Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schwarzes Loch - Kisten und Truhen Dilemma

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Hilfe für Neuankömmlinge
Schwarzes Loch - Kisten und Truhen Dilemma

xxxxYODAxxxx's Avatar


xxxxYODAxxxx
08.02.2012 , 10:37 AM | #1
Nabend Leute,

Ich muß jetzt hier mal bezüglich der Truhen und der Daily "Kapital Lequidierung" etwas loswerden :

1. Nicht erst seit kurzem ist es möglich die Munitionslager und Truhen auch während des Kampfes zu zerstören bzw. zu öffnen.

2. Man kann nicht erkennen ob ein Mitspieler bei der Mission noch in Phase eins, die Streitkräfte von Torvix erledigen muß, oder bereits in Phase zwei die Munitionslager zerstören muß.

3. Wenn ich jedes Mal fragen würde : "Hallo lieber Mitspieler, kann ich das Munitionslager zerstören oder bist du auch schon in Phase 2 ?", kommt ein dritter an und zerstört das Ding ohne zu fragen...

Ich bin auch kein Freund von Griefplaying, Killstealing oder sonstigen unfairen Methoden. Aber die Leute die wegen dieser Sache JEDEN TAG ein Faß aufmachen sollten sich Punkt 1 nochmal durchlesen. Desweiteren frage ich mich ob die Aufregung deswegen lohnt, denn die Quest dauert höchstens 10 Min.

Also nichts für ungut Leute aber das ist in diesem Fall meine Meinung dazu.

Codemancer's Avatar


Codemancer
08.06.2012 , 06:10 AM | #2
Aye und wer das nicht nutzt, ist selbst schuld. Letztendlich kann keiner in die Glaskugel schauen um herauszufinden, was man an genau dieser Stelle gerade machen will. Haut da wer die Gegner um, weil er die Gegner hauen muss, oder weil er an die Kiste will. Bei Kampfbeginn mal eben auf die Kiste zu klicken um die zu "sammeln" ist dagegen kein großer Akt.

Daher gehe ich immer davon aus, dass jemand, der nur die Mobs klatscht, auch nur die Mobs klatschen muss - da eben die Konkurrenz in dem Gebiet recht hoch ist und ich nicht noch ellenlang verhandeln will ehe ich mal mit meiner Quest weiter komme.

Zeisl's Avatar


Zeisl
08.06.2012 , 10:03 AM | #3
Tut mir leid, aber ich seh das komplett anders. Wenn jemand anders an der Sache dran ist, dann warte ich oder such mir woanders was.
Quote: Originally Posted by xxxxYODAxxxx View Post
3. Wenn ich jedes Mal fragen würde : "Hallo lieber Mitspieler, kann ich das Munitionslager zerstören oder bist du auch schon in Phase 2 ?", kommt ein dritter an und zerstört das Ding ohne zu fragen...
Unpassende Argumentation. Damit ließen sich viele unrechte Dinge im Nachhinein rechtfertigen, weil man es ja nur tat, damit einem ein anderer Spitzbub nicht zuvor kommt.

So wie du schreibst, bist du deswegen ja wohl ein paar Mal angeeckt. Dann leb damit, dass es die anderen doof finden, anstatt jetzt hier um Absolution zu betteln. Dass es nicht ganz hasenrein ist, was du tust, scheinst du ja zu ahnen. Versteh mich nicht falsch, es ist kein Kapitalverbrechen, aber so wie man in den Wald hineinruft...

Quote: Originally Posted by xxxxYODAxxxx View Post
Desweiteren frage ich mich ob die Aufregung deswegen lohnt, denn die Quest dauert höchstens 10 Min.
.
Diesselbe Frage stell ich Dir. Bei dem selbst von Dir genannten minmalen Zeitaufwand, sollte auch für Dich ein bißchen warten drin sein. Oder sollen nur die anderen warten (und das gut finden)?

Codemancer's Avatar


Codemancer
08.07.2012 , 07:31 AM | #4
Quote: Originally Posted by Zeisl View Post
Tut mir leid, aber ich seh das komplett anders. Wenn jemand anders an der Sache dran ist, dann warte ich oder such mir woanders was.
Tolle Art und Weise, die ganze Sache zu sehen. Erzähl mir doch mehr darüber, wie gut das in einem dicht besuchten Daily-Questgebiet im End-Content funktioniert...


Quote: Originally Posted by Zeisl View Post
Unpassende Argumentation. Damit ließen sich viele unrechte Dinge im Nachhinein rechtfertigen, weil man es ja nur tat, damit einem ein anderer Spitzbub nicht zuvor kommt.
Genauso kann man auch mit deiner Ansicht eine Menge Rechtfertigen... wo zieht man da die Grenze? "Ey, die Kiste gehört mir, ich hab' die freigeräumt!" - "Aber du hast doch die Gruppe 20m weiter weg gegrillt" - "Ich wollt auf Nummer sicher gehen!". ******** - sammelt euren Mist sofort auf, wenn ihr ihn braucht. Was ihr schon genommen habt, kann man euch auch nicht weg nehmen.

Quote: Originally Posted by Zeisl View Post
So wie du schreibst, bist du deswegen ja wohl ein paar Mal angeeckt. Dann leb damit, dass es die anderen doof finden, anstatt jetzt hier um Absolution zu betteln. Dass es nicht ganz hasenrein ist, was du tust, scheinst du ja zu ahnen. Versteh mich nicht falsch, es ist kein Kapitalverbrechen, aber so wie man in den Wald hineinruft...
Und dir wurde scheinbar schon öfters was "geklaut", was? Spaß beiseite. Warum sollte das nicht "hasenrein" sein? Das ist simple Logik: Es kann im Kampf aufgenommen werden, also nehme ich es auf und kämpfe dann zu Ende.

xxxxYODAxxxx's Avatar


xxxxYODAxxxx
08.07.2012 , 01:51 PM | #5
@ Zeisel

Hast das recht gut erkannt. Ich habe den Text geschrieben nachdem ich mal wieder von jemanden wegen ner Munitionskiste angeflüßtert wurde, der es nicht als feine englische Art ansah und der Auffassung war, dass es seine Kiste war. Ich hab ihn dann mit Punkt 2 meiner Auflistung geantwortet. Darauf meinte er ich solle doch vorher fragen. Das ist der Grund weshalb ich noch den, ich gebe es zu, relativ schwachen Punkt 3 aufgeführt habe. Auch um Antworten die in diese Richtung gehen direkt zu verhindern.

Aber ich bitte hier nicht um absolution... Ich glaube einfach, dass viele den wichtigen Punkt 1 nicht kennen und habe deshalb hier geposted. Denn früher war es, wie gesagt, nicht möglich Truhen und Lager im Kampf zu öffnen. Je mehr Spieler diesbezüglich aufgeklärt sind desto weniger Reibereien gibt es dort.

Wie dem auch sei. Ich denke Bioware sollte dringend die Respawnzeit der Munitionslager verkürzen, damit im schwarzen Loch etwas Ruhe einkehrt .

Codemancer's Avatar


Codemancer
08.07.2012 , 11:31 PM | #6
Quote: Originally Posted by xxxxYODAxxxx View Post
Wie dem auch sei. Ich denke Bioware sollte dringend die Respawnzeit der Munitionslager verkürzen, damit im schwarzen Loch etwas Ruhe einkehrt .
Oder die Leute konzentrieren sich endlich mal mehr auf ihre Quests als auf dieses rumgeweine Die Respawnzeit ist doch völlig okay, ich habe meine Kisten bisher immer in einer annehmbaren Zeit zusammen gehabt. Sind grad mal keine zu finden, geht man halt kurz in den Keller oder kämpft sich durch die blaue Suppe und sucht dann nochmal das Gebiet ab.

Viel schlimmer finde ich diese Quest, wo man die Verdächtigen markieren muss... DA rennt man zum Teil gerne schon mal länger im Kreis.
Achievement unlocked: Forenheld

mrbloodysunday's Avatar


mrbloodysunday
08.07.2012 , 11:43 PM | #7
Na, ich habs auch schon mehrmals geschrieben. Die Kisten sollten einfach genauso schnell wieder spawnen wie die Mobs. Schon gibts genug für alle, keiner muss mehr warten, meckern, usw...

Codemancer's Avatar


Codemancer
08.08.2012 , 12:11 AM | #8
<Ironie>
Wieso packen wir die Kisten nicht einfach in ein instanziertes Gebiet? So muss man noch weniger warten und läuft nicht Gefahr auf Andere zu treffen, was ja in einem MMO ein absolutes Unding ist... verdammt, in einem Gebiet mit Anderen als "Konkurrenz" die gleiche Quest lösen - was für Zustände... warum unternimmt BW nichts dagegen?
</Ironie>

Jetzt mal im ernst Leute... wirklich?
Achievement unlocked: Forenheld

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
08.08.2012 , 08:16 AM | #9
Quote: Originally Posted by Codemancer View Post
<Ironie>
Wieso packen wir die Kisten nicht einfach in ein instanziertes Gebiet? So muss man noch weniger warten und läuft nicht Gefahr auf Andere zu treffen, was ja in einem MMO ein absolutes Unding ist... verdammt, in einem Gebiet mit Anderen als "Konkurrenz" die gleiche Quest lösen - was für Zustände... warum unternimmt BW nichts dagegen?
</Ironie>

Jetzt mal im ernst Leute... wirklich?
<ironie>
Man könnte ja evtl auch noch auf die Idee kommen und mit den anderen eine Gruppe bilden, zusammen die Quests spielen und vielleicht neue Leute kennen lernen ... sowas kann zu ersthaften Krankheiten wie gesundem Sozialverhalten führen, wo kommen wir den da hin ...
</ironie>

Fragt den anderen halt ob er kurz ne Gruppe machen will und schon seit ihr da noch schneller durch ... das ist einmal /w blabla Gruppe für Dailies ? und schon kanns losgehen
Und wenn der erste ned will dann vielleicht der zweite oder der dritte, aber das is doch ein MMO, da gehts um gemeinsam spielen

Codemancer's Avatar


Codemancer
08.08.2012 , 09:24 AM | #10
Ja, das wäre des wünschenswerte Zustand. Das wollen aber viele irgendwie nicht, keine Ahnung warum. Ich frage öfters mal Leute, die offensichtlich die selben Quests haben wie ich, ob man nicht ne Gruppe machen will und oftmals bekommt man noch nichtmal ne Antwort zurück.

Und ich stelle mich sicherlich nicht andauernd hin und frag zig Leute, ehe mal drei dabei sind, die das mit dem MMO-Gaming halbwegs verstanden haben.
Achievement unlocked: Forenheld