Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Das kostenlose Spielmodell kommt am 15. November

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Das kostenlose Spielmodell kommt am 15. November
First BioWare Post First BioWare Post

SilverChap's Avatar


SilverChap
11.10.2012 , 02:19 PM | #21
Quote: Originally Posted by Griefshire View Post
Hoffe nur das sie mit dem Start des F2P Modells auch neue Server dazu bringen, da die Server bereits jetzt schon überfüllt sind.
Den Fehler machen die hoffentlich nicht noch mal. Mir sind Horden von F2Plern in der Warteschlange lieber, als längere Wartezeiten für BG/FPs nach wenigen Wochen, wenn der Ansturm wieder vorbei ist.

Darth-Sohrayess's Avatar


Darth-Sohrayess
11.10.2012 , 11:22 PM | #22
Quote: Originally Posted by SilverChap View Post
Den Fehler machen die hoffentlich nicht noch mal. Mir sind Horden von F2Plern in der Warteschlange lieber, als längere Wartezeiten für BG/FPs nach wenigen Wochen, wenn der Ansturm wieder vorbei ist.
genau so siehts aus.
aber ob die den fehler hoffentlich nicht nochmal machen?
da bin ich mir bei EA/BW ehrlich gesagt nicht so sicher. mir kommts so vor, als wenn BW vor SWToR noch nie ein game auf den markt gebracht hat!
mfg^^
[SEUFZ] Nein, ich bin nicht die Signatur. Ich putze hier nur.

Pamo's Avatar


Pamo
11.11.2012 , 10:31 AM | #23
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Bei mir steht an allen deutschen Servern bei der Auslastung "Standard" dran. Sieht mir nicht nach überfüllten Servern aus.
Dann schau mal zur Prime time^^ Dann steht da definitiv "hoch"

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
11.12.2012 , 01:30 AM | #24
Quote: Originally Posted by Pamo View Post
Dann schau mal zur Prime time^^ Dann steht da definitiv "hoch"
Wobei ich 21:00 durchaus noch zur Prime Time zähle. Aber selbst wenn nicht, Belastung auf Hoch ist noch nicht überfüllt.

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.12.2012 , 02:04 AM | #25
Es gibt einfach weiterhin keinen Timesink in swtor was dazu führt das leute nur zu bestimmten sachen - wie Raids - on kommen. Ich zähle auch dazu. Ich bin rund 6h/Woche online. Mehr nicht,.. wozu auch'

JhonZorn's Avatar


JhonZorn
11.12.2012 , 02:10 AM | #26
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Es gibt einfach weiterhin keinen Timesink in swtor was dazu führt das leute nur zu bestimmten sachen - wie Raids - on kommen. Ich zähle auch dazu. Ich bin rund 6h/Woche online. Mehr nicht,.. wozu auch'
ja leider, es gibt viel zu wenig zu tun ... daylies werden halt auch schnell langweilig. ich wuerd echt gern mehr spielen, wenn wenigstens ein serveruebergreifendes pvp geben wuerde ...
Sa'eed Loa - Vanjervalis Chain EU - follow the Black Bantha
sicher nicht jugend- und alkoholfrei, selten politisch korrekt, dafür 100% exploitfrei!

Dilirio's Avatar


Dilirio
11.12.2012 , 07:27 AM | #27
Quote: Originally Posted by Griefshire View Post
Hoffe nur das sie mit dem Start des F2P Modells auch neue Server dazu bringen, da die Server bereits jetzt schon überfüllt sind.
Server sind irrelevant, die haben im Prinzip unbegrenzte Kapazität. Aber erst bei 250 Spielern pro Gebiet wird eine neue Instanz geöffnet, deshalb sind die Gebiete überfüllt. Sie sollten die Anzahl pro Instanz auf max. 100 runtersetzen. War gestern zum Leveln auf Coruscant und da tritt man sich in den Questgebieten auf die Füße.

Franzferdinand's Avatar


Franzferdinand
11.12.2012 , 11:50 PM | #28
Quote: Originally Posted by Griefshire View Post
Hoffe nur das sie mit dem Start des F2P Modells auch neue Server dazu bringen, da die Server bereits jetzt schon überfüllt sind.
Hm... warum haben die wohl die Serverkonsolidierung so voran getrieben? Um freie Kapazitäten zu haben?
"Lasst Euch nicht zu sehr von anderen Meinungen von Eurem Weg abbringen!"
Steve Jobs

Company's Avatar


Company
11.14.2012 , 12:49 AM | #29
Gibt es schon Infos von wann bis wann die Server morgen Offline sind?

Franzferdinand's Avatar


Franzferdinand
11.14.2012 , 01:08 AM | #30
"Lasst Euch nicht zu sehr von anderen Meinungen von Eurem Weg abbringen!"
Steve Jobs