Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Informationsanfrage: Absturz auf den Desktop

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst (schreibgeschützt)
Informationsanfrage: Absturz auf den Desktop
 
First BioWare Post First BioWare Post

Schriador's Avatar


Schriador
04.02.2013 , 11:36 PM | #371


gleiche Situation auch bei mir. Angefangen hat es das das ganze Spiel auf meinem Rechner weg war. Lediglich ein paar Textdateien waren im SW-verzeichnis. Nach Neuinstallation und updaten dann das Bekannte Disaster. Leute macht jetzt, ich bezahle schließlich!!!!!!!

Aleksin's Avatar


Aleksin
04.02.2013 , 11:37 PM | #372
Ist halt nur komisch, dass man fast nur die selben Leute hier im Forum liest, die anscheinend "Dauerprobleme" haben zu scheinen.

Warum läuft es denn bei den Meisten problemlos? So ganz schuld scheint BW da ja wohl nicht zu sein!
Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

Aleksin's Avatar


Aleksin
04.02.2013 , 11:40 PM | #373
Quote: Originally Posted by Schriador View Post


gleiche Situation auch bei mir. Angefangen hat es das das ganze Spiel auf meinem Rechner weg war. Lediglich ein paar Textdateien waren im SW-verzeichnis. Nach Neuinstallation und updaten dann das Bekannte Disaster. Leute macht jetzt, ich bezahle schließlich!!!!!!!

Wie kann denn das Spiel plötzlich vom Rechner verschwunden sein? Ohne Deinstallation oder manuelles Löschen ist das nicht so einfach weg. Es seih denn, deine Festplatte ist defekt!
Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

Wuppertalerr's Avatar


Wuppertalerr
04.02.2013 , 11:42 PM | #374
Quote: Originally Posted by Aleksin View Post
Ist halt nur komisch, dass man fast nur die selben Leute hier im Forum liest, die anscheinend "Dauerprobleme" haben zu scheinen.

Warum läuft es denn bei den Meisten problemlos? So ganz schuld scheint BW da ja wohl nicht zu sein!
Eventuell haben es die meisten aufgegeben, oder machen es einfach nicht mehr?

Resignation, ist ein gro0ßes Übel dieser Zeit, hast du auch mal daran gedacht, das es Probleme sind, die nicht auftreten DÜRFTEN? Und das andere vielleicht einfach so verschwinden, ohne einen Ton? Wenn du zu den glücklichen gehörst, bei denen es " noch" läuft, sei froh, der Tag kommt, wo auch DU dich in die Reihe gesellen wirst^^

Aleksin's Avatar


Aleksin
04.02.2013 , 11:46 PM | #375
Wer sagt denn, dass an den Problemen BW schuld hat, die nicht auftreten dürfen?

Das grösste Problem sitzt meist vor dem Anwender - PC!
Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

Wuppertalerr's Avatar


Wuppertalerr
04.03.2013 , 12:47 AM | #376
Jo, vorm Rechner sitzen die meisten Fehlerquellen, das ist wahr!

Dann MUSST du aber auch zu geben, das dann ein doch recht großer Anteil der Fehler von den Programmierern herrührt, oder morsen die das Programm in einem Binär Code zu einer Mysteriöse omni präsenten Existenz, die es dann "fehlerhaft" weiterleitet?^^

Aleksin's Avatar


Aleksin
04.03.2013 , 12:53 AM | #377
Ich tippe eher mal auf fehlerhaft geschriebene Datenpakete auf der Festplatte, wärend der Installation.
Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

XavyZan's Avatar


XavyZan
04.03.2013 , 02:03 AM | #378
1. T3-M4
2. Alle 12 Chars
3. immer im Ladebildschirm nach einloggen
4. Seit installation neustes Patch
5. Will endlich mal Spielen können (Grafigtrieber etc. auf neustem Stand)

Triguer's Avatar


Triguer
04.03.2013 , 02:06 AM | #379
Ich wollte auch etwas zu einem dieser Fehler schreiben.

Seit gestern (seit Patch 1.7.3 und der Installation des Testservers) hatte ich Probleme mit dem Login. Während des Loading Screens, der auf die Eingabe des Passworts und des Einmal-Passwortes folgt, stürtze SWToR ab und brachte mich zurück auf den Desktop. Da ich gestern auch den neuen Microsoft Internet Explorer 10 installiert hatte, wußte ich zuerst nicht, was die Ursache der Abstürze war.

Ich kümmerte mich zunächst um die Deinstallation des Internet Explorers 10, um zumindest das ggf. als Fehlerursache ausschließen zu können. Nach der Rückkehr zum Microsoft Internet Explorer 9 bestand das Problem weiterhin. Nach einiger Zeit der Analyse und der Recherche kam ich auf eine Lösung, die zumindest bei mir bislang ohne weitere Abstürze zu funktionieren scheint.

Ich arbeite mit Windows 7 64bit Ultimate Edition. Ich habe die "launcher.exe" im Installationsverzeichnis (nicht die Verknüpfung im Startmenü) auf Kompatibilitätsmodus zu Windows XP Service Pack 3 gesetzt. Im Anschluß daran muss man noch die Option "Als Administrator" aktivieren, falls man dieser nicht selbst ist. Es liese sich im Kompatibilitätsmodus aus als normaler Benutzer starten. In diesem Fall greift SWToR allerdings auf das Benutzerprofil des normalen Benutzers zu. Das hat zur Folge, dass SWToR die Config- und Interface-Einstellungen, die bislang als Administrator gespeichert wurden, nicht einlesen kann - denn diese befinden sich ja im Benutzerprofil des Administrators.

Nach einem Neustart läßt sich SWToR seither fehlerfrei starten.

Veerburner's Avatar


Veerburner
04.03.2013 , 03:32 AM | #380
Eine Lösung scheint noch lange nicht in Sicht zu sein