Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

SWTOR Installation Kopierbar?

First BioWare Post First BioWare Post

ichebem's Avatar


ichebem
08.07.2012 , 07:14 AM | #1
Hallo,

weil ich mir einen Virus eingefangen habe, muss /will ich meinen PC komplett neu Aufsetzen. Da der SWTOR Download bei meiner Internetgeschwindigkeit aber ewig dauert. Hatte ich die Idee, meine jetzige Installation auf eine Externe Festplatte zu kopieren, und nachdem ich Windows neu aufgesetzt habe, eben wieder zurückzukopieren.

Meine frage: Ist das möglich?

dowczek's Avatar


dowczek
08.07.2012 , 08:15 AM | #2
Hallo. Das geht ohne Probleme, habe ich selbst schon bei 2 PCs gemacht. Danach einfach den Launcher starten, eventuell werkelt er dann mal kurz, danach sollte es problemlos starten.

Naugor's Avatar


Naugor
08.07.2012 , 08:43 AM | #3
Hallo ichebem,

Wie netterweise von dowczek bereits geschrieben, kannst du dies definitiv so machen, ja. Wir möchten dich jedoch um ein paar zusätzliche Schritte bitten.

Nach dem Kopieren des kompletten Star Wars: The Old Republic Verzeichnisses auf die externe Festplatte, trenne bitte diese Festplatte vom PC.
Nach dem Formatieren und der Neuinstallation des Systems, möchten wir dich bitten, Windows Update zu starten und alle Optionalen Updates zu installieren. Bitte installiere ebenso eine Antivirensoftware und stelle sicher, dass diese ebenso auf dem neusten Stand ist. Aktualisiere im Anschluss ebenso die Treiber für deine Hardware.

Im Anschluss daran kannst du dann die externe Festplatte wieder anschließen, und das komplette Star Wars: The Old Republic Verzeichnis wieder zurückkopieren. Starte dann den Launcher, und führe direkt die Reparaturfunktion aus. Diese wird die Prüfsummen aller Dateien abgleichen und gegebenenfalls ein paar Dateien aktualisieren.

Danach solltest du das Spiel wieder wie gewohnt spielen können. Sollte es dennoch Schwierigkeiten geben, zögere bitte nicht, dich erneut zu melden.

Vielen Dank für deine Mühe im Voraus.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answers HQ.

ichebem's Avatar


ichebem
08.07.2012 , 01:09 PM | #4
Moin

Grund für die Neuinstallation war ja ein Virus....also.

Habe auf "C" nun ein komplett frisches System (mit Antivirensoftware, allen Updates, neuestem ATI-Treiber, Firefox, Teamspeak..was man halt so braucht).

Nachdem ich die FixLauncher und Repair drüber laufen lassen habe, kommt nun nach dem "Launcher", also wenn man auf den button "spielen" klickt, der Fehler

Code:
Das Programm kann nicht gestartet werden, da d3dx9_38.dll auf dem Computer fehlt. Installieren sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.
Was soll ich nun machen? Wo kann ich das Programm erneut installieren? Finde keine install.exe oder so...

ichebem's Avatar


ichebem
08.07.2012 , 01:15 PM | #5
es läuft, hab herausgefunden dass direct x fehlte

Naugor's Avatar


Naugor
08.07.2012 , 01:40 PM | #6 This is the last staff post in this thread.  
Quote: Originally Posted by ichebem View Post
es läuft, hab herausgefunden dass direct x fehlte
Hallo ichebem,

Spitze! Es freut uns zu hören, dass es funktioniert hat und du nach der Installation von DirectX nun auch wieder spielen kannst.

Falls du in Zukunft nochmal Schwierigkeiten haben solltest, zögere bitte nicht, dich erneut zu melden.

Nun wünschen wir dir aber erst mal weiter viel Spaß beim Spielen von Star Wars: The Old Republic.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answers HQ.