Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gamestar Kolumne - Dass Ende eines Irrtums

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Gamestar Kolumne - Dass Ende eines Irrtums

Dachschaden's Avatar


Dachschaden
08.04.2012 , 05:11 AM | #21
Quote: Originally Posted by Tankqull View Post
so ein quark - wenn mal die publisher nicht immer nur zu 20-30% fertige produkte auf den markt werfen würden im mmo bereich würde niemand nen abgesang auf das abo system singen.
Und das meinte ich mit schnelllebig auch. Schnell den Markt erobern wollen und Kohle machen, ohne darüber nachzudenken, wie man den Kunden auch hält und nicht nur anlockt. Ich sag nur EA.

Die alte Dame wird sich sicher weiterhin am Markt behaupten können. Aber das kommende Addon betrachte ich schon etwas skeptischer. Es spaltet die Community schon arg. Die einen freuen sich darauf, die anderen haben keine Lust auf putzige Kung-Fu Pandas und Pokemon ähnliche Haustierkämpfe. Es wird schon eine Abwanderungswelle geben. Wie sich das auf die Abonnentenzahlen niederschlägt, vermag natürlich noch keiner zu sagen (ich am allerwenigsten).

Zumal auf der anderen Seite sicher auch Zuwachs enstehen wird. Gerade jüngeres Publikum dürfte das neue Setting ansprechen. Ob das Niveau damit allerdings nicht noch weiter sinkt, wage ich doch zu bezweifeln.

Ich frage mich dennoch, wird diese Bastion des Abomodells halten?

Was das Ganze mit SWTOR machen wird, ist ebenso fraglich.

Natürlich könnte es sein, dass F2P nur so etwas wie ein Modetrend ist, der sich am Ende doch nicht als langlebig genug rausstellen könnte und das Abomodell dann wieder angesagt ist. Der PC galt ja auch mal als totgesagt und erfuhr eine Art Renaissance.

Aber das ist alles nur meine bescheidene Sichtweise. Die Zeit wird's zeigen, in welche Richtung der Markt tatsächlich strebt und wie sich das auf die Qualität bestehender u. kommender Spiele auswirkt.

Man weiß es nicht. Deshalb behaupte ich auch nichts, sondern gebe nur meine Gedanken dazu preis.
Angelsportverein Tatooine - JKS
Moordrak Sniper R.I.P. Orbi

Terohan's Avatar


Terohan
08.04.2012 , 02:01 PM | #22
Quote: Originally Posted by Dachschaden View Post
Und das meinte ich mit schnelllebig auch. Schnell den Markt erobern wollen und Kohle machen, ohne darüber nachzudenken, wie man den Kunden auch hält und nicht nur anlockt. Ich sag nur EA.

Die alte Dame wird sich sicher weiterhin am Markt behaupten können. Aber das kommende Addon betrachte ich schon etwas skeptischer. Es spaltet die Community schon arg. Die einen freuen sich darauf, die anderen haben keine Lust auf putzige Kung-Fu Pandas und Pokemon ähnliche Haustierkämpfe. Es wird schon eine Abwanderungswelle geben. Wie sich das auf die Abonnentenzahlen niederschlägt, vermag natürlich noch keiner zu sagen (ich am allerwenigsten).

Zumal auf der anderen Seite sicher auch Zuwachs enstehen wird. Gerade jüngeres Publikum dürfte das neue Setting ansprechen. Ob das Niveau damit allerdings nicht noch weiter sinkt, wage ich doch zu bezweifeln.

Ich frage mich dennoch, wird diese Bastion des Abomodells halten?

Was das Ganze mit SWTOR machen wird, ist ebenso fraglich.

Natürlich könnte es sein, dass F2P nur so etwas wie ein Modetrend ist, der sich am Ende doch nicht als langlebig genug rausstellen könnte und das Abomodell dann wieder angesagt ist. Der PC galt ja auch mal als totgesagt und erfuhr eine Art Renaissance.

Aber das ist alles nur meine bescheidene Sichtweise. Die Zeit wird's zeigen, in welche Richtung der Markt tatsächlich strebt und wie sich das auf die Qualität bestehender u. kommender Spiele auswirkt.

Man weiß es nicht. Deshalb behaupte ich auch nichts, sondern gebe nur meine Gedanken dazu preis.
Man muss sagen EA ist auf die schnelle Kohle aus. Hat APB das genick gebrochen. Spielt mal NFS World. leuter HAckuser die einem das Spiel vermiesen. EA ist es aber Egal. die haben ihre jährlichen Steckenpferde mit FIFA, NFL, NHL Bundesliga Manager usw. die werden jedes Jahr gekauft.
Die Macht ist ein Energiefeld, es umgibt uns, es durchdringt uns, es hält die Galaxis zusammen.

Quote: Originally Posted by AdynLafog View Post
lol 22% sind fast ein drittel...