Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP kleine schwierigkeit

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVP kleine schwierigkeit

Flockezell's Avatar


Flockezell
07.26.2012 , 06:47 AM | #1
Hi.
Manchmal kommt es vor, dass mein Char im PVP den Gegner nicht angreift, wenn dieser neben ihn steht. Also nahmakpfmäßig. Fernkampf dreht er sich sehr wohl zur seite und greift ihn an.
ich müsste immer, wenn ich jemanden angreife, mich zu ihm ausrichten um ihn angreifen zu können. Wenn der Gegner um mich rumläuft kann ich ihn darum kaum angreifen.
läuft da was schief?

Kraskar's Avatar


Kraskar
07.26.2012 , 07:22 AM | #2
Da kann man nur nein sagen, das scheint so gewollt zu sein das der Melee sich zum Ziel orientieren muss.
Ziele die leicht hinter einem oder in einem stehen kann man nicht angreifen, wohl aber mit AOE oder Fernkampfangriffen.

Kraskar
Watch out behind you... there are allways shaddows

kicknemesis's Avatar


kicknemesis
07.26.2012 , 07:26 AM | #3
Wenn die Meldung "Ziel nicht in Reichweite" kommt, kann es durchaus auch wieder n Bug / Lag sein weil die Grotten-Engine rumspackt (seit 1.3)...
-= Ich darf meckern, ich bin leidgeplagter Jen'Jidai-Spieler =-

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
07.27.2012 , 02:45 AM | #4
auch die ausrichtung der fernkämpfer klappt gefühlt viel schlechter. schon wieder x mal erlebt wie nahkämpfer durch ihr lustiges *ich renn im kreis und hopps wie nen gummiball durch dich durch* quasi unangreifbar waren. hat mich in anderen spielen schon immer angenervt wenn die einfach vor/zurück durch dich durch latschen als wärst du aus luft und damit deinen angriffen entgehen wärend sie dich angreifen können. bodyblock wie in gw wär nett...aber sowas macht man heut ja nicht mehr

Kraskar's Avatar


Kraskar
07.27.2012 , 03:05 AM | #5
tja in warhammer gabs das auch, das hat die engine aber so belastet das man sogar darüber nachgedacht hat dieses zu entferen. Für mich war es aber ein sehr tolles Feature, blockende Tankwalls etc. . Dafür musste man sich beständig selbst ausrichten und damit konnte man als Melee vielen Attacken durch das rumrennen entgehen.

Kraskar
Watch out behind you... there are allways shaddows

DynamiCtagez's Avatar


DynamiCtagez
07.27.2012 , 03:15 AM | #6
Das ist so gewollt. Mit ein bisschen Übung sollte es ganz schnell hinhauen

Halldic's Avatar


Halldic
07.30.2012 , 01:41 AM | #7
also ich bin kein nahkämpfer aber in jedem spiel dass ich bis jetzt gespielt habe konnte man angriffe von hinten nicht blocken/parieren usw....daher wirds wohl so gewollt sein weil nahkämpfer genau davon leben

das is schere/stein/papier.....wenn ein range dd von ner erhöhten position auf nen melee drauf haut hat der auch schlechte karten.....glaub mal dass die auch kotzen wenn sie so beharkt werden

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
07.31.2012 , 11:11 AM | #8
Bin Nahkämpfer, ist so gewollt. Lern einfach dich mit der Maus zu drehen, dann wird alles gut.
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Shalaom's Avatar


Shalaom
08.05.2012 , 07:33 AM | #9
Quote: Originally Posted by Flockezell View Post
Wenn der Gegner um mich rumläuft kann ich ihn darum kaum angreifen.
Gibt einen kleinen aber recht wirksamen Trick gegen solche Gegner ... einfach Rückwärts laufen. Dadurch bleibt der Gegner - zumindest die die versuchen hinter/vor dir li-re-li-re-usw. zu laufen - immer vor Dir und damit im Sichtbereich für Attacken. Damit kannst Du diese Typen richtig gehend nerven, weil nun ihre Tastatur-Markos für den Allerwer.testen sind. Wenn Du dann noch ab und an überraschend die Richtung änderst dann sind die völlig entnervt. ^^

Macht Dir als Nahkämpfer ja keine Probleme im Laufen zu kämpfen.

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
08.05.2012 , 07:44 PM | #10
Quote: Originally Posted by Shalaom View Post
Gibt einen kleinen aber recht wirksamen Trick gegen solche Gegner ... einfach Rückwärts laufen. Dadurch bleibt der Gegner - zumindest die die versuchen hinter/vor dir li-re-li-re-usw. zu laufen - immer vor Dir und damit im Sichtbereich für Attacken. Damit kannst Du diese Typen richtig gehend nerven, weil nun ihre Tastatur-Markos für den Allerwer.testen sind. Wenn Du dann noch ab und an überraschend die Richtung änderst dann sind die völlig entnervt. ^^

Macht Dir als Nahkämpfer ja keine Probleme im Laufen zu kämpfen.
Das klappt bei dir? Gegen was für Anfänger spielst du? Ehrlich backpaddlen ist reine Platzverschwendung auf der Tastertur (die meisten guten PvP-Spieler nutzen die Taste für nen sinnvollen Keybind). Oder willst du ihn einfach nur verarschen?
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version