Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Welche Modifikation T4 für PVP


Veildric's Avatar


Veildric
01.04.2013 , 04:34 AM | #11
Quote: Originally Posted by Urbson View Post
Spaß macht er auf jeden Fall, mal schaun was Bw daraus macht um ihn rated tauglich zu machen...
besser nichts hoffen ich sprech aus erfahrung
bei bw sind schon einige wichtige züge abgefahren^^
Veildric | Pieksi

simocelli's Avatar


simocelli
01.10.2013 , 03:00 AM | #12
Ich spiel mein Sabo erst seit 3 Wochen und bin erst 42...und er macht auch erst seit zwei oder drei Levels spass weil er erst seit dem selbstständig einen wegmessern kann. ABer wem erzähl ich das hier ! Hab in den vergangen patchnotes gelesen das er anständig genervt würde..mit Tanrschirm wenn ich richtg gelesen habe. wie war das vorher? welchencd hatte der vorher? Machen wir ne massenmail oder so das wir nen buff wollen!! xD ...weil wenn man NICHT im stealth erwischt wird hat man meist schlechte J
Karten! ^^ will ja keine dmgsau, nur verschinden wenn ich es will
I use sarcasm instead of punshing you in the face.

Coplann's Avatar


Coplann
01.21.2013 , 04:10 AM | #13
Stealth ist leider ein Witz. Man wird eh meilenweit erspäht. Der Assa hat da leider den immensen Vorteil, dass er Burst auch ohne Tarnung machen kann.

Wie geil wäre es, wenn wir Verstecken Schlag auch ohne Tarnung nutzen könnten? Bei dem Schaden der durch Smash-Monkeys und Pyros ausgeteilt wird, wäre das doch nur gerecht. Wird leider nicht passieren, aber man darf träumen (Attentäter können das, aber Hauptsache Sabos machen keinen Schaden ge Bioware?).

Bin ja schon vor einiger Zeit auf Tödlichkeit umgeschwenkt. Hat einige/viele Nachteile, aber immerhin den Vorteil, dass ich out-of-stealth Burst habe. Ausdünnung, entsprechend vorbereitet, trifft in Summe auch für > 5000 Schaden, wenn die Crits gut rollen (hatte letzten 2000 + 1600 + 1600). Bin damit nicht so auf Tarnung angewiesen, und Heiler kann man damit besser legen als mit Heimlichkeit (denn der Burst kommt erst am Ende, dann aber unheilbar). Trotzdem muss man so hart dafür arbeiten, wo andere nur mit dem Gesicht über die Tastatur rollen müssen und die 5000er Crits rollen rein. :/

zum Topic zurück: Was die anderen geschrieben haben stimmt im großen und ganzen. Allerdings, und insbesondere für Tödlichkeit, sollte die Präzision bei 100/110 Prozent sein. Ausdünnung und Schwächungsschuss sind Fernkampfangriffe und können pariert werden. Als Heimlichkeits-Sabo sind die dicken Tech-Angriffe mit >900 Bonusschaden natürlich nett, aber wenn ich dann doch mal (im Laufen oder als Filler) das Gewehr einsetze (normaler Schuss, Überladungsschuss und Karabinerhagel!), würde mich das ärgern, ständig daneben zu schießen. Hin und wieder nutze ich auch den Heckenschuss da aus Deckung heraus.

Habe derzeit so 840 Angriffskraft, 39% Techcrit, 41 % Fernkampfcrit, 100/110 Präzision und 75 Wogenwert. (Voll Kriegsheld, leider noch kein Elite-Kriegsheld, halt blöd wenn man sich von seinen Ranked Marken Kriegsheld kauft und dann Kriegsheld praktisch kostenlos wird, lol).
Coplann, Operative (T3-M4. formerly Force Harvester)
Takemaru, Juggernaut
Shakat, Sorcerer
Durhan, Mercenary