Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Hüter Tank Skillung Damageoutput verbessern

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter > Hüter
Hüter Tank Skillung Damageoutput verbessern

Exys's Avatar


Exys
08.29.2012 , 05:32 AM | #1
Hallo Zusammen,

ich habe meinen Hüter bis Lvl 50 (seit ca. 2 Wochen auf 50zig) immer als DD geskillt gehabt was mir auch einen "Mords"-Spass gemacht hat aber bedingt durch meine Gilde werde ich jetzt mehr als Tank benötigt. Wobei das bei meinem ersten Tankversuch mit der Wachsamkeits-Skillung ganz gut geklappt hat (ich glaube des war Denova).

Daher habe ich vor kurzem auf den Tank umgeskillt, nuja also der hält schon einiges mehr aus aaaaaber wenn ich jetzt mal solo unterwegs bin nervt mich des schon sehr das ich mir auf den Mobs jetzt nen Wolf zu kloppen muss...also im PVE gibt es bisher kaum etwas (klar die Worldbosse usw. nicht) was ich nicht Solo schaffen würde. Aber es dauert halt ewig.

Jetzt meine Frage gibt es die Möglichkeit den Damatschoutput zu verbessern? Also aktuell sind meine Armierungen und Mods recht gleichmäßig auf Hüter/Stärke ausgelegt (je nach eingesetztem Rakata Aufputscher komme ich auf 1200 Str/ 1300 Ausdauer und umgedreht). Würde es Sinn machen ein Set zu bauen nur Hüter-Teile (zum Tanken) und ein Set bauen zum DD-en also nur Str? Ich habe auch ein zweites Lichtschwert eins Hütergriff/Ausdauer und eins mit Stärkegriff/Angriff und mit dem zweiten LS (Stärke/Angriff) ist der Schaden Output gefühlt etwas besser (ist aber eher subjektiv).

Wobei mir eigentlich eine Lösung (Set) lieber wäre. Oder besser wieder auf Wachsamkeit skillen und einige Mods mehr mit Rüstungswerten verbauen?

Denn gestern in einem kurzen open World PVP Geplänkel hatte ich lediglich einige Sekunden zum Überleben (ok es waren eine Imp Truppe ca. 4 Leute jeweils so um die 18-20k Leben). Halt schon doof im PVE kannst 10 min AFK gehen und kommst wieder und hast dank Doc immer noch voll Leben und wenn dir ein Imp über den Weg rennt fällst um sobald man nur angeschaut wird. Da wäre es irgendwie genial wenn man das etwas ausbalancieren kann (also mit den gegebenen Mitteln)

Gibt es eigentlich noch einen anderen Talentplaner in Deutsch außer den von Gamona (der funktioniert bei mir aus irgendwelchen Gründen nicht).

Vielen Dank für Eure Tipps und Anregungen

Exys's Avatar


Exys
08.30.2012 , 02:02 AM | #2
Ohhh, gibt es keine Jedi Hüter mehr

Na spass, hat den keiner einen tip für mich

nitramsanoj's Avatar


nitramsanoj
08.30.2012 , 03:36 AM | #3
Hallo
Also wenn du einen Tank spielen willst, ist klar, dass du nicht so viel Schaden machst. Aber wenn du Kira mitnimmst gehts eig doch recht schnell.
Was auch geht ist die Tankausrüstung mit Damageskillung (oder andersrum?) (wobei die Setboni dann fürn A.... sind) oder eine Hybridskillung, was beides in OPs dann aber halt ned so der Brüller ist (höchstens als Offtank).
Da kann ich dir aber leider nichts genaueres empfehlen ( Skillung etc.), da ich das noch nicht ausprobiert habe.
Ich spiel meinen als reinen Tank und es macht mir eig viel Spaß.
Probiers einfach mal aus, was dir am besten liegt.

nitramsanoj's Avatar


nitramsanoj
08.30.2012 , 03:43 AM | #4
ach ja und im pvp ist die Tankausrüstung mit Damageskillung recht gut.
Man überlebt recht lang und wenn man den guard auf jemandem (Gefährten) draufhat fährt man dank Setbonus
5% mehr Schaden. Ist denke ich ne ganz gute Mischung.
Allerdings gibts da schon genauere Ausführungen in andern Artikeln.

Exys's Avatar


Exys
08.30.2012 , 04:48 AM | #5
Danke nitramsanoj ,

Naja umbedingt als reiner Tank war eigentlich nie so meine Erfüllung. Ich hatte es halt in Erwägung gezogen damit wir ggf. in der Gilde mehr schaffen können.

Also in anderen Spielen war ich eher DD aber Tankfähig (im WeOhWe wars der Duide hehe Molten Core als zweiter Tank in Bärform, ach war des schee oder im Lotro der Waffi)

DD-Skillung und Tank Equip ist so in etwa mein Equip Stand den ich die letzten Wochen hatte bzw. den ich aktuell habe (bis auf die Skikllung die ist jetzt Tank). Das war eigentlich sehr lässig. Man hält recht ordentlich aus und man ist aber auch keine Kanonenfutter. So ein Krit von 3,6 K war da schon mal drinn , des hatte ich die letzten Tage gar nicht mehr gesehen. Ja ich weis ist ja eigentlich auch nicht die Aufgabe des Tanks.

Sprich wenn ich mal in PVP Situation gekommen war lief es eigentlich immer ganz gut für mich (häufig konnte ich mich gut verteidigen und habe meine Gegner geschlagen . Harhar *...flieht Ihr Narren...*

Aber stimmt Kira hatte ich ganz vergessen da ich die letzten Wochen nur noch mit Doc rumgelaufen bin.
Ja dann werde ich die Version mal testen aber ich glaube langfristig werde ich wieder die DD-Skillung nehmen. Zur Not kann ich ja jederzeit wieder als Tank skillen.

Ausser es gibt die Eierlegende Wohlmilchsau-Lösung . Bin für weitere Tipps offen

ErikRenegade's Avatar


ErikRenegade
08.30.2012 , 05:20 AM | #6
Quote: Originally Posted by nitramsanoj View Post
ach ja und im pvp ist die Tankausrüstung mit Damageskillung recht gut.
Man überlebt recht lang und wenn man den guard auf jemandem (Gefährten) draufhat fährt man dank Setbonus
5% mehr Schaden. Ist denke ich ne ganz gute Mischung.
Allerdings gibts da schon genauere Ausführungen in andern Artikeln.
Ähmm, sicher?^^
Das einzige was von der Tank-Rüstung bei ner Dmg-Skillung Sinn macht sind die Armierungen. Wofür mach ich denn ne Dmg-Skillung wenn ich aufgrund von defensiven Mods nicht mal mit der Skillung Schaden mache.
T3-M4: Aktiv (50er): Dr'acen - PT // Elsym & Elysía - Attentäter-Duo
T3-M4: Aktiv (u50er): Cantinakalle - Sniper
T3-M4: Inaktiv: Lindasto - Sabo // Dracen - Jugger // E'lysia - Maro
"Machete schickt keine SMS, Machete improvisiert"

Prince_Ironheart's Avatar


Prince_Ironheart
08.30.2012 , 05:22 AM | #7
Hallo Zusammen,

auch ich habe einen Hüter und ich für meinen Teil fahre sozusagen "zweigleisig". Zu Anfangs habe ich mir das Tank Set besorgt und als second gear dann das DD Set. Wenn man beides spielen möchte ist das meiner Meinung nach die optimale Lösung...
Zum Thema umskillen: Ich habe mir im Vermächtnis das "Feldumskillen" gekauft, was sich bisher als durchaus nützlich bewährt hatte. So kann ich zu jeder zeit und an jedem Ort auf den gewünschten Baum umskillen..

So bin ich immer für jeder eventualität gerüstet und kann zb bei Karragas Palast bei Jarg und Sorno bzw dem Robbi off Tank machen und kann bei Bedarf Hybridskillung machen und die Sets mischen oder rein auf Tank gehen... Den Rest kann ich dann zb als DD bestreiten. Ich bin mit diesem Weg eigentlich zufrieden...^^

Allerdings bringt es halt auch einige Nachteile mit sich:
-Umskillen in kurzen Zeitabständen wird ganz schnell unerschwinglich
-Man schleppt 2 Sets (mit PVP set 3!!!) mit sich rum
-das 2e Set zu besorgen kann zu arbeit werden wenn man es schnell und gezielt haben möchte (FP ohne Ende fürs T2^^)

Viele Grüße
Jar'kai Sword
€A's Melkkuh Nummer 329635

Exys's Avatar


Exys
08.30.2012 , 08:38 AM | #8
Danke euch beiden

@ErikRenegade:
Ich hatte es so verstanden , die Armierung, nichts anderes hatte ich ja bisher auch gemacht (die Hüter Mods/Armierungen sind ja auch eher Ausdauer lastig.
Die Set-Teile habe ich bisher noch nicht, daher kann ich da noch nicht so mitreden.

@Prince_Ironheart
Der Tipp mit der Feldumskillung ist super, das muss ich mir mal anschauen, wäre evtl auch eine gute Lösung und dann auch zwei bzw. dreigleisig fahren (wird halt Teuer, naja egal meine erste Milion ISK habe ich bestimmt schon ausgegeben).
Aber so glaube ich auch ist man am Flexibelsten, das gefällt mir gut

Prince_Ironheart's Avatar


Prince_Ironheart
08.30.2012 , 09:29 AM | #9
Hallo again,

wollte noch schnell was loswerden - die Sets (zumindest bis T2) zwischen Wächter (Set des Waffenmeisters) und Hüter DD (Set des Beschützers) unterscheiden sich von den Stats her kaum, außer das der Hüter halt Schwere Rüssi trägt!


Viele Grüße
Jar'kai Sword
€A's Melkkuh Nummer 329635

nitramsanoj's Avatar


nitramsanoj
08.30.2012 , 11:59 AM | #10
Quote: Originally Posted by ErikRenegade View Post
Ähmm, sicher?^^
Das einzige was von der Tank-Rüstung bei ner Dmg-Skillung Sinn macht sind die Armierungen. Wofür mach ich denn ne Dmg-Skillung wenn ich aufgrund von defensiven Mods nicht mal mit der Skillung Schaden mache.
ähmm ja
Es gibt Leute die kommen damit im pvp sehr gut zurecht.
Man macht halt doch noch recht gut Schaden bei recht guter Überlebensfähigkeit.
Aber muss ja nicht jedem liegen