Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Maros und Juggs noch viel zu schwach?!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Maros und Juggs noch viel zu schwach?!

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
07.31.2012 , 09:21 AM | #21
was ich immer lustig finde sind aussagen wie *nim ihnen die def-cds dann sind sie nur noch opfer*....wie beim pyro-pt der heult das er total sinnlos wäre wenn er nicht so imensen schaden fahren würde.

merkt ihr nicht das ihr damit genau das bestätigt was andere sagen? denn der rest hat die def-cd´s eben nicht...oder diesesn riesen schaden..und muß auch irgendwie klar kommen.

also liebe leute....das was an den klassen getan werden muß ist klar...was weis gott alleine und bw wird sicherlich wieder mal in die vollen greifen.

wobei....so viele leute wie nu diese klassen spielen die in der oberen hälfte stehen werden sie einfach nix machen aus angst das ihnen spieler davon rennen. allerdings sollten sie mal überlegen ob nen buff der anderen klassen nicht mal angebracht wäre wenn sie schon keine zahlenden kunden vergraulen wollen die so nen vorteil brauchen um spaß zu haben.

locker 50% mehr schaden machen können oder zig mehr def-cds als alle anderen und fest daran klammern das man ohne die ja nicht spielen könnte. immer wieder lustig

und wenn ich noch einmal was lese wie *naja...aber man muß ihn spielen können* kotz ich euch vor die füße. balance muß man perfekt gespielt betrachten. es bringt nix zu sagen *paßt schon* weil 90% mist zusammen spielen. denn ein perfekt gespielter söldner kackt gegen einen solala-gespielten irgendwas immernoch voll ab und das kanns einfach nicht sein. wenn man was ändert kann man sich nicht hinstellen mit der ausrede das klasse x ja viel mehr knöppe drücken muß. gib mir doch auch mal 8 knöpfe mehr...mit nen paar def-skills und nen paar dicken angriffs-skills..mal sehen ob ich diese schwere aufgabe meistere die zu drücken. wenn ja bin ich halt nen perfekter spieler und es ist ok das ich alles umhau

MisanthropDW's Avatar


MisanthropDW
07.31.2012 , 10:37 AM | #22
Quote: Originally Posted by Shalaom View Post
@ TE



1. Unterschied im Komptenzwert ... Full-Battlemaster ist im 1 on 1 gegen Full-Warhero nur Opfer, obwohl der Unterschied irgendwo bei "nur" 100 Kompetenzwert + etwas bessere Stats + besser Rüssi-Werte liegt. Selbst Full-Battlemaster gegen Halb/Halb Battlemaster-/Warhero Equip ist Opfer.
seh ich komplett anders.. ich bin "erst" bei full battlemaster und zerreiß als hexer auch full warhero sniper... ich muss dem te aber recht geben das maros sehr böse sind und einen ganz schnell zerteilen, ich finde juggernauts aber weit schlimmer allein schon wegen ihrer 4 sekunden cc immunität.. beim sniper läuft man aus der range.. beim jugger? noja bleibt nur sterben xD

aber lass dir gesagt sein das das rekrutenset nur müll ist aber ab dem battlemaster equip (macht bei mir 1205 Kompetenz mit gemoddeter waffe ohne arm und gürtel selfmade) kann man die exakt 132 unterschied zu klassen ohne 2. waffe und die ca 162 mit 2. waffe durch gutes gameplay kompensieren.. auch gegen die eigene klasse...

allerdings ist der hexer/sage DAS pvp opfer gegen Jugger und maro das steht fest sogar wenn der kompetenzwert nen unterschied vonn 300 zu meinen gunsten aufweißt haut mir nen maro die hucke voll

Alrinea's Avatar


Alrinea
07.31.2012 , 11:12 AM | #23
@ Erbealpine: Naja das Problem was viele ankreiden ist einfach, der Mara fährt zu viel dmg hat relativ viel dmg reduce und ich glaube 3 direkt Def. CDs und 1 Vanish. Was du hier anscheind meiner Meinung nach aus den Augen verloren hast ist follgendes, viele Klassen haben genau 1 Def CD. oder auch gar keinen, der Mara hingegen hat 3 bzw. wenn du Vanish mitzählst 4 (wenn ich mich an der Anzahl täusche tuts mir leid). Viele Melees hingegen haben mit Abstand nicht so viele und fallen auch deutlich früher, bei ähnlichen DMG output. Bei vielen rBG gruppen wird der Mara eher Kontrolled als gedmg, weil es unsedlich lange dauert bis er wirklich fällt. Ich glaube das ist nicht der Sinn eines Charakter in ruhe gelassen zu werden damit er die anderen richtig schön hauen kann.
Bevor es jetzt wieder Enrage von einigen gibt, ich sage nicht man soll dem Maru seine Def CDs nehmen, nur entweder man verändert sie dagegen das es fair für alle ist oder alle anderen Klassen erhalten weitere damit das angeglichen ist. Einige Maras sollten mal selber aus den Augen andere Klasse gegen sich selber spielen, damit sie mal merken wie unfair der Mar/Wächter eigentlich ist.
Es gibt schon die eine oder andere Klasse die genauso genervt gehört wie der Maru, aber das hier ist nicht das Thema (persönlich gesprochen ist es der Shadow/Attentäter).

Nur das Problem ist einfach der Maru macht richtig guten DMG, lebt aber viel zu lang. Ich bin mir nicht sicher, aber ich finde es schon ein bischen krass, dass wenn der Maru/Wächter es richtig macht einen Basetap gegen 4 oder mehr leute verteidigen kann bzw. sie so lange vom Tap abhält bis vertärkung da ist, für ca. 20-25 sec. Das bekommt eigentlich keine andere Klasse hin und bis die Zeit vergangen ist sind eigentlich schon wieder genug leute da.

Auch wenn du es perösnlich nicht hören willst, aber die Godmode bubble ist einfach viel zu mächtig, so wie sie jetzt ist. Das ist glaube ich was viele wirklich richtig nervt an dieser Klasse.
Meiner Meinung nach ist der DMG absorb von 99% nicht das Problem, EHER das man auf 70-100% wieder hochgehealed werden kann während sie aktive ist, selbst im stun (hängt vom healer Typ ab). Das gleiche gilt für das Vanish, ein Healer bekommt den maru auf ca. 60-80% wenn er den vanish komplett ausnutzt. Das heißt du must den Mara eigentlich 3 mal killen bevor er wirklich fällt. Ich bin mir nicht sicher ob das so gedacht ist. Und nun flämmd mich

nhyc's Avatar


nhyc
07.31.2012 , 11:32 AM | #24
Quote: Originally Posted by Alrinea View Post
@ Erbealpine: Naja das Problem was viele ankreiden ist einfach, der Mara fährt zu viel dmg hat relativ viel dmg reduce und ich glaube 3 direkt Def. CDs und 1 Vanish. Was du hier anscheind meiner Meinung nach aus den Augen verloren hast ist follgendes, viele Klassen haben genau 1 Def CD. oder auch gar keinen, der Mara hingegen hat 3 bzw. wenn du Vanish mitzählst 4 (wenn ich mich an der Anzahl täusche tuts mir leid). Viele Melees hingegen haben mit Abstand nicht so viele und fallen auch deutlich früher, bei ähnlichen DMG output. Bei vielen rBG gruppen wird der Mara eher Kontrolled als gedmg, weil es unsedlich lange dauert bis er wirklich fällt. Ich glaube das ist nicht der Sinn eines Charakter in ruhe gelassen zu werden damit er die anderen richtig schön hauen kann.
Bevor es jetzt wieder Enrage von einigen gibt, ich sage nicht man soll dem Maru seine Def CDs nehmen, nur entweder man verändert sie dagegen das es fair für alle ist oder alle anderen Klassen erhalten weitere damit das angeglichen ist. Einige Maras sollten mal selber aus den Augen andere Klasse gegen sich selber spielen, damit sie mal merken wie unfair der Mar/Wächter eigentlich ist.
Es gibt schon die eine oder andere Klasse die genauso genervt gehört wie der Maru, aber das hier ist nicht das Thema (persönlich gesprochen ist es der Shadow/Attentäter).

Nur das Problem ist einfach der Maru macht richtig guten DMG, lebt aber viel zu lang. Ich bin mir nicht sicher, aber ich finde es schon ein bischen krass, dass wenn der Maru/Wächter es richtig macht einen Basetap gegen 4 oder mehr leute verteidigen kann bzw. sie so lange vom Tap abhält bis vertärkung da ist, für ca. 20-25 sec. Das bekommt eigentlich keine andere Klasse hin und bis die Zeit vergangen ist sind eigentlich schon wieder genug leute da.

Auch wenn du es perösnlich nicht hören willst, aber die Godmode bubble ist einfach viel zu mächtig, so wie sie jetzt ist. Das ist glaube ich was viele wirklich richtig nervt an dieser Klasse.
Meiner Meinung nach ist der DMG absorb von 99% nicht das Problem, EHER das man auf 70-100% wieder hochgehealed werden kann während sie aktive ist, selbst im stun (hängt vom healer Typ ab). Das gleiche gilt für das Vanish, ein Healer bekommt den maru auf ca. 60-80% wenn er den vanish komplett ausnutzt. Das heißt du must den Mara eigentlich 3 mal killen bevor er wirklich fällt. Ich bin mir nicht sicher ob das so gedacht ist. Und nun flämmd mich
dem ist fast nichts hinzuzufügen, ausser dass es mara(uder) heisst und dass er im gegensatz zu anderen klassen nahezu resourcenunabhängig ist, was ihm erlaubt mehr uptime als alle anderen zu haben. diese klasse ist seit monaten sowas von offensichtlich op, das es offensichtlicher nicht mehr geht!

da sich aber mittlerweile jeder horst einen selbigen rerollt hat und selbstverständlich schon immer mara gespielt hat, lassen die nerfrufe nach und es wird vermutlich noch eine weile so bleiben wies jetzt ist, da bw angst hat, kunden zu verlieren.

also liebe reroller verteidigt schön weiter euren op-status und bildet euch ein es liegt an eurem gottgleichen skill, dass ihr mit anderen den boden aufwischt, vielleicht dürft ihr euch dann noch nen paar monate in selbszufriedenheit baden, bevors ans erneute rerollen geht.

mfg

Alrinea's Avatar


Alrinea
07.31.2012 , 07:03 PM | #25
Ich würde den Mara dagegen hin ändern, alles soweit so lassen wie es ist, nur die Godmodebubble zu ändern in:
- den zuzufügenden dmg auf 10% setzten
- receaved heal auf 10% setzten (ignore von: - trauma debuff + -20% heal mara/wächter/revolverheld/imp. agent)
- cd auf 1 min setzten nicht 45 sec (somit ist er nicht gleich immer sofort wieder ready, 45 sec. sind echt nicht viel)
- den health reduce durch die Bubble auch auf 30% des maxlives zu legen. Somit kann der Mara ihn nicht bei 1-3k nutzen um einen basetap zu verhindern sondern wäre gezungen ihn bei 7k life entsprechend zu timen oder ihn gar nicht erst nutzen zu können.

Ich höre schon wieder die Leute (eh meine kiddies schreien) blablabla ich habe eh keine Ahnung und der Mara ist richtig so wie er ist, leider ist das nicht der Fall. Persönlich finde ich es ziehmlich fail, eigentlich jede Klasse bis auf die Tanks lassen keine Fehler zu (die eine mehr als die andere), der Mara/Wächter lacht sich schlapp bei ihm kann man sogar mehrere Fehler ausgleichen. Sowas ist im groben gesagt bischen unfair, wenn man sieht das der Mara/wächter ein reiner DD ist und kein ein verkackter Tank, wäre er Tank wäre es was ganz anderes

Was soll ich den als Sage sagen, im rBG bin ich dauerfocus. Alle DDs wollen mich hauen egal ob ich Heal oder DD wäre, seid dem Patch sind wir nur noch das Opfer der Nation und kommt mir jetzt nicht damit das ist nicht so. Vor 1.2 war der DD/heal Sage sehr und viel zu stark, ein Nerv war angemessen, leider wurde er mit 1.2 gekillt.

Traurig aber war, eigentlich sind DD Sages nur noch ein wasted Slot im rBG, zu wenig DMG und stirbt zu früh ist first nuke target, damit schonmal 1 DD weniger beim Gegener und schon hat man ne Übermacht und gewinnt unter Umständen das BG. Maras sollten mal lernen wie es ist als Sage im BG/rBG zu sein, dann werdet ihr merken wie nervig echt die eigene Klasse ist. Ich hoffe sie nerven den Mara und einige andere Klassen (ja Frontis/Schatten auch) gewaltig durch damit mal wieder ein balanced herscht, ein todesnerv wie beim Sage sollte es nicht geben, sowas wäre sinnfrei. Alle Klassen sollte neu angeglichen UND SINNVOLL generved/gebuffed werden, damit mal wieder eine angemessene Klassenbalance herscht.

jin_roh's Avatar


jin_roh
07.31.2012 , 08:39 PM | #26
Quote: Originally Posted by Alrinea View Post
Ich würde den Mara dagegen hin ändern, alles soweit so lassen wie es ist, nur die Godmodebubble zu ändern in:
- den zuzufügenden dmg auf 10% setzten
- receaved heal auf 10% setzten (ignore von: - trauma debuff + -20% heal mara/wächter/revolverheld/imp. agent)
- cd auf 1 min setzten nicht 45 sec (somit ist er nicht gleich immer sofort wieder ready, 45 sec. sind echt nicht viel)
- den health reduce durch die Bubble auch auf 30% des maxlives zu legen. Somit kann der Mara ihn nicht bei 1-3k nutzen um einen basetap zu verhindern sondern wäre gezungen ihn bei 7k life entsprechend zu timen oder ihn gar nicht erst nutzen zu können.
An sich finde ich diese Änderungen gar nicht so verkehrt. ALLERDINGS vertust du dich mit dem CD der rofl bubble. Dieser beträgt 1m30s und wird einmal durch den Bonus vom Maro/Sent PvP Set um 15s reduziert und zusätzlich durch einen Trait aus der 6. Reihe im Focus bzw. Rage Baum um max 30s reduiert. Dem Zufolge wäre deine gewünschte CD verkürzung ein Buff für alle 3 Bäume und im worst case beim Rage/Focus Spec alle 15s ready, was ja wohl nicht in dem Interesse der Balance wäre.

Mein Vorschlag wäre keine CD Verkürzung durch Skillung und entfernung des Set Boni und ersetzen mit einem DD tauglichen Bonus. Des Weiteren sollte der incomming Heal während der Bubble Duration auf 0% reduziert werden, damit man es wirklich als eine Art Last Stand nutzt und nicht um sich wieder topen zu lassen.

Auch der DMG reduce durch Cloak of Pain/Rebuke ist mit 20% bei dem CD meines erachtens recht hoch, hier sollte man entweder den CD auf 1m30s anheben oder den DMG reduce auf 15% bzw 10% reduzieren.

Zu dem das Sages totale Opfer sind kann ich dir nicht ganz zu stimmen. Dafür habe ich schon einige Sages/Sorcs gesehen die das kiten und Säulen rubbeln so gut betreiben, das man einfach überhaupt keine Lust hat denjenigen zu hauen. Auch was den DMG angeht so müssen sich diese nicht verstecken. Hier bei muss man aber ganz klar zwischen sustaining und burst unterscheiden. Madness/Balance Skillungen sind echt widerlich was DMG angeht, allerdings haben sie in den Skillungen kaum Burst Potential WENN ES benötigt wird. Die Bust Skillung ist halt ziemlich anfällig für interrupts ähnlich dem Arsenal/Gunnery Specs der Mercs/Commandos.

Das Team um Pax (sorry ich kann mir nicht alle Teams und zugehörigen Spieler merken) z.b. geht mit einem DMG Sage ins rBG und er ist auch immer gut im DMG dabei, die einzigen die ihn dort übertreffen sind eigentlich die Pyros oder die Smasher und das ist eigentlich das Hauptproblem was ich zur Zeit sehe. Viele rBG Gruppen gehen auf die 2 DD Klassen was rBG angeht, zumindest sehe ich im rBG bei den meisten Teams entweder 2+ Pyros oder 2+ Smasher. Das man damit vieles umhaut ist ziemlich klar, wenn die DDs nicht ganz unfähig sind und ihren Burst timen, da zerlegt es auch die von euch genannten OP Marauders mal ganz schnell im Stun lock.

Achso und FOkus ist der Sage/Sorc einfach weil er von allen Klassen am schnellsten down geht, da beschwert sich unser SOrc auch das er immer die ganze Prügel kassieren muss (i.d.R. frisst er so ziwschen 400k und 600k DMG).

Dommz's Avatar


Dommz
07.31.2012 , 10:00 PM | #27
Klar geht Sorc am schnellsten down. Hat ja auch von allen Klassen als einziger keinen Def CD. Das Schild lassen wir mal außen vor, das ist witzlos wenn du gefocused wirst
Miu'siq
Sa'ga
Corra
R'huzkii

Shalaom's Avatar


Shalaom
08.01.2012 , 12:49 AM | #28
Quote: Originally Posted by Dommz View Post
Klar geht Sorc am schnellsten down. Hat ja auch von allen Klassen als einziger keinen Def CD. Das Schild lassen wir mal außen vor, das ist witzlos wenn du gefocused wirst
Stimmt so nicht ... Kommando hat auch keinen und dessen Schild hat 2 Min CD und absorbiert nur 25% des Incoming-Dmg. Der hat noch schlechteren Def ... da hilft die schwere Rüssi auch nicht wirklich was.

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]

KommissarJason's Avatar


KommissarJason
08.01.2012 , 01:06 AM | #29
Finde die genannten Änderungs-Vorschläge als Maro garnicht schlecht. Beschneiden tut es mich nicht wirklich, mit dem Vanish verpisse ich mich eh nur hinter die eigene Heiler/Fernkampf Reihe, gesehen werde ich da sehr selten und hochheilen können die mich dahinter auch.
Zum Godemode:
Es währe auch ne gute Änderung wenn man das dingen wirklich zum Last-Stand macht, so wie in Warhammer Online:
Dauer: 10sek
Man verliert kein Leben, kassiert keinen Schaden mehr, man kann zwar geheilt werden, stirbt jedoch nach 10sek.
CD: 2 Min.

In Warhammer ist das richtig eingesetzt echt hammer, aber nur gegen Noobs und Gimps. Hier können das die Gegner auch noch besser kontern, durch die Massenstuns und ein guter Spieler. Ein denkender Gelehrter z.B. kann in dann 9sek in der Luft rumbaumeln lassen, raus gehauen werden kann er nimmer, da er immun gegen Schaden ist und verreckt dann wohl noch in der Luft.

Last Stand ist auch nur wirklich effektiv, wenn der Spieler weiß was er tut, die meisten wissen es nicht und zünden es bei der Flucht.
Vanjervalis Chain: Das Minaith-Vermächtnis: Kelagar/Powertech Ellarion/Gelehrter Minaith/Marodeur Haríel/Kommando

Lars-Lukas's Avatar


Lars-Lukas
08.01.2012 , 01:27 AM | #30
Zum thema sage/maro - Kommt mir schon i wie seltsam vor... Im low lvl bereich ist der maro BEI WEITEM nicht so stark wie der sage finde ich... Meinen sage spiele ich nun auch im 50+ pvp schon länger und merke das dort echt ein schalter umgelegt wird... Aber wayne inzwischen kann ich gut mit der balance leben und die einzige klasse die mich wirklich nervt ist der pyro pt... Aber mit heilkreis + schild am spott ist es meist kein problem nen gegner aufzuhalten bis verbündete eintreffen.
Wichtig ist halt auch immer den inc anzusagen sonst brauch man nich auf hilfe hoffen...
Masterxen r7x Gelehrter
Mastersion r7x Marodeur
Firûshà / Rofler
*T3-M4*