Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Stunn Wars TOR


Discredit's Avatar


Discredit
10.31.2012 , 09:08 AM | #31
Nach Krieger/Ritter (was seit Monaten bekannt ist) dann noch sowas, manchmal kommt es mir so vor als würden die Entwickler selbst ihr Spiel nicht spielen. Meisten sind im bg 4-5 Smasher mit 2 Heals und 1 rnd DD hf wenn du der eine rnd DD bist der zum Geschütze bewachen verdammt ist

Der Schild vom Saboteur sollte man auch mal überarbeiten, schöne 2,5k das ist heute ein Autohit. 20%-30% verringerter erlittener Schaden für X Sek wäre mir viel lieber oder skaliert mit Techstärke

Mitsch's Avatar


Mitsch
10.31.2012 , 09:59 AM | #32
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
solang ich als Heiler alles mit dem Blitzschild schilde und die Smasher immer noch 400k-600k Schaden machen, solang ist das Schild absolut berechtig.
Smasher die den Schaden im Kriegsgebiet nicht fahren, können nicht spielen....das sag ich jetzt mal so hart.
Pauschalaussagen sind immer falsch ich weiss
Bei der Aussage wird mir richtig schlecht, weil sie von grenzenloser Ignoranz oder Dummheit zeugt.
Lass einen in einem Random Zergstar mit Persoheal gegen Tastaturspechte 750k DMG machen und in einer schlechten Rated-Grp wegen vielen Toden, Spott und massivem CC nurnoch 200k .... was ist das dann für dich?

Und dank den Schilden haste als Melee gegen eine Gruppe auf Augenhöhe mindestens 30% Downtime (siehe oben - 12 Sek Stun, 10 Sek Resolve-Immunität) wenn keiner der Heiler umkippt. Wo willst du da bitte deinen DMG hernehmen?
Dann lass es noch nen Jugger sein, der Spott, CC und Guard einsetzt, dann hat er ca 5 Minuten pro Spiel, in denen er gezielt DMG machen kann. Wo sollen da 600k DMG herkommen?

Opaknack's Avatar


Opaknack
10.31.2012 , 10:37 AM | #33
Ach der hat nur zu viel mit der Macht gewerkelt und das ist halt die Folge.

Was eben CCs allgemein betrifft, so habe ich kein Problem damit, wenn mich jemand kickt, würgt, blendet, einfriert, rootet usw. solange es die normalen Skills sind, die dann auch einen entsprechenden Cooldown haben und auch
einen gewissen Entschlossenheitswert bewirken.

Das Absorb.-Schild fälllt da aber nicht rein, denn es geht in regelmäßigen Abständen irgenwo in der Gruppe einfach so hoch und stunnt ohne dass es für den Anwender irgendwelche Konsequenzen hat. Also einfach fleißig Schild casten und die Nahkämpfer stopern von einem Stun in den nächsten. Ganz toll.

Aber es freut mich für dich Eskadur, dass du das mit einer gewissen Schadenfreude siehst und es auch
noch genießt, dass andere Spieler genervt sind. Es kann sich ja jeder seine eigene Meinung über dich bilden.

In dem Sinne, man sieht sich auf dem Schlachtfeld.

Lasst die Blase platzen.
An alle Fern-DD: Immer Vollgas auf die Bubble-Hexer und -Gelehrten. Lasst sie bluten!

Silbermond's Avatar


Silbermond
10.31.2012 , 12:31 PM | #34
Persönlich war ich nebenbei immer schon der Ansicht das jede Form von CC im PvP Spielspaßtöter Nr. 1 ist.
Mal ehrlich, gibt es grundsätzlich irgndwas nervigeres im PvP wenn man absolut gar nichts machen kann? Wenig meine ich.
Warum muß es überhaupt sowas geben? Käme man nicht auch mal komplett ohne aus? Kann man nicht auch mal mit anderen Mechnismen arbeiten?
Grundsätzlich zB Schaden / Heilung / Abwehr, wo man verschiedene Formen des Schadens durch gezielte Abwehr schwer reduzieren muß. Dann kann die Kunst dazu bestehen im richtigen Augenblick die richtige Abwehr gegen den richtigen Schaden zu nutzen o.ä.

Mag ja für den "Täter" cool sein ein hilfloses Opfer genüßlich abschlachten zu könne, ich finds grundsätzlich Mist - aber das nur am Rande. Zurück zur Debatte.

tmGrunty's Avatar


tmGrunty
11.01.2012 , 01:13 AM | #35
Hmm das wär mal ein interessanter Lösungsansatz, dass das geskillte Schild nur auf einen selbst wirkt und wenn man es auf andere castet gibt es den Stun-Effekt nicht. Damit könnten die meisten Hexer wohl leben.

Ne andere Idee wäre dieses Talent zusammen mit dem Knockback Root in den Wahnsinn-Baum zu packen und zwar 1-2 Ebenen höher als jetzt, so dass Heil-Hexer da nicht rankommen und es den DD-Hexen bleibt (davon gibts es sowieso kaum noch welche). Ich versteh sowieso nicht wieso diese beiden Talente im Blitz-Baum (PvE) sind, wo man sie eigentlich nicht benötigt.

Oder man ändert den Heilbaum so ab, dass der Heil-Hexer auf sein Ultimate kaum verzichten kann und ihm deswegen die Punkte für das Schild fehlen.
Valmea - Imperiale Mensch Hexe (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)
Val'ira - Imperiale Miraluka Agentin (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)

Come to the dark side ... we have cookies!

lesatron's Avatar


lesatron
11.01.2012 , 02:32 AM | #36
naja wäre dafür dass das schild mehr resolve gibt und nur für den heiler ploppt! damit wäre wohl den meisten leuten zugute getahn! denn mal ehrlich heiler sind nun mal fokus nummer 1 und irgendwie müssen die ja auch entkommen!
Quote:
Bezahlen deine Spielzeit du musst! Internetverbindung haben du musst! 30-Tage Abonnement du hast!

Fischer_Black's Avatar


Fischer_Black
11.02.2012 , 01:00 PM | #37
Ich kann den PVP-Designern hier nur meine allergrößte Bewunderung aussprechen für ein immer abwechslungsreiches Spielerlebnis. Man, da können sich die ganzen F2Pler auf was freuen.

stunstunstunSMASH
stunstunstunRAILSHOT
stunstunstunSMASH
stunstunstunRAILSHOT
stunstunstunSMASH
stunstunstunLOGOUT

Da muss man auch erstmal drauf kommen. Da kann man noch große erwartungen in die zukünftigen Ideen der Entwicklunger haben.

Psst, liebe Designer: Söldner/ Commandos könnten auch noch 1-2 Stuns, alternativ irgendeinen iWin button gebrauchen. Aber dann müsst ihr natürlich wieder den Maro buffen...vllt. mit einem zusätzlichen STUN?

Cheers
FB

Ps. Bei meinem Assa macht der Stun die Leiste jetzt regelmäßig zu dreiviertel voll beim Gegner...aber ich bin sicher, das liegt an mir.
The Bladestorm Legacy on Vanjervalis Chain
Shi'avage (50/1x Inq) Jenruax (50 PT) Rogh'manor (50 Op) Scarpia (3x Marauder)
Benassire (50 Sage) Kinsey (2x Com) Qu'adira (3x GS) Elladan (4x Guardian)

Drakar's Avatar


Drakar
11.02.2012 , 02:25 PM | #38
Also PvP war mal ne lustige und fordernde Sache, aber mitlerweile ist es nur noch Zeitverschwendung. Wenn ich 80% des Bg´s NICHTS machen kann und 19 davon tod bin, dann reicht der 15 auch nicht mehr aus um Spaß zu machen.

Mit den Stuns wurde hier einfach übertrieben und der Entschlossenheitsbalken ist wohl pure Deko. Denn dessen Sinn ist mirbis heute ein Rätsel. Ehrlich! Stänsig voll, aber keine Wirkung aufs Spiel. Da wird man vom Sabo gemessert, der läuft um einen rum und Shot, Messer, Shot.....tod. Man kann hinter einander im Würgegriffen gehalten werden, während abwechselnd auf einen eingeschlagen wird, mit durchgehenden 5k Hits und das trotz T4 Set.

Die Balance in dem Game is eifnach aus Melee Sicht nicht vorhanden, da einem jede Klasse Kicken, ziehen und einfach festhalten kann.

neonicer's Avatar


neonicer
11.02.2012 , 07:59 PM | #39
der einzige meele dd der sich beklagen kann is der sabo der rest , der rumheult soltle n anderes spiel spielen , wenn er schon netmal rafft , dass der meele stärker is als der rangeler. Die stun bubbels gleichen dass momentan aus imo
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

Hahnolus's Avatar


Hahnolus
11.03.2012 , 02:52 AM | #40
Bin selbst Nahkämpfer und muss ehrlich sagen, bis auf ein paar frustige Ausnahmestituationen finde ich die stuns im Spiel okay!
Wenn du halt 2-4 Gegner hast die das koordinieren kann es schon mal frustig werden, aber dann machen die es halt einfach gut.
Und das ist nun wirklich nicht jedes, oder jedes zweite Bg so wie es hier rüberkommt, meiner Meinung nach.