Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Makeb wird kostenpflichtig


Redeyes's Avatar


Redeyes
12.19.2012 , 06:17 AM | #131
Quote: Originally Posted by Franzferdinand View Post


Ach, wie lustig dass sich die als Fanboys angesprochen fühlen, die immer die ersten dabei sind einen nieder zu brüllen, wenn man eine andere Meinung vertritt, die nicht Pro-Bioware ist. Danke, meine Theorie konnte gar nicht besser bewiesen werden.

@Redeye

Und das soll was werden? Gibst Du hier den Hobby-Psychologen, oder was?
Was sagt denn das aus, wenn ich kein Handy hätte, nur Billig-Klamotten bei KIK und Lebensmittel nur beim Discounter und nur die, die auf meiner Liste stehen kaufen würde? Das ich Kein Fanboy von Bioware bin?

Ich habe lange Zeit gebraucht um zu merken, dass die tollen Angebote für die HDRO-Updates und Erweiterungen nichts weiter sind, als Augenwischerei. Nichts wurde so erfüllt, wie es versprochen wurde. Ich bin und bleibe was solche Versprecher angeht, extrem kritisch. Es bleibt doch jedem selber überlassen, ob er das mitmachen will oder nicht - aber dann kümmert euch gefälligst nicht um meine Meinung, wenn sie euch nicht passt!

@schmerzbringer


Tut das eigentlich weh?
Egal wie du antworten würdest, ich hätte dir aufgezeit, das dein Konsum verhalten, dann doch etwas bedenklicher ist unabhängig davon ob man teure oder billige ware kauft, mir ging es darum zu zeigen das ich wahrschienlich sehr viel bewußter konsumiere als du es im alltag tust. Was dann deine voherige aussage als ad absurdum geführt hätte.

Denn deine aussage war das wir ja blindlings alles konsumieren, was uns vorgesetzt wird ohne darüber nachzudenken, diese aussage wollte ich 1. widerlegen und gleichzeitig aufzeigen, das die meisten menschen eben nicht nur unterhaltungsprodukte gedankenlos konsumieren ( dort hat es nur wenig dramatische Auswirkungen ) als auch Kleidung und Nahrung sowie Komfort Elektronik, in dem ich mal die Produktionsstätte der großen global Player wie z.b adidas gezeigt hätte und aufgezeigt hätte wie menschenverachtent produziert wird, wenn auch gesetzes treu. oder das für seltene erde die bekanntlich in handies und PCs gebraucht werden entsetzliche kriege geführt werden.

das alles kann man einem unterhaltungs Produkt nur schwer vorwerfen.

Daher meine antrieb, bezüglich der aussage des gedankenlosens konsumierens von dem was einem vorgesetzt wird.

Isnogut's Avatar


Isnogut
12.19.2012 , 06:19 AM | #132
Quote: Originally Posted by Logathor View Post
Erstens, weiss noch keiner, was diese Erweiterung beinhaltet.
Und zweitens zahl ich lieber 8€ statt nachher 17€.
Warum?
Ihr könnt nicht lesen!
Quote:
Die Vorbestellung muss bis zum 7. Januar 2013 um 6:59 MESZ getätigt werden, um sich für den ‚Early Access‘ zu qualifizieren.
Quelle:http://www.swtor.com/de/support/helpcenter/7176

Redeyes's Avatar


Redeyes
12.19.2012 , 06:22 AM | #133
Quote: Originally Posted by Isnogut View Post
Ihr könnt nicht lesen!

Quelle:http://www.swtor.com/de/support/helpcenter/7176
was hat deine antwort mit dem was du zittiert hast zu tun?

HanVolker's Avatar


HanVolker
12.19.2012 , 06:49 AM | #134
Quote:
zitat: Zitat von logathor beitrag anzeigen
erstens, weiss noch keiner, was diese erweiterung beinhaltet.
Und zweitens zahl ich lieber 8€ statt nachher 17€.
Warum?
Quote: Originally Posted by isnogut View Post
ihr könnt nicht lesen!

Quelle:http://www.swtor.com/de/support/helpcenter/7176
lesen ..... Denken .... Posten ..... !!!!!

Quote:
wie viel kostet die vorbestellung der erweiterung aufstieg des huttenkartells?

Die preise für die digitale erweiterung aufstieg des huttenkartells lauten wie folgt:

8,00€ für abonnenten
17,00€ für alle ‚free to play‘ nutzer oder spieler mit ‚bevorzugtem status‘

um die vorbestellung durchzuführen, melde dich auf www.starwarstheoldrepublic.com/de an und klicke dann auf das ‚markt‘ symbol oder besuche die website der digitalen erweiterung. Nachdem du auf den ‚vorbestellen‘ button geklickt hast, folge den weiteren schritten.

alle spieler (free to play & abonnenten), welche die digitale erweiterung ‚aufstieg des huttenkartells‘ vorbestellen, werden 5 (fünf) tage früher zugriff erhalten. die vorbestellung muss bis zum 7. Januar 2013 um 6:59 mesz getätigt werden, um sich für den ‚early access‘ zu qualifizieren.

Du erhältst eine email bevor der „early access“ beginnt. Sobald du diese email erhalten hast, musst du dich nur ins spiel einloggen, die digitale erweiterung herunterladen und schon beginnt dein „early access“ erlebnis.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.19.2012 , 08:01 AM | #135
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Ist man auch ein Fanboy, wenn man erst drüber nachdenkt und es dann trotzdem kauft ? (bzw. kaufen wird, denn ich habs ja noch nicht gekauft)
Naja, man ist skeptischer Fanboy. Oder Fangirl. Vielleicht auch Fan-Twi'lek. Aber auf alle Fälle potenzieller Käufer, wobei man ja als Käufer nicht unbedingt Fanboy ist.

Aber dich kann man aufgrund vergangener Aussagen schon fast in die Fanboyecke stecken...unabhängig davon, was du bezüglich des DLCs tust
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Isnogut's Avatar


Isnogut
12.19.2012 , 08:56 AM | #136
Quote: Originally Posted by HanVolker View Post
lesen ..... Denken .... Posten ..... !!!!!
Richtig, gilt auch für dich. Die Post, die ich kommentiere bezieht sich EINDEUTIG darauf, dass man besser jetzt bestellt, egal ob man nun ein Abo hat oder F2P, damit man NUR 8 Euro zahlen müsste. Die Annahme des Posters ist offensichtlich, wenn man das Zeitfenster verpasst, wird man nur noch 17 Euro dafür zahlen. Diese Annahme ist bei vielen fälschlicherweise vertreten. Das habe ich mit dem Link und dem Zitat wiederlegt. Der Abonnent zahlt IMMER nur die 8 Euro, egal wann er die Erweiterung kauft. Lest auch die Beträge davor und danach, dann werdet ihr sehen, dass ich im richtigen Kontext geantwortet habe.

Franzferdinand's Avatar


Franzferdinand
12.19.2012 , 09:46 AM | #137
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Egal wie du antworten würdest, ich hätte dir aufgezeit, das dein Konsum verhalten, dann doch etwas bedenklicher ist unabhängig davon ob man teure oder billige ware kauft, mir ging es darum zu zeigen das ich wahrschienlich sehr viel bewußter konsumiere als du es im alltag tust. Was dann deine voherige aussage als ad absurdum geführt hätte.

Denn deine aussage war das wir ja blindlings alles konsumieren, was uns vorgesetzt wird ohne darüber nachzudenken, diese aussage wollte ich 1. widerlegen und gleichzeitig aufzeigen, das die meisten menschen eben nicht nur unterhaltungsprodukte gedankenlos konsumieren ( dort hat es nur wenig dramatische Auswirkungen ) als auch Kleidung und Nahrung sowie Komfort Elektronik, in dem ich mal die Produktionsstätte der großen global Player wie z.b adidas gezeigt hätte und aufgezeigt hätte wie menschenverachtent produziert wird, wenn auch gesetzes treu. oder das für seltene erde die bekanntlich in handies und PCs gebraucht werden entsetzliche kriege geführt werden.

das alles kann man einem unterhaltungs Produkt nur schwer vorwerfen.

Daher meine antrieb, bezüglich der aussage des gedankenlosens konsumierens von dem was einem vorgesetzt wird.
Mit anderen Worten: Du wolltest unbedingt diesen sozialkritische angehauchten aber am eigentlichen Thema völlig vorbeigehenden Beitrag zum Besten geben, was Du nun ja auch getan hast! Herzlichen Glückwunsch dazu!

Ich frage mich nur, was dieser pseudo-psychologisch-sozialkritische Text damit zu tun hat, dass Bioware eines verspricht, um dann einige Zeit später etwas anderes liefern möchte? Nichts?

Ahhhhh.

*facepalm*
"Lasst Euch nicht zu sehr von anderen Meinungen von Eurem Weg abbringen!"
Steve Jobs

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.19.2012 , 10:10 AM | #138
Manchen Leuten geht es nicht mehr um eine sinnvolle Diskussion, sondern nur noch darum, Leuten, die nicht ihrer Meinung sind, diese mit der Brechstange reinzudrücken und auf sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit völlig ungestraft einzuprügeln. Unser Rotauge bildet da keine Ausnahme
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Booth's Avatar


Booth
12.19.2012 , 10:30 AM | #139
Quote: Originally Posted by Franzferdinand View Post
Ich frage mich nur, was dieser pseudo-psychologisch-sozialkritische Text damit zu tun hat, dass Bioware eines verspricht, um dann einige Zeit später etwas anderes liefern möchte? Nichts?
Natürlich nicht direkt - dafür umso mehr mit den Reaktionen einiger Leute hier. Das sollte nun wirklich nicht so schwer zu erraten gewesen sein. Oder doch?
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Manchen Leuten geht es nicht mehr um eine sinnvolle Diskussion
Manchmal solls auch helfen an die eigene Nase zu packen.
Quote:
Leuten, die nicht ihrer Meinung sind, diese mit der Brechstange reinzudrücken und auf sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit völlig ungestraft einzuprügeln
Das doppelt nervige an Personen, wie Dir, die über Monate miese Laune verbreiten ist nicht nur, DASS sie miese Laune verbreiten, sondern sich auch noch zu Opfern stilisieren wollen.

Falls Du/Ihr es nicht immer nicht begriffen haben solltet: Ihr versaut den Spielern, die Spass am Spiel haben, jede Lust, hier auf Dauer mitzuschreiben, weil diese dauerhaft (und in der Intensität und dem Tonfall reichlich übertriebene) negative Haltung, die hier viel zu oft zum Besten gegeben wird, wiederum jeden Spass, hier mitzuschreiben kaputt macht. Deshalb kommt es Euch auch so vor, daß "die meisten" Eurer Meinung sind. Leute, die MIT SPASS im Forum unterwegs sein wollen, so wie sie auch MIT SPASS im Spiel unterwegs sein wollen, halten sich hier nicht lange auf. Denn man kann hier nicht mit Spass unterwegs sein... es sei denn, man zieht Spass aus ständiger destruktiv-zynischer Abwertung des Hobbys, welches man betreibt. Wenn man diese Haltung bei anderen beobachtet, fällt es einem dann übrigens wirklich schwer, nicht ins Psychologische abzudriften...

Aber ob ich das mal wieder hier kurz erwähne, oder nicht... spielt eh keine Rolle. Die Meinungshoheit in den MMO-Foren bleibt da, wo sie seit vielen Jahren ist... die anderen haben Spass an diesem Spiel, oder wenn irgendwann nicht mehr, dann in einem anderen Spiel.

Kurz zum Topic:
Natürlich kommt es darauf an, wieviel Inhalt in 8 Euro enthalten sind (und ich beziehe mich definitiv nur auf den Preis für Abonnenten - F2P-Spieler und ihre Probleme snid mir reichlich wurscht). 8 Euro für ein AddOn eines grösseren MMOs ist eindeutig... wenig. Daher würde es mich auch sehr wundern, wenn es inhaltlich denselben Umfang hätte, wie Addons in den wenigen anderen Abo-MMOs. Umgekehrt wirkt es schon nach deutlich mehr, als die bisherigen, einzelnen Content-Patches - könnte im Spielumfang am Ende sogar beinahe den Umfang erreichen, den alle bisherigen Content-Patches zusammen hatten. Dafür ein paar Euro zu fordern, finde ich akzeptabel. Letztlich aber mal wieder ne Luftnummer-Diskussion, da nunmal viel zu wenig Infos verfügbar sind. Und jedem, den ein paar Tage verfrühtes Spielen nicht viel bedeutet, sollte keine Probleme damit haben, mit dem Kauf zu warten. Finde ich völlig OK.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.19.2012 , 10:37 AM | #140
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Falls Du/Ihr es nicht immer nicht begriffen haben solltet: Ihr versaut den Spielern, die Spass am Spiel haben, jede Lust, hier auf Dauer mitzuschreiben, weil diese vollkommen übertrieben negative Haltung, die hier in einer nahezu unendlichen Litanei runtergeschwurbelt wird, wiederum jeden Spass, hier mitzuschreiben kaputt macht. Deshalb kommt es Euch auch so vor, daß "die meisten" Eurer Meinung sind. Leute, die MIT SPASS im Forum unterwegs sein wollen, so wie sie auch MIT SPASS im Spiel unterwegs sein wollen, halten sich hier nicht lange auf. Denn man kann hier nicht mit Spass utnerwegs sein... es sei denn, man zieht Spass aus ständiger destruktiv-zynischer Abwertung des Hobbys, welches man betreibt. Wenn man diese Haltung bei anderen beobachtet, fällt es einem dann übrigens wirklich schwer, nicht ins psychologische abzudriften...
Und...um deinen Tonfall aufzugreifen...falls du es noch nicht kapiert hast: ihr vergrault hier mit eurer Kritiker-Hetzjagd jeden Andersdenkenden und verbaut euch und ihnen damit jede Chance auf eine vernünftige Diskussion (und euch Hetzjagdveranstaltern die Chance, dass man euch ernst nimmt). Was wirft das für ein Licht auf euch, wenn ihr euch wie eine blutrünstige Meute auf jeden Kritiker stürzt, ihn zusammenscheißt, fertig macht, beleidigt, jede seiner Aussagen ins lächerliche zieht und euch generell benehmt wie die Axt im Walde?
Denk' mal drüber nach, bevor du wieder die Kritiker für ihre Meinung verteufelst. Denn genau das tust du mit deinem obigen Post: du verbietest den Kritikern das Äußern ihrer Meinung (aus welchen Gründen auch immer).
Deine Anmerkung über die Schwierigkeit, nicht ins Psychologische abzudriften halte ich übrigens für äußerst bedenklich.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.