Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sammlung: Eure konstruktive Kritik // Verbesserungsvorschläge

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen > Vorschlagsforum
Sammlung: Eure konstruktive Kritik // Verbesserungsvorschläge
First BioWare Post First BioWare Post

Flothecop's Avatar


Flothecop
02.04.2013 , 11:02 AM | #661
Quote: Originally Posted by Ientus View Post
Hallo zusammen,

interessantes Thema, drumm gibts von mir auch mal etwas Senf dazu. ICH hätte gerne 2 weitere Lagerschränke im Spieler-Raumschiff, dies wären

- 1 Geschenke Schrank (hier werden alle [sinnvoll: ganzes Vermächtnis] Gefährten - Geschenke eines Accounts nach Typ sortiert gelagert)
- 1 Handwerksschrank (ebenfalls für jeden Character eines Vermächtnisses zugänglich)

Grund das ewige versenden mit der Post ist doch eher nervig und man verliert schnell den Überblick bei 12 Characteren.

wäre sogar dazu bereit diese Schränke im Kartellmarkt zu kaufen.

MfG

Ientus
-------------------------------------------
ist ne gute ide wie wer das bei tsam zu zu packen da man das invetartück darauf sicht und dan gefragt wird ob man das wirklich an den schiecken will am besten kosten los

Flothecop's Avatar


Flothecop
02.04.2013 , 11:03 AM | #662
Quote: Originally Posted by Flothecop View Post
-------------------------------------------
ist ne gute ide wie wer das bei stambaum zu packt zu zu packen da man das invetartück darauf sicht und dan gefragt wird ob man das wirklich an den schiecken will am besten kosten los
.........

Nevrion's Avatar


Nevrion
02.08.2013 , 10:54 AM | #663
1)Raumschiffe:
Gildenraumschiffe wurden ja schon genannt, wobei ich hier sogar noch einen Schritt weiter denke und sogar einen richtigen Markt dafür sehe.

Im Detail:
Raumschiffmarkt für eigenes Raumschiff und Gildenschiffe
Individualisierungen / Austattungen für eigenes Raumschiff und Gildenschiffe

Individualisierung ist eigentlich immer ein Stichwort, insbesondere für Rollenspieler. Da das eigene Raumschiff ja schon so etwas wie Housing darstellt, wäre es doch konsequent, wenn sich die Räumlichkeiten dort individuell einrichten lassen könnten - gegen Ingame-Währung.

Da Sith-Krieger- und Inqusitor bzw. das Gegenstück auf Jedi-Seite mit dem gleichen Raumschiff starten, wäre es auch konsequent generell andere, neue Raumschiffe zu erwerben, von denen man meint, dass sie zum Charakter passen.

Das ganze lässt sich auch auf Gildenschiffe übertragen. Gilden könnten durch Erfolge oder andere Mittel motiviert werden immer größere, immer besser ausgestatte Schiffe für die Gilde zu erwerben.

Auf Grundlage solcher Elemente ließe sich dann sogar ein komplett neuer Beruf einbauen: Schiffsbauer (der dann Elemente zur Schiffsindividualsierung oder Ausrüstung herstellen kann) Aber da spinne ich nun etwas zu weit vor.

Es ist nicht so, dass das nicht vorhanden sein solche Elemente stört, aber dafür zum Spielen motivieren würde, wenn es sie gäbe, damit man auch mal andere Dinge erlebt als die Klassen-Story und Flashpoints. Abwechslung ist ein wichtiges Stichwort.

2) Glücksspiel:
Auch wenn es am Rande erwähnt wird, so würde ich noch mal da Na'Shadda unterstreichen. Ein riesiges Casino ohne Interaktionsmöglichkeit? Why? Die perfekte Oberfläche für Mini-Spiele und Item-Preise. Irgendwo muss man sich ja auch mal die Zeit vertreiben, bis der Raid los geht oder der Rest der Truppe online kommt
Wir können vergessen machen, was geschehen ist,
aber wir können nicht ungeschehen machen, was vergessen wurde.

Meowin's Avatar


Meowin
02.13.2013 , 05:31 AM | #664
Beschreibungschaos bei Gegenständen/Mods beheben:

Mein Wunsch wird bei vielen "Veteranen" wahrscheinlich Augenrollen verursachen aber ich habe eine kleine(?) Bitte, um den Spielern den Vergleich zwischen Ausrüstung, im speziellen modifizierter Ausrüstung, zu erleichtern:

Zuerst einmal wäre ein Einheitliches "Maß" schön. Momentan gibt es mindest-lvl, gegenstands-Wert, Mod-Stufe, Mod-Name.
Beispiel:
Wenn ich beim z.B. beim Mod-Händler bin sehe ich dort ein xy-Modifikation 21B. Wenn ich meine Gegenstände anschaue, steht da xy Modifikation (51). Jetzt muss ich aber trotzdem die einzelnen Werte vergleichen um zu sehen was für mich besser ist, da ich keinen Tooltip-Vergleich nur für die Mods bekomme. Das wird für neue Spieler noch dadurch erschwert, dass ich die stats der austauschbaren Teile des Gegenstandes nur in der Beschreibung sehe, wenn ich diese (standardmäßig deaktivierte) Funktion separat aktiviere.
Ich finds schade, dass man hier keine Möglichkeit hat, schneller/einfacher zu vergleichen. Das liegt nicht daran, dass ich zu faul oder dumm bin, sondern daran, dass vergleichbare Dinge sehr viel komfortabler gelöst sind. (Tooltips, Vergleiche, Erklärungen). Nur bei den austauschbaren Teilen (mods) muss man immer noch "selbst denken"
Danach find ich es schade, dass trotz der insgesamt tollen Lokalisation manche Bezeichnungen sehr seltsam anmuten: Reflex-blabla beim Soldaten für mods mit Zielgenauigkeit als Hauptattribut?? "Schanze" als Präfix für Tank-Ausrüstung und noch einiges mehr (ja ich weiß warum aber es ist nicht so gelungen).
Zuletzt wäre es schön, wenn man für mods, die nur für eine bestimmte Ausrüstung passen, schon beim Ausbauen einen Hinweis bekommt, und nicht erst dann wenn man versucht das Teil in ein anderes "nicht geeignetes" Rüstungsteil einzubauen. Ich hatte hierzu ein unschönes Erlebnis mit Xenotech (51er mods) und Exotech (56er mods) -> ~30K credits in den Müll. Ja, mir passiert das nicht mehr (hoffentlich ) aber da werden sich noch andere Leute drüber ärgern.

Das ganze ist im low-mid-lvl Bereich noch unübersichtlicher - schade, denn das System finde ich toll!

Gruß
Meo

P.S.: Wenn es jetzt noch ne Anzeige Funktion gibt, die ich übersehen habe und die das von mir gewünschte erfüllt bitte ich um einen kurzen Hinweis - danke!

DerTaran's Avatar


DerTaran
02.13.2013 , 05:47 AM | #665
Es gibt tatsächlich eine Option in den Einstellungen (ESC drücken), die einem erweiterte Werte zeigt. Dann werden einem Orange Rüstungen mit Detailinformationen über die Mods gezeigt. Ich hab den Namen vergessen, aber die Bezeichnung ist eindeutig, wenn du sie siehst.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Meowin's Avatar


Meowin
02.14.2013 , 02:22 AM | #666
Die Einstellung hab ich ja gewählt, aber die hilft mir nur, wenn ich zwei gemoddete Gegenstände vergleichen will. Wenn ich ein ausgebautes Mod im Inventar hab, muss ich zwischen den Tooltips des mods und des Gegenstandes hin- und herspringen und die Werte selbst vergleichen, da am Mod für high lvl Kram z.B. xy-Modifikation 22 steht, in der Gegenstands-Detailbeschreibung allerdings Mdofikation (51).

DerTaran's Avatar


DerTaran
02.14.2013 , 02:38 AM | #667
Für die Gegenständen werden die Stats doch (fast) vollständig aufgelistet:
Quote:
Centurion Combat Medic's Body Armor
Item Modifications
Armoring (51)
+25 Aim
+24 Endurance
+39 Expertise Rating
Mod (51)
+48 Aim
+28 Endurance
+8 Power
Enhancement (51)
+31 Endurance
+15 Power
+40 Alacrity Rating
Was fehlt denn noch?

Edit, Sorry falsch verstanden.

Ich stelle die Rüstung dann immer in den Editier Mode, dann sehe ich die detaillierten Stats des Items und durch Tooltip die Info zu den Modulen im Inventar.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

PLausK's Avatar


PLausK
02.21.2013 , 01:41 AM | #668
hallo,

zuersteinmal muss ich den ärger meiner gilde und auch meinen ärger los werden . nämlich der über die exorbitant gestiegenen reparaturkosten. hier seid ihr wirkllich über das ziel hinnausgeschossen. eine gewisse anhebung um den spielflusss und anreiz zu erhöhen hätten wir verstanden aber dieses maas ist zu viel . so ist es spielern die nicht jeden tag spielen ja kaum möglich geld anzusammeln, denn für die *runs* wird das erwirtschaftete beim Rep. Droiden ausgegeben. Der spielfluss wird so gehemmt das man nicht mehr bereit ist neuelinge mitzunehmen weil man weiss , nehme ich den neuen heiler in der gruppe mit werden wir viel sterben und somit mehr bezahlen als einnehmen ... das kann nicht euer ernst sein ...auch an der altersgrenze des spiels gemessen. oder aber es geht euch darum all die fun und feierabend spieler rauszudrängen und sich viel mehr in die pro und ultra richtung zu bewegen... aber dann versteht glaube ich keiner die doch recht misslungene free2play offensieve.

ok das zum luftmachen .

es wird in gildenforen und treffen und ingameunterhaltungen immer öfters nach einer gildenförderung gerufen.
beginnend im kleinen wie ein selbst zu erstellendes gildenwappen , was man dann zb für kartellmünzen beim flottenrüstungsbauer auf seine rüstungen drucken lassen kann.... oder die möglichkeeit zum bau einer gildenflottenstation , flottenloge oder sogar ein eigenes schiff .. was den gildenzusammenhalt stärkt weil man gemeinsam an der gestaltung arbeiten muss ... materialien farmen und und und .... vielleicht die möglichkeit ,rüstungen durch erwirtschaftete gefarmt oder beruflich hergestellte farb kits die rüstungen einheitlich zu färben und zwar die eigene rüstung.

die möglichkeit bei gewissen aufgaben oder durch gewisse aufgaben die gilde voranzubringen durch ein punktesystem wodurch man *gildenpunkte * bekommt die dann in gewissem rahmen irgendwelche raidvorteile oder optische highlights oder oder oder freischalten.


ansonsten freuen wir uns alle auf das update 2.0 und die behebung gewisser fehler . den ansich spielen wir seit release mit begeisterung und sind froh das es dieses spiel gibt ... bitte macht nicht den fehler wie sooo viele vor euch . am user vorbei zu patchen ... bis es ein kostenloses brwosergame auf pro 7 wird :-)

DerTaran's Avatar


DerTaran
02.21.2013 , 01:57 AM | #669
Die Reperaturkosten sinken wieder, mit der nächsten Maintenance und werden bis Makeb noch mal - als Entschuldigung - halbiert.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
02.21.2013 , 04:56 AM | #670
Ich habe mich daran gewöhnt.

Und : Was ist so schlecht daran, die Millionäre des Spieles (in-game) etwas zur Kasse zu bitten ?

Wer sich im GHM Sachen für mehrere hunderttausende an Credits kaufen kann, dem werden Reparaturkosten doch auch nicht so viel ausmachen, oder ?