Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ignorliste + PvP = Fail


Lanaaron's Avatar


Lanaaron
08.10.2012 , 05:32 AM | #11
Quote: Originally Posted by Lanxon View Post
Hmmm...bin ich der einzige, aber ich finde den Post vom TE nicht wirklich schlimm. Liegt wohl daran das ich in der Gosse aufgewachsen bin.

Jetzt mal ehrlich, derbe Worte gehören meiner Meinung zum PvP dazu, Beim zocken kenne ich keine Verwandten, liegt mir halt im Blut, da haben Mimosen schlechte Karten.
nene..ich find seine ausdrucksweise auch nich so schlimm aber überlegen wir doch mal:

er *jammer* das die leute andere leute auf ignor setzen. wie kommt er wohl darauf? es gibt 2 möglichkeiten

1. er schreibt und schreibt und leute reagieren nicht weil er bei denen auf ignor steht
2. er hat leute auf ignore stehen und sieht nich was die schreiben

im 2. fall wäre seine forderung ja an ihn selbst gerichtet und schwachsinn.....also gehe ich mal von 1. aus

nennt mich miss marpel oder wie die hieß

wie gesagt....der ton im pvp ist natürlich etwas rauer und wenn ich jeden auf ignore setzen würde der mich oder irgendwen vollpflaumt könnt ich bestimmt die hälfte der leute nicht mehr lesen^^ also stehen bei 99% der leute nur leute auf ignore wenn da wirklich sachen laufen die nicht tragbar sind...ists bei so vielen das *dein* pvp drunter zu leiden hat weil dich keiner mehr lesen kann..tjaja...das wird dann schon seine gründe haben.

kann natürlich auch sein das der te nur vermutet das er auf ignore steht...nur weil keiner kommt wenn man nen inc ansagt heist das noch lange nicht das es keiner gelesen hat

ErikRenegade's Avatar


ErikRenegade
08.10.2012 , 06:52 AM | #12
Quote: Originally Posted by Fiorsis View Post
Na denn will ich ma ...

Ignorlistenführer im PvP sind blöd.

Ohja des ist so und bevor ihr nun anfangt herum zu heulen bedenkt erst einmal :

Der Vorteil das Spieler die man nicht mag,desen Chat nicht lesbar ist trägt dazu im PvP Bereich bei das nur
Schneller ein WZ verloren ist.
Wichtige ansagen wie z.b beim deffen den Inc. anzukündigen werden nicht wahr genommen.
Stellungswechsel Targetchange etc. sind fürn Arsch.

Schon ma wer daran gedacht das führen einer Ingolste nur ein Zeugniss geistiger schwäche seiner einer selbst ist.
Oftmals ist ein Grund weswegen ein Spieler einen anderen Spieler Ignoriert sowas von bescheuert und egoistischer Natur,das derjenige der so stolz auf seine Ignorliste ist gerade im PvP mit unter der restlichen Mannschaft schadet,und auch damit jenen erfolgreichen Sieg entgegen wirkt.
Halte stets deinen Feind in deiner nähe wisse was er sagt erkenne so seine gedanken und gewahre so den nötigen abstand.
Eine Ignorliste ist wie ein Tuch vor den Augen.Blindheit ist die folge.

Die Macht zu besitzten ein Arschloch auf der Freundesliste zu führen mit einen vermerk warum ist sinniger.Denn auch ein Arschloch kann in mancher Situation sehr hilfreich sein.Zudem siehst du schon vor einen WZ wer deiner "wasauchimmer" online ist,und weist schon was dich im PvP erwarten kann.Versteht man/du dessen worte den auch, so weis man was Sachlage ist kann besser handeln und sein Interesse gilt wie auch deinen einem erfolgreichen Sieg im PvP,bekommt ja nicht nur er bei Sieg durch Teamplay mehr an Beute/Punkte sondern auch du.

PvP ist noch immer Teamspiel abhängig und somit auch ein falscher Platz für Egoisten und Ignolistenbesitzer den jene die meinen das sei wichtig tragen stets zu einer niederlage bei.Verstehen sie ja kein geschriebenes wichtiges wort da sie ja nichts lesen können.Wo keine Kommunikation da auch kein Teamspiel.

Du hast PvPler auf deiner Ignoliste gehst aber Random WZ ... ja echt ... du bist ein Held.
Gehörst dann auch mit 100 Prozentriger Sicherheit zu denen die dann noch rumflamen wenn was schieft läuft.
Weist aber nicht was war da deine Ignoranz dich dazu zwingt bestimmte zustände nicht zu peilen.
Schimpfst dich selbst PvPler und raffst es nicht echt einer zu sein.
Nicht mehr oder weniger ein billiger Stromschwimmer.

Denkt ma darüber nach ... Ignorlisten führen und PvP spielen wollen.


ps: harte worte lieber GM müssen manchmal sein wir sind im PvP Forum las es stehn halte deine Fingerchen ruhig....danke
Also versteh ich das jetzt mal richtig: Man soll keine Leute auf Ignore setzen, weil man sonst Ansagen im Chat nicht lesen kann? oO
Und was wäre wenn ich nen Blick fürs Spiel hab und auch ohne Ansagen von Randoms (die eh in 90% der Fälle viel zu spät kommen) was reiße?

Naja bin der Meinung, dass zwar der Kern der Aussage richtig ist (also Extrem-Ignore-Listen-Führer, die jeden in die Ignore-Liste packen^^), aber wenn man mal ein paar Leute, die richtig rumnerven auf ignore setzt, ist das nachvollziehbar und sicher nicht spielentscheident.

Bin eh der Meinung, dass jedes Spiel, das Random-PvP beinhaltet, einen Minimap-Ping haben sollte. Damit mein ich eins der genialsten Features von Guild Wars 1,wo man auf der Minimap zeichnen und einen Ping setzen konnte und jeder das auf seiner Minimap angezeigt bekommen hat, der in der Gru war. Der Ping war mit einem Ton versehen, sodass man ihn sehr gut registrieren konnte.
Bei so einem Feature muss man nit noch im Chat schreiben sondern kann fix nen Klick auf die Minimap machen und jeder weiß Bescheid, dass da Action ist
Bößwilligkeit von manchen Spielern mit so einem Feature kann man zwar nit ausschließen (Ping-Spaming z.B. oder falsche Ansagen) aber es wäre so hilfreich.. Dann wäre auch jedes Problem mit Ignore-Liste beseitigt
T3-M4: Aktiv (50er): Dr'acen - PT // Elsym & Elysía - Attentäter-Duo
T3-M4: Aktiv (u50er): Cantinakalle - Sniper
T3-M4: Inaktiv: Lindasto - Sabo // Dracen - Jugger // E'lysia - Maro
"Machete schickt keine SMS, Machete improvisiert"

Derotto's Avatar


Derotto
08.10.2012 , 07:33 AM | #13
Wenn man sich mehr auf die Botschaft die dahinter steht konzentrieren würde und vielleicht nicht exessiv versuchen würde Melonen große Korinthen Kacken zu wollen, könnte man über den Post diskutieren.

Der TE hat doch vollkommen recht. Mit Leuten auf der Ignore spiele ich natürlich freiwillig nicht. Jedoch grade bei der überschaubaren Population trifft man ja oft die selben in den BG`s.
Inc Ansagen bzw kurze strategische Info`s verlieren dann natürlich ihren Wert

Kicki

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
08.10.2012 , 06:38 PM | #14
Leute die im KG nur mist in den Chat spammen und nicht sinnvolles zum Spiel beitragen gehören auf die Ignorier Liste... aber es gibt Leute die andere auf die Ignorierliste setzen weil sie meinen das diese schlecht spielen würden, so ein verhalten ist tatsächlich blödsinnig.
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Berongar's Avatar


Berongar
08.13.2012 , 04:47 AM | #15
Quote: Originally Posted by Drudenfusz View Post
... aber es gibt Leute die andere auf die Ignorierliste setzen weil sie meinen das diese schlecht spielen würden, so ein verhalten ist tatsächlich blödsinnig.
Das ist aber leider der Faktor Mensch. Diesen kann man weder rauspatchen noch hotfixen. Und er wird sich allen Restriktionen zum Trotz auch immer durchsetzen. Da hilft alle Diskussion nichts.

Grüße, Chris
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Auch das leben hat viele Bugs.

UlleX's Avatar


UlleX
08.13.2012 , 08:34 AM | #16
Ich denke aber, dass diese Funktion der Ignorier-Liste durchaus einen pädagogischen Wert hat - die Spieler müssten vielmehr darauf achten, wie sie bei den Mitspielern ankommen. Allerdings würde ich mir eine Art Ignorier-Ablauf wünschen - 2h würde für die meisten hitzigen Auseinandersetzungen reichen.
"Now, here, you see, it takes all the running you can do, to keep in the same place. If you want to get somewhere else, you must run at least twice as fast as that!"
Lewis Carroll, Through the Looking-Glass

Berongar's Avatar


Berongar
08.14.2012 , 04:54 AM | #17
Quote: Originally Posted by UlleX View Post
Ich denke aber, dass diese Funktion der Ignorier-Liste durchaus einen pädagogischen Wert hat - die Spieler müssten vielmehr darauf achten, wie sie bei den Mitspielern ankommen. Allerdings würde ich mir eine Art Ignorier-Ablauf wünschen - 2h würde für die meisten hitzigen Auseinandersetzungen reichen.
Das ist einer der besten Vorschläge seit Langem. Beim Nutzen der Ignofunktion müsste man am besten einen Zeitansatz wählen, nachdem der Spieler wieder von Igno-Liste verschwindet. Sagen wir mal maximal 2 Tage. So lange könnte das System auch filtern, dass man nicht zusammen spielen muss. Auch bei einem kleinen Spieler-Pool sollte das funktionieren.
Einen permanenten Igno sollte man aber extra per Ticket beantragen können, für extreme Härtefälle.
Mit der Lösung sollte jeder leben können.

Grüße, Chris
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Auch das leben hat viele Bugs.

WotanGOP's Avatar


WotanGOP
08.15.2012 , 12:10 PM | #18
Quote: Originally Posted by Fiorsis View Post
Na denn will ich ma ...

Ignorlistenführer im PvP sind blöd.

Ohja des ist so und bevor ihr nun anfangt herum zu heulen bedenkt erst einmal :

Der Vorteil das Spieler die man nicht mag,desen Chat nicht lesbar ist trägt dazu im PvP Bereich bei das nur
Schneller ein WZ verloren ist.
Wichtige ansagen wie z.b beim deffen den Inc. anzukündigen werden nicht wahr genommen.
Stellungswechsel Targetchange etc. sind fürn Arsch.
Oh das schreibt ja genau der Richtige.

Ich habe einige Spieler auf meiner Ignore-Liste, dich eingeschlossen, und ich steh dazu. Sicherlich ist es ein Argument, daß das eventuell zu Problemen führen könnte, wenn man dadurch z.B. Incs nicht mitbekommt. Aber nach kurzem Abwägen kann ich sagen, daß die Vorteile überwiegen.
Niemand ist jemals ohne ernsthaften Grund auf dieser Liste gelandet, selbst enorm schlechtes Spiel allein reicht bei mir dazu noch nicht aus. Dumme Bemerkungen, ungerechtfertigte Flames und lernresistente Reaktionen im Chat auf berechtigte Kritik und/oder Verbesserungsvorschläge jedoch schon.
Du bist da das beste Beispiel überhaupt. Du bist jetzt Rang 94, hast also locker über 2000 Warzones gespielt. Aber wenn man dich antrifft, hat man immer noch den Eindruck, du hättest dich zum ersten Mal ins PvP begeben. Und dann waren da eben noch die Dinge im Chat, die mir seit geraumer Zeit nun allerdings entgehen. Und für mich ist es einfach ein Vorteil, das nicht mehr lesen zu können. Und der Nachteil, naja, der entsteht schon, sobald manche Spieler eine Warzone betreten. Mal davon abgesehen, daß jene Spieler auch nicht für hilfreiche Ansagen bekannt sind.

Quote: Originally Posted by Fiorsis View Post
ps: harte worte lieber GM müssen manchmal sein wir sind im PvP Forum las es stehn halte deine Fingerchen ruhig....danke
Dem würde ich mich glatt anschließen.

T3-M4
Quote: Originally Posted by Mohandas Karamchand Gandhi
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Prince_Ironheart's Avatar


Prince_Ironheart
08.15.2012 , 12:56 PM | #19
Hallo Leute,

ich kenne das Problem auch - Bei mir landen nur die Leute auf der Igno, die - ich will sie mal "soziale Krüppel" nennen sind. Ich bin sehr geduldig was "schlechte Spieler" betrifft. Wenn sein muss sterbe ich durch Fehler anderer Spieler 10x in nem FP -was solls. Außerdem ist es ne Herausforderung wenn man andere kompensieren muss, weil sie zb zu schlechtes Equip haben^^ Nur was ich nun mal überhaupt nicht ausstehen kann sind Menschen, die sich gelinde gesagt "wie die Axt im Walde" aufführen.

Zu den BG's - auch mir passiert es hin und wieder, dass mir im BG der Kragen platzt, zb Alderaan, die Gegenseite ist deutlich besser und unser Team hat nicht viel Chancen. Unsre Leute sterben wie die Fliegen, und nach noch nicht mal dem halben Verlust unserer Tickets (Gegner führen mit 2 Kanonen) stellen sich ALLE bis auf 2 Spieler (Mich und ein anderer) an den Punkt unseres Teams und farmen die Medallien ab. Damit habe ich grundsätzlich kein Problem, aber nicht solange noch alles "offen" ist..
Da platzt mir der Kragen und ich erwische mich beim flamen - Wenn ich es damals gekonnt hätte, hätte ich mich selbst auf die Igno gesetzt! XD.

Nur jetzt kommt der feine Unterschied, ich habe mich mehrmals und aufrichtig bei den mitspielern entschuldigt, was auch sehr gut angekommen ist. Die meisten hier ingame, flamen, beleidigen, spammen, schnorren ohne das die sich jemals dafür entschuldigen - das ist der Grund warum sehr viele Leute auf sehr vielen Igno sitzen (Meiner Meinung nach).

Das Ding ist , wenn man hinterher ist und immer schön die Umgebung beobachtet, dann kann man die WZ auch ohne ansagen spielen - das wiederum funktioniert aber nur, wenn alle Spieler mit dabei und aufmerksam sind. Habe ich ein paar seltene male erlebt...

Des Weiteren sind manche Unterhaltungen so Niveaulos, das man diese nur mit der Igno strafen kann - was will ich mir auf der Flotte ne halbe Stunde ein gespamme von vier Leuten ansehen/anhören die über menschliche Fäkalien reden oder andere Personen gezielt Beleidigen! Dafür hege ich null Toleranz. Ich finde es im Allgemeinen Schade, das gewisse Umgangsformen in Spielen viel zu stark vernachlässigt werden. (Man ist ja sozusagen Anonym)

BTT - Der Vorschlag mit dem Mini Map Ping finde ich super, wäre wirklich gut diese Idee, aber dann würde ich diese noch ausweiten und diesen immer verfügbar machen (auch beim Questen). Mir fehlt hier eh ne Funktion, mit der man Punkte auf der Map setzen kann...

Aber letztenendes muss das jeder für sich selbst entscheiden, ob und wie er die Igno nutzt.

Viele Grüße
Jar'kai Sword
€A's Melkkuh Nummer 329635

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
08.16.2012 , 05:24 AM | #20
bitte bitte keinen ping...ist zwar schon nützlich aber ich kenn es sowohl aus gw als auch aus wot...und am ende hast nur noch pingpingping im ohr..siehst nix mehr auf der karte vor lauter gewusel (weil sich natürlich noch jeder angesprochen fühlt auch noch ein wenig mitzupingen) uswusw.