Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Euer Feedback ist gefragt!

First BioWare Post First BioWare Post

BastianThun's Avatar


BastianThun
07.16.2012 , 07:03 AM | #1 This is the last staff post in this thread.  
Hi Leute!
Wir suchen spezifisches Feedback zu den erweiterten Klassen und Skillungen. Euer Feedback hier, zusammen mit allem anderen Feedback, dass wir intern an Zahlen und Messungen zusammengetragen haben, hat Einfluss auf zukünftige Änderungen in der Klassenbalance. Ähnliche Threads werdet ihr in jedem Forum zu den erweiterten Klassen finden.
Hier sind zwei Fragen, die wir euch gerne stellen würden (bitte antwortet nur über spezifische Skillungen die ihr aktiv spielt, und vergesst nicht, uns mitzuteilen, über welche ihr gerade sprecht!):

1. Was denkt ihr, wie eure Saboteurskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?

Bitte antwortet in eurem Beitrag nur auf diese gestellten Fragen und schreibt maximal 2-3 Sätze als Antwort auf jede einzelne Frage. Dies ist kein Diskussionsthread. Bitte vermeidet, für gute Übersicht, alle nicht konstruktiven oder vom Thema abweichenden Antworten. Wir werden nicht davor scheuen, Antworten die nicht den Richtlinien entsprechen, kommentarlos zu löschen.

Denkt daran, dass dies nicht der einzige Thread ist, in dem wir euer Feedback sammeln - wenn ihr weiteres Feedback über den Rahmen dieser Richtlinien heraus abgeben wollt, fühlt euch frei, dies in entsprechenden Diskussionsthemen in eurem Klassenforum zu tun. Wir wollen hier eine bestimmte Einsicht in eine Situation gewinnen, wir lesen dennoch stetig die anderen Themen in unserem Forum, um das Feeback und die Sorgen der Spieler im Auge zu behalten.

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

Bobonar's Avatar


Bobonar
07.16.2012 , 01:58 PM | #2
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
Hi Leute!
1. Was denkt ihr, wie eure Saboteurskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
Vielen Dank schon einmal im Voraus!
Zu 1: Wie die anderen meine Saboteur Skillung wahrnehmen können weis ich nicht. Ich hoffe mal das sie Verblüfft sind das ich Stark bin. Da ich Hauptsächlich PvP Spiele, für PvE hab ich ne andere Char. Ich bin kein Zerger der jeden Killt. Ich bin eher Deffer Sabo, versuche den Gegner abzuhalten nicht zu tappen bzw. bombe legen, Unterstütze meine Heiler der im Gefahr ist und in Huttenball versuche ich viel zu Stunnen und denke wenig an meine Dmg.

Zu 2. Ich spiele von seit Release nur Verborgenheit (3 / 31 / 7) und ich spiele meine T4 PvP Sabo genauso gern wie am Anfang, natürlich gabst mal Augenblicke die mir nicht gefallen wie z.B. Nerf von Versteckter Schlag, verringerter Wogenwert, aber es hat sich herausgestellt das ich von Sabo den falsch gesockelt habe. Nun wo ich die richtige Ausrüstung habe, macht mir Sabo im PvP Spaß.

Mir gefällt halt Verborgenheit weil ich gerne Hinter den Gegner rangehe und mit Versteckter Schlag bzw. Heimtückischer Angriff draufschlage. Je nach Gegner (Maro, Jugo, Attentäter) benutze ich auch mal Sprengsonde was normalerweise die Scharfschützen oder Tödlichkeit Sabos einsetzen. Natürlich mache ich auch PvE mit diesen Char, da fallen die Mobs einfach viel zu schnell die mir echt gefallen hat..

In PvP kritte ich fast jeden Schlag 3-4k an einen Gegner, selten Schlage ich meinen Gegner die 5k+. Ich bin auf neuen Content mit neue lvl + neuen Skills sehr gespannt wie sehr mein Sabo ändert.

So das war meinerseits.

Mfg
Darkburn: Saboteur DD,
Darvulko: Power Tech Tank
WARMACHINE fuse to Low Rider

Caphalorn's Avatar


Caphalorn
07.16.2012 , 02:26 PM | #3
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
Hi Leute!

1. Was denkt ihr, wie eure Saboteurskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
Vielen Dank schon einmal im Voraus!
Hi, ich bin nur Gegner der Sabos und ich finde : MUCH2STRONG.

Grüße
Sieg ist Tradition
Roughnecks R.I.P.
Ti'Rion - Rattataki Gelehrter Level 20 (Stand 10.02.2013
Abwesend bis Anfang März 2013 wegen Umzug

ErikRenegade's Avatar


ErikRenegade
07.17.2012 , 12:11 AM | #4
Spiele selber keinen Sabo (mehr). Daher kann ich nur Frage 1 beantworten:

1) Heal-Sabos sind gerade im PvP viel zu stark. Hat zu viele Instant-Heals, zu viele Hots und ein relativ einfaches Ressourcen-Management (besonders im Low-Life-Bereich unter 30%). Melees kann die Klasse ohne Probleme kiten und sich nebenbei problemlos hochheilen durch seine Instant-Heals und wenns dann doch mal knapp wird, geht er in Hide...
T3-M4: Aktiv (50er): Dr'acen - PT // Elsym & Elysía - Attentäter-Duo
T3-M4: Aktiv (u50er): Cantinakalle - Sniper
T3-M4: Inaktiv: Lindasto - Sabo // Dracen - Jugger // E'lysia - Maro
"Machete schickt keine SMS, Machete improvisiert"

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
07.17.2012 , 05:14 AM | #5
Zum Glück gibt es ja nicht nur PvP...

Quote: Originally Posted by BastianThun View Post

1. Was denkt ihr, wie eure Saboteurskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
Ich spiele leidenschaftlich gerne meinen Sabo-Heiler als Mainchar und denke, dass die Heil-Leistung mit meinem aktuellen Equip (fast voll-Kampagne) unserem Raid eine wahre Hilfe ist. Als Singletarget-Heiler mit Unterstützung eines Hexer-Heilers sind so alle OPs in allen Schwierigkeitsstufen ohne größere Probleme zu schaffen. Ja, wir heilen uns bei Kephess im HM in der letzten Phase die Finger blutig - aber es funktioniert.

Eigentliches Problem ist die Tarnung, bzw wie diese von anderen Spielern in FPs, etc. wahrgenommen wird. Die Heilskillung erlaubt leider keine passiv erhöhte Tarnstufe abseits der Aktivierung. Das führt bei Leuten, die noch keinen Sabo-Heiler gespielt oder "Umgang" mit diesen hatten, bei Stuns oftmals zu Mißverständnissen, weil der heiler-Sabo deutlich schneller entdeckt wird.


Quote: Originally Posted by BastianThun View Post

2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
Ich finde sie sehr ausbalanciert. Sogar die Erhöhung der Schnelligkeit im rechten Baum macht für den Heiler ab einem gewissen Gear-Level Sinn.

Und noch eine persönliche Anmerkung:
Bitte gebt den PvP-lern für ihr PvP eigene Skillbäume, die nur darin zu verwenden sind. Ich kann dieses "Klasse XY ist OP" nicht mehr hören.
Die ganzen Sabo-DDs, die nun nur noch selten mit in die Oberliga der OPs mitgenommen werden, dürfen sich bei eben jenen PvP-Schreihälsen bedanken. Das ist auf Dauer einfach kein Zustand, imho.
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

Reeka's Avatar


Reeka
07.17.2012 , 06:49 AM | #6
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
1. Was denkt ihr, wie eure Saboteurskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
PVE:
Wenig bis garnicht für Gruppenheilung geeignet. Saboteure haben zuhohe kritische Heilungen (ca. 7.6k) und haben einen gratis Instant Heal der sehr viel heilt. Das Energiesystem ist sehr anspruchsvoll, wenn man es verstanden hat, steht man nie ohne Energie da und es kann unendlichlange geheilt werden.

PVP:
Der Saboteur kann sich gegen 4 Powertechs/Marodeure locker gegenheilen und geht nicht down. Falls es doch etwas knapp wird, kann man die Gegner alle mit der Blendgranate auf abstand halten und sie solange kiten, bis Verstärkung kommt. In Brenzlichen Situationen kann man einfach mit "Cloaking Screen" verschwinden und sich hinter einer Säule hochheilen und anschliessen wieder weiterheilen.

Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
PVE:
Der Saboteurheiler kann nicht ansatzweise die Gruppe so energieeffektiv und schnell hochheilen wie ein Hexer, seine Stärken liegen im Singeltarget heal, denn sobald man eine Gruppe schnell hochheilen muss, steht man ohne Energie da (die Adrinalinsonde hilft da nur alle 2? Minuten etwas aus). Die Kolto Injection in Kombination mit der Surgical Probe ist eine sehr mächtige Kombination (in schweren Situationen und mit viel glück heilen beide zusammen 11k), die jedoch keinesfalls zu stark ist (kosten sind dafür sehr hoch!). Beim Singeltarget heal ist der Agent etwa mit dem Hexer gleich auf, denn der Saboteur erzielt zwar wie ebenen geschrieben sehr hohe Spitzen, die Ausdauer wie ein Hexer hat er jedoch nicht. Die gesamte Heilleistung ist im Vergleich mit dem Hexer viel zu gering.

Kleiner Hinweis: Es wäre vielleicht nicht schlecht die Kolto Infusion zu überarbeiten. Dieser Heal ist im Vergleich zu den anderen Casts einfach zu teuer bzw. zu schwach und zu langsam. Ich kenne keinen, der diese regelmässig nutzt, da diese Nachteile die Vorteile (durch den erhöhten Kritwert -> Setbonus) überwiegen.

PVP:
Sobald man im Fokus von zwei Nahkämpfer steht, kann man sich nicht ausreichend wehren. Wenn kein Taktischer Vorteil zur Verfügung steht, kann man sich nicht einmal heilen, da die HoT's nur langsam Ticken. Entkommen kann man praktisch auch nicht, da meist der Effekt von Blendgranate entfernt wird und der Gegner sofort (z.B. mit Machtsprung oder mit heranziehen) wieder dran ist. Cloaking Screen hilft dabei auch nur bedingt, da in der Regel ein Tick eines DoT's diese Fähigkeit wieder aufhebt und ohne Evasion/Avoidance Training keinen Sinn macht.

Kleiner Hinweis: Die Blendgranate sollte auch gegen Ziele die Hinter sich stehen geworfen (fallengelassen) werden können. Es ist einfach nur nervig, wenn man sich erst umdrehen muss damit man diese werfen kann, es reicht meiner Meinung nach, wenn man schon dafür in Meleerange stehen muss. Der absorbierte Schaden von Shield Probe ist ein Witz, diese sollte mit dem Techschaden skallieren oder generell erhöht werden. Evasion dürfte auch "Yellowdmg" resisten.
- Wenn man im I-Net die P*rn0s verbieten würde, gäbs bald nur noch eine Website mit dem Titel "Gebt uns die P*rn0s wieder". // Perrys Prinzip #2
- Man verdient nur dann Respekt als Mensch, wenn man eine Insel ist. Man wird allein geboren und man stirbt auch verdammt allein. // Perrys Prinzip #3

Ishiki's Avatar


Ishiki
07.18.2012 , 02:27 AM | #7
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
Hi Leute!
1. Was denkt ihr, wie eure Saboteurskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
1. Der Sabo ist wohl die am meisten gehasste Klasse im Spiel. Was wohl hauptsächlich am PvP liegt. Uns wird oft vorgeworfen, dass wir viel zu überpowert sind. Was glaube ich aber eher daran liegt weil die Klasse nicht einfach zu spielen ist und die Leute, welche wirklich gut sind eben genau wissen was sie zu tun haben. Man muss jedoch bei der Klasse klar zwischen PvP und PvE unterscheiden! Die DDs unter den Sabos. haben bei hochrangigen Operationen den Ruf oftmals mit dem Schaden hinterher zu hinken. Zumal sie der Gruppe nicht so helfen können wie Maros. Lustig wie unterschiedlich da die Meinungen sind, zwischen überpowerte Klassen und DDs die zu wenig schaden machen. Echte Kenner wissen jedoch die Fähigkeiten eines Saboteur Healers im PvE wirklich zu schätzen. Eine Kombination mit dem Hexer für eine OP Gruppe eine extrem wertvoll.

2. Ich finde der Saboteur ist etwas zu viel auf PvP ausgerichtet. Dort einer der Top wenn nicht die beste Healer Klasse, erweist er sich im PvE als… nennen wir es mal schwierig. Seine Stärken sind ganz klar die Einzelheilung, jedoch hat er schnell das nachsehen wenn viele Personen auf einmal Schaden nehmen. Da der Saboteur Healer nur auf 100 Energie Ressourcen hat und die Energieregeneration abnimmt, je weniger Energie in der Leiste ist, steht man in diesen Fall schnell ohne Energie da. Zumal die Heilungen alle wirklich nicht billig sind. Adrenalin Sonde ist zwar in solchen Fällen durchaus nützlich, jedoch mit 2 Minuten Cooldown nicht immer dann einsetzbar, wenn man sie grade bräuchte. Diagnose Scan als Gegenstück zum Autoschuss ist zwar ganz nett, ich würde mir aber vielleicht noch 10% mehr Heilung wünschen. Bevor gleich jemand losschreit 10% mehr Heilung währen viel zu viel, möchte ich ihm das schnell einmal auflisten. Bei einer Standard Heilung von 250 sind es mit 10% mehr Heilung 275 Heilungspunkte. Man würde also bei den drei Heilungen die Diagnose Scan macht 75 Heilungspunkte mehr heilen. Es ist also nicht extrem viel, würde dem Heiler im PvE etwas entlasten. Vor allem weil der Skill ja wie der Autoschuss der DD Klassen funktioniert (sprich um Energie zu regenerieren).

Allgemein für die Saboteure würde ich mir aber noch einen Gruppenskill wünschen, welcher einen positiven Effekt auf die Gruppe hat. Vielleicht eine Tarnung die den Schaden der Gruppe im Umkreis von 10 Metern reduziert weil Ausweichen dadurch erhöht wird und vor allem IM Kampf verwendet werden kann. Oder eben den Orbitalschild wie beim Scharfschützen. Wenn das nicht geht, könnte man den Heiler die Option geben, seine Schildsonde welche er ja normalerweise auf sich selbst anwenden kann, einem anderen Spieler zu geben. Ähnlich wie der Schild des Hexers. Zudem sollte man in Zukunft doch deutlich mehr auf die Balance im PvE achten!

Quote: Originally Posted by Caphalorn View Post
Hi, ich bin nur Gegner der Sabos und ich finde : MUCH2STRONG.

Grüße
Danke für deinen wertvollen Beitrag! Bist du je mit einem Sabo zum Beispiel in Denova gewesen? Vielleicht hast du ja sogar einen Sabo in der Gilde, den kannst du ja mal fragen ob es mit seiner ach so überpowerten Klasse keine Probleme beim Heilen hat. ^^ Wenn er wirklich so Overpowert währe würde Operationsgruppen ja nur noch aus Sabo. Heilern bestehen!
Server: T3-M4
Saboteur Sanitäterin - Ai'a & Täuschungs Attentäterin - Ai'raa

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
07.18.2012 , 06:27 AM | #8
1. Was denkt ihr, wie eure Saboteurskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?

Als Heiler höre ich immer wieder wie OP der Heal Sabo sowohl im PvE als auch im PvP sein soll und das es derzeit keine bessere Healklasse gäbe. Bei den Off Specs hör ich stängig wie stark er nach wie vor im PvP sei und wie nutzlos im PvE.

2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?

Ich spiele den Healsabo seit Pre-Release und habe mich damals für ihn entschieden weil ich nach Skilltree studien den Sabo als allround Healer sah, diese Einschätzung teile ich nach wie vor.

Zum PvE:
Vorweg sei gesagt das sich meiner Beobachtung nach in der öffentlichen Diskussion scheinbar nur ein Weg etabliert hat wie man den Healsabo "richtig" zu spielen habe, was mich sehr verwundert da es ja auch beim Healhexer mindestens 3 etablierte Heilstrategien gibt.

Ich habe anfangs mit einem "bigheal" Hexer geheilt, wobei mir die Aufgabe zuteil wurde ihm die nötig Zeit zu verschaffen seine großen Heals durchzubringen. Später habe ich mit einem Söldner geheilt wobei mein Augenmerk auf kontinuierlichem Gruppenheal lag. Derzeit heile ich mit einem "Schild" Hexer was meiner Meinung nach die Synergien am Besten nutz, da ich entweder auf single target burst heals oder Hots zurückgreifen kann.
Kurz: Für mich liegen die Stärken des Sabos im kontinuierlichen Gruppen Heal und single target burst heal, für Gruppen burst heal und kontinuierlichen singel target heal gibt es bessere Klassen.

EDIT:

Zum Lethality Spec:

Habe den Spec jetzt 2 mal mit Healgear getestet und war doch recht ernüchtert das ich im Schnitt bei
1360 DPS in KP NM lag, wahrscheinlich wären mit dem dazu passenden Gear die 1500 DPS machbar jedoch hab ich so meine Zweifel das die 1600er Marke erreichbar ist was ich für nen DD Spec schon recht niedrig finde.

:EDIT END

Zum PvP:

Auch wenn ich erst seit kurzem PvP spiele (wegen den Stat relics, hier solltet ihr etwas vergleichbares für PvE schaffen, ist aber Off-Topic) bin ich verwundert wie schlecht die meisten Spieler spielen und mich unbehelligt heilen lassen, von interrupts oder gar focus damage ist kaum was zu merken. Im schnitt gehe ich bei solchen Spielen mit 9-11 Marken raus, und kann mich gegen das bischen schaden gegen heilen. Jedoch würde ich solche Spiele nicht als Vergleich nehmen da diese eher auf mangelndes Spiel und Klassenverständniss der Gegenspieler als auf die Leistungsfähigkeit der eigenen Klasse zurückzuführen sind. In den 2-3 Spielen in denen die Gegenspieler wussten was sie taten lagen ich und die anderen Heiler nach wenigen sekunden des Focus auf dem Boden und am Ende war die Heilleistung auch annähernd gleich.

Tomolon's Avatar


Tomolon
07.18.2012 , 08:30 AM | #9
zu 1 : Ich glaube der Sabo der nicht als Heiler geskillt ist, wird von den meisten anderen Klassen belächelt.
er ist, ausser als Heiler im PVP oder PVE eigentlich zu nix richtig zu gebrauchen da er wenig aushält und die anderen Dmg Klassen in meinen Augen einen Höheren DMG verursachen. Die schwache Rüstung tut dazu ein übriges.
Also.. als heiler in PVP top, im PVE ok, als schadensklasse sowohl als auch nicht besonders brauchbar.


zu 2 : 1. Ich spiele den Sabo fast nur im PVE, und dort finde ich den Sabo nicht besonders spassig. Die Skillung ist die im sogenannten "pvp" baum ( den mittleren Schleicher und nur nahkampfschaden finde ich noch schlechter ), und das Schleichen ist im End Content absolut überflüssig. ( hey.. manchmal kann ich mit der gruppe an Trash mobs vorbeischleichen... totaal super -gaehn- )
Für OP´s ist meiner meinung nach der DMG zu gering, die reichweite zu gering und der schaden zu gering.
Also, vom Design fürs PVE finde ich die komplette Klasse im Vergleich zu den anderen klassen die ich spiele ( revolverheld, kommandoheiler, Kopfgeldjaeger ) am wenigsten spassig.


persönliche Meinung :
Ich persönlich würde mir wünschen den Sabo nachträglich als Scharfschütze gespielt zu haben. Es war ein krampf ( für mich ) ihn auf 50 zu bekommen.
ich würde mir einen Schadensbaum auf entfernung wünschen, und nicht diese Mittlere und nahe entfernung.

Badpull's Avatar


Badpull
07.18.2012 , 12:49 PM | #10
Meele Sabo PVE Columi/Rakata equip

zu 1.PVE ONLY
wird fast vollständig ignoriert wenn man in keiner Gilde ist!..da der Meele Sabo zuwenig dps am mob macht.

zu 2. PVE ONLY
Säureklinge zu nerfig..warum kein buff machen mit 30min z.b
Tarnung in OP`s und Flashpoints sinnfrei bei Bossen,da man entdeckt wird bevor der Tank dran ist! Somit ist
Versteckter Schlag auch sinnlos!
Heimtückischer Angriff leider nur hintern Mob benutzbar......sry aber warum? läst sich in der Praxis nicht wirklich oft einsetzen..da teilweise viel movment in OP`s und Flashpoints bzw man selber am Adds killen ist und nicht hinter den Mob kommt zum sinnvollen einsetzen.
Warum muss ich als Meele schießen und kann nur noch Klappmesser benutzen,wenn obriges eintrifft?!
achja und dickes need auf 2tes Messer...ich will Nahkampfsabo zocken und kein Psydohybried...das Gewehr muss wech :-)!!!!
Energie REG. viel zu low!! man steht sehr oft bei Bossfights ohne Energie da und macht leider kein Schaden!Außer mit Gewehrschuß..... und mit Klappmesser,Stimschub sowie Adrenaliensonde bekommt man imo nicht wirklich ein flüssiges spielen hin!...oder ich bin zu blöd für vernümftig Meele Sabo spielen
Naja und dann noch der AOE Orbital Strike........vieeeeeeeeellllll zu langer cast!!!!!! im vergleich zu anderen Klassen.

Ansonsten wird mein Meele Sabo immer mein Main bleiben...ich liebe die Klasse einfach!!
Krieg ist die Hölle,aber der Sound ist Geil!!