Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Suche wirklich einfach zu spielende Klasse

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Suche wirklich einfach zu spielende Klasse

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
08.20.2012 , 02:40 AM | #11
Quote: Originally Posted by feuer View Post
es ist zwar richtig, dass der pyrotech im mom anspruchslos ist, aber sobald railshot geringe reichweite hat wirst du auf mobilität angewiesen sein. dann siehts anders aus.

ich würde dir eher zu einem sniper raten, gerade weil du da kaum mobil bist und dich dann voll auf fähigkeiten konzentrieren kannst. der soll auch gut schaden machen und hat überlebensfähigkeiten.

und guides können sehr wohl nützlich sein, nicht jedem erschliessen sich alle feinheiten einer klasse.
naja..rail-reichweitenänderung wird auch nix ändern^^

aber du hast natürlich recht..ein pt muß sich bewegen. wer wirklich entweder knöpfe drücken ODER bewegen haben möchte fährt mit dem sniper wirklich besser.

guids sind in soweit nützlich das man mal schauen kann ob man was übersehen hat. am besten ist aber das man sich wirklich jeden skill den man neu bekommt/kaufen kann genau durch liest und drüber nachdenkt was man damit nu machen kann/wie man ihn mit den schon vorhandenen kombinieren könnte um das beste raus zu holen.

Guluz's Avatar


Guluz
08.20.2012 , 03:10 AM | #12
Quote: Originally Posted by Lanaaron View Post
naja..rail-reichweitenänderung wird auch nix ändern^^

aber du hast natürlich recht..ein pt muß sich bewegen. wer wirklich entweder knöpfe drücken ODER bewegen haben möchte fährt mit dem sniper wirklich besser.
Dann muss der Söldner ja auch in den Nahkampf. Ausser sie bauen Railshot komplett um, da Railshot ein Kopfgeldjäger Skill ist. Ich denke eher das Flammenstoss/Ionenpuls auf 4m Range reduziert wird und der AOE Spott nicht mehr auf Distanz funktioniert.
nernero, the whiteclaw legacy
we play roles - german sw:tor blog

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
08.20.2012 , 03:13 AM | #13
na man wird es sehen. wie gesagt ist das ja alles zukunftsmusik. wir wissen ja nich genau was kommen wird ausser eben *mehr in den nahkampf zwingen*..also warten wir mal ab.
so oder so muß der pt sich bewegen^^

Teardropzz's Avatar


Teardropzz
08.20.2012 , 04:20 AM | #14
Quote: Originally Posted by Guluz View Post
Dann muss der Söldner ja auch in den Nahkampf. Ausser sie bauen Railshot komplett um, da Railshot ein Kopfgeldjäger Skill ist. Ich denke eher das Flammenstoss/Ionenpuls auf 4m Range reduziert wird und der AOE Spott nicht mehr auf Distanz funktioniert.
Muss garnet, sieh dir mal assa und hexer an. Hexer bekommt nen passivskill für höhere range mit Schock und Machblitz. Einfach rail ist ein 4m Skill und wenn du Söldner wählst gibt es einen passiv rangeextenderskill, und schon hast du fertig.

Flammenstoss ist meines erachtens 4m. Auf range kann der pt net den CD von rail resetten.

Sehe dabei aber eher ein anderes Problem. Sagen wir mal Brandrakete, Detonator und rail werden auf 4m bzw auch auf 4-10 verkürzt. Der PT hat keine Möglichkeiten die Distanz sinnvoll zu überbrücken.

Sabo =stealth
assa= stealth + sprint
maro/jugg = Sprung

Somit dürfte eigentlich jeder rangechar der ein bissi movement hat und seinen slowskill findet, den pt umlegen ohne das der Überhaupt die Möglichkeit hat dmg zu machen.
Server VC ehm CF
Imp: Tassad (ehm. Tassadar) -Assa ; Teent -Maro Gilde: Tenebrae Lucis

Citinetty's Avatar


Citinetty
08.20.2012 , 04:48 AM | #15
flame burst und ionenpuls haben eine range von 10m

das argument, er müsse dann mehr mobilität haben, hilft auch nicht ganz, er hat einen Pull mit einem geskillten CD von 35 Sek.

Der Nerf wird aber wie befürchtet an der falschen stelle ansetzen. Problem ist der völlig überpowerte Skill Flameburst und Ionenpuls. 100% Chance die Zelle/Zylinder auszulösen + Slow + Chance auf den Procc von 45%. Und das mit einem spambaren Instant. (der noch nichtmal sonderlich teuer ist)

Das ist der Punkt wo man ansetzen muss, und vielleicht noch beim Rüssidurchschlag. Das wärs dann aber auch schon.


Ansonsten zur G13: das ding ist nicht nur für Makros gut und der Vorteil ist auch nicht so riesig. Ich würde mit WASD + Skills auf QERFGYXC + nen paar zahlentasten überhaupt nicht zurückkommen. Finde den kleinen Stick + die gut erreichbaren Tasten halt optimal. Dazu ne Razor Naga und man hat jede Klasse gut im Griff.

es gibt dennoch zahlreiche spieler die mit WASD + umliegende Tasten in Kombination mit STRG/ALT und SHIFT extrem gut spielen können ......... finde ich wiederum bewundernswert, dabei würde ich mir nämlich die Pfote brechen, und das als jemand, der mit 350 Anschlägen pro Minute tippt..........
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

neonicer's Avatar


neonicer
08.20.2012 , 05:02 AM | #16
wie bereits erwähnt is der pt so ziemlich der topp dd (achtung kein 3 tasten char wenn du mit ihm spielen willst...) ohne def cds/healpots sinds bei mir ca 20tasten...
wenn du fragen zu ihm hast kannste mal in meinem guide rumstöbern (klassenforum: kopfgeldjäger - powertech - pt pvp pyro guide).

wegen änderung pt: rüssi ignore beim railshot... wenn nur minimal reducen beim flammenstoß geb ich dir vollkommen recht, der is überarbeitungsbedürftig.
und die range eines pt auf 4m zu reducen wäre einfach ein witz 10 m auser für rocketpunch...

zwecks tastenbelegung
skills: qertfgyxcvb 1-5 shift 1-5 strg 1-5
Def Cds: numpad 1-12 (razer naga)
markierungen: f1-f12
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

Citinetty's Avatar


Citinetty
08.20.2012 , 05:34 AM | #17
Quote: Originally Posted by neonicer View Post

wegen änderung pt: rüssi ignore beim railshot... wenn nur minimal reducen beim flammenstoß geb ich dir vollkommen recht, der is überarbeitungsbedürftig.
und die range eines pt auf 4m zu reducen wäre einfach ein witz 10 m auser für rocketpunch...
denke Rüssignore auf 60% runtersetzen, dann ist der Railshot auf dem Niveau des Söldners/Commandos und immernoch stark genug.......

Was die Range Änderung anbetrifft. Die ist imho sinnfrei, wenn man Flameburst und Ionenpuls insofern ändert, dass es eben nicht mehr 100% die Zelle/Zylinder auslöst und damit den Slow.

Genau dadurch wird der Skill auf 10m für jeden anderen Melee so tödlich, weil Kiten mit 100% slow so einfach ist wie schnürsenkelbinden mit 2 Händen.

Das dazu noch der Slow kommt, der Skill vergleichsweise günstig ist, spambar + instant und ganz ganz obendrauf noch zu 45% den Procc auslöst, das ist der Punkt, der den Pyro-PT (inkl. Spiegel) aktuell so stark machen.

Welche Klasse hat noch so zuverlässig alle 6 Sekunden ihren Procc, der den kostenlosen (<<<<!!!!!) Einsatz eines Skills erlaubt, der mal eben 4-5k Damage macht. Alle 6 Sekunden wohlgemerkt.
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

neonicer's Avatar


neonicer
08.20.2012 , 05:55 AM | #18
nope pwoertech sollte einen vorteil haben im gegensatz zum söldner weil er die ranged hat, wenn flammenstoß geändert werden soll (slow/dot) dann sollte der powertech 1 vorteil( in diesem fal ldie armor pen) behalten.

in meinen augen sollte eh der slow umgemüntzt werden auf de nrailshot/rocketpunch (wie beim maro ca 6 sekunden slow bei use vergleich annihalte beim maro mit risswunde) dadurch wäre der slow nicht mehr spammbar hätte aber theoretisch ne uptime von 100% (wie beim maro)

du hast als maro genüg optionen wieda an nen pt zu kommen und wenn du ihn net sofort slowst selber schuld

zwecks railshot umsonst = 5k dmg joa zugegeben das lässt den mathematiker in mir ziemlich ausrasten , dass es n move gibt der a) high dmg is und b) ressourcen abbaut , liegt aber nunmal am energiemanagement dass man es benötigt , sonst müssten andere skills umdesigned werden damit ne gute prioliste/rota die gleichzeitig hitze schonend is und dmg dealt gewährleistet is

klar is der pt sau stark atm aber maros sind net wirklich schlechter... und vor allem wenn der pyro ohne heiler unterwegs is fokust ihn weg... slowt ihn und nuked ihn is halt ne bleiente
<Vaapad>
Slikhaze
proud member of the wolfpack project - r.i.p.

lincster's Avatar


lincster
08.20.2012 , 01:52 PM | #19
Quote: Originally Posted by feuer View Post
es ist zwar richtig, dass der pyrotech im mom anspruchslos ist, aber sobald railshot geringe reichweite hat wirst du auf mobilität angewiesen sein. dann siehts anders aus.
Hoffentlich gilt die Reichweitenänderung nur für den Powertech sonst ist der Söldner/Commando komplett im Arsch.

Discredit's Avatar


Discredit
08.20.2012 , 02:05 PM | #20
Quote: Originally Posted by neonicer View Post
wie bereits erwähnt is der pt so ziemlich der topp dd
Wenn man so bedenkt das er am Anfang als DD ein Supporter bzw Halbtank war


Quote: Originally Posted by neonicer View Post
klar is der pt sau stark atm aber maros sind net wirklich schlechter...
Der Marodeur ist aber ein Reinblut DD mit mittlere Rüstung was ein Pt nicht ist