Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Liebe PvE'ler


Rambovi's Avatar


Rambovi
12.14.2012 , 01:18 AM | #11
So der eigentliche Fehler in der Rechnung ist:
Das du von deiner bonusheilung ausgehst =)
du bekommst im pvp einen Debuff - 30% Heilung

okay du heilst im Rekruten set außerhalb des Kampfes sagen wir mal 6,2k ohne Stim
mit deinem T4 BiS aufgewertet 7,4k (hab ich selber deshalb ist der Wert real mit Stim!)

so dann ziehen wir mal 30% ab
7400 - 30% = ca 5180
Und mit Rekruten ziehen wir nur 18% ab da ja 12% erhaltene Heilung drin sind.
6000 - 18% = ca 5022

d.h so groß ist der Unterschied nicht und wenn du von kleineren Heilungen ausgehst, kanns auch sein das es umgekehrt ist. Sollte der Rekrut natürlich auch noch Stim drin haben dreht sichs sogar bei der großen Heilung
Außerdem kommt ja noch dazu das du gar nicht zum heilen kommst wiel du schneller stirbst.

Wenn jetzt natürlich jeder Vogel da drin ohne PVP Gear rumrennt heilst du noch weniger an den anderen da du ja dein Selfheal Bonus auch noch hast und ohne den vll auf 7,1k mit Stim kommst
Außerdem reines Rekruten Set hat keiner der mal PVP gemacht hat gibt ja schon günstig das ganze Kampfmeisterzeugs mittlerweile

p.s. Gildenregel Nummer 2 bei The-Force: Wer PVP macht MUSS mindestens das Rekruten Gear anziehen!
Gildenleiter "The Force "
Die The Force Community sucht noch Mitstreiter! Gildenvideo
Roter'Drache Vermächtnis
Youtube PTS Videos!

Pytie's Avatar


Pytie
12.14.2012 , 04:58 AM | #12
zur Antwort über mir fällt mir nur eins ein:

THAT´S IT !!!


Quote: Originally Posted by Yunrei View Post
und wieder jemand der es nicht versteht! Es gibt nu mal Leute die nur PVP machen [...] das hat über hauptnix mit hartz IV zu tun....
/sign

findet euch damit ab, dass die Kompetenz unumgänglich ist im PvP!!!
Nicht umsonst haben die MMOS diese "PvP-Werte" eingeführt damit nicht wie früher bei WoW die PvE-ler mit ihren Sets alles umklatschen können.
Entweder man spielt PvP und hat gutes PvP-Euip FÜR PvP oder man spielt PvE und hat gutes Equip FÜR PvE.
Man kann nicht das eine spielen und dann rumheulen wenn man im anderen Bereich nur auf die Fresse bekommt oder keinen Schaden macht.
Tharbin Sith-Hexe
Vision - PvP

T3M4

atschai's Avatar


atschai
12.14.2012 , 08:08 AM | #13
Quote: Originally Posted by Rambovi View Post
So der eigentliche Fehler in der Rechnung ist:
Das du von deiner bonusheilung ausgehst =)
du bekommst im pvp einen Debuff - 30% Heilung
Nun, der prozentuale Debuff von 30% gilt ja sowohl für PvE Set als auch PvP set, wodurch ich ihn aus der Rechnung weglassen kann...
Gut, dass ich von der Bonusheilung ausgegangen bin war vereinfachend, berechnen wir also mal genau nach der Formel:
Ability Healing Min = Coefficient * HealingBonus + StandardHealthPercentMin * StandardHealth
Ability Healing Max = Coefficient * HealingBonus + StandardHealthPercentMax * StandardHealth
vereinfacht für die Kommandofähigkeiten also (genauer hier):
AP = BH*1.94 + 629.05
MP = BH*2.72 + 915.96
TP = BH*0.481 + 170.04
BI = BH*2.28 + 807.69
KB = BH*1.08 + 382.59
HS = BH
für die Medical Probe mit meinen Stats im BH im Schnitt 2938; mit Krit 5760; im Mittel also 4010; mit Debuff 2877
wohingegen im Rekrutenset unaufgewertet 2163; mit Krit 4110; im Mittel 2941; mit Debuff(s) 2305
und im Rekrutenset aufgewertet 2280; mit Krit 4332; im Mittel 3121; mit Debuff(s) 2446

Bei der Survivability Rechnung aus dem vorigen Post kommen wir also auf ein DPS-Verhältnis von 2934/2674/2837
Also kann ich es PvE-Heilern (!wohlgemerkt!) nicht verdenken verdenken wenn sie sich die halbe Million zum Aufwerten des Rektutensets sparen und mit dem PvE Set ins PvP gehen bis sie sich das War Hero leisten können. Was eh nur max. eine Woche dauern sollte.
Übrigens will ich hier keinen Flamewar, sondern eine konstruktive Diskussion, da mich die Geschichte selber interessiert hat.

Ach ja: Und ein Sage im PvP Set Mk-2 hat mit Stim 451 Bonusheilung und 62% Surge
also für Deliverance, den großen Heal:
Heal=3.41*451+0.18*7085=2812; mit Crit also 4556 - damit Du siehst wie schlecht das Rekrutenset im Vergleich ist!

Und nur zum Vergleich: Mein Sentinel macht im PvE Set 1750 DPS, im Rektutenset nur 1150. Würde also inclusive aller Kompetenzbuffs ein 1:1 gegen seine Spiegelklasse gewinnen und noch mit 30% Life dastehn...

Pytie's Avatar


Pytie
12.14.2012 , 11:44 AM | #14
ABER

damit wir nicht ganz das Thema verfehlen oder was vergessen:
Es geht hier nicht nur darum was ich heilen kann und was nicht, sondern auch sehr darum, dass man nicht so schnell umfällt wenn man einen auf die Mütze bekommt und da ist die Kompetenz auf jeden Fall hilfreicher!!

Und anfangen zu rechnen, dass man mit PvE-Equip mehr HP hat und so die fehlende Kompetenz ausgleicht finde ich sehr grenzwertig! Ich habe selber mal vergessen vorm BG mein PvP-Equip anzuziehen und hab mich nur gewundert warum ich die ganze Zeit instant umfalle wobei ich mit PvP-Equip sehr viel besser überleben kann.

Fazit: Kompetenz ist ein "must have" im PvP! Alles andere ist Augenwischerei.
Tharbin Sith-Hexe
Vision - PvP

T3M4

sarrgon's Avatar


sarrgon
12.14.2012 , 11:45 AM | #15
Einer ohne Kompetenz frisst ca 40% mehr schaden im BG (dir fehlt die Schadensreduktion von ca 15-18% und der Gegner hat n lustigen 25% Schadensschub). Da kannst den Bonusheal hoch und runter rechnen bis der Arzt kommt, das hilft alles nix...

Eshmael's Avatar


Eshmael
12.16.2012 , 04:17 PM | #16
Quote: Originally Posted by Visazo View Post
Natürlich gibt es mit 1.6 auch für euch interessante neue PvP-Relikte und ich begrüße es auch, einige unbekannte(re) Gesichter in den Warzones zu sehen.
Allerdings habe ich keinerlei Verständnis dafür, dass so viele von euch mit einem Kompetenzwert von ca 0 mitmachen, wenn es das Rekrutenset kostenlos geschenkt gibt.
Ich versteh das, gerade jetzt wo das MK2 fast Kampfmeisterniveau hat.
Aber wenn ich mir halt anschaue, das ich mit meinem Gunslinger im 63er Pve Krams mal locker 75% mehr schaden raushaue, wie im MK2, und ich halt 21k leben habe statt ~16k oder so, dann hängt das einfach viel zu weit zurück.

Ich finde das muss einfach anders gelöst werden.
Das man bspw die selbe ausrüstung im PvE und PvP kriegt, und es dann nen Zusatzslotitem kriegt, das man dann nur im PvP oder PvE kriegt. PvP wäre das dann Kompetenz, und für PvE wäre es was anderes.

Und fertig. Ergebnis, ohne PvP spielen kein konkurrenzfähiges PvP Krams und das selbe für PvE.

Oder Kompetenz muss halt noch stärker wirken.
Wäre ja auch ne idee, die auswirkung zu ver5fachen, aber in alle PvP sachen die gleiche menge packen. Immer nur 1000 Kompetenz egal ob rekrutenset oder Kriegsheld. Dafür macht das dann aber +100%Schaden, +100%Rüstung etc.
Damit ist es zueinander neutral, aber zum PvEgear klar besser, und da es unterm pvp kram keine kompetenzunterschiede gibt ist das halt wurscht.

Quote: Originally Posted by sarrgon View Post
Einer ohne Kompetenz frisst ca 40% mehr schaden im BG (dir fehlt die Schadensreduktion von ca 15-18% und der Gegner hat n lustigen 25% Schadensschub). Da kannst den Bonusheal hoch und runter rechnen bis der Arzt kommt, das hilft alles nix...
Wasn das für ne Rechnung?
Habe ich den Schadensschub etwa nicht, wenn mein Gegner Kompetenz hat?

jin_roh's Avatar


jin_roh
12.16.2012 , 08:15 PM | #17
Quote: Originally Posted by Eshmael View Post
Wasn das für ne Rechnung?
Habe ich den Schadensschub etwa nicht, wenn mein Gegner Kompetenz hat?
Ich glaube da hat sich der gute etwas vertan.

Um es hier mit zahlen zu zeigen. Nehmen wir folgendes Szenario:

Spieler A (DD) hat ~1300 Kompetenz.
Spieler B (heal) hat ~1300Kompetenz
Spieler C (heal) ist PvEler hat also 9 Kompetenz.

SPieler A (25% DMG Boost gegen SPieler dank Kompetenz) macht im Durchschnitt ~1000 DPS und geht auf:

Spieler B (20% DMG reduce dank Kompetenz) -> er muss 1050 DPS kompensieren

oder

Spieler C ( 0% DMG reduce weil Kompetenz ist ja nutzlos) -> er mus 1250 DPS kompensieren

So und jetzt lasst es euch gesagt sein, es ist kein vergnügen so Totgeburten im BG zu guarden bzw. zu heilen. Selbst wenn ich den Gegner spote, bekommt Spieler C noch fast soviel DMG wie SPieler B. Gerade vor kurzem so Kandidaten gehabt.

Nehmen wir ein anderes Beispiel:

Spieler A (DD) hat ~1300 Kompetenz.
Spieler B (heal) hat ~1300Kompetenz
Spieler C (DD) ist PvEler hat also 0 Kompetenz.

A -> B -> 1050 DPS
C -> B -> 800 DPS

Es ist doch nicht so das wire (PvPler) wollen das ihr als perfektg equipte Chars rein kommt. Ihr könntet aber wenigstens den Anstand haben und das geschenkte Rekruten Set tragen. Stellt euch mal vor die Raids würden genau so laufen wie BGs, das man rnd mit 7 anderen zusammen geworfen wird. Ich würde euch gerne mal erleben wie ihr abgeht, wenn da paar underequipte PvPler in eure OPs kommen würden und euren SPielspass da durch mindern.

Zu dem Thema HArtz IV sag ich nur "ololol der Kerl hat 4-5 voll t5 equipte Chars, der hat wohl kein RL!" Merkste selber das die Aussage bissel schwachsinnig ist. Geschmäcker sind halt verschieden. Es gibt spieler die wollen PvP machen weil sie da immer wieder überrascht werden können, weil es nie gleich abläuft und es gibt halt SPieler die finden es total toll 2x+ die Woche in eine OPS zu rennen und den immer wieder gleichen Mob nach Schema A umzuklatschen für ein Teil damit es beim nächsten mal etwas leichter geht. Jedem das was ihm SPaß macht und das hat halt herzlich wenig mit Hartz IV zu tun.

TheCombine's Avatar


TheCombine
12.16.2012 , 11:42 PM | #18
Da die Relikte nicht mal mehr BiS sind für PVE'ler, glaub ich wohl kaum das sich da jemand tatsächlich nur dafür mit 0 Kompetenz durchs BG quält.


Just my two cents...
Tru'neash Sith-Marodeur .build .dps .youtube
Nimbatus 16er PVE Gilde auf Jar'Kai Sword
▲ Recruitment open! ▲

The_Sandu's Avatar


The_Sandu
12.17.2012 , 01:07 PM | #19
Quote: Originally Posted by Yunrei View Post
und wieder jemand der es nicht versteht! Es gibt nu mal Leute die nur PVP machen den ganzen tag weil ihnen das PVE zu langweilig in SWtor is.. hat über hauptnix mit hartz IV zu tun....
stimmt .. obwohl man als hartzi sicher leichter vorwärts kommt (da hat der vorposter nicht ganz unrecht) .. abgesehen davon gewinnst aber ohne ne ordentliche grp/stamm/gilde kein blumenstrauss mehr in bg's .. grade bei rep mache ich leidvolle erfahrungen .. je bunter der haufen umso beschissener das resultat ... 5 leute von 5 versch. legis sind manchma schon nen grund zum preleaven (auch ohne zu inspecten und kompetenz zu scouten) ! =S
▬▬ «•✿•» ▬▬
Peace is a lie, there is only passion. Through passion, I gain strength. Through strength, I gain power. Through power, I gain victory. Through victory, my chains are broken.
▬▬ «•✿•» ▬▬

Visazo's Avatar


Visazo
12.18.2012 , 05:15 PM | #20
Quote: Originally Posted by TheCombine View Post
Da die Relikte nicht mal mehr BiS sind für PVE'ler, glaub ich wohl kaum das sich da jemand tatsächlich nur dafür mit 0 Kompetenz durchs BG quält.


Just my two cents...

schön wärs, das gegenteil erlebt man leider trotzdem mehrmals täglich. so ne mindestkompetenzwert-vorraussetzung für warzones wär schon was schönes ^_^
Visazo Tann, Sniper

“Love is making a shot to the knees of a target 12 kilometers away
using an aratech sniper rifle with a tri-light scope.” – HK-47