Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Angriffsspezialist PVP: Welche Setboni

Graziell's Avatar


Graziell
07.12.2012 , 06:24 AM | #1
Mein Frontkämpfer ist heute endlich 50 geworden. Deshalb bin ich nun beim Händler nochmal die zukünftige Ausrüstung durchgegangen. Eigentlich will ich mir die Eliminator Teile holen, für die +15% crit chance auf Effektivgeschoss. Da ich mit dem 2er Bonus nichts anfangen konnte habe ich im allgemeinen Chat gefragt, wurde dann auch darüber aufgeklärt, dass dies der Kommando Knockback ist.

Nun wollte mir jemand allerdings erzählen, dass für den Frontkämpfer-DD ja eigentlich das Combat Tech (Gefechtstechniker?) Set gedacht wär, und ich meine Klasse nicht spielen könnte wenn ich mehr Effektivgeschoss nutzen würde als Kolbenstoß (dies vorangig zum procc'n).
Meiner Meinung nach war Combat Tech eher für den Taktiker Baum (welcher ja einen Auto-Crit von Effektivgeschoss hat) und Eliminator für den Angriffsspezialisten Baum, da Effektivgeschoss ja im T5 noch 30% zum kritischen Schaden hinzubekommt.

Zum Vergleich: Kolbenstoß und Effektivgeschoss liegen ungeführ in der selben Basisdmg-Range, wobei Kolbenstoß als Tech nicht geschildet werden kann. Effektivgeschoss funktioniert jedoch auf 30m und nicht nur auf 4m Range - habe schon so manchen fliehenden Hexer damit sein letztes Lebenslichtlein ausgepustet.
Wegen der Range, dem CD zurücksetzenden proc und dem +30% Woge würde ich eigentlich +15% auf Effektivgeschoss als sinnvoller erachten.

Wie ist eure Meinung dazu? Lieg ich jetzt komplett daneben oder habe mich doch nur von einem L2P-Kreischer verunsichern lassen?

Floegens's Avatar


Floegens
07.12.2012 , 06:29 AM | #2
Eliminator für Aussault. Punkt aus. Stockstrike benutzt du nur zum Proccen von HIB, deine komplette Rotation dreht sich ansonsten nur um HIB, also buffst du natürlich den. Lass dir nix erzählen.

Lelitha's Avatar


Lelitha
07.12.2012 , 07:32 AM | #3
Ich habe 2x Gefechtstechniker-Rüstung:

Mit 58er Armierungen:
2 pieces: Reduces the cooldown of Explosive Fuel or Battle Focus by 15 seconds.
4 pieces: Increases the damage of Rail Shot and High Impact Bolt by 8%.
(PvE-Set mit den alten PvP-Sachen gefüllt)

Mit 61er Armierungen:
2 pieces: Increases the duration of Carbonize or Neural Surge by 0.5 seconds, and reduces the cooldown of Determination or Tenacity by 15 seconds.
4 pieces: Increases the critical chance of Rocket Punch or Stockstrike by 15%.

Wenn ich genug Mut habe, dann nehme ich die 61er Slots und hau sie in die PvE-Rüstung, um zu gucken, welcher Bonus überlebt...

Die 58er Armierungen mit PvE-Set-Boni benutzte ich für Random SZ - ist meine Lieblings-Rüstung.
die 61er Armierung mit PvP-Set-Boni ist für das Gruppenspiel und unsere Spielweise ganz OK.

Aber ist bei mir so gewachsen. Eliminator würde ich definitv nicht nehmen - da ist ein Bonus verschwendet, die gehören zum Kommando; ausser natürlich du willst diese in die PvE-Rüstung sockeln.
?

Graziell's Avatar


Graziell
07.12.2012 , 07:35 AM | #4
Quote: Originally Posted by Floegens View Post
...Stockstrike benutzt du nur zum Proccen von HIB, deine komplette Rotation dreht sich ansonsten nur um HIB..
Genau das mache ich ja im moment. Hab mir das auch aus exphryls guide so rausgelesen. Fuhr damit in den pre50 WZs fast immer Top-DMG. In den 5 50er heute hatte ich auch immer Top3 Dmg mit fast vollständig rekrut.

Quote: Originally Posted by Lelitha View Post
Ich habe 2x Gefechtstechniker-Rüstung:

Mit 58er Armierungen:
2 pieces: Reduces the cooldown of Explosive Fuel or Battle Focus by 15 seconds.
4 pieces: Increases the damage of Rail Shot and High Impact Bolt by 8%.
(PvE-Set mit den alten PvP-Sachen gefüllt)

Mit 61er Armierungen:
2 pieces: Increases the duration of Carbonize or Neural Surge by 0.5 seconds, and reduces the cooldown of Determination or Tenacity by 15 seconds.
4 pieces: Increases the critical chance of Rocket Punch or Stockstrike by 15%.

Wenn ich genug Mut habe, dann nehme ich die 61er Slots und hau sie in die PvE-Rüstung, um zu gucken, welcher Bonus überlebt...

Die 58er Armierungen mit PvE-Set-Boni benutzte ich für Random SZ - ist meine Lieblings-Rüstung.
die 61er Armierung mit PvP-Set-Boni ist für das Gruppenspiel und unsere Spielweise ganz OK.

Aber ist bei mir so gewachsen. Eliminator würde ich definitv nicht nehmen - da ist ein Bonus verschwendet, die gehören zum Kommando; ausser natürlich du willst diese in die PvE-Rüstung sockeln.
Aber warum ziehst du den Bonus für Stockstrike dem Bonus für HIB vor?
Steh da entweder auf dem Schlauch oder du hast da keine Begründung geliefert

Der 2er Bonus vom Combat Tech ist jetzt auch nicht so mega relevant, eher nice to have

Tank-Boy-Ken's Avatar


Tank-Boy-Ken
07.12.2012 , 08:46 AM | #5
Es hat mal jemand ausgerechnet das der HiB für grob 60% des Schadenoutputs des Frontkämpfers/Powertechs verantwortlich ist. Daher sind 8% mehr Schaden generell schon okay, oder aber 15% mehr Crits.
Vanjervalis Chain - Hallek Vermächtnis
Deel - Operative -|- Teggy - Powertech -|- Zerwa - Mercenary
Ginger - Frontkämpfer -|- Teg'an - Jedi Gelehrte -|- Kirn - Jedi Schatten
KillKillKill DieDieDie -|- Jen'Jidai

Habba_the_Judd's Avatar


Habba_the_Judd
07.12.2012 , 10:17 AM | #6
Mit dem Gefechtstechniker-Set hat man den Vorteil, dass man alle 3 Bäume des Frontis spielen kann, mit dem Eleminator ist man mehr oder weniger auf den Assault festgelegt.

Wenn du nur den Assault spielen möchtest und dir der verlängerte AE-Stun nicht so wichtig ist, dann ist der Eleminator-Set die bessere Wahl. Der Unterschied ist allerdings nicht so gross, dass er Pflicht ist. Auch mit dem GT-Set kann man den Assault gut spielen und manchmal ist es die halbe Sekunde mehr Stun, die dein Team.Mitglied die Bombe legen lässt.

Lelitha's Avatar


Lelitha
07.13.2012 , 02:14 AM | #7
@Habba_the_Judd
Yep, ein Taktiker braucht +15% Krit bei HIB nicht, der kritet quasi zu 100% von selber (2x Stockstrick und 1x Gut = je 25% Chance für Krit und dann noch selber 25%+ Krit...). Der Taktiker macht mir aber nur in Random-BG oder im PvE (wegen ruhiger Rota-Spielen) Spass.
In unserer Gruppe stunen wir gerne, deshalb ist der Bonus bei uns gerne gesehen.
Für den Tank würde ich aber eine anderes Equip nehmen - obwohl der Technicker bei einer Hybrid-Skillung nicht verkehrt erscheint (nur Theorie - hab da keine Ahnung).

@Tank-Boy-Ken
Das muss du nicht ausrechnen, dafür gibt es Torparser...
Wenn du einen Wogenwert von über 70% hast (was trotz dem letzten Nerv-Patch immer noch jeder hat), dann lohnt sich +15% mehr Krit - sonst würdest du mit 8% mehr Schaden besser fahren...
Kleines Rechenbeispiel:
normal: 100 Schaden 50% Krit 70% Wogenwert = 135 Schaden
Eliminator: 100 Schaden 75% Krit 70% Wogenwert = 145.5 Schaden
Gefechtstechniker PvE: 100 Schaden 50% Krit 70% Wogenwert +8% = 145.8 Schaden
(beim Gefechtstechniker können auch 15 Sec früher +25% Krit gemacht werden...)

@Graziell
Als ich angefangen habe und mich für den Gefechtstechnicker entschieden habe, war ich mir über die Konsequenzen nicht sooo bewusst...
...ich muss zugeben, wenn du nur Plasma-Frontkämpfer spielen willst, weil du heute den effektivsten Damage-Output fahren willst, dann kann ich es auch nur empfehlen, das Eliminatren-Set zu krallen und den Wogenwert nach oben zu treiben (es kritet bei Plasma-Leuten ja noch anderes Zeugs...); obwohl es für den Komando und deshalb der 1. Set-Bonus nutzlos ist.

Ich habe mir die Eliminatoren-Flinte damals auch gekauft - die Werte waren für mich besser. Nach dem Patch 1.2 hätte ich das Eliminatroen-Blastergewehr in eine Sturmkanone tauschen müssen:
Zum Glück konnte man die Slots leer machen und umsockeln...

Wenn jemand - so wie ich - das Gefechtstechnicker-Set hat, kann er immer noch umsockeln in das PvE-Set (wenn ich nur wüsste, welcher Bonus überlebt, wenn ich eine 61er-Armierung in ein PvE-Setteil einbaue...)

Nebst den 61er-Armierungen soll es ja noch weitere bessere Armierungen geben...
?