lesen dann denken....kleiner Vorschlag."? Mach das mal.

Hab ich doch. Was gefällt dir nicht?

du beschreibst hier einen derben Splatterfilm ohne anscheind überhaupt Ahnung von der Materie zu haben.

Vieleicht hättest du mich nicht zitieren sollen, ich hab nichts von Blut erzählt. also warum zitierst du meinen Post und gibst deine blutrünstigen Phantasien von dir?

Der ein oder andere Arm hätte bei meinem Lichtschwertschwinger bestimmt hier oder da einen kleinen Atmosphäre-Schub gegeben.


Quote: Originally Posted by Frontsoldat View Post
Danke, da du offensichtlich ebenfalls SW:ToR-Spieler bist, laß ich Dir den Vortritt..
Ich bin schon gesprungen. Das Abo läuft nur noch aus
T3-M4
Shingyu Yuan, Wächter Level 50 "Meister des Schwertkampfs und überbringer der Prothesen"

Frontsoldat's Avatar


Frontsoldat
01.10.2013 , 12:01 PM | #49
Quote: Originally Posted by JabberwockyGE View Post
Hab ich doch. Was gefällt dir nicht?

du beschreibst hier einen derben Splatterfilm ohne anscheind überhaupt Ahnung von der Materie zu haben.

Vieleicht hättest du mich nicht zitieren sollen, ich hab nichts von Blut erzählt. also warum zitierst du meinen Post und gibst deine blutrünstigen Phantasien von dir?

Der ein oder andere Arm hätte bei meinem Lichtschwertschwinger bestimmt hier oder da einen kleinen Atmosphäre-Schub gegeben.
Du verstehst mich inkorrekt. Denk genauer über den Post nach.

Quote: Originally Posted by JabberwockyGE View Post
Ich bin schon gesprungen. Das Abo läuft nur noch aus
Bis wann dürfen/müssen/werden wir mit deiner Abstinenz rechnen?
Achtung: Dieser Post kann Sarkasmus, Spott, Ironie und Humor oder eine Mischung aus allem enthalten und sollte nicht allzu ernst genommen werden.

Allistai's Avatar


Allistai
01.10.2013 , 12:38 PM | #50
Quote:
Star Wars Filme FSKfreigabe

Episode 1 FSK 6
Episode 2 FSK 12
Episode 3 FSK 12
Episode 4 FSK 6
Episode 5 FSK 12
Episode 6 FSK 12
Wie man oben lesen kann sind eben nicht alle Filme ab 12 freigegeben .
und soviel dazu alle Star Wars Filme sind ab 12 freigegeben.
Hier ist nicht die rede davon was in den Star Warsfilmen zu sehen ist , sondern es geht darum das jemand vorschlägt es soll blutspritzen es sollen verstümmelungen gezeigt werden und so weiter und sorry aber das gehört nicht in einen Massenunterhaltungsmedium was ab 12 freigegeben .

Weil das nämlich dass Darstellen von sinnloser Gewalt ist .

Server: Vanjervalis Chain und PTS