Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Meinungen zu SWtor


Redeyes's Avatar


Redeyes
12.11.2012 , 04:23 AM | #251
Quote: Originally Posted by Erayzor View Post
ZUm "Handwerk" in SWTOR kann man eig. nur eins sagen: Strunzlangweilig. Und unnütz noch dazu. Bis auf Biotech. Das ausgerechnet dieses essentielle Timesink-Material eines jeden MMO so in die Tonne gehauen wurde von BW ist schon erschreckend.
Genauso wie die "Soziale Komponente". Es beginnt famos. Man kann seine Begleiter beglücken. Gute und weniger gute Entscheidungen treffen. Aber mit NULL Auswirkungen. Ich heiratete meine Mako. Jo. Das wars. ende aus Micky Maus... Ich stelle mich als Imperialer Agent an die Seite eines Sithlords... Jo. Keinen interessierts. Und das ist für mich ein großes Manko an dem Spiel. Nichts hat auswirkungen. Ich ballere mich durch tausende Rep-Jäger und schicke ein Riesenpott der Republik in den Abgrund... Jo. Morgen gleich nochmal. AUf Belsavis erobere ich gleich den ganzen Planeten fürs Empire... Die Repuplikaner interessiert das wenig. Die sind nach 1 Minute wieder da...
Klar hat man nicht die Möglichkeiten wie in SP-Spielen. Aber so ein klein bisserl Auswirkungen meiner manchmal doch sehr fragwürdigen Entscheidungen hätte ich schon erwartet. Gerade von BW. Wenn ich da an Kotor denke...
Es ist einfach wie ein roter Faden in SWTOR: Gut gemeint. Schlecht umgesetzt. Das Gerüst steht. Warum wird nicht weiter gebaut?!
das problem ist bw hat die falschen leute beta testen lassen, nämlich eben jene mit mmo (wow) erfahrung, weshalb sämtliche konsequenzen, die bw drinn hatte, und du wie ich gut fanden, rausgepatched und sprang auf den raid zug auf.... das dumme nur eben genau jenes klientel ist nicht mehr hier, und wir die wir unsere freude damit gehabt hätten, schauen nun in die röhre....

Ich hoffe ihr patcht die konsequenzen wieder rein... und ein paar mehr.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.11.2012 , 04:33 AM | #252
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
das problem ist bw hat die falschen leute beta testen lassen, nämlich eben jene mit mmo (wow) erfahrung, weshalb sämtliche konsequenzen, die bw drinn hatte, und du wie ich gut fanden, rausgepatched und sprang auf den raid zug auf.... das dumme nur eben genau jenes klientel ist nicht mehr hier, und wir die wir unsere freude damit gehabt hätten, schauen nun in die röhre....
Tolles Vorurteil, diese Art von Beiträgen passt aber zu dir!

Ich finds auch dämlich, dass sämtliche Konsequenzen herausgenommen wurden, dadurch wirken die Entscheidungen, die man im Spiel trifft, irgendwie beliebig und inkonsequent. Ich weiß noch, dass BW damals SWTOR angekündigt hat und vollmundig versprochen hat, dass es kein WoW-Klon wird sondern durch und durch eigenständig (halt "epic" und awesome"). Und was haben wir nun? Einen WoW-Klon mit Leuchtschwertern von eienr Firme, die vom Umgang mit Kunden keinen blassen Schimmer hat...toll!
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Redeyes's Avatar


Redeyes
12.11.2012 , 04:45 AM | #253
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Tolles Vorurteil, diese Art von Beiträgen passt aber zu dir!

Ich finds auch dämlich, dass sämtliche Konsequenzen herausgenommen wurden, dadurch wirken die Entscheidungen, die man im Spiel trifft, irgendwie beliebig und inkonsequent. Ich weiß noch, dass BW damals SWTOR angekündigt hat und vollmundig versprochen hat, dass es kein WoW-Klon wird sondern durch und durch eigenständig (halt "epic" und awesome"). Und was haben wir nun? Einen WoW-Klon mit Leuchtschwertern von eienr Firme, die vom Umgang mit Kunden keinen blassen Schimmer hat...toll!
kein vorurteil, annahme. Grundsätzlich bewerte ich keine menschen, jeder mensch ist in meinen augen gleich und wird gleich behandelt.

Aber es ist halt so das die konsequenzen aufgrund von dem geschrei der beta tester rausgepatched wurden. Die meisten speiler die hier im forum unterwegs sind und denen ich ingame begegne, sagen das sie gerne echte konsequenzen hätten, schlußfolgerung: Die weswegen es die konsequenzen nicht mehr gibt, spi9elen diese spiel nicht mehr. Das wow in klammern sollte als beispiel dienen, ich hätte die klammer auch weglassen können und ein z.b ansterlle dessen, oder auch beides. Völlig hupe, und nun zeig mir mal auf wo ich ein vorurteil verwende... vlt. solltest du versuchen zu reflektieren und nicht zu projezieren.

Logathor's Avatar


Logathor
12.11.2012 , 05:13 AM | #254
Dazu würde auch gehören, dass mein Begleiter das Weite sucht, wenn ich ihn zu sehr doof anrede, schlage, hintergehe oder was auch immer ^^.

Ich hätte damit kein Problem, wenn ich was falsch gemacht habe, dadurch meinen Begleiter verloren habe, muss ich das so hinnehmen oder den Char wieder neu mache... wo ist das Problem?

Und ja, Entscheidungen SOLLEN Konsequenzen haben, die soagr nachhaltig sind.
z.B: bestimmte Questreihen nicht erreichbar, bestimmte Händler nicht mehr ansprechbar usw.
In der Ruhe liegt die Kraft

Booth's Avatar


Booth
12.11.2012 , 05:23 AM | #255
Quote: Originally Posted by Maledicus View Post
welche von einem Analysten mal geschätzt wurden
Analysten? -> Pispers - Berufsgruppen, die die Welt nicht braucht

Ich halte von Leuten, die damit nen Haufen Geld verdienen, anderen ihre Glaskugelerzeugnisse zu verkaufen, nicht besonders viel. Von den Glaskugelerzeugnissen selber übrigens auch nicht.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
12.11.2012 , 07:48 AM | #256
Quote: Originally Posted by Logathor View Post
Dazu würde auch gehören, dass mein Begleiter das Weite sucht, wenn ich ihn zu sehr doof anrede, schlage, hintergehe oder was auch immer ^^.

Ich hätte damit kein Problem, wenn ich was falsch gemacht habe, dadurch meinen Begleiter verloren habe, muss ich das so hinnehmen oder den Char wieder neu mache... wo ist das Problem?

Und ja, Entscheidungen SOLLEN Konsequenzen haben, die soagr nachhaltig sind.
z.B: bestimmte Questreihen nicht erreichbar, bestimmte Händler nicht mehr ansprechbar usw.
Ich fände solche Designänderungen auch gut, und deine Bespiele würden sich gut umsetzen lassen.

Leider gibt es aber genug Leute die Entscheidungen gegen die Wand fahren möchten- nicht aber die Konsequenzen tragen möchten.

Das Forum wäre dann bestimmt voll mit so sinnigen Threads wie: "Habe Vette vom Schiff gemobbt! Wie bekomme ich sie zurück?"
Thraturus [Sith-Juggernaut] Ka'taramas [Sith-Attentäterin]
Sallian [Scharfschützin] Batavia [Sith-Hexerin]
Kilvaari [Söldner] A'ida [Jedi-Wächterin]
Shiála [Jedi-Gelehrterin] Veertag [Schurke]

Logathor's Avatar


Logathor
12.11.2012 , 07:53 AM | #257
Quote: Originally Posted by S_I_T_H_L_O_R_D View Post
Ich fände solche Designänderungen auch gut, und deine Bespiele würden sich gut umsetzen lassen.

Leider gibt es aber genug Leute die Entscheidungen gegen die Wand fahren möchten- nicht aber die Konsequenzen tragen möchten.

Das Forum wäre dann bestimmt voll mit so sinnigen Threads wie: "Habe Vette vom Schiff gemobbt! Wie bekomme ich sie zurück?"
Antwort: Über den Kartellshop, nur 10.ooo Kartellmünzen
In der Ruhe liegt die Kraft

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
12.11.2012 , 08:38 AM | #258
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Aber es ist halt so das die konsequenzen aufgrund von dem geschrei der beta tester rausgepatched wurden.
Der Zyniker und Verschwörungstheoretiker in mir befürchtet, daß jene Beta-Tester genau die Leute waren, die "End-Game" Raids und Grinden bevorzugen ... Und daß unter den Testern keinerlei Neulinge waren, sondern ausschließlich eingefleischte Hardcore-MMORPG-Spieler ... Die eben halt End-Game bevorzugen ... nicht dieses komische Lowbie-Gedöhns ...

Mein innerer Zyniker fügt hinzu : "Immer das Gleiche Bild : Selbsternannte Hardcore-Zocker-Fans versuchen, auf entwickler einfluß zu nehmen, damit das Spiel in IHREM Sinne entsteht ... wer will denn schon auf Newbies hören ? Nur 1337-people dürften Tester sein !"

Wer des Englischen mächtig ist : Bitte lst euch einmal diesen artikel hier durch, er beschreibt das, was möglicherweise passiert ist, sehr gut : http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.ph...eringToTheBase