Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Neue Kriegsgebiete und euer Liebstes

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Neue Kriegsgebiete und euer Liebstes

Lars-Lukas's Avatar


Lars-Lukas
08.10.2012 , 06:07 AM | #11
Cool wäre eine gigantische Huttenball arena (die am besten von der flotte zu erreichen ist sonst ists genauso leer wie illum und tatooine) mit anderen laufwegen und verschiedenen spawnpunkten etc. Am besten eine max. Anzahl von 32 leuten jeder gegen jeden ab da wird ne neue arena aufgemacht... Und das wichtigste: es muss marken geben sonst ist da garantiert tote hose...

Soviel zu meiner wunschdenkerei

Oder macht einfach noch 2 neue wzs mit komplett neuen mechaniken und verändert irgendwas an den alten (streicht die alderaan geschütze grün rot gelb an mir egal der routine pvpler freut sich über jede abwechslung^^)
Masterxen r7x Gelehrter
Mastersion r7x Marodeur
Firûshà / Rofler
*T3-M4*

TheRealDon's Avatar


TheRealDon
08.10.2012 , 06:22 AM | #12
Quote: Originally Posted by FynStarcruiser View Post
Voidstar aka Zergstar. Macht mir mit am meisten Spaß als DD. Allerdings nervt mich der Timer für den Respawn.
Das nervt wirklich. Vor kurzem standen wir mal zu fünft am Respawn und konnten bestimmt 20 Sekunden nicht raus. Das in der Zeit natürlich eine Bombe gelegt wurde ist klar....

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
08.10.2012 , 06:26 AM | #13
Mit Abstand Novare-Küste
Für mich persönlich der spannendste BG überhaupt, Spiele können auch bei 2,3,4 % noch komplett gedreht werden, die Teamaufstellung ist superwichtig und alleine das man mit mehreren Leuten tappen kann ist super !

Für die Zukunft wünsch ich mir noch mehrere BG's die auf den gleichen Mechaniken beruhen aber neue Settings mitbringen, also analog zu den vom Spielprinzip her ähnlichen, im Setting komplett unterschiedlichen Maps in Shootern.

Spannend fände ich auch noch eine Capture the Flag Variante, die Mechanik eines Ball/Flaggenträgers gibt es ja mit Huttenball schon, ich denke das lässt sich sogar relativ flott integrieren.

Und den absoluten Wahnsinn fände ich einen BG-Editor für die Community, ähnlich der Editoren in den Shootern.
Dazu noch ein kleines System bei dem man explizit auswählen kann das man einen Community-BG spielen will, für den gibt es weniger Marken und Erfahrung und am Ende muss man voten wie gut man ihn fand.
Sollte sich ein BG bei der Community bewähren (z.B. 1000 Votes und Bewertung >4 Sterne), dann kann nochmal ein BW Spieldesigner drüberschaun und ihn fest ins Spiel integrieren.


jaja, ich merks ich hab zu lange Shooter gespielt

Waldtroll's Avatar


Waldtroll
08.10.2012 , 06:29 AM | #14
1. Huttenball:
Macht Spaß, obwohl ich die falschen Chars dafür habe. Spiele da mit dem DD-Söldner meist den Deffer ( da ist er mit seinen 2 Knockbacks ausnahmsweise mal zu was Nutze ). Mit dem Sabo-Heal kann man sich zwar irgendwohin stealthen und warten, macht aber keinen Spaß und kann mit Randoms zur Qual werden, daher supporte und heile ich einfach unseren Ballträger mit ihm.
Fazit: Allgemein das am besten designte Kriegsgebiet mMn. nach, allerdings nur für eingespielte Teams oder zumindest Leute, die wissen was man machen muss.

2. Novare-Küste:
Hier gefällts mir mit dem Heal-Sabo besonders gut. Durch Stealth, CCs, Heal kann man alleine einen Punkt recht lange halten bis Verstärkung kommt, man kann Stealth-Überraschungsangriffe mitmachen (mit nem Assa-Tank z.B.) und und und...
Fazit: Gefällt mir trotz der teilweise langen Laufwege sehr gut, vor allem weils meist bis zum Schluss spannend bleibt.

3. Voidstar:
Besonders mit dem DD-Söldner gerne, da er im Gruppenzerg (was da ja 90% der Zeit ausmacht) enormen Schaden macht und im 1 on 1 (was sich auf der Zergstar ja gut vermeiden lässt) nix kann.
Fazit: Gefällt mir von Aufbau insgesamt auch gut, allerdings sollte man was am Respawnzufallsprinzip beim verteidigenden Team etwas ändern.

4. Alderaan:
Es gibt grandiose Matches dort, keine Frage, aber eben auch die langweiligsten. Bei keinem anderen Kriegsgebiet kommt es so oft vor, dass man irgendwann nur noch die Zeit absitzt, daher der letzte Platz für Alderaan.
Werde ich hier noch gebraucht?
Ich würde sonst nämlich gerne nach Hause gehen und die Wand anstarren.

Mozzie-chl's Avatar


Mozzie-chl
08.10.2012 , 06:59 AM | #15
Quote: Originally Posted by Waldtroll View Post
3. Voidstar:
Fazit: Gefällt mir von Aufbau insgesamt auch gut, allerdings sollte man was am Respawnzufallsprinzip beim verteidigenden Team etwas ändern.
Ist kein Zufall sondern ein durchlaufender Timer. Gute Teams timen ihre Kills auch nach dem Tortimer dort.
The Shadowhunter-Legacy
Reiqui - Saboteur - Main
Suryá/Smashzilla/Cryqui
Wolfpack

Waldtroll's Avatar


Waldtroll
08.10.2012 , 07:13 AM | #16
Quote: Originally Posted by Mozzie-chl View Post
Ist kein Zufall sondern ein durchlaufender Timer. Gute Teams timen ihre Kills auch nach dem Tortimer dort.
Ja stimmt, sorry.
Aber bei Non-rated ist es in >98% der Fälle eine Zufallssache, die darüber entscheidet ob dir Bombe gelegt wird und im schlimmsten Fall auch noch zum kompletten Durchmarsch führt.
Werde ich hier noch gebraucht?
Ich würde sonst nämlich gerne nach Hause gehen und die Wand anstarren.

Discredit's Avatar


Discredit
08.10.2012 , 07:15 AM | #17
Huttenball dürfte wohl das beliebteste BG sein

Wunsch: Ein 16er BG mit mehrere Stützpunkten wie das Prinzip in BF3 aber nur wenn es die Engine verträgt

Czailor's Avatar


Czailor
08.10.2012 , 08:02 AM | #18
Quote: Originally Posted by Berongar View Post
Was mich aber interessieren würde ist, welches der bisherigen Kriegsgebiete euer liebstes ist und warum. Und welches mögt ihr gar nicht und warum? Und welche Art würdet ihr euch für die Zukunft verstärkt wünschen.
Ein richtig schöner konstruktiver Thread - da mache ich gleich mit.^^

Novare Küste > Huttenball > Voidstar > Alderaan

An der Küste habe ich Spiele gehabt, die wurden bei hohem Rückstand (beispielsweise 20:80) noch gewonnen.

Huttenball geht in ähnliche Richtung (trotz Rückstand gewonnen) aber da mag ich, dass die Mannschaft die gewinnen will auch mit dem Sieg belohnt wird. Beispielsweise haben die Verlierer alle 20+ Kills und die Gewinner kaum einer über 10, weil die um den Ball spielen. Leider werden die Gewinner nicht genügend für solches Verhalten belohnt.

Voidstar hat viel Potential, dass die eine Mannschaft die Partie schon verloren gibt, wenn der Gegner eine gute Zeit vorgelegt hat. Und Bombe legen/entschärfen sollte mehr beloht werden. Gibt zu viele, die sich zu fein dafür fühlen (teamspieler = toll ein anderer machts).

Bürgerkrieg auf Alderaan, der reine Horror. Viel zu statisch. Mannschften geben regelmässig viel zu früh auf, weil rein rechnerisch kein Sieg mehr möglich ist. Paradies für Medalliencamper und ignos wachsen dort wie Unkraut.

Für die Zukunft: den Ansatz von Huttenball (Mannschaftsleistung jenseits von Schaden/Heilung - hier: passen, freilaufen) mit Novare Küste (ein nahezu verlorenes Spiel drehen). Vielleicht mit Walkern?
Am besten natürlich: Multiplayer Raumschlachten mit Schiffen wie die "Schlacht um Endor". *träum*
(7/11) Republik auf Vanjervalis Chain

feuer's Avatar


feuer
08.11.2012 , 06:12 AM | #19
längere schlachten mit grösseren gruppen klingt gut.

in voidstar nervt die zeit im warteraum, und nachdem man die hinter sich hat (was bis zu 30sek dauern kann.. !?!) darf man als verteidiger oft gleich wieder warten, bis die gegner vorankommen. das ist fehldesign.
i▀iζζiζζiζζiζζii7▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)

ErikRenegade's Avatar


ErikRenegade
08.13.2012 , 12:40 AM | #20
Quote: Originally Posted by feuer View Post
längere schlachten mit grösseren gruppen klingt gut.

in voidstar nervt die zeit im warteraum, und nachdem man die hinter sich hat (was bis zu 30sek dauern kann.. !?!) darf man als verteidiger oft gleich wieder warten, bis die gegner vorankommen. das ist fehldesign.
Wäre es kürzer, hätten die Angreifer gegen gleichstarke Gruppen keine Chance durch die Türen zu kommen...
T3-M4: Aktiv (50er): Dr'acen - PT // Elsym & Elysía - Attentäter-Duo
T3-M4: Aktiv (u50er): Cantinakalle - Sniper
T3-M4: Inaktiv: Lindasto - Sabo // Dracen - Jugger // E'lysia - Maro
"Machete schickt keine SMS, Machete improvisiert"