Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

ungewollt Kartell Item gekauft


luetze's Avatar


luetze
11.24.2012 , 10:54 AM | #1
Hallo ich hatte als der Kartell Markt erschien ist 900 Punkte und hab mir die ganzen Items dort angeguckt kurz weg ich hatte auf einmal ein Item in meiner Tasche was ich garnicht kaufen wollte, auf dem Item stand zwar das man es zurück geben kann aber da die anzeige von dem Item Namen war Buggy oder so, so konnte ich den nicht mal zurück geben obwohl es da stand....Dann habe ich ein Ticket geschrieben das es ein fehl kauf war und ich den Gegenstand nicht wollte das er aber auf einmal in meiner Tasche war. Nun bekomme ich vom Support eine so sinnlose Antwort das ich mich frage ob da überhaupt ein Mensch hinter sitzt... Ich hatte geschrieben das es ein FAIL kauf war und er schreibt ja ok hab ich weiter geleitet und du wirst dies bezüglich nicht weiter kontaktiert werden....wenn ich weitere Hilfe brauche soll ich mich melden etc..

Dafür habe ich fast 1 Woche gewartet und dann sowas...kann ich den Gegenstand den jetzt noch umtauschen? bzw wird mir auch mal geholfen...geht hier ja um 900 Punkte...

1. Ticket Nummer: 6828207
2. Ticket Nummer: 6883129

MFG

Thypho's Avatar


Thypho
11.24.2012 , 11:10 AM | #2
Was hast du dir denn bei 900 Punkten so ausversehen gekauft?
Die Sachen landen doch in der Regel eh in einem Zwischenfach bei dem man sie nocheinmal zusätzlich beanspruchen "aktivieren" muss. Unten rechts im Kartellmarkt.
Diplomatie ist das beste Mittel den Frieden zu schützen.
Streitkräfte sind das beste Mittel die Diplomatie zu schützen.

luetze's Avatar


luetze
11.24.2012 , 11:31 AM | #3
Diesen Kristall mit 41 Kompetenzwert und ja man muss sie auch bestätigen das habe ich jetzt auch immer machen müssen aber an dem Tag hat ich das Item einfach in meiner Tasche..hab ebend was gekauft und auch da musste ich das bestätigen.

mfg

xxchrismcdxx's Avatar


xxchrismcdxx
11.24.2012 , 11:41 AM | #4
Oh, wie ich sehe bin ich nicht der einzige der Versehentlich was für die Punkte gekauft hat, bei mir war es HK-51 den ich mir Versehentlich mit einen Charakter im Vermächtnis freigeschalten habe, obwohl ich mit diesen die Komplett-Questreihe zu HK-51 gemacht habe... naja ich glaub ich bekomme dazu nie eine Antwort, schade um die 700 Kartellmarken.(habe beide seite seltsamer weiße Freischalten können, was ich auch gemacht habe, weil ich gedacht habe das meine Twinks auf beiden seiten ihn dann bekommen ^^)

luetze's Avatar


luetze
11.24.2012 , 12:31 PM | #5
Umso besser wenn du das selber Problem hattest das beweist das es vorhanden ist.
Dazu kam ja noch das auf meinem Konto 0 Punkte angezeigt wurden ich aber 900 auf der Hp in meinem Konto hatte...ganz komisch...will die fjeden zurück...

Daisho_de's Avatar


Daisho_de
11.24.2012 , 12:49 PM | #6
Hatte versehentlich die X-Station gekauft, die ich aber mit meinem Abo eh hatte.
Die Antwort nach 4 Tagen vom Kundendienst: Es gibt keine Erstattung.

Naja, Fehlkauf aber warum kulant sein. Bioware hat es nicht nötig.
Konsequenz meinerseits: Keine Biowarespiele mehr für eine nicht so kundenfreundliche Firma.

Meckern bringt nichts, der Kunde muss auch tätig werden.
Also werdet ihr wohl, wenn eine Antwort kommt, auch nicht so gute Karten haben.
Viel Glück.

luetze's Avatar


luetze
11.24.2012 , 01:22 PM | #7
*** da geb ich dir recht aber leider machen das nicht genügend Leute das dieser Verein mal merkt wer hier am Hebel sitzt....und ich habe schließlich für diese Punkte indirekt gezahlt, die habe ich ja wegen meinen Abo´s von früher also wenn dieser Verein nur ein Funken Verstand hat sollte er wissen das bei sowelchen Kunden so ein Wunsch doch nur zum weiter zahlen führt...

Surl's Avatar


Surl
11.24.2012 , 04:11 PM | #8
Also ich weiss ja nicht ... wie man das schafft ein Item zu kaufen, welches man eigentlich nicht haben wollte. Erst landet ja alles im "Einkaufskorb" und du musst da schon halt auch auf Beanspruchen geklickt haben. Desweiteren wird in Tooltips und Beschreibungstexten auf die Funktionsweise des Marktes hingewiesen. ..

Wenn man einfach drauf los klickt, ist man schon ein Stück weit selbst Schuld. Glaub man könnte wohl für jeden Klick ein extra Hinweisalert machen, den man nochmal extra bestätigen müsste. Es werden wohl immer welche schaffen, alle Hinweise zu ignorieren, weil sie zu faul sind die zu lesen. Regen sich dann aber drüber auf, wenn es nicht so läuft wie sie es wollten.

Schade ist aber trotzdem, dass hier Bioware scheinbar kaum kulanz zeigt. Denke da hätte man den Spielern in manchen Fällen schon ein Stück entgegen kommen können.
Meine Hardware per CPU-Z (aktualisiert)-> http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=2574876

luetze's Avatar


luetze
11.25.2012 , 07:22 AM | #9
Super post Srul am besten du liest ihn noch einmal bevor du deinem Unwissen freien Lauf lässt, ich habe mich nicht einfach so durch geklickt ich habe den Kristall angeklickt um mir die Details an zu sehen, beim schließen vom Markt ist mir dann aufgefallen das ich den in meiner Tasche hatte. Aber danke für dein post sowas hilft kleiner Klugscheißer der bisschen Flamed und sein Senf dazu geben will aber nix sinnvolles von sich gibt....

Ps: auf dem Konto standen 0 Punkte also dachte ich, ich kann eh nix erwerben.

Asendari's Avatar


Asendari
11.25.2012 , 02:50 PM | #10
Quote: Originally Posted by luetze View Post
..."hab ich weiter geleitet und du wirst dies bezüglich nicht weiter kontaktiert werden....wenn ich weitere Hilfe brauche soll ich mich melden etc"...
Hallo luetze!
Deiner Schilderung nach klingt es so, als ob Du die beiden Tickets als "Fehlerbericht" (Bug) geschrieben hast und da bekommt man dann so eine Meldung mit Weiterleitung, worauf man nie mehr eine weitere Antwort erhält.

Die Kategorie "Fehlerbericht" ist automatisch ausgewählt, wenn man über /bug darauf zugreift, allerdings werden diese Tickets in einen Sammelordner direkt an die Entwickler gesandt und nicht an den Support.

Falls dem so ist, dann schreibe die Tickets bitte nochmal neu, aber auf keinen Fall mehr in der Kategorie "Fehlerbericht" (ich würde "Gegenstand/Beute" wählen). Du kannst ja im Ticket nochmal auf die Beiden anderen verweisen.
Haus Kurita | Server Vanjervalis Chain