Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP-Ziele bennen, keine Verwechslungen möglich

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PvP-Ziele bennen, keine Verwechslungen möglich

Tank-Boy-Ken's Avatar


Tank-Boy-Ken
07.27.2012 , 01:58 PM | #11
Quote: Originally Posted by lotheadan View Post
Himmelsrichtungen sind immer auf der Map, Richtungsangaben wie links/rechts immer vom Spawn aus gesehen, find das nun nicht sonderlich verwirrend
/sign
Vanjervalis Chain - Hallek Vermächtnis
Deel - Operative -|- Teggy - Powertech -|- Zerwa - Mercenary
Ginger - Frontkämpfer -|- Teg'an - Jedi Gelehrte -|- Kirn - Jedi Schatten
KillKillKill DieDieDie -|- Jen'Jidai

grizzlyrock's Avatar


grizzlyrock
07.29.2012 , 08:07 AM | #12
ja wenn das immer nur alle so sehen und als logisch empfinden würden...
naja war ja nur ne idee....

Noosle's Avatar


Noosle
07.29.2012 , 09:27 AM | #13
aber es würde wirklich nichts dagegen sprechen die punkte/türme/tore usw. farblich zu markieren.
rot, blau und grün zum beispiel.. die himmelsrichtungen kann man ja wenn man möchte beibehalten.
hier wird sich ständig darüber beschwert das neulinge im bg orientierungslos rumherirren.
damit könnte zumindest ein wenig abhilfe geschaffen werden.

Schattenaura's Avatar


Schattenaura
07.29.2012 , 10:36 AM | #14
Alles unnötig,
da man eine starre Orientierung hat, auf die man auch mal in seinem Egowahn gucken kann:

Die Minimap!!!

Links/rechts bzw. Ost/West nach seinem persönlichen Blickwinkel zu bestimmen, ist mehr als dämlich!...denn dreht man sich einmal kurz, ist links und rechts aus seiner persönlichen Sicht vertauscht!
Tja, die Minimap bleibt jedoch ne starre Größe, die sich nicht ändert, daher sollte man das als Vorbild nehmen!

Wenn sich viele Lowbobs im PvP zur Abwechslung mal die Mühe machen würden in ihrem bereits benannten Egowahn auch mal auf die Minimap zu schauen, würden sie bemerken, dass auf eben dieser auch die Teamkollegen violett makiert sind.
Sieht man nun, dass an einem "befreundeten" Geschütz kein violettes Männekin mehr steht...oder nur eines, sollte man davon ausgehen, dass da Hilfe vonnöten ist!...aber leider überfordert das 99,85% aller Spieler, sodass Low-PvP sowieso zurzeit fast unspielbar ist!...stattdessen wird lieber nur dumm rumgezergt! Bravo!

Mozzie-chl's Avatar


Mozzie-chl
07.29.2012 , 10:36 AM | #15
die haben wie gesagt alle namen, von daher sollte das theoretisch ausreichen...
The Shadowhunter-Legacy
Reiqui - Saboteur - Main
Suryá/Smashzilla/Cryqui
Wolfpack

Noosle's Avatar


Noosle
07.29.2012 , 10:47 AM | #16
ihr könnt einem aber trotzdem immer noch nicht nachvollziehbar erklären,
was den nun dagegen sprechen würde, die bg's funktionaler bzw. komfortabler
zu überarbeiten indem man exponierte stellen einfach farblich markiert.

**ausser "unnötig, und lowbobs im egowahn" kam da nichts konkretes.

eine solche (zusätzliche) veränderung würde doch das schlachtfeld nicht verändern,
und niemanden weh tun ..was wäre schlimm an etwas mehr übersichtlichkeit?

mir persönlich ist es rille, ich hab schon (gefühlt) tausende von bgs runtergerubbelt und fall
automatisch in die richtige richtung, trotzdem finde ich den vorschlag als solches nicht verkehrt.

Cyrus_Katania's Avatar


Cyrus_Katania
07.29.2012 , 10:50 AM | #17
Quote: Originally Posted by grizzlyrock View Post
Hallo.
...
Ich würde gerne vorschlagen die PvP Ziele zu benennen oder farblich zu markieren:

Immer wieder kommt es im BG Alderaan dazu, dass einer "links" schreibt, aber "rechts" meint oder "Westen" schreibt, aber Hilfe im Osten auf der Karte benötigt wird.
Auf der Voidstar das gleiche mit den Türen.

Die Geschütze im BG Alderaan haben doch Namen! Generator, Kommadostellung und noch irgendetwas,... via Mouseover im Infofenster zu sehen.
Borderline
Claw'deen / Spyster - Das Fallen-Legacy auf T3-M4
Borderline@Work (special THX to Darth Pytrá)

Torbal's Avatar


Torbal
07.29.2012 , 11:31 AM | #18
Seit wann sind eigentlich Himmelsrichtungen etwas so kompliziertes das die für Ansagen nicht mehr reichen?

Mozzie-chl's Avatar


Mozzie-chl
07.29.2012 , 01:17 PM | #19
Quote: Originally Posted by Cyrus_Katania View Post
Die Geschütze im BG Alderaan haben doch Namen! Generator, Kommadostellung und noch irgendetwas,... via Mouseover im Infofenster zu sehen.
Und das gleiche auf Novare, sag ich doch die ganze Zeit, hab sogar Screen reingestellt. Aber das reicht ja anscheinend nicht aus.
The Shadowhunter-Legacy
Reiqui - Saboteur - Main
Suryá/Smashzilla/Cryqui
Wolfpack

TuraelFA's Avatar


TuraelFA
07.29.2012 , 02:22 PM | #20
ums nur nochmal zu verdeutlichen in Alderan sagen wir die mitte ist Gelb Links vom Imp spawn ist Rot und rechts vom Imp spawn ist Lila

so nun war die karte ja eigentlich ausgelegt auf Imp gegen Reps also wenn jetzt jemand sagt ich brauch lila hilfe dann hast du dir nun als imp spieler nur gemerkt wenn du grade tot bist das du den rechten gleiter nehmen musst oder du schaust nochmal vorm benutzen des gleiters runter um zu gucken wo es lila leuchtet um dann festzustellen das du rechts runter must soweit ja kein problem nun spielst du aber imp gegen imp und bist auf der eigentlichen repspawn seite
dann liegt auf einmal lila vom spawn punkt aus links und nicht mehr rechts

das gleiche gilt aber auch wenn du mit osten und westen operierst weil du dir irgendwann einfach einprägst ost = links und west = rechts vom imp spawn ausgesehn vom repspawn ausgehn ist aber ost = rechts und west = links

bevor ich also jedesmal auf die minimap schau um festzustellen wo rechts und links bzw ost und west oder lila und rot oder die absturzstelle und der generator ist

da ist es doch viel unkomplizierter immer aus der sicht des spawn punkts aus zu arbeiten weil da ist es total egal auf welcher seite du bist wenn du grade tot bist irgendwer sagt das links inc ist nimmst den linken gleiter

und bei dem prinzip aus der sicht des spawnpunkts anzusagen ist es auch total egal welches bg du grade spielst und auf welcher seite du spawns ob du grade verteidigst oder angreifst

und wenn man nicht grade tot ist und da kommt die ansage 4 incs links und du denkst du würdest links stehn und siehst aber niemanden weißt du mit sicherheit das du auf die andere seite musst somit kann hier eigentlich keine verwirrung entstehen

und da so ziemlich jeder weiß wo links und rechts ist da wir damit ja aufwachsen brauch niemand sich was grossartig zu merken oder zu erlernen das versteht jeder anfänger da gibts keine verwirrung

das es nicht schadet hin und wieder einen blick auf die minimap zu werfen will ich gar nicht abstreiten aber drauf zu schaun wo nun jetzt west oder ost ist dauert in kritischen momenten einfach zu lange

bsp 1 defft voidstar links 6 sind oben tot die bariere geht auf der letzde rechts sagt nun ost oder west an und wenn ich in der situation erst gucken muss wo ich hin muss ..... bombe liegt sagt man an dem punkt aber rechts werden die meisten wohl automatisch nach dem runterspringen sich nach rechts wenden sind da wo sie sein soltlen und können den tab eventuell noch verhindern

ich hab ja nichts dagegen das über den türmen irgendnen farbliches licht leuchtet oder und so aber auch hier muss ich einfach vorher nachschaun oder mir einprägen wo was ist warum das ganze verwirrt bzw verwirren kann hab ich bereits erklärt bzw welche nachteile es haben kann

somit ist für mich aus den verschiedensten gründen die ansage aus spawn sicht einfach die logischte einfachste und effektivste art anzusagen wo hilfe benötigt wird