Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Mission: Am Fuss des Kolosses (BUGG)

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Mission: Am Fuss des Kolosses (BUGG)
First BioWare Post First BioWare Post

IExecutor's Avatar


IExecutor
09.08.2012 , 07:39 AM | #21
Ich meinte damit ja auch nur das hier : Ich weiß der Support kann nichts dafür aber solche Antworten helfen einem leider auch überhaupt nicht weiter.

LG Executor

PS: Sry falls ich dich beleidigt haben sollte

Winara's Avatar


Winara
09.08.2012 , 07:42 AM | #22
An Executor:

Der Patch brachte Mist rein....

Also müßen jetzt alle ihr System umbauen, damit leben bis nächste Woche?

So ein Schrottpatch, was abzusehen war nach der Verlängerung, gehört zurückgenommen!

Was weden wohl neue Spieler dazu sagen?

OH TOLL! Smile, ich komme nicht mehr weiter in meiner Klassenstory!...
Äh 3 Wochen warten? Ja gerne doch ich zahle so gern für nichts!

Sorry musste raus!

Chandrax's Avatar


Chandrax
09.08.2012 , 08:41 AM | #23
Hi
das Problem is ja nicht nur bei der einen Quest hier,sondern tritt beim Inquisitor auch bei zukünftigen Quesats auf.
Und dabei is der Inquisitor nichtmal die einzige Klasse die das Problem hatt.Soweit ich weiß gibt es änliche bugs bei fast allen Klassen.Also kann man SWtor imo an den nagel hängel da man eh irgendwan nicht mehr in den klassenquests weiter kommt

IExecutor's Avatar


IExecutor
09.08.2012 , 09:31 AM | #24
Quote: Originally Posted by Winara View Post
An Executor:

Der Patch brachte Mist rein....

Also müßen jetzt alle ihr System umbauen, damit leben bis nächste Woche?

So ein Schrottpatch, was abzusehen war nach der Verlängerung, gehört zurückgenommen!

Was weden wohl neue Spieler dazu sagen?

OH TOLL! Smile, ich komme nicht mehr weiter in meiner Klassenstory!...
Äh 3 Wochen warten? Ja gerne doch ich zahle so gern für nichts!


Sorry musste raus!







Gebe dir ja Recht aber^^

Homerclon's Avatar


Homerclon
09.08.2012 , 09:39 AM | #25
Quote: Originally Posted by IExecutor View Post
ich würde einen Item - Shop, in dem man Kartell Münzen kaufen kann, auf dieser Seite einfügen, ich würde sogar für eine In-Game Maske bis zu 10€ bezahlen (gerne sogar 20€),
Im Lotto gewonnen?
Wieso willst du für ein Haufen Bits, die dir nur solange zur Verfügung stehen wie du das Spiel spielst / die Server laufen, 20€ ausgeben?

Ich weiß zu dem Thema Item für echtes Geld ist man geteilter Meinung.
Aber 20€ ist ja der reinste Wucher, und 10€ ist da auch nicht viel besser.
Sollten Items zu solchen Preisen angeboten werden, wird man sich viel Negatives anhören müssen.
Was nicht gut wäre für das bereits stark angeschlagene Image von SWToR.

MiKesDe's Avatar


MiKesDe
09.08.2012 , 11:59 AM | #26
Quote: Originally Posted by Darea View Post
ist nur komisch das das mit der quest vor dem patch noch ging. also wnen das nicht schnellstmögloich gemacht wird, verlange ich mein geld zurück. was soll ich mit nem spiel das nicht funktioniert denn ohne die quest kann ich nicht weiterspielen weil ich nicht mal auf den nächsten planeten komme
Geht mir ganz genauso.

Nach deutschem Recht kann man in solchen Fällen übrigens Minderrung verlangen. Ist ganz simpel, die Gesetzgebung.

Eine sinnvolle Alternative wäre eine Verlängerung der Spielzeit um die Anzahl von Tagen, bis diese Massen an Questfehlerm letztendlich gepatcht werden.

Da ich auch ein Neueinsteiger bin, bin ich mehr als nur ein wenig verärgert über den Zustand der klassenmissionen.

In diesem Fall kann ich Bioware nur einen Rollback empfehlen. Dann können sie die Fehler in Ruhe "akribisch" prüfen. Aber wir können derweil vernünftig weiterspielen.

Bioware sucht verzweifelt neue Kunden, die man mit einem ermäßigten Preis JETZT ködert. Und dann sind die Klassenmissionen derart verbuggt?

Gehts noch? Normalerweise musste der Verantwortliche dafür von den Marketingleuten rund um die Uhr angeschrieen werden. Das ist ein Verkaufs,- und Promotion-GAU.

Habt ihr auch nur eine ungefähre Ahnung, was es bedeutet, das in einem CRPG die Mainquest im Teich liegt. Das ist so was wie ein defektes Savegame in einem Spiel, oder ein CTD alle 5 Minuten!

Das letzte was ich jetzt allerdings gebrauchen kann sind Fanboy Durchhalteparolen. Macht mal einen Realitätscheck. Dieser Patch ist eine Katastrophe, und macht das Spiel in weiten Teilen Mainquestmäßig unspielbar. Er muß schon aus Eigeninteresse von Bioware zurückgenommen werden.

Ihr glaubt doch wohl nicht allen Ernstes das Jemand dieses "Machwerk" im Moment jemand seinen Freunden emphehlen kann? Das einzihe, was man im Moment aussprechen kann ist eine Warnung dieses Spiel mit diesen Patchstand unter gar keinen Umstanden zu kaufen.

Ich weiß noch nicht, wie ich persönlich genau reagieren werde. Das einzige was ich weiß ist, das ich von Bioware eine Entschädigung in irgendeiner Form verlange, und wenn es nur um die angesprochene ganze oder teilweise Verlängerung der Spielzeit geht.

Rynelsar's Avatar


Rynelsar
09.08.2012 , 12:21 PM | #27
Ich bin Kundin der ersten Stunde. Ich bin einfach nur enttäuscht, besonders wenn ich sehe das es die "Konkurrenz" einfach besser macht. Wie ich in einem anderem Thread bereits sagte behebt zum Beispiel Arena in ihrem Guild Wars 2 Fehler, egal ob Quest oder so, binnen weniger Stunden und hier braucht es Tage/Wochen? Wo ist da die Relation? Gilt auch übrigens für so manches anderes MMO, egal auf P2P oder F2P. Will jetzt auf kein bestimmtes hinaus. Kam mir nur so in den Sinn weil ichs nebenbei spiele.

Die Konkurrenz schläft nicht. Wenn die hellwach ist und hier gepennt wird, tja, dann steckt bald der Karren bis zum Hals im Dreck.
Ke barjurir gar'ade, jagyc`ade kot'la a dalyc'ade kotla'shya!
-Mandalorianisches Sprichwort

IExecutor's Avatar


IExecutor
09.08.2012 , 12:28 PM | #28
Quote: Originally Posted by Homerclon View Post
Im Lotto gewonnen?
Wieso willst du für ein Haufen Bits, die dir nur solange zur Verfügung stehen wie du das Spiel spielst / die Server laufen, 20€ ausgeben?

Ich weiß zu dem Thema Item für echtes Geld ist man geteilter Meinung.
Aber 20€ ist ja der reinste Wucher, und 10€ ist da auch nicht viel besser.
Sollten Items zu solchen Preisen angeboten werden, wird man sich viel Negatives anhören müssen.
Was nicht gut wäre für das bereits stark angeschlagene Image von SWToR.
Dies war ja nicht an dich gemeint!

Darea's Avatar


Darea
09.09.2012 , 10:35 AM | #29
ich warte jetzt noch 2 tage dann werd ich mein geld zurückbuchen lassen. der support ist einfach nur der größte reinfall hier. im grunde hätten sie sich dne auch sparen können weil man bekommt eh nur vorgefertigte standardantworten und nichts passiert ist.

IExecutor's Avatar


IExecutor
09.09.2012 , 10:54 AM | #30
Dienstag sind Wartungsarbeiten