Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Makeb wird kostenpflichtig


JPryde's Avatar


JPryde
12.28.2012 , 09:42 AM | #351
Quote: Originally Posted by Glaskanon View Post
Oha,hier stellt Du EA/Bioware aber wohl aus bitterer Erfahrung ein sehr schlechtes Zeugnis aus.Da raus resultiert hier ein unproffessionelles Unternehmen zu haben,die nicht im stande sind Zukunftsvisionen erfolgreich umzusetzen.
Uns zeigt es leider wieder das so eine geniale Star-Wars-Lizenz wohl offensichtlich in den falschen Händen liegt.Bleibt nur zu hoffen das SWTOR von jemanden übernommen wird,der das was er verspricht auch umstzen kann.
Da hast du mich völlig falsch verstanden.
Für mich liefert EA/BW das, was ich will. Natürlich hätte ich gerne mehr. Ich könnte vermutlich problemlos ein Dutzend Dinge aufzählen, die ich lieber heute als morgen im Spiel hätte, aber keins davon und auch nicht alle zusammen sind für mich ein K.O. Kriterium.

Ich habe aber schon bei einigen MMOGs die Ankündigungen verfolgt und weiss, was es immer für einen Aufschrei gibt, wenn ein angekündigtes Feature es dann doch nciht in den nächsten Patch schafft... da wird immer ein Fass aufgemacht, als wenn die Welt untergeht.

Ich bin noch auf Monate hinaus ausgelastet, selbst ohne Zeit, die ich im Rollenspiel verbringe und auch ohne irgendeine Erweiterung.

Makeb ist noch Monate in der Zukunft... und mit der zeit wird es weitere Infos geben. Das BW geschrieben hat, das sie eine Lösung dafür haben, das die aktuellen OPs und HM-FP nicht plötzlich sinnlos werden, wird doch auch weitestgehend ignoriert oder direkt zerrissen.. was würde es also bringen eine andere "Lösung" zu veröffentlichen, solange man sich die nicht direkt anschauen kann ?
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

getsnipped's Avatar


getsnipped
12.28.2012 , 10:50 AM | #352
Mhm, aber auch ich als, ich nenne es mal so, "treuer" Swtor Spieler frage mich warum ich mir ein Add-On kaufen soll, ohne zu wissen was genau drin ist.
Hier liegt nämlich der Unterschied zu den Patches und Updates die es bisher gab: Es gibt Zusatzkosten. Selbst, wenn es für mich nur 8€ sind, so möchte ich trotzdem nicht die Katze im Sack kaufen. Wenn ich mir jetzt etwas verbindlich vorbestelle, so möchte ich auch verbindliche Leistungen/verbindliche Inhalte dafür haben. Do ut des, ich gebe damit du gibst. Das findet hier genau nicht statt. Ich persönlich möchte mir nämlich nicht unbedingt etwas kaufen, welches momentan die Konsistenz eines Kartellmarkt-Pakets hat. Denn was wissen wir?
-> Es KÖNNTEN die Dinge x,y,z drin sein, wir wissen es aber nicht.
Ich persönlich möchte EA als Entwickler eigentlich kein Vertrauensvorschuss darauf geben und darauf hoffen, dass ich das bekomme, was ich mir jetzt vorstelle.
Es wird von mir als Spieler vom Unternehmen "erwünscht" (mag vielleicht etwas unglücklich klingen, aber es geht auf jeden Fall eher in die richtige Richtung als zB "erwartet"), dass ich mir das Add-On kaufe. Es wird zudem auch erwünscht, dass ich mir dieses bis zum x. Januar vorbestelle, damit ich 5 Tage eher spielen kann.
Es ist aber bisher nicht bekannt, a) wann kommt das Add-On genau raus? b) was genau ist der Inhalt und c) wie soll es weitergehen? Es geht mir hier nicht um irgendwelche großspurigen Filmchen, irgendwelche Dödel die sagen wie awesoon das ganze sein wird. Es geht mir darum einfach als Spieler ein wenig "Sicherheit" zu bekommen.

Und auch hier liegt genau der Knackpunkt: Bei den kostenlosen Updates hatte ich nie auch nur ansatzweise ein Problem damit, wenn irgendwelche angekündigten Sachen nicht am Start waren. Sie waren ja im Großen und Ganzen "kostenlos".

Ich finde durchaus, dass BW hier in einer schwierigen Situation ist, denn ja rumgemosert wird immer. Aber gerade als Riesenunternehmen mit so einer License im Rücken erwarte ich einfach mal ein gewisses Krisenmanagement und kein "Kopf in den Sand stecken". Leider habe ich momentan aber das Gefühl das es so ist.
Versteht mich nicht falsch, ich spiele dieses Spiel wirklich gerne und es wird garantiert nicht "soon" sein, dass ich mein Abo auflöse. Ich denke so wie ich denken viele andere Spieler auch, da dass Spiel wirklich "awesome" ist/bzw. wirklich sein könnte.
Bitte seht den Post daher nicht als rumgehate oder sowas, sondern einfach als etwas das mir im Bezug auf das Spiel sorgen bereitet.

Hoffe der Text war nicht allzulange.
Liebe Digga, überall auf der Welt. Ich will nicht wie eine Schlampe klingen, aber bitte benutzt mich, wann auch immer ihr das wollt.
Mit freundlichem Gruß, eure Grammatik.
Înquisa Hexer DD

Kelremar's Avatar


Kelremar
12.28.2012 , 10:53 AM | #353
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Also wozu die Mühe...
Weil ich es mir schon kaufen soll und nur noch 1 Woche dafür Zeit habe um den Vorverkaufs-Bonus zu kriegen!


Quote: Originally Posted by Erayzor View Post
EDIT: Gerade gesehen, das ich ab morgen nur noch lesen darf.... Schade -.-
Wunder dich nicht, wenn du weiterhin posten kannst. Die Einschränkung für inaktive Abonnenten funktioniert seit der F2P-Umstellung nicht mehr so richtig ^^
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.28.2012 , 11:49 AM | #354
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Weil ich es mir schon kaufen soll und nur noch 1 Woche dafür Zeit habe um den Vorverkaufs-Bonus zu kriegen!
Und was bringt dir der Vorverkaufsbonus? 5 Tage früheren Zugriff auf Makeb. Bisherige SWTOR-Inhalte waren aber auch nicht gerade dadurch geprägt, dass sie lange vorhielten. Warum will man also 5 Tage früher auf neue Inhalte zugreifen, deren Bewältigung höchstwahrscheinlich nichtmal 5 Tage dauert? Damit du 2 Tage als 55er langweilig auf der Flotte rumlungern kannst und wartest, dass andere auch hoffentlich bald 55 werden, damit du das prä-Makeb-Endgame mit 55 nochmal brain-afk durchnehmen kannst?
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
12.28.2012 , 01:16 PM | #355
Den früheren Zugriff brauche ich schlichtweg nicht, weil meine Charaktere eh erst im 10er und im 25er-Bereich sind ...

DerTaran's Avatar


DerTaran
12.28.2012 , 01:26 PM | #356
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Den früheren Zugriff brauche ich schlichtweg nicht, weil meine Charaktere eh erst im 10er und im 25er-Bereich sind ...
Ich brauche den frühen Zugriff auch nicht, aber ich habe trotzdem schon gekauft, auch um EA ein Statement zu geben, dass ich bereit bin dieses Spiel zu unterstützen. Ich bin überzeugt, dass es bei EA Controller gibt die genau so etwas analysieren und aufgrund dieser Informationen entscheiden in wie weit BW und SWTOR unterstützt werden.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.28.2012 , 01:31 PM | #357
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Booth's Avatar


Booth
12.28.2012 , 01:51 PM | #358
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Weil ich es mir schon kaufen soll
Sollst? Bitte mal wieder einen Gang zurückschalten. Wenns um die Renditeorientierung von Unternehmen geht, "sollst" Du am besten gleich Dein ganzes Gehalt per Dauerabo an einen Konzern überweisen, ohne nur irgendwas zu kriegen.... und zum rausgeworfenen Gehalt dann auch noch Schulden bis zum Arsch aufnehmen. Darüber kann man sich nun wirklich nicht wundern - und eine Einzelkritik an EINEN Konzern wirkt auf mich so deplaziert, wie eine Einzelkritik gegenüber einen Politiker, der ******** absondert

Da KANNST es jetzt bereits vor dem Release kaufen... mit den in der Tat eher wenigen Infos. Was bei 8 Euro aber nun auch nicht so dramatisch ist. Es soll Leute geben, die in Kinos in Filme reingehen, ohne viel mehr als das Plakat vorher gesehen zu haben. Es soll Leute geben, die Spiele finanzieren (und somit "kaufen") die noch nichtmal entwickelt sind, und wo nicht feststeht, daß die je entwickelt werden. Es soll auch Leute geben, die Kartellmarken in Pakete investieren, ohne zu wissen, was sie beim Öffnen des Pakets rausbekommen

Wenn Du jetzt noch nicht kaufen WILLST... ja verdammte Hacke... LASS ES!

Die 5 Tage früher spielen sind gerade in einem MMO vollkommener Nonsens. Daß soviele Kunden in unserer Welt wegen weniger Tage so ein Bohei machen, zeigt nur, wieviel Konsumentenlemminge auf den Strassen rumlaufen - willst Du wirklich einer davon sein, der sich von irgendwelchen renditegeilen Typen in den Konzernen dazu bringen lässt, nachts um 12 vor einem Handyshop zu kampieren, um am nächsten Tag das neueste In-Telefon als erster oder zweiter zu kaufen? Wenn ja, hast Du jedenfalls nicht im geringsten mein Mitleid

Von Makeb ist nicht viel mehr bekannt, als von einem Roman im Klappentext steht, oder von einem Film der Trailer preisgibt. Richtig. Und das findest Du problematisch oder kritikwürdig... kann ich zwar akzeptieren, aber Gründe dafür kann ich nicht finden. Ich selber finde für mich sogar Gründe, wieso ich froh bin, so wenig darüber zu wissen - umso mehr kann ich dann quasi live und ind Farbe entdecken. Ich will ja auch nicht das Ende eines Films kennen, bevor ich ihn sehe

Dein Statement hat allerdings wenig damit zu tun, daß sich hier auch darüber beklagt wurde, daß zu Inhalten NACH Makeb noch quasi GAR nichts bekannt ist. Und mein Statement, auf das Du Dich beziehst, hatte wiederum genau diese Kritik zum Inhalt und versuchte eine Erklärungstheorie zu liefern, wieso über den über Makeb hinausgehenden Inhalt noch nichts bekannt ist. Über Makeb selber ist mir genug bekannt, damit ich die läppischen 8 Euro zu 99% zahlen werde. Aber... ich werds garantiert auch nicht JETZT zahlen, sondern wenn ich es anfange zu spielen. Frühbestellergedöns finde ich bei einigen "großen" Produkten ja noch erträglich und akzeptabel. Aber ganz sicher nicht bei einem (im Vergleich zum gesamtprodukt eher) kleinen Addon.

Abgesehen davon... ist Bioware/EAs PR-Masche seit über 2 Jahren ziemlich gleich. Viel Geschwätz, wenig konkretes. Ich wüsste nicht, wieso ich mit was anderem rechnen sollte und wundere mich sehr über Leute, die sich seit langem darüber beklagen. Du kritisierst auch die Wärme in der Wüste und daß Wasser so nass ist, oder ?!
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

DerTaran's Avatar


DerTaran
12.28.2012 , 01:52 PM | #359
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
So in etwa...
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Kelremar's Avatar


Kelremar
12.28.2012 , 05:16 PM | #360
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Sollst? Bitte mal wieder einen Gang zurückschalten.
Ich habe damit nur das ausgedrückt, was BioWare zu erreichen versucht. Wer aktiv spielt, im Endgame aktiv ist, für den sind 5 Tage Spielzeit eine Menge Zeit. Es bedeutet womöglich, dass man eine ganze Woche nicht mehr mit seinen Gildenkameraden, die es rechtzeitig vorbestellt haben, spielen kann. Was ist, wenn wider erwarten doch ein neuer Raid gleichzeitig mit Makeb fertig wird? Soll mein Stammraid dann auf mich warten, weil ich nicht vorbestellen wollte und daher erst 5 Tage, quasi eine ID, später leveln kann?
Ich mache da ja auch nicht mit, ich habe sogar mein Abo gekündigt und twinke nun erstmal als bevorzugter Spieler weiter, mindestens bis ich die 8€ eingespart habe - nicht weil ich sie nicht hätte, sondern einfach aus Protest. Würde ich jedoch derzeit noch aktiv raiden, dann wäre es für mich keine Option gewesen. Dann hätte mein Bedürfnis, meinen Raid nicht hängen zu lassen, sich durchgesetzt - und ich gehe davon aus, dass dies bei den meisten Raidern so ist und BioWare es gezielt darauf angelegt hat, damit möglichst viele die 8€ schon so früh ausgeben, dass sie in die nächsten Quartalszahlen mit einfließen können.
Daher "sollst". Als aktiver Spieler sollst du die 8€ bereits jetzt ausgeben, das ist BioWares Wunsch.

Quote: Originally Posted by Booth View Post
Dein Statement hat allerdings wenig damit zu tun, daß sich hier auch darüber beklagt wurde, daß zu Inhalten NACH Makeb noch quasi GAR nichts bekannt ist. Und mein Statement, auf das Du Dich beziehst, hatte wiederum genau diese Kritik zum Inhalt und versuchte eine Erklärungstheorie zu liefern, wieso über den über Makeb hinausgehenden Inhalt noch nichts bekannt ist. Über Makeb selber ist mir genug bekannt, damit ich die läppischen 8 Euro zu 99% zahlen werde. Aber... ich werds garantiert auch nicht JETZT zahlen, sondern wenn ich es anfange zu spielen. Frühbestellergedöns finde ich bei einigen "großen" Produkten ja noch erträglich und akzeptabel. Aber ganz sicher nicht bei einem (im Vergleich zum gesamtprodukt eher) kleinen Addon.
Es geht genauso darum was noch vor Makeb kommt und was mit Makeb kommt, daher ist es schon relevant. Du hast ja selbst darauf hingewiesen, dass der Frühling offiziell erst Ende März beginnt. Makeb könnte erst am 18. Juni kommen und es wäre noch "Spring 2012", wenn sie den Rhythmus beibehalten wäre das Update 1.10. Und obwohl wir Makeb bereits kaufen können haben wir noch nicht mal eine Ahnung davon wie BioWare die nächsten 6 Monate derzeit plant, abgesehen von Ilum 2.0 und Leaks, die bald ein Jahr alt sind.

Quote: Originally Posted by Booth View Post
Abgesehen davon... ist Bioware/EAs PR-Masche seit über 2 Jahren ziemlich gleich. Viel Geschwätz, wenig konkretes. Ich wüsste nicht, wieso ich mit was anderem rechnen sollte und wundere mich sehr über Leute, die sich seit langem darüber beklagen.
Daraus ist nun "wenig Geschwätz, nichts konkretes" geworden...
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!