Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Entwickler-Update: Helden-Weltraummissionen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Entwickler-Update: Helden-Weltraummissionen
First BioWare Post First BioWare Post

Aaszar's Avatar


Aaszar
11.29.2012 , 01:37 AM | #11
Ich versteh eins nicht. Die Weltraummission werden doch seit Release belächelt, da es sich um nichts anderes als Tunnelshooter handelt. Die der Großteil der Leute nur noch machen wenn grad nichts anderes zu tun ist und ihnen wirklich langweilig ist.
Natürlich gibt es auch die Leute die sie toll finden, aber das ist nur ein Bruchteil. Also wieso werden nicht die wünsche der Spieler aufgegriffen, wieso kein Weltraum PVP, wieso Keine Coop-Missionen in denen man sein Schiff frei lenken kann? Oder einfach Offene Gebiete in denen zufällige Kriegs-Events stattfinden etc.

Auch wenn die Realisierung ein Jahr oder länger dauern würde, ich denke nicht das sich jemand darüber aufregen würde da es endlich mal wieder etwas wäre das die Langzeitmotivaiton antreibt. Etwas das so noch nicht da ist.

Ich muss zugeben, als vor Release Weltraum-Missionen angepriesen wurde, habe ich mich sehr darauf gefreut. Aber als ich dann die ernüchternde Wahrheit vorgesetzt bekam war ich enttäuscht.

Versteht mich nicht falsch, ich spiele SW:ToR seit dem Release, ich habe mich schon Jahre vorher Hypen lassen und finde es im großen und ganzen gut, aber langsam wird es langweilig und das will ich nicht. Ich bin ein großer Bioware und Star Wars fan und möchte mich auch die nächsten Jahre mit dem Spiel ausseinander setzen. Aber dafür wären neuerungen sehr Hilfreich.

MFG

Aaszar

Azrael__'s Avatar


Azrael__
11.29.2012 , 01:38 AM | #12
Quote:
Und zu einer unserer Lieblingsänderungen gehört ein Raketen- und Torpedozähler, der euch anzeigt, wie viel Munition ihr noch übrig habt.
Also ich weiß nicht, wie das mit den Torpedos ausschaut, aber bei den Raketen habe ich bereits seit ich mit den Weltraummissionen begonnen habe einen Zähler rechts neben meinen Raketen stehen.

A-Pox's Avatar


A-Pox
11.29.2012 , 01:56 AM | #13
Quote: Originally Posted by Azrael__ View Post
Also ich weiß nicht, wie das mit den Torpedos ausschaut, aber bei den Raketen habe ich bereits seit ich mit den Weltraummissionen begonnen habe einen Zähler rechts neben meinen Raketen stehen.
haha genau das gleiche habe ich mich auch gefragt wo ich das las. hier wird zeug verkauft das wir bereits haben!
http://sigs.enjin.com/sig-swtor/0ccb40369908ca81.png
(████████████){▓||▓ΞΞΞ¦▓}«»{▓¦ΞΞΞ▓||▓}(████████████)

discbox's Avatar


discbox
11.29.2012 , 02:12 AM | #14
Quote: Originally Posted by Berlos View Post
dann haste wohl was verpasst, weil man kann seinen 50er char auffen pts kopieren, jedenfalls konnte man das mal, wenn ich auffen pts bin komm ich direkt auf meinen 50er der ma dahin kopiert wurde
Äh, ja... das war im Frühjahr zu 1.2 oder so. Wer sich da nicht hat kopieren lassen der guckt seitdem in die Röhre und hopst sinnlos mit einem Level 5-15 Char auf dem PTS rum.

Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Das ist jetzt aber nicht das total tolle awesom weltraumprojekt, was mal vor Monaten angekündigt war?
Genau mit sowas habe ich gerechnet als gesagt wurde dass man für Weltraummissionen was ganz tolles im Ofen hat. Du nicht?

Crimsonraziel's Avatar


Crimsonraziel
11.29.2012 , 02:32 AM | #15
Quote: Originally Posted by Artikel
Und zu einer unserer Lieblingsänderungen gehört ein Raketen- und Torpedozähler, der euch anzeigt, wie viel Munition ihr noch übrig habt.
Quote: Originally Posted by Azrael__ View Post
Also ich weiß nicht, wie das mit den Torpedos ausschaut, aber bei den Raketen habe ich bereits seit ich mit den Weltraummissionen begonnen habe einen Zähler rechts neben meinen Raketen stehen.
Torpedos werden auch angezeigt. Bei 4 kann man allerdings auch noch mitzählen.

Aber find ich den Satz auch irgendwie iritierend. Wenn der Zähler erst noch kommt, was ist dann das, was wir bisher haben

Heute abend direkt mal den PTS besuchen.
Neuer Anzug: 200.000 Credits, Eigener TIE-Fighter: 1.500.000 Credits
Todesstern zur Unterdrückung der Galaxis: 900.000.000.000 Credits
Die Senatorin schwängern und abhauen: Unbezahlbar...
Es gibt eben Dinge, die kann man nicht kaufen...

discbox's Avatar


discbox
11.29.2012 , 02:45 AM | #16
Quote: Originally Posted by Crimsonraziel View Post
Torpedos werden auch angezeigt. Bei 4 kann man allerdings auch noch mitzählen.

Aber find ich den Satz auch irgendwie iritierend. Wenn der Zähler erst noch kommt, was ist dann das, was wir bisher haben
Keine Ahnung, aber womöglich haben die bei BioWare ihren Weltraumshooter noch nie selbst gespielt... und haben nun eine Anzeige programmiert die es längst gab?

Kampflerk's Avatar


Kampflerk
11.29.2012 , 02:50 AM | #17
"wollten wir den Spielern vor allem das Gefühl geben, Teil eines viel größeren Star Wars-Konflikts zu sein, aber trotzdem eine wichtige Rolle darin spielen und als Einzelner zum Erfolg beitragen zu können."

Sorry, aber bei swtor habe ich nicht wirklich das gefühl was "einzigartiges" zu sein. Bei Mass Effect habe ich das gefühl schon, da es nur ein Shepard gibt^^ Aber da bei swtor jeder die gleiche Stoyquest und/oder Quests durchläuft...
Spoiler


Aber dass is nur meine Persönliche meinung

Sefanas's Avatar


Sefanas
11.29.2012 , 02:51 AM | #18
Quote: Originally Posted by discbox View Post

Genau mit sowas habe ich gerechnet als gesagt wurde dass man für Weltraummissionen was ganz tolles im Ofen hat. Du nicht?
Es wurde aber auch bestätigt, dass die 1.6 Weltraummissionen nicht das geheime Weltraumprojekt sind, das sind verschiedene Dinge, Hoffnung kann man sich also noch machen.

Offener Weltraum und PVP ? Vielleicht, aber ich denke, viele unterschätzen tatsächlich den Aufwand, der für sowas notwendig wäre. Zumal Weltraummissionen ja nur ein kleienr Teil des Spiels sind und sicher nicht top-Priorität besitzen ( und auch nicht solten, es gibt anderes zu tun)

chuuuuucky's Avatar


chuuuuucky
11.29.2012 , 02:53 AM | #19
Quote:
"wollten wir den Spielern vor allem das Gefühl geben, Teil eines viel größeren Star Wars-Konflikts zu sein, aber trotzdem eine wichtige Rolle darin spielen und als Einzelner zum Erfolg beitragen zu können."

Sorry, aber bei swtor habe ich nicht wirklich das gefühl was "einzigartiges" zu sein. Bei Mass Effect habe ich das gefühl schon, da es nur ein Shepard gibt^^ Aber da bei swtor jeder die gleiche Stoyquest und/oder Quests durchläuft...
Das ist das Dilemma eines jeden Themenpark MMOs. Damit triffst du den Kern der Spielmechanik.
Das in Frage zu stellen würde Themeparks in ihrer Funktionsweiße in Frage stellen und dann kannst du dich fragen wieso es dann überhaupt Themenpark MMOs gibt wenn sie doch solche enormen Einschränkungen haben.

Edit: Zeit für einen Philosophie Thread.

discbox's Avatar


discbox
11.29.2012 , 02:53 AM | #20
Quote: Originally Posted by Kampflerk View Post
"wollten wir den Spielern vor allem das Gefühl geben, Teil eines viel größeren Star Wars-Konflikts zu sein, aber trotzdem eine wichtige Rolle darin spielen und als Einzelner zum Erfolg beitragen zu können."
Ich verstehe auch nicht wie ausgerechnet diese Railshooter Missionen, die jedesmal gleich ablaufen, dazu beitragen sollen.

Ich gehöre zu den wenigen die mit dem Railshooter an sich gar kein Problem haben. Aber was daran lässt mich an Erfolg denken, wenn es jeden Tag als Daily die selbe Wurst ist?