Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ist Biochemie immer noch ein muss für PvPler?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Ist Biochemie immer noch ein muss für PvPler?

Zarass's Avatar


Zarass
03.04.2013 , 05:43 AM | #11
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
Der Biochemiker kann kostenfrei die Stims wechseln wie andere ihre Unterhosen, das wars auch schon.
Ganz genau.
Hinzukommt dann sogar noch, daß die wiederverwendbaren Biochemie-Sachen zwar quasi kostenfrei sind, aber eben schon lange nicht mehr die besten. Mit Exotech/PvP-Zeugs stehst du besser da. Sprich, du stehst dann (etwas überspitzt) vor der Frage: billig oder gut ?

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
03.04.2013 , 08:04 AM | #12
Quote: Originally Posted by Zarass View Post
Ganz genau.
Hinzukommt dann sogar noch, daß die wiederverwendbaren Biochemie-Sachen zwar quasi kostenfrei sind, aber eben schon lange nicht mehr die besten. Mit Exotech/PvP-Zeugs stehst du besser da. Sprich, du stehst dann (etwas überspitzt) vor der Frage: billig oder gut ?
Aber es macht nicht so viel aus, wenn du das letzte bisschen aus deinem Char raushauen willst, dann lohnen sich exotech (oder in rateds)

was für pvper viel Kostensparender ist, ist es Cybertech zu haben, wegen der Wiederverwendbaren Granate
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian