Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Welche PVP Skillung beim Jugger zum jetztigen Zeitpunkt?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Sith-Krieger
Welche PVP Skillung beim Jugger zum jetztigen Zeitpunkt?

Ironfiste's Avatar


Ironfiste
07.14.2012 , 12:38 PM | #1
Hi, habe meinen Jugger jetzt endlich auf Stufe 50. Gelevelt habe ich natürlich mit der Vergeltungs-Skillung.

Habe mich im Forum jetzt mal ein wenig umgeschaut. Die einen sagen die Wut- bzw Rage-Skillung soll besser sein für PVP. Andere wiederrum sagen das auch die Vergelter-Skillung gut im PVP sein soll.

Leider sind die meisten posts schon 2-3 Monate alt und sagen VIELLEICHT nach dem neusten Patch nicht mehr viel aus.

Kann mir einer helfen? Oder könnten manche mal Ihre Skillung posten und Erfahrungen dazu berichten?

Sokaro's Avatar


Sokaro
07.15.2012 , 01:56 AM | #2
ich treff im bg eigentlich nur auf 2 arten von juggers, ab und zu die tank jungs, aber die große masse sind die wut jungs mit ihren hohen crits
"Wieso kannst du nicht einfach nett sein?"

"Weil die Welt nicht nett ist!"

Ironfiste's Avatar


Ironfiste
07.15.2012 , 07:37 AM | #3
Danke, wenigstens ein kleiner Hinweis.

Immer wieder verblüffend wieviele Leute sich hier rumtreiben und keiner ist mal bereit ein wenig zu helfen.

IsinusI's Avatar


IsinusI
07.16.2012 , 01:40 AM | #4
Ich war gestern nach 3,5 Monaten das erste mal wieder eingeloggt und ich muss sagen, dass die Vergelterskillung genauso funktioniert wie eh und je... ABER ich habe natürlich die Rage nach den patches nicht probiert.

Jedoch zu sagen das nur Rage/Immortal funktioniert ist falsch.
Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft. [Leonardo da Vinci (1452-1519)]

Sinus - Sith Juggernaut - Jar'Kai Sword - R70+

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
07.20.2012 , 03:50 AM | #5
Vergeltung geht schon auch noch, man hats halt eher schwer.
Für die meisten Gegner ist einfach der Schadensoutput pro Sekunde zu gering, man hat zwar viele gute DoT's aber kaum Fähigkeiten die selbst in der Shien-Form einfach mal auf einen Rutsch richtig viel Schaden machen.

Aber wennst jetzt nicht aufs rumzergen aus bist, dann is nen Vergeltungs-Jugg zumindest in meinen Augen ne richtig schöne Auf-die-Nerven-geh-Klasse fürs Teamspiel. Er hält ein bisschen mehr aus als ein Wut-Jugg, macht mit seinen DoT's auch immer ein bisschen kontinuierlichen Schaden und hat mit seinem Machtschub und Würgegriff zwei Range-Nerv-Fähigkeiten.
Außerdem isses immer wieder schön jemanden auf der Voidstar von der Brücke zu schubsen

Zusammen mit einem Heiler den man in Bewachen hat und angeschalteter Soresu Form, kann man den anderen grad bei Kämpfen um Geschütze aber auch herrlich auf den Senkel gehen.

Also ich mag meinen Vergeltungs-Jugg

Dommz's Avatar


Dommz
07.20.2012 , 01:40 PM | #6
http://swtor.gamona.de/talentplaner/...z9zoz7z9z8z9z7

Rage weil einfach mehr Schaden. Mehr Schaden gleich mehr Druck. Mehr Druck gleich win.
Miu'siq
Sa'ga
Corra
R'huzkii

Ironfiste's Avatar


Ironfiste
07.21.2012 , 12:46 AM | #7
Vielen dank für die Antworten.

Ich habe beide Skillungen ausprobiert und muss sagen das mir die Rage-Skillung am besten gefällt.
Habe vor 2 tagen auf Rage geskillt und es auch beibehalten.

xacxa's Avatar


xacxa
07.25.2012 , 08:38 AM | #8
ich denke, beim jugga sind einfach alle 3 skillbäume ok, du musst im endeffekt wissen, welche vorlieben du hast, wie du spiel, und was dazu am besten geeignet ist.

problier einfach alle aus, und entscheide dich dann für deinen persönlichen favoriten.

ich selbst mag rage am liebsten. würde sie aber nicht mit den anderen vergleichen wollen. alles hat vor und nachteile.

Shalaom's Avatar


Shalaom
07.27.2012 , 02:58 AM | #9
Beschäftige mich gerade auch mit dem Thema welche DD-Skillung im PVP beim Jugger.

Bin zwar mit meinem Jugger erst Level 26 und zocke daher nur u50 PVP, aber ich würde mal den Vergleich der beiden DD-Skillungen wie folgt anstellen:

Vergeltung

+ Nach Ansprung 4 Sekunden lang reduzierter Schaden und immun gegen Kontrolleffekte ... nix dümmer als einen Gegner anspringen und der kontert gleich mit einem Stun/Knockback
+ etwas höhere Überlebensfähigkeit durch Unaufhaltsam und ohrenbetäubende Verteidigung
+ Dots machen auch Schaden wenn man selber im Stun steckt
+ geringere CD's auf die High-Dmg-Skills (Pfählen (geskillt), Zertrümmern jeweils 9 Sek und - 3 Sek für Machtschrei) + Procc-Chance das Abklingszeit von Verwüsten verkürzt wird (allerdings zweischneidiges Thema, siehe Minuspunkte ^^)
+ mehr Wut = mehr Schaden

- fehlender Burst-Dmg
- keine zusätzlichen Slows/Mezz/Stuns = wenig Möglichkeiten sehr mobile Gegner vom weg kommen abzuhalten
- ist Anspringen auf CD keinen weiteren Gap-Closer
- ausser verlängerten Lähmungseffekt nach Machtvorstoß keine Chance Gegner fest zu nageln für Verwüsten ... gefühlt geht in 50% aller Fälle ein Teil von Verwüsten ins Leere weil der Gegner sich ausser Range bewegt hat

Wut

+ hoher Burst-Dmg durch Zerschlagen auf Single-Targets aber auch im AOE ... letzteres ist für Zerg-Situationen echt nice, vor allem wenn schon ein paar angeschlagene Gegner auf einen Fleck stehen
+ erhöhte Crit-Chance und erhöhter Schaden bei Crit für alle Machtskills ... wer verwendet schon nicht gerne Machtschrei ^^
+ sehr guter Slow durch Machtschmettern, kann Gegner quasi auf dem Fleck halten um Verwüsten durch zu bringen und macht auch mehr Schaden als das 31er Talent von Vergeltung
+ 20% Rüstungsdurchschlag auf Alles macht mit geskillten Anstrumspalter (2 Stacks Rüssi-Reduce) doch gleich mal gut was aus an Gegner mit mehr Rüssi
+ durch Auslöschen 2ter Gap-Closer (wenn auch nur auf kurze Distanz) der auch noch ordentlich Schaden macht und Machtschrei kostenlos (geskillt aus Unsterblichkeit) procct
+ 40% mehr Speed nach Auslöschen ... damit kann man an mobilen Gegnern besser dran bleiben

- hohe CD's auf die Haupt-Dmg-Skils wie Zerschlagen, Machtschrei und Machtschmettern ... gibt Rota-Lücken die mit Standard-Attacks wie z.B. bösartiger Hieb aufzufüllen sind
- gefühlt nicht so gutes Wutmanagement (ka ob sich das noch mit höherem Level verbessert), würde zum momentanen Zeitpunkt definitiv die +1 Wut für Ansturmspalter dazu skillen
- anfällig von Stuns/Kicks direkt nach Ansprung ... aber nur halbes Minus weil teilweise Auslöschen das Prob löst
- hält etwas weniger aus als Vergelter

Wäre mal so meine Sicht im Vergleich.

Ich glaube schon das beide Skillungen sehr gut spielbar sind, aber kann mir rein auf Grund der Faktenlage gut vorstellen das man im Wut Baum besser Single-Targets weg bursten kann, dafür ist man danach dann aber erstmal ein paar Sekunden lang quasi nur noch ein Kuschelbär weil alles was hohen Schaden macht auf CD ist. ^^

Denke da ist der Vergelter stärker und kann mit Sicherheit solo ein Target auch gut weg bringen, dürfte aber etwas länger brauchen und daher öftes Mal der Problematik dem Gegner hinter her hecheln zu müssen unterliegen.

Da mich gerade letzteres jetzt schon massiv annervt, werde ich persönlich daher wohl auf Wut gehen.

Falls ich was falsch sehe, bitte ich um Korrektur ... wie gesagt, das ist jetzt mal rein aus PVP von Level 18 bis Level 26 + Faktenlage nach Papier heraus geurteilt.

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]