Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

So nun mal wieder durch den PVP Dayli sterben.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
So nun mal wieder durch den PVP Dayli sterben.

HawkOfDarkness's Avatar


HawkOfDarkness
07.09.2012 , 05:37 AM | #11
Also ich spiele nur Random auf beiden Seiten,

Grundsätzlich habe ich keine massiven Unterschiede festgestellt. In der Regel sind die Tagesquests nach 3-4 Bgs erledigt. Klar erwische ich auch Gruppen ohne Taktik oder Ansagen, die gibt es aber leider auf beiden Seiten. Ebenso nervt das schnelle leaven eines BGs, wenn es nicht auf Anhieb nach easy win aussieht.
Zum Glück sind aber auch oft henug fähige Leute da mit denen man gewinnen kann, das tröstet für die Games wo kein Blumentopf zu gewinnen ist.
Daher bringt Jammern nichts, man kann nur versuchen so gut mit der jeweiliegen Situation umzugehen wie es geht und hoffen das genug andere Spieler im Team sind, die sas gleiche tun.

Eskadur's Avatar


Eskadur
07.09.2012 , 05:43 AM | #12
Quote: Originally Posted by Muriela View Post
darum geht es nicht, es geht darum das ´die pro gamer behaupten alleine random geht 50/50 aus auf den tag gesehen.
und das stimmt einfach nicht.
wenn du diese Behauptung bestätigen oder widerlegen willst brauchst du ein repräsentatives Ergebnis.

D.h. deine Aufzählung bringt nur dann etwas wenn du alle Würfelkriegsgebiete dieses Tages aller Würfelgruppen miteinander vergleichst.

Ich finde garantiert einen Imperialen der dir genau die gleich Statistik auf Imperialerseite zeigen kann.
Server: T3M4
Carnivore Vermächtnis
Solar Flare Homicide

xacxa's Avatar


xacxa
07.09.2012 , 05:50 AM | #13
hmmm, ich will mal fix 2 dinge dazu sagen:

1. als heiler ein schild ist sonne sache, hast nen imba tank mit nem 0 kompetenz heiler, ist das ja schon fast ein geschenkter 1:2 sieg für den einen kommt aber auch bischen drauf an, welche heilerklasse und welche tankklasse. aber low heiler mit tank schild sind für mich ansich immer first target. haust den heiler in paar sec um, und er imba tank steht noch mit 10% leben da rum, kannst beide gleichzeitig umhauen und hast die basis eingenommen aber wie gesagt, equip und klassenabhängig.

2. zum thema imps > reps oder reps < imps....
ich bin nach dem servertransfer auf VC gewechselt. laut der aussage der alteingesessenen spieler, hatten die imps auf diesem server vorm transfer, einfach keine chance. es gab wohl zum teil gruppen, die als unschlagbar galten.
ich bin, nach dem servertransfer, mit einem 2 freunden zu 3 in ein bg, und hatte dort das vergnügen, die unschagbare rep truppe in huttenball mit 6:0 zu vernaschen
daraufhin kam im chat nur ein :"nufassbar, man kann auf einmal gilde xyz schlagen, das hab ich für unmöglich gehalten und noch nie erlebt!"

was ich damit sagen will, vorm servertrans totale dominaz der reps, nach dem servertrans totale dominanz der imps! da mit dem patch kein mega klassenbalancing update erschienen ist, denke ich mal, es liegt wohl zum grossen teil eher an den spielern als an den op skills der imps im vergleich zu den reps

Newbeer's Avatar


Newbeer
07.09.2012 , 05:58 AM | #14
Quote: Originally Posted by Muriela View Post
darum geht es nicht, es geht darum das ´die pro gamer behaupten alleine random geht 50/50 aus auf den tag gesehen.
und das stimmt einfach nicht.
Das kann ich so als nicht Pro Gamer auch bestätigen. Das Ganze ist täglich mal mehr in die eine oder andere Richtung verlagert. Je nachdem auf wen man trifft. Es gibt Tage da geht Alderaan mit 600:0 für uns aus und dann später stehen wir dumm da. Aber gefühlt über die Zeit gleicht es sich an. Für die Weekly brauch ich weit mehr Spiele um die Siege einzufahren an manchen Tagen. Da spielen wir nicht nur gegen Reps. Mal so mal so.
Aber unausgeglichen find ich es nicht. Es gibt auf beiden Seiten auch viele Randoms mit Grünem Zeug an. Die platzen schon beim ersten Ansprung fast auseinander. Bzw. wenn die nicht reagieren und meinen Kompetenz ist überbewertet, dann reicht ein wegsehen wenn sie angegangen werden vollauf. Vor allem die Helden mit 12k Leben und altem Zeug. Jetzt verschenkt BW schon das Rekrutenset und die nehmen die Kohle. Ich kanns verstehen wenn sie mal PVP testen wollen und nicht unbedingt gleich das Gear haben wollen. Dann sollen sie es aber auch sagen im Chat und nicht prollen wenn man sie drauf anspricht.
Es ist einfach so oder so je nach Tag verlagert. Und auf Impseite findest bestimmt einen der genau das Gleich wie Du sagt. Ich kanns definitv nicht bestätigen. Ansagen und Teamplay lässt auf beiden Seiten etwas zu wünschen übrig bei Random.
Schließ dich doch ner Gilde an und geh gemeinsam ins BG. Dann kommen die siege schneller. Wenn ich Solo unterwegs bin ists jedesmal Glückssache. Mit Gilde und TS klappts perfekt.
Thogort

Nadila's Avatar


Nadila
07.09.2012 , 06:10 AM | #15
Naja ich kann den TE schon verstehen,derzeit ist das Siegeverhältnis auch bei mir mit Randoms ca 1 zu 4 für die Imps.
Natürlich räume ich den Verneinern ein das nur ich und ausschliesslich immer Pech mit meiner Würfelgruppe habe und wahrscheinlich auch selbst Schuld bin

Die Sache ist einfach ärgerlich und läuft gerade etwas aus dem Ruder wie ich finde.
Das man sich eine Stammgruppe suchen soll um nicht mehr zu verlieren und so eine Art TS Zwang aufbauen möchte mag der Sache der gewerteten WZ sicher dienen,aber es gibt einfach auch Spieler die genau das eben nicht für sich wollen.

Einfach mal anmelden,rein in die WZ und ein entspanntes PvP Erlebnis geniessen ist das was andere Spieler darunter auch ich bevorzugen.
Ich Zweifle aber stark an das das Jammern hier irgend etwas bringen wird.
,denn einige Tendenzen weisen bereits auf parallelen aus anderen MMos hin,zB das Leugnen fehlender Balance.

1. Balancing muss immer auch im Kontext zum Pve Content gesehen werden
2. Wer spielt Was in welchem Gesammtverhältnis ?
3. Welche Fraktion stellt den größten Kundenanteil ?

Wir Randoms werden wohl oder übel damit leben müssen das die chilligen Zeiten vorerst vorbei sind.
Ausserdem sind Sommerferien. Das heisst das eine bestimmte Kundenfraktion sich jetzt erst einmal so richtig austoben möchte
Fenris

xacxa's Avatar


xacxa
07.09.2012 , 06:12 AM | #16
hmmm, ich will mal fix 2 dinge dazu sagen:

1. als heiler ein schild ist sonne sache, hast nen imba tank mit nem 0 kompetenz heiler, ist das ja schon fast ein geschenkter 1:2 sieg für den einen kommt aber auch bischen drauf an, welche heilerklasse und welche tankklasse. aber low heiler mit tank schild sind für mich ansich immer first target. haust den heiler in paar sec um, und er imba tank steht noch mit 10% leben da rum, kannst beide gleichzeitig umhauen und hast die basis eingenommen aber wie gesagt, equip und klassenabhängig.

2. zum thema imps > reps oder reps < imps....
ich bin nach dem servertransfer auf VC gewechselt. laut der aussage der alteingesessenen spieler, hatten die imps auf diesem server vorm transfer, einfach keine chance. es gab wohl zum teil gruppen, die als unschlagbar galten.
ich bin, nach dem servertransfer, mit einem 2 freunden zu 3 in ein bg, und hatte dort das vergnügen, die unschagbare rep truppe in huttenball mit 6:0 zu vernaschen
daraufhin kam im chat nur ein :"nufassbar, man kann auf einmal gilde xyz schlagen, das hab ich für unmöglich gehalten und noch nie erlebt!"

was ich damit sagen will, vorm servertrans totale dominaz der reps, nach dem servertrans totale dominanz der imps! da mit dem patch kein mega klassenbalancing update erschienen ist, denke ich mal, es liegt wohl zum grossen teil eher an den spielern als an den op skills der imps im vergleich zu den reps

Eskadur's Avatar


Eskadur
07.09.2012 , 06:21 AM | #17
Dazu hät ich mal eine andere Frage.

Gibts es auf Imperialer Seite nicht genauso viele sagen wir mal "Anti Pros" wie es die auf Republik Seite gibt?

Wie kann es sein, dass eine Imperiale Wurfelgruppe im Verhältniss 4:1 "angeblich" immer gewinnen soll?
Irgend etwas müssen die ja grundlegend anders "richtiger?!" machen als die gleiche Würfelgruppe auf Republikseite. Habt ihr darüber schonmal nachgedacht?

Und ja ich spiele nur in Würfelgruppen und ich habe ein deutlich positives Verhältnis von Sieg zu Niederlage.

Ich muss dazu aber sagen, das meine Gewinnchancen um ein vielfaches höher liegen, wenn ich mit meinem Privattank unterwegs bin und wir dauerhaft miteinander kommunizieren und jede Situation neu werten.
Server: T3M4
Carnivore Vermächtnis
Solar Flare Homicide

DerTaran's Avatar


DerTaran
07.09.2012 , 06:27 AM | #18
Das einfachste um in den Randoms nicht so oft zu verlieren ist, nicht random zu spielen sondern mir 3 Kollegen und Teamspeak. Ich spiele auch oft alleine und dann ist das win:loss Verhältnis gefühlte 30:70 aber es ist genau umgekehrt, wenn ich in einer Gruppe spiele (bis zu 80:20 und besser).

Auch habe ich die unkommentierte Beobachtung gemacht, dass Mittags und am frühen Abend das Win:Loss Verhältnis besonders schlecht ist. Jeh später der Abend bzw. die Nacht, desto näher komme ich an ein 50:50 Verhältnis, auch ohne Gilde und TS.

Edit: Huttenball ist Aussen vor, die Imps haben Monatelang fast nur Huttenball spielen können (da es Anfangs das einzige BG war, das sie auch gegen andere Imps spielen konnten). Deshalb haben sie einfach mehr Uebung damit im Gegensatz zu uns Reps.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Eskadur's Avatar


Eskadur
07.09.2012 , 06:31 AM | #19
Quote: Originally Posted by xacxa View Post
2. zum thema imps > reps oder reps < imps....
ich bin nach dem servertransfer auf VC gewechselt. laut der aussage der alteingesessenen spieler, hatten die imps auf diesem server vorm transfer, einfach keine chance. es gab wohl zum teil gruppen, die als unschlagbar galten.
ich bin, nach dem servertransfer, mit einem 2 freunden zu 3 in ein bg, und hatte dort das vergnügen, die unschagbare rep truppe in huttenball mit 6:0 zu vernaschen
daraufhin kam im chat nur ein :"nufassbar, man kann auf einmal gilde xyz schlagen, das hab ich für unmöglich gehalten und noch nie erlebt!"
Keine Ahnung mit wem du gesprochen hast aber VC war im PvP schon immer sehr Imperiums lastig auf Anhieb fallen mir nur die white hawks (Republik) ein aber die waren schon vor dem Transfer nicht mehr exsistent.

Aber du sprichts ein Grundübel an:
O-Ton im Kriegsgebiet:
"Oh nein da sind welche von <setze Imperium Gilde ein> wir haben keine Chance"
Das ist dann so, als wenn 2 Spieler das Schlachtfeld verlassen hätten....
Server: T3M4
Carnivore Vermächtnis
Solar Flare Homicide

Hurz_K's Avatar


Hurz_K
07.09.2012 , 06:34 AM | #20
Quote: Originally Posted by xacxa View Post
2. zum thema imps > reps oder reps < imps....
ich bin nach dem servertransfer auf VC gewechselt. laut der aussage der alteingesessenen spieler, hatten die imps auf diesem server vorm transfer, einfach keine chance. es gab wohl zum teil gruppen, die als unschlagbar galten.
ich bin, nach dem servertransfer, mit einem 2 freunden zu 3 in ein bg, und hatte dort das vergnügen, die unschagbare rep truppe in huttenball mit 6:0 zu vernaschen
daraufhin kam im chat nur ein :"nufassbar, man kann auf einmal gilde xyz schlagen, das hab ich für unmöglich gehalten und noch nie erlebt!"
würde mich interessieren welche gilde xyz das war. soweit ich das mitbekommen habe sind die pvp-lastigen repgilden (naja, eher nur white guard und wuffels partie) nicht mehr soo aktiv, repBGs bestehen im moment aus, zumindest für mich, großteils unbekannten namen.

zwischenfrage xacxa - kannst du mir vielleicht erklären wie es mir vorkommen kann daß man entweder gegen dich oder ris oder euch beide in fast jedem spiel spielt ? gibt's denn zu manchen Zeiten wirklich so wenige imps die sich anmelden ?
Zef | Deedee
Die Freigeister - Vanjervalis Chain