Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Collector's Edition-Händler: Passiert da noch mal was?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Collector's Edition-Händler: Passiert da noch mal was?

Redeyes's Avatar


Redeyes
10.28.2012 , 04:16 AM | #11
Der ce Shop ist betrug und es werden gerade juristische Vorbereitungen getroffen. Denn 1. War für so machen der Shop ausschlaggebend 2. Hat man das Abo behalten mit dem Wissen des regelmäßigen wechselnden Angebots was defacto nie geschehen ist. Das entspricht so ziemlich der Definition von betrug nämlich mit falschen Angaben zu Geld ausgeben verführen. 1000 Kartell Marken für die ce Version ist kein Shop Ersatz sondern als "Anerkennung" dafür das man sich verarscht hat lassen. Das würde allerdings nur gehen wenn alle anderen Versionen keine extra Marken bekommen also für die dd gibts das gleiche wie für die se, wenn es für dd mehr Marken gibt ist die Anzahl der Marken also versions abhängig und hat 3mal nix mit dem ce Shop zu tun.

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
10.28.2012 , 04:47 AM | #12
Ach, ich liebe Ironie!

Redeyes's Avatar


Redeyes
10.28.2012 , 05:02 AM | #13
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Ach, ich liebe Ironie!
^^ aber das man sich betrogen fühlt kann ich als betroffener durchaus verstehen. Und das einzige was mich hier noch hält nach dem bioware nicht mehr existiert. Ist das es Star wars ist. Das Spiel macht Spaß aber die Entwicklung ist der enttäuschend für ein Story Driven mmo

Leonalis's Avatar


Leonalis
10.28.2012 , 05:23 AM | #14
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Ach, ich liebe Ironie!
In den WOW foren würde das ausarten ihn "lol rechtliche schritte"

Neglience's Avatar


Neglience
10.28.2012 , 05:56 AM | #15
Quote: Originally Posted by Booth View Post

Daß mittlerweile in der Spieleindustrie die Sammeleditionen dazu umgedeutet werden damit sie verbesserte Produktversionen sind, ist natürlich eigentlich ein anderes Thema... allerdings eines, welches mir persönlich eh nicht schmeckt. Daher muss ich ganz ehrlich gestehen: Wenn sich genau die Klientel verärgert fühlt, welche gar keine Sammeledition für Liebhaber möchte, sondern eine verbesserte Produktversion, die Produktinhalte bietet, welche eine Normalversion nicht bietet... finde ich das gut. Hoffentlich wird diese Klientel so sehr verärgert, daß sie bald wieder aufhört, Sammeleditionen nachzufragen, damit Sammeleditionen wieder zu dem werden, was sie mal waren... Versionen für Liebhaber, die keine verbesserten Produktinhalte bieten, sondern Fluff DRUMHERUM.
vielleicht wollen sie auch einfach beides? Und damit genau das was versprochen wurde! Wenn du eine CE hast (?) und für dich falsche Versprechungen kein thema sind, schön, andere mögen das durchaus anders sehen.

Zum Thema: Ich denke im CE Store wird nichts mehr passieren. Das Bioware durchaus Möglichkeiten gehabt hätte dort etwas anzubieten, sieht man ja nun am f2p shop. Der unterschied ist nur, f2p bringt beständig kohle, celer wurden schon geschröpft.

Das die CE EXKLUSIVEN items sogut wie alle entwertet wurden, setzt dem ganzen noch die krone auf.

Booth's Avatar


Booth
10.28.2012 , 06:24 AM | #16
Quote: Originally Posted by Neglience View Post
vielleicht wollen sie auch einfach beides?
Dürfen sie wollen. Ich darf es aber auch nicht wollen. Aus meiner Sicht widerspricht es halt dem ursprünglichen Gedanken der SAMMLER-Edition. Ich will es somit nicht.
Quote:
Und damit genau das was versprochen wurde!
Ich persönlich finde es schön, daß es nicht eingehalten wurde. Bitte fangt an zu klagen. Vielleicht hab ich dann ja sogar Glück, daß die Spielerhersteller wieder anfangen, SAMMLER-Editionen und "Enhanced"-Versionen (also mit erweiterten Spiel-Inhalten, somit eine andere Produktversion) zu trennen.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

moriandrio's Avatar


moriandrio
10.28.2012 , 06:28 AM | #17
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Ich persönlich finde es schön, daß es nicht eingehalten wurde. Bitte fangt an zu klagen. Vielleicht hab ich dann ja sogar Glück, daß die Spielerhersteller wieder anfangen, SAMMLER-Editionen und "Enhanced"-Versionen (also mit erweiterten Spiel-Inhalten, somit eine andere Produktversion) zu trennen.
Das mit dem Klagen werden die Amis spätestens dann machen wenn der Shop entfernt wird, darauf kannst du gift nehmen.

Und zu der Aussage das du es toll findest das BW Inhalte mit denen sie die CE groß beworben haben nicht einhalten unterstreicht nur mal wieder das du einfach nur nen blinder Fanboy bist was du ja seit jeh her hier im Forum unter beweis stellst.
Atsuto Powertech
XoXaan Legacy

Leonalis's Avatar


Leonalis
10.28.2012 , 06:50 AM | #18
Quote: Originally Posted by moriandrio View Post
Das mit dem Klagen werden die Amis spätestens dann machen wenn der Shop entfernt wird, darauf kannst du gift nehmen.

Und zu der Aussage das du es toll findest das BW Inhalte mit denen sie die CE groß beworben haben nicht einhalten unterstreicht nur mal wieder das du einfach nur nen blinder Fanboy bist was du ja seit jeh her hier im Forum unter beweis stellst.
Das lustige ist ja immer das aller Welt von klagen spricht. Nennt mir aber doch erst einmal auf welcher Basis will man den klagen?

Und da fängt es dann eben an, es gibt keine ^^.

tman_ac's Avatar


tman_ac
10.28.2012 , 07:02 AM | #19
Wenn ich sehe wie viel Fluff jetzt mit dem Kartellshop ins Spiel kommt ist es ein Schlag ins Gesicht, dass BW es nicht für nötig hält wenigstens ein paar Sachen exklusiv für CE-Besitzer zugänglich macht. Wo liegt denn das Problem?

Die Käufer der CE wurden von Anfang an verarscht.
T3-M4 - Seven Stuck
Dragonslayer The Eternal Warrior Gate Crasher Conquerer of the Dread Fortress

Neglience's Avatar


Neglience
10.28.2012 , 08:10 AM | #20
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Das lustige ist ja immer das aller Welt von klagen spricht. Nennt mir aber doch erst einmal auf welcher Basis will man den klagen?

Und da fängt es dann eben an, es gibt keine ^^.
in deutschland sicherlich schwierig, in den usa ist bei klagen wohl so ziemlich alles möglich.

auf welcher basis ? das produkt entspricht nicht dem was beworben wurde. infolgedessen wurden die kunden getäuscht. ich bin kein jurist, aber möglich wäre sowas durchaus.

nicht das ich der meinung bin hier wäre ein klage notwendig, selbs bei erfolg, ändert das nichts an der tatsache, dass man auf bioware aussagen einen s***** geben kann.