Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Makeb wird kostenpflichtig


Booth's Avatar


Booth
12.28.2012 , 06:20 PM | #361
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Wer aktiv spielt, im Endgame aktiv ist, für den sind 5 Tage Spielzeit eine Menge Zeit
Nur wenn er zu dem Prozent PvEler gehört, die scharf darauf sind, den Content als erste oder mit als erste auf dem Server zu legen. Das ist ein ziemlich kleiner Teil der gesamten Spielerschaft... aber zugegeben einer der Teile, die am lautesten schreien... was nicht unbedingt zu Sympathie von anderen führt

Alle andere, für die jene 5 Tage "wichtig" wären, isses die pure "haben-wollen-sofort-alles-und-jetzt"-Einstellung, die unsere Wirtschaft an allen Ecken und Enden versucht anzutriggern, damit wir auch schön brav wie Lemminge funktionieren. Wer dem folgt... darf das natürlich. Mitleid hab ich mit dem jedenfalls weit weniger, als mit einem Kind, welches auf Weihnachten wartet
Quote:
Es bedeutet womöglich, dass man eine ganze Woche nicht mehr mit seinen Gildenkameraden, die es rechtzeitig vorbestellt haben, spielen kann
Iwo - ich bin selbst in einer eher kleinen Gilde, wo einige tatsächlich etwas "ehrgeiziger" sind, und so manches schnell haben wollen. Z.B. als HK kam, sind die meisten sofort losgezogen um ihn zu holen - dennoch gabs immer noch Möglichkeiten für Leute wie mich, die immer noch nicht angefangen haben mit der HK-Reihe, mit den anderen zu spielen.

Denn das allerwichtigste bei der Diskussion mit aktuellem Kenntnisstand: Hier gehts gar nicht um neuen Endcontent, sondern um neuen Questcontent. Wer wegen den 5 Tagen hier nen Affenzirkus veranstaltet, versucht sich sicher auch in der iPhone-Schlange nach vorne zu prügeln
Quote:
Was ist, wenn wider erwarten doch ein neuer Raid gleichzeitig mit Makeb fertig wird?
Dann hat das eine Prozent Endcontent-Sofort-fertig-werden-Spieler-Gilden schon bis dahin längst entschieden, wie man vorgehen wird. Aber... was ist, wenn nicht?! Dann ist unsere Diskussion hier nur unsinnige Zeitverschwendung sondermaßen gewesen. Wir hätten dann genauso gut darüber diskutieren können, was es wohl bedeutet, wenn der Mond aus Käse wäre
Quote:
Soll mein Stammraid dann auf mich warten, weil ich nicht vorbestellen wollte und daher erst 5 Tage, quasi eine ID, später leveln kann?
Wie soll man sich solche Situationen vorstellen. Für Spieler von Stammraids ist eine Woche realer Urlaub verboten, bzw nur erlaubt, wenn alle anderen auch Urlaub machen?! Gibts sowas?! Im Ernst?! Und mit denen soll ich nicht nur Mitleid haben, sondern in deren Sinne eine Diskussion über ein neues Questgebiet führen? Was denn noch? Soll ich demnächst Diskussionen übers Crafting auch aus deren Blickwinkel führen?!
Quote:
Ich mache da ja auch nicht mit
Warum zum Geier stellen wir solche Leute dann hier ins Zentrum der Diskussion?!
Quote:
Würde ich jedoch derzeit noch aktiv raiden, dann wäre es für mich keine Option gewesen. Dann hätte mein Bedürfnis, meinen Raid nicht hängen zu lassen, sich durchgesetzt
Hallo? Es wurde kein Raid angekündigt? Du lässt keinen Raid hängen, wenn Du ein Questgebiet 5 Tage später spielst. Zumal man sowas vorher erstmal mit der Gruppe abklären könnte. Aber... Du verabredest Dich wohl auch terminlich konkret zu einem Film mit "Deiner Stammgruppe", von dem Du gar nicht weisst, wann bzw. ob er überhaupt im Kino läuft, oder?!
Quote:
und ich gehe davon aus, dass dies bei den meisten Raidern so ist
Diese MMO-Krankheit kenne ich... man liest sie hier immer wieder
Quote:
Daher "sollst". Als aktiver Spieler sollst du die 8€ bereits jetzt ausgeben, das ist BioWares Wunsch
Bioware ist ein Unternehmen, was Geld verdienen will. Wie ich schrieb - wenns nach denen geht, "sollen" wir uns alle um Kopf und Kragen bringen, nur um denen Kohle in den Rachen zu werfen. Und Du tust hier so, als müssten wir als Konsumenten dem auch noch entsprechen?! Herrje...
Quote:
Es geht genauso darum was noch vor Makeb kommt und was mit Makeb kommt
Pure Glaskugeldebatte.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Maledicus's Avatar


Maledicus
12.29.2012 , 05:07 AM | #362
Moin,

Quote: Originally Posted by getsnipped View Post
Mhm, aber auch ich als, ich nenne es mal so, "treuer" Swtor Spieler frage mich warum ich mir ein Add-On kaufen soll, ohne zu wissen was genau drin ist.
als treuer SWTOR Spieler weisst du doch was mindestens drinnen ist - ein neuer Planet mit vollvertonten Quests + Cinematics, neuen Talenten und die maximale Charakterstufe wird erhöht. Das ist also schonmal mit Sicherheit drin im Paket. Ein Blick auf die anderen Planeten und man hat eine ungefähre Vorstellung wie es sein wird. Ich würde auch noch sagen es wird dort ein Daily -Gebiet geben und sicher auch Planeten-Auszeichnungen für Ausrüstung, denn das gehörte bisher immer auf jedem Planeten dazu. Was kannst du als treuer SWTOR Spieler da falsch machen? Außer die € 8,- sind dir dafür zu viel?! Und wenn mehr kommt ist es umso erfreulicher.

Klar hätte ich auch gerne mehr Infos, vor allem hätte ich persönlich nen möglichst frühen Termin für Makeb, aber insgesamt geht mir das Drama welches hier von vielen gemacht wird total ab.

Gruß.

Kelremar's Avatar


Kelremar
12.29.2012 , 06:57 AM | #363
Booth, du solltest dich wirklich mal einem Stammraid anschließen um zu erfahren wie das so ist Ich kenne es, daher weiß ich, dass es nicht nur Hardcore-Raider betrifft, sondern die meisten aktiven Raider. Manche raiden als wäre es ein Vereinssport, manche wie in einer Hobby-Mannschaft. Wenn es keine Option für einen ist damit ganz aufzuhören (eben weil man Spaß daran hat), dann macht man nichts, was einen davon ausschließen könnte. Dabei spielt es keine Rolle, dass wahrscheinlich keine neue Operation kommt und, selbst wenn, die 5 Tage zu verkraften sind. Man passt sich den anderen an, und wenn einzelne die 8€ bereits bezahlt haben, dann tut man es auch. Das ist ganz normales menschliches Verhalten.

Quote: Originally Posted by Booth View Post
Bioware ist ein Unternehmen, was Geld verdienen will. Wie ich schrieb - wenns nach denen geht, "sollen" wir uns alle um Kopf und Kragen bringen, nur um denen Kohle in den Rachen zu werfen. Und Du tust hier so, als müssten wir als Konsumenten dem auch noch entsprechen?! Herrje...
Du verdrehst meine Aussage. Ich kritisiere, dass BioWare dieses "Herden-Verhalten" ausnutzt um trotz schlechterer Kommunikation und weniger Informationen als es sellbst für BioWare die letzten 2 Jahre normal war mehr Geld mit Content zu verdienen, der vielleicht erst in 6 Monaten erscheint.

Wenn BioWare damit erfolgreich ist, dann werden sie das in Zukunft immer weiter so machen, vielleicht sogar noch weiter ausreizen. Ich möchte aber Informationen haben, mindestens so viele, wie wir sonst vorher bekommen haben - eigentlich will ich sogar die versprochene bessere Informationspolitik. Das ist auch keine Frage des Budgets, sondern nur des Willens.

Mir als Spieler ist es wichtig, dass BioWare endlich lernt, dass man grade bei MMOs seine Community gut behandeln muss - das ist der 2. große Kritikpunkt von ehemaligen Spielern, neben den fehlenden Content-Updates. Was dir aber offenbar völlig egal ist. Solange du im Spiel selbst noch Spaß hast kann BioWare der arroganteste und verschlossenste Kapitalist sein und es würde dich nicht stören. Das tut mir leid.

Quote: Originally Posted by Booth View Post
Pure Glaskugeldebatte.
Und genau das kritisier ich :P Ein guter Entwickler, dem die Community wichtig ist, würde mehr Informationen rausrücken bevor sie Geld verlangen.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

Leonalis's Avatar


Leonalis
12.29.2012 , 07:06 AM | #364
Vergleich:

WOW vor Weihnachten:

1 Bild, nicht bestätige Infos + die Info das es ein Raid mit 12/13 Raidbosse wird. Dazu neue T-Set Modelle und die menge tobt, freut sich, diskutiert rege und man hat etwas was kommt


SWTOR vor Weihnachten:

Makeb +8€


Das Marketing bei BW hat nix drauf.

schuichi's Avatar


schuichi
12.29.2012 , 07:30 AM | #365
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Vergleich:

WOW vor Weihnachten:

1 Bild, nicht bestätige Infos + die Info das es ein Raid mit 12/13 Raidbosse wird. Dazu neue T-Set Modelle und die menge tobt, freut sich, diskutiert rege und man hat etwas was kommt


SWTOR vor Weihnachten:

Makeb +8€


Das Marketing bei BW hat nix drauf.
Mei es ist umgekehrte Marketingstrategie, die haben schon was drauf, alle freuen sich, es wurde imemr gemoßert, das zu vile versprochen wure , nun halten sie sich dezent zurück und geben ein paar Infos dazu preis, die Mundzu Mundpropaganda kocht, vile wollen es wegen dem vermeintlichen rabat und den 5 tagen Antesten JETZT haben, und genau mit diesem Geld im Vorraus arbeiten die nun daran. Es ist auch Klug kein genaues erscheinusdatum zu nenen, ich als Detektiv Conan Fan kenne das zu gut, da wird der Manga für dne 12. Juli angekündigt und kommt dann am 28. Dezember raus weil sie einfach nicht mit Übersetzen fertig wurden.. Das sit negative Presse hier hat Biowar mal aus Fehlern gelernt .. ! Dazu werden hier Erwartungen Geweckt an die Neugierde appeliert, wodurch die Leute das 5 Tage im Vorraus angebot mit Kusshand warnehmen !
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

moriandrio's Avatar


moriandrio
12.29.2012 , 08:38 AM | #366
Das eine Marketing wirkt sich positiv aus das andre negativ das ist der unterschied. Blizzard ist jetzt nicht gerade mein Lieblingsentwickler aber sie können ihre Produkte extrem gut verkaufen. Und der Unterschied ist halt die machen den Leuten den Mund wässrig mit ein paar Infos (aber eben genau mit den richtigen) und BW gibt halt die Info raus das etwas kommen wird (was eh schon lang bekannt ist) und hällt dann die hand auf "aber erstmal her mit den kröten"

Ich bin mir sicher jedem ist klar welche der beiden Strategien den besseren Erfolg erziehlen wird und welche evtl. sogar nach hinten los gehn wird.
Atsuto Powertech
XoXaan Legacy

Leonalis's Avatar


Leonalis
12.29.2012 , 09:46 AM | #367
und mit dem klassischen Wort

Soon ^^

Sarikamigo's Avatar


Sarikamigo
12.30.2012 , 05:00 PM | #368
eigentlich wollte ich hier ja nicht mit rein schreiben, aber nachdem ich die ganze zeit über die "diskussion" hier verfolgt habe, tu ichs jetzt doch.

als erstes muß ich dazu sagen, das mir swtor zur zeit noch sehr viel spaß macht, auch wenn nicht alles so läuft wie ich es mir manchmal wünschen würde. (habe auch mit regelmäßigen abstürzen zu kämpfen seit 1.4, wie einige andere auch und nervigen ruckelpartys wenn zuviel los ist). das ist aber hier nicht das thema.

ich würde mich prinzipiell über ein addon mit levelerhöhung und neuem planeten tierisch freuen, aber jetzt kommt das große aber: solange sie nicht mehr infos über eventuellen neuen content raus bringen, wie fps oder ops, halt ich mich mit einer vorbestellung definitiv zurück. denn für nur einen planeten mit fünf leveln, ohne nachher eine NEUE beschäftigung zu haben, sind acht euronen einfach zuviel.
ich kann die momentanen fps so langsam echt nicht mehr sehen, die ops empfinde ich auch nicht grade als abwechslung (story, hm, nm.....), da fehlt motivation weiter zu machen.
das sie mit versprechen und ankündigungen vorsichtig geworden sind, kann man ea/bw nicht verübeln, aber momentan fühlt sich das eher an wie eine große seifenblase....man kann sich rein denken was man will, ist dann aber trotzdem enttäuscht weil die seifenblase platzt, und jeder sieht was anderes in der seifenblase (viele enttäuschte gesichter nach dem platzen). da doch lieber ein paar infos, was sie bis ende juni (denn so lange kann es dauern bis das addon kommt) auf alle fälle rein bringen können (das wird ja wohl mehr sein wie das jetztige angekündigte, oder sitzt da nur noch ein programierer? zumal makeb ja schon länger geplant ist, zumindest als update, sprich die grundkonstruktion wird schon da sein).
ich persöhnlich find mich halt extremst verschaukelt mit dem angebot was ich für 8 euro erwerben können soll. ich find es traurig, was sie mit so einem tollen spiel und so einer guten lizenz machen, das spiel hätte soviele möglichkeiten...ideen hätte ich genug für 3 spiele, mir würden aber ein paar kleinigkeiten reichen, denn mit meiner basic programierung, die ich mal vor zig jahern gelert habe, kann ich kein spiel programieren (und die nötige geduld würde mir wahrscheinlich auch fehlen).
ich muß nicht alles wissen was kommen soll, ein paar überraschungen sind ja auch recht nett, aber nur die standart sachen.....ist mir zu wenig.
naja, mal abwarten und tee trinken, oder eben weiter die fehlenden klassenstorys weiter spieln, denn was anderes bleibt einem momentan nicht übrig...leider. nur irgendwann sind die auch durch

so, ich hoffe mal das kommt nicht als mimimi rüber, denn das solls nicht sein, sondern nur meine leichte enttäuschung über die art wie sich dieses tolle spiel entwickelt.
Eure Macht ist nur so groß, wie euer Wissen!

discbox's Avatar


discbox
12.30.2012 , 05:20 PM | #369
Das Addon wird awesome.

BioWare hatte ja auch zum ersten Jubiläum des Spiels was ungaublich tolles geplant dass uns umgehauen hat.



Also: KAUFEN - ohne zu wissen was man eigentlich kauft!

Glaskanon's Avatar


Glaskanon
12.31.2012 , 01:56 AM | #370
Es wird Awesome-great,so wie in Warhammer die fehlenden Hauptstätte schon bei Release drinne sein sollten.Haben sie mitlerweile die Fehlenden Hauptstätte in Warhammer nachgereicht ?