Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Skillung eines Melee-Sabos


Jidai_geki's Avatar


Jidai_geki
12.21.2011 , 01:20 AM | #11
Sich über Skillungen zu unterhalten ist so nutzlos wie ein Lutscher, der nach Scheiße schmeckt. Würden wir hier Rift spielen, Ok. Da gibt es unzählige Möglichkeiten, aber hier packt man min. 31 Punkte rein und dann gibts nicht mehr allzuviel zu verteilen. Da muss man schon arg auf den Kopf gefallen sien um nicht zu wissen was man skillt.

Topper_Harley's Avatar


Topper_Harley
12.21.2011 , 05:34 AM | #12
oh mister oberschlau meldet sich auch im forum, danke für deinen nutzlosen kommentar!

OnTopic:
Es kommt leider immer auf die Spielweise drauf an, ich will z.B. auch heilen können, will aber nicht viel darin investieren, ich denke da ist es am sinnvollsten mindestens 2 punkte in den healtree zu stecken...jedoch ist es dann kaum möglich noch viel punkte in den ranged tree zu speccen

außerdem, wollte ich den thread erstellen, um zu wissen, warum ihr euch wofür entscheidet habt, um auch anderen zu helfen...vielleicht um auch viel mehr über die möglichkeiten zu erfahren...letztendlich ist es die eigene erfahrung später...was man brauch und was eher weniger...aber wenn man noch im lowlevel bereich rumgallopiert, möchte man gerne vorher schon mehr wissen, genauso wie man sich videos im internet von der beta angeschaut hat!

Meine neue Skillung wird daher wohl so für 50 aussehen:

http://www.torhead.com/skill-calc#401MzZG0GodkrffzZhr.1
Amophis Saboteur Darth Traya - PvP