Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ist das so korrekt/sinnvoll

Fuchsi's Avatar


Fuchsi
12.20.2011 , 05:09 AM | #1
Langsam gehts auf die 40 zu und ich mach mir Gedanken über die Attribute meines Gears und meiner Berufe. Ein paar Fragen dazu:

Ausrüstungsprioritäten:

1. Rüstung
2. Verteidigungswert
3. Ausdauer
4. Stärke
5. Willenskraft

Würdest Ihr das so unterschreiben?

Berufe:

Handwerk: Rüstungsbau
Missionsfähigkeit: Unterwelthandel
Sammelfähigkeit: Plündern

Würdet Ihr das unterschreiben?

Comments? Vorschläge? Aber gerne


PS: Ich hab "schwere Rüstung" Teile mit "Schildabsobtion" und "Machtwoge" oder sogar "Kompetenzwertung" gesehen.
Kann jemand dazu was sagen? Schildabsorb ist das Schild des Soldaten oder des Kopfgeldjägers oder? Machtwoge? Kompetenzwertung? Langsam wirds hinten höher als vorne mit den ganzen Werten
Windows 7 Ultimate 64-Bit,Gigabyte P55A-UD3,A-Data 8GB RAM,Intel Core i5 Quad ~3,6Ghz,Nvidia GeForce 560 Ti,OCZ Vertex2 60GB SDD,Samsung HD204UI 2TB

Klabautermann's Avatar


Klabautermann
12.20.2011 , 05:40 AM | #2
Also zu den Berufen kann ich dir sagen: Rüstungsbau ist eigentlich für die Nicht-Machtanwender, sinnvoller für dich wäre Synthfertigung und der Sammelberuf dazu Archäologie.

Schildabsorption = die Menge an absorbiertem Schaden (Standard sind glaub ich 20%)
Wogenwert = meines Wissens der zusätzliche Crit-Schaden (Standard 50%, also für DDs sinnvoll)
Kompetenzwert = meines Wissens deine Effektivität im PVP (Schaden, Reduktion, Heilung)

Bin aber gerade nicht online, am besten mal die Attribute per Mouseover checken.

Azunai_'s Avatar


Azunai_
12.20.2011 , 05:50 AM | #3
schildabsorb gilt auch für das schild vom krieger und erhöht halt einfach den prozentsatz des schadens den der schild procc absorbiert.
machtwoge erhöht denke ich den schadensmultiplikator für kritische treffer (normal macht nen crit 50% extra schaden, mit woge erhöht man diesen extra schadenswert ) -> also eher was für DD
kompetenz ist denke ich der PvP stat - erhöht schaden und heilung auf gegenspieler und reduziert den schaden den man von gegenspielern kassiert (oder so ähnlich) - hat denke ich keinerleich auswirkung im kampf gegen NPCs(mobs)

bei den stats fehlt wohl noch schild chance und schild absorb. wie die priorität beim juggernaut/hüter aussieht kann ich dir zwar nicht sagen aber ich würde mal tendenziell sagen das wir eher die avoidance (defense) tanks sind, der BH/trooper eher der rüstungs tank und der schatte/assassin eher der schildblock tank (wir haben 2 skills die verteidigung erhöhen, die trooper haben nen höheren rüstungs bonus und die stoffi tanks haben glaub ich eine höhere block chance).
ob man diese grundausrichtung dann durch items noch verstärken sollte oder eher versuchen sollte die anderen bereiche durch items zu kompensieren ist mir noch nicht so ganz klar, aber da es scheinbar keine diminishing returns gibt wäre es vermutlich sinnvoll seine stärken zu pushen und die eher schwächeren stats hinten anzustellen. (also für uns würde das bedeuten eher auf defense setzen und rüstung/schild hinten anstellen)

Klabautermann's Avatar


Klabautermann
12.20.2011 , 05:52 AM | #4
Ansonsten kann ich dir auch mal diese tolle Seite empfehlen:

http://www.swtor.com/de/spielhandbuc...haracter-sheet

Neekor's Avatar


Neekor
12.20.2011 , 05:58 AM | #5
Also ich hab gemerkt als DD-Juggernaut das ich meisten simmer Items mit crit statt ap bekomme.

Bei mir sieht das so aus.


Stärke
Ausdauer (ist immer drauf)
Crit
Wogenwert

Und ich mach eigentlich gut schaden ein smash crit ist fast ein instant grp kill!

Fuchsi's Avatar


Fuchsi
12.20.2011 , 09:13 AM | #6
Quote: Originally Posted by Klabautermann View Post
Also zu den Berufen kann ich dir sagen: Rüstungsbau ist eigentlich für die Nicht-Machtanwender, sinnvoller für dich wäre Synthfertigung und der Sammelberuf dazu Archäologie.

Schildabsorption = die Menge an absorbiertem Schaden (Standard sind glaub ich 20%)
Wogenwert = meines Wissens der zusätzliche Crit-Schaden (Standard 50%, also für DDs sinnvoll)
Kompetenzwert = meines Wissens deine Effektivität im PVP (Schaden, Reduktion, Heilung)

Bin aber gerade nicht online, am besten mal die Attribute per Mouseover checken.
Da hast Du natürlich recht.
Das icon ist ein bisschen "komisch" gewählt für diesen Beruf. Hat mir irgendwie den "Schneider" suggeriert...

Mit den Stats ist das so ne Sache. Rüstung werd ich als Priorität 1 lassen, denn in der Soresu Form hat man ja nochmal 60% Bonus auf seinen Rüstungswert. Verteidigungswert scheint "Ausweichen" zu sein. Ich denke das muss ich wohl aus der Liste nehmen...Naja ist ja nioch ein bisschen Zeit, irgendwelche Theoriecrafter werden schon mal was dazu sagen
Windows 7 Ultimate 64-Bit,Gigabyte P55A-UD3,A-Data 8GB RAM,Intel Core i5 Quad ~3,6Ghz,Nvidia GeForce 560 Ti,OCZ Vertex2 60GB SDD,Samsung HD204UI 2TB