Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wie gefällt es den F2P-Spielern?

First BioWare Post First BioWare Post

Satinavian's Avatar


Satinavian
11.17.2012 , 04:43 AM | #111
Hallo

Zuerst zu meiner Person : Ich bin ein neuer "preferred"-Spieler, der zuvor nur nach Ankündigung von f2p einen Testaccount hatte. Ursprünglich hatte ich nach Release und all den eher miesen Reviews entschieden, dass die Einstiegskosten+15€/Monat es wohl nicht wert sind und das Spiel erstmal liegen lassen. Generall mag ich keine monatlichen Kosten, da ich dann immer das Gefühl habe, Geld zu verschwenden, wenn ich meine Zeit für was anderes nutze.
Nach sehr positiven f2p-Erfahrungen mit DDO habe ich mich entschieden, nach der Ankündigung einen Versuch zu wagen. Wohl wissend, dass zumindest einige Käufe von mir erwartet werden.

Was denke ich zu den Einschränkungen ?

- Die Einschränkungen von f2p gegen preferred sind dazu da, jeden zum einmaligen Minimaleinsatz von ~5€ zu bewegen und gegen Bots und Farmer vorzugehen. Sind ein Bißchen extrem, um echte f2p auf Dauer zu halten, aber im Gegensatz zu z.B. STO, wo man die wirklich haben will, um die Server zu füllen, plant man hier wohl nur mit premium/preferred auf Dauer.

Deshalb spreche ich ab jetzt von den Preferred-Restriktionen und meiner Meinung dazu :

- schlechtere Chancen beim Handwerk : Das nervt und ärgert mich, weil es nicht ersichtlich war.
- 2 Charakterslots : absolut zu erwarten, weil das jeder macht. Aber wo sind die Store-Freischaltungen ?
- Farben, Helme,Titel - reine Kosmetic und paßt perfekt in den Shop.
- weniger xp : mir persölich noch egal. Scheint hier ja eh nicht ewig zu dauern, zu leveln.
- Forumszugang : Bis genau jetzt hatte ich keinen. Das hat mich tatsächlich extrem gestört. Auch als preferred player muß man Teil der Community sein können, oder das hier wird zu einem drittklassigen Singleplayer-Spiel. Das hat mich wirklich erschreckt und so erzürnt, dass ich meine ganzen Kartellpunktkäufe schon bereut habe. Vor allem, da es nirgends steht.
- Chat : Sehr dumme Idee, Neulinge im Chat zu beschränken. Nur, wenn sie Fragen stellen können und Freunde finden können, bleiben sie im Spiel. Das sollte man wirklich überdenken, nicht nur für zahlende Kunden zu öffnen.
- Inventar/Bank/Auktionsplätze : gut so.
- Toolbars : kann ich verstehen. Das Spiel wurde nicht für f2p entworfen und jetzt tut man sich schwer, Store-Freischaltungen zu finden, die man verkaufen kann. Kein Problem.
- Warzones : Bin kein PvPer, mir egal. Aber so wird mn keine Leute ins Spiel bringen, die hauptsächlich an PvP interessiert sind, was irgendwann zu Gegnermangel führen könnte.
- Operationen : Das sollen die Raids hier sein. Ich habe nicht vor wöchentliche Pässe zu erwerben in einem Spiel, das mir nicht gut genug ist, zu abbonieren. Insbesondere, wenn ich sie nicht mal vorher ausprobieren kann. One-Time-Unlock oder ich rechne damit, nach den Story-Geschichten wieder zu gehen.
- Item-Unlock : OK
- Credit-Cap : Katastrophe. Ein f2P-Model ist nur erfolgreich, wenn es mehr freemium-Leute hat als vorher Abbonenten. Wenn keiner von denen die selteneren Sachen aus den Akrtionen kaufen kann und ebenso keiner daran interessiert ist, sie anzubieten, weil er die Credits ja wegen des Caps gar nicht bekommen kann, stirbt die Ökonomie und wir landen beim Tauschgeschäft.


So viel von Jemandem, der nicht schon irgendwann das Spiel mit Abbo durchgespielt hat.

Timaniac's Avatar


Timaniac
11.17.2012 , 07:05 AM | #112
Quote: Originally Posted by moriandrio View Post
Mit welcher Begründung würdest du Schadensersatz einfordern wollen, du bist nen Gültigen Vertrag zu deren Konditionen eingegangen und warst damit einverstanden tut mir leid nur weil einem das Produkt nicht gefällt (tut es mir auch nicht immer) is das noch lang kein Anspruch auf Schadensersatz.

Es gibt auch vieles was mich an dem Spiel stört oder was mir nicht ganz so passt, der hacken warum ich wieder zurück gekommen bin ist das es im vergleich zu demn verfügbaren Alternativen ist es aktuell noch am besten.
Schadensersatzanspruch würde bei einem anderen Produkt aufgrund einer zugesicherten, aber nicht vorhandenen, Eigenschaft geltent gemacht werden können. Wenn man argumentieren würde, dass Bioware versichert hätte, dass man mit der Veröffentlichung der Kaufversion auch ein entsprechend fertiges Spiel und keinen Betatest auf den Markt wirft, wäre dieser Fall eingetreten.
Natürlich is das alles ein Hirngespinnst und auf die IT-Welt nicht anwendbar, aber ich sprach ja auch von der freien Wirtschaft

so, und hier der Beweis, dass schon vor Level 30 die Leisten voll sind
http://s7.directupload.net/file/d/3077/dkmxc379_jpg.htm
auf trinkets, reggen, medikits, gleiter etc muss so schon verzichtet werden - in brenzligen situationen fehlt einem also die Möglichkeit schnell zu agieren. Das ist schon nicht mehr nur kompfort, sondern eine Einschränkung der Spielmechanik. Deshalb finde ich DIESEN Punkt im Abosystem starkt gefailt. Der ganze Rest ist ja erträglich für f2p

sixti's Avatar


sixti
11.17.2012 , 08:06 AM | #113
Quote: Originally Posted by Pyrodimi View Post
.wenn man nicht jedne Schrott da reinpackt reichen 2 Locker aus, ich hab mit 50 1,5 Leisten in Gebrauch die ich wirklich brauche,
respekt, wenn du bock hast kannste die skills auch ausm skillbuch anklicken, dann bleiben deine leisten ganz sauber, mal ehrlich wer nen bischen anspruch ans spiel hat, der brauch im pvp mindestens drei leisten schon allein für die shortcuts von relikten, huttenball-wurf usw.

Menaur's Avatar


Menaur
11.17.2012 , 08:19 AM | #114
Eben 150 Spieler auf Tythoon, gr0ßteils Neulinge die das erste Mal im Spiel sind. Sieht man an den vielen Fragen im Chat

moriandrio's Avatar


moriandrio
11.17.2012 , 09:00 AM | #115
Quote: Originally Posted by Timaniac View Post
Schadensersatzanspruch würde bei einem anderen Produkt aufgrund einer zugesicherten, aber nicht vorhandenen, Eigenschaft geltent gemacht werden können. Wenn man argumentieren würde, dass Bioware versichert hätte, dass man mit der Veröffentlichung der Kaufversion auch ein entsprechend fertiges Spiel und keinen Betatest auf den Markt wirft, wäre dieser Fall eingetreten.
Natürlich is das alles ein Hirngespinnst und auf die IT-Welt nicht anwendbar, aber ich sprach ja auch von der freien Wirtschaft

so, und hier der Beweis, dass schon vor Level 30 die Leisten voll sind
http://s7.directupload.net/file/d/3077/dkmxc379_jpg.htm
auf trinkets, reggen, medikits, gleiter etc muss so schon verzichtet werden - in brenzligen situationen fehlt einem also die Möglichkeit schnell zu agieren. Das ist schon nicht mehr nur kompfort, sondern eine Einschränkung der Spielmechanik. Deshalb finde ich DIESEN Punkt im Abosystem starkt gefailt. Der ganze Rest ist ja erträglich für f2p
Wir reden weiter wenn du den hexer nicht mehr als melee spielst, sorry aber du packst da skills in deine Leiste do so absoluter Schwachsinn sind und sowas von unnötig und kommst dann mit "leiste voll mit wichtigen skills"
Atsuto Powertech
XoXaan Legacy

Mykar's Avatar


Mykar
11.17.2012 , 09:08 AM | #116
Als Hexer nur die relevanten Skills reinpacken.
Mal ganz ehrlich, wenn du als Hexer mit dem Lichtschwert zuschlagen musst, dann läuft was falsch (der Gegner sollte an Khem kleben ).
Heutzutage ist es schwer dumm zu sein,
weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Timaniac's Avatar


Timaniac
11.17.2012 , 09:12 AM | #117
Quote: Originally Posted by moriandrio View Post
Wir reden weiter wenn du den hexer nicht mehr als melee spielst, sorry aber du packst da skills in deine Leiste do so absoluter Schwachsinn sind und sowas von unnötig und kommst dann mit "leiste voll mit wichtigen skills"
Eventuell möchte ich selber entscheiden, welche Skills ich benutze und welche nicht? Wenn die Skills zu gar nichts nütze wären, wären sie wohl kaum im Zauberbuch, oder? Und, wie gesagt ich weiß nicht wie die aktuelle Situation aussieht, aber nach release kann ich mich dran erinnern die Fähigkeiten in den Leisten auch mehr oder weniger regelmäßig benutzt zu haben...

Timaniac's Avatar


Timaniac
11.17.2012 , 09:15 AM | #118
Quote: Originally Posted by Mykar View Post
Als Hexer nur die relevanten Skills reinpacken.
Mal ganz ehrlich, wenn du als Hexer mit dem Lichtschwert zuschlagen musst, dann läuft was falsch (der Gegner sollte an Khem kleben ).
Da ich eigentlich konstant in Gruppen unterwegs war zum questen und für flashpoints war mein guter Kem meistens auf dem Schiff und hat die Wände angeschaut. Als ddler der das heilen übernommen hat hab ich mir meine Macht fürs heilen aufgespart und nen bissl für dmg gesorgt - und ja, da hab ich auch schon mal Meleeangriffe durchgeführt...

moriandrio's Avatar


moriandrio
11.17.2012 , 09:22 AM | #119
Dann bist aber selbst schuld wenn du mit den 2 Leisten so Probleme kriegst, wer meint er muss als Hexer auf melee machen dem ist eh nimma zu helfen. Das gleiche wie mit dem Jugg wo man ja auch unbedingt Knaufschlag/Tritt zum tanken braucht wegen der extra schadenspitzen (vor allem lustig weil man das an soviel relevanten gegnern nutzen kann :P)

Du hast dich auf die 2 Leisten festgerannt und versuchst jetzt krampfhaft das jetzt irgendwie zu begründen hast es bis jetzt aber noch nicht mal annähernd geschafft.
Atsuto Powertech
XoXaan Legacy

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
11.17.2012 , 09:27 AM | #120
Nein Leute, ganz im ernst, wer meint, über Leute urteilen zu müssen, die mehr Leisten möchten / benötigen, DER macht was falsch.

Dieser Punkt ist indiskutabel. Genauso wie vor 1.2, als es "nur" 4 Leisten gab und irgendwelche Schlaumeier gemeint haben, 4 Leisten reichen völlig.

Darf das bitte jeder SELBST entscheiden, was er in die Leisten packt und was er wie benutzt? Alleine die Beschränkung auf maximal 6 Leisten ist schon lächerlich, da ist die für F2P-Spieler auf 2 schon mehr als ein Witz.

Und das wollt ihr schönreden? Ernsthaft?