Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP Spielspaß = 0


Termram's Avatar


Termram
07.08.2012 , 03:30 PM | #31
habe selten einen kommando gesehen der so vehement den maro verteidigt, thx dafür. die ganzen maro op posts sieht man leider zu 98% nur von leuten die ka haben was ein maro durchmachen muss. hauptsache mal laut gschrien ohne zu wissen wie man damit umgehen muss. meinen dank hast du auf jeden fall.

Lucien -- Maro | Pri'us -- Jugger tank |

Nívien -- Infi shadow | Von'Hindenburg -- Assault Specialist

Citinetty's Avatar


Citinetty
07.08.2012 , 03:38 PM | #32
ich spieler ja mittlerweile selber einen..........und bei mehr als 4 Range ist es teilweise hartes Brot..........bin erst level 31 mit meinem, aber schon dankbar für force-camo........und der "Godmode" wird herbei gesehnt.........wie oft ich von 3 Range zsamgeschossen wurde und einer mit 2 % überlebt hat *grrrrrrrrr*

Man muss halt selber mal Maro/Sentinel spielen um zu wissen wie es ist. Klar, als Kommando hab ich auch oft gekotzt wenn mir einer meine Rüstung zerschnitzt hat.........und als Maro kotz ich, weil mich mal wieder einer totkitet oder irgendwo ein Gravspammer steht und mir 2k -2k - 2k - 3k - 2k reindrückt ........

hat halt alles seine beiden seiten.........als Range hat man viel Überblick über das geschehen, AoE und Range Stuns und kann easy gegen Tapps vorgehen.......mit dem Maro brauchst mehr fingerfertigkeit und übersicht, bist erstmal irgendwo zu weit weg, kannst beim tapp nur noch zusehen......

dafür bist halt im 1vs1 sehr stark und hast ne menge sachen in petto........
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

xacxa's Avatar


xacxa
07.08.2012 , 03:43 PM | #33
Quote: Originally Posted by Muriela View Post
wenn ich an meine zeit am anfang von wow denke waren da nach einem halben jahr nicht die server verweist sondern sie mußten mehr anschaffen weil sie nicht reichten.
dieser vergleich ist für mich nicht im ansatz tragbar. als wow rauskam, gab es keine konkurrenz. auch 6 monate nach dem wow release nicht. stell die mal vor swtor wäre vor 6 jahren raus gekommen. und es gäbe quasi keine alternativen auf dem mmo markt. dann wäre swtor eben der megarenner. aufgrund der heutigen marktlage geht dies aber einfach nicht.

ich wiederhole auch nochmal meine aussage. BLIZZARD ZERSTÖRT den mmo markt.

schau hier spielen viele leute dieses spiel, da sie mit anderen mmos nicht mehr zufrieden sind. sie kommen mit wünschen in dieses frisch erbaute mmo, die eventuell nicht erfüllt werden können, wie z.b. ich hätte gern ein spiel wie wow vor 6 jahren. das ist aber aus meiner sicht heutzutage nicht mehr realistisch. spiel heute mal wow als neuling ohne das spiel zu kennen... versetz dich mal in die lage eines solchen spielers. der spielt das game bis 85 als singleplayer durch, soziale kontakte wie vor 6 jahren findet der nicht mehr, archetypen die sich suchten und gefunden haben, existieren nur noch bedingt. schuld daran ist die community die meinte klasse x sei zu stark oder kann zu viel im vergleich. also wurden diese archetypen abgeschafft und mitlerweile kannst auch als heiler oder tank das singleplayer mmo wow spielen. du brauchst dich auch nicht mehr zu benehmen oder zivilisiert verhalten. wozu auch? klickst auf nen gildenbrowser und da stehen sachen wie. sind ne levelgilde mit allen bonussen für dich, haben 1500 mitglieder. schreibe irgendwen von uns an, und du wirst sofort eingeladen. biste durch mit dem leveln, leaved du die gilde und suchst im raidbrowser halt eine wo steht: sind ne raidgilde, wollen genau wie du tolle items wie du, zum bewerben bitte x, y oder z anwispern. dann gehst da mit bis dir klar wird das die leute im nivau nicht viel besser sind als der "trottellotto-browser" ( gruppenfinder ) und gehst dann auf einmal selbst im trottellotto los. dort bekommst du auch bestimmt in kurzester zeit dein endgame gear und hast noch mehr langeweile ausserhalb solcher raids. doch was hat sowas mit mc oder so früher zu tun? nix man... suchst nen raid,. klickst auf den browser und hast 2 sec später garantiert ein team mit leuten, die du nie wieder siehst, und so verhalten sich die meisten da dann auch im raid.... klar gibt bestimmt 1-2 spieler die sich trauen hallo oder moin zusagen. aber das wars auch. vielmehr als ein du arsch hasst mir mein item weg gewürfelt oder so hörst da eh nicht. taktikansage für neulinge? wozu? so generved das du einfach ohne plan in 45 min durch ne raidini läufst und garantiert hast das auch 100% jeder boss im dreck liegt, egal wie unfähig der raid auch ist. und wenn mal einer sauer abhaut weil x halt y sein item weg gewürfelt hat, auch wenn er es eh nicht mehr braucht, was solls. hauen sie halt beide ab nach boss x. aber scheiss drauf. der nächste trottel den du auch garantiert nie wieder sehen wirst findet sich im "trottel-lotto" doch ohne probs in den nächsten 1,73 sekunden..... oder geh nicht mitm raid sondern mitm dungeon browser los, lass dich von 4 leuten aus der gruppe voten, da du als neuling im spiel mit deiner gammelskillung und deinem gimp equip ja eh nix taugst, aber wen stört das schon. auch hier findet sich im dungeonbrowser garantiert der nächste rausvotebare spieler oder eben der imba held in bruchteilen einer sekunde.
naja, so in der art sieht für bestimmt 80% der wow neulinge das jahrelang so hoch gelobte mmo nun aus. derartige spieler werden nun also vom "grossen vorbild blizzard" ( sorry für den scherz ) herrangezüchtet. ich glaube ein z.b. 14 jähriger der nun mit wow anfängt empfindet das game nicht mehr ganz so wie du vor 6 jahren!

so, genug gelästert und gelabert. auch wenn ich noch paar andere anekdoten bezüglich wow im kopf habe.

aber worauf ich hinaus will ist ja folgender punkt.

ich mag die spielepolitik von bioware. vergleiche ich z.b. wie du ja indirekt wow und swtor ist swtor ganz klar der sieger, auch bioware macht erste schritte die eine community zerstören können. aber sie müssen ja leider kompromisse eingehen.

Citinetty's Avatar


Citinetty
07.08.2012 , 03:45 PM | #34
absätze ftw?

würds ja gern lesen aber so nen textblock von 927 zeilen in blocksatz ist mir zu viel............am besten du verzichtest noch auf großschreibung und satzzeichen
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

Fommie's Avatar


Fommie
07.08.2012 , 03:45 PM | #35
@ Muriela
Punkt 1: Gear
Wer PvP in anderen MMOS gespielt hat wird dir sagen können, dass du hier extrem schnell an ein equip heran kommst mit dem du es auch mit T4-Gegnern aufnehmen kannst - sofern du was drauf hast.
Inzwischen wird dir sogar schon das Rekrutenset nachgeworfen, aber man nimmt ja lieber die Credits, weil Kompetenzwertung wird eh überbewertet. (aber das ist ein anderes Thema)
Mit Randomgruppen solltest du auf eine Quote von 50% win kommen, sofern die Lager bei euch ausgeglichen sind, was ich mal annehme.
Auf die Weise hast das T3 Set in ein paar Wochen zusammen - T4 ist nur eine geringe Steigerung und nciht zwangsläufig nötig um im PvP erfolgreich spielen zu können.
Da haust dir Aufwertungen drauf und gut ist.

Punkt 2: Skill
Was soll Bio denn ändern am Prinzip?
Soll jetzt ein easymode für mittelmäßige Spieler eingeführt werden, der dann besseren Spielern höhere GCDs verpasst, damit die dann auf gleichem Niveau spielen wie der Rest?
Regst du dich auch bei Shootern wie Battlefield auf, dass da Leute schneller sind als du?
Regst du dich auch drüber auf, wenn dein Arbeitskollege mehr Geld verdient als du, nur weil der 4 Jahre länger studiert hat oder jeden Tag zwei Stunden länger arbeitet als du?

Ich weiß nicht ob dir das Spielprinzip eines MMOs klar ist: eigentlich recht simpel: Items farmen und sich mit anderen Spielern messen - von mir aus noch community und RP und was weiß ich noch was.
Wenn dir dieses Prinzip nicht passt solltest kein PvP spielen.
Vielleicht machst dann einfach PvE und RP oder so.

Du beschwerst dich eigtl über das, was dieses Spiel auszeichnet- nämlich, dass man mit genug Skill seinen Gegner zermalmen kann, wenn der nix drauf hat.
Umkehrschluss: Wer nicht so viel kann, zieht den kürzeren gegen einen guten Spieler.

Wem das nicht passt der möge sich einfach aus dem PvP raushalten und was anderes spielen - Tetris oder so,
weil viele Alternativen bleiben ja nicht wenn man nicht das Risiko eingehen will, von besseren Spielern besiegt zu werden.

Lieben Gruß von nem full T4 PvPler - übrigens mit Job und Hobbies und Freunden und trotzdem full T4.
Achso und mit extrem vielen Tickets wegen cheaten- langsam versteh ich auch wer so dinger dauernd schreibt...

Ginius's Avatar


Ginius
07.08.2012 , 03:57 PM | #36
Quote: Originally Posted by Citinetty View Post
naja, aber nerf maro/wächter threads haben wir zur genüge...........komisch, sehe keinen Thread wo massenweise gelehrte/hexer heulen..........anpassen ist angesagt........
Habe ich gemacht. Der Gelehrte ist im Ruhestand. Nun habe ich einen Kommando-Heiler. Trotz noch echt überschaubarer Ausrüstung steht er bedeutend länger und heilt somit länger und damit auch mehr.
Wenn ich den Gelehrten noch spielen würde, würde ich wohl jeden Tag im Forum kotzen und nicht erst beim Abgang vom Spiel.

Quote: Originally Posted by Citinetty View Post
^^was wäre dein gegenvorschlag?

ich bin noch nicht so weit das ich es habe, aber ich hatte vorhin eine Situation wo ich es mir sehr gewünscht hätte. Ich kloppe mitte alderaan auf nem Powertech rum, der erbämflich backpaddelnd sonstwohin driftet. Jetzt bekommt er Unterstützung, was erst mal nicht schlimm ist, er ist so gut wie down und ich bei >70%.

Sabo kommt, Stun, Hexer kommt Schildet ihn, ich immer weiter, erstmal kurz tarnung gezogen weil der Sabo mir blöd im Rücken rumdrischt, dann wieder raus, dots nochmal neu drauf auf den Powertech und gib ihm.........tja, wieder die 3 Freunde von ihm voll da, ich tot, Powertech mit 2% überlebt........

da dacht ich mir nur, alda, jetzt die godmode, und du hättest gelegen...........und der lacht mich noch aus *grml*, nagut, dafür ist er dann noch 3x gefallen, im rückwärtsgang versteht sich
Damit bringst du doch das beste Argument gegen diese Godmode-Fähigkeit. Alleine gegen 3 und davon noch einen mitreißen wollen. Auf Krampf. Abzulassen und dich im Stealth zu verpieseln, weil du alleine gegen 3 einfach kein Land sehen können sollst, kommt dir mit dem anscheinend gar nicht in den Sinn. Lieber trauern, dass die Godmode-Fähigkeit noch nicht zur Verfügung steht, da der Gegner damit noch gefallen wäre.

Man merkt, dir macht der Wächter Spaß. Anscheinend sogar mehr also der Kommando. Denn aus: Hilfe, ich habe keine Utility und somit schlechte Überlebensfähigkeiten (mit dem Kommando) wird ein: Ach Mist, ich konnte im 3 vs 1 nicht noch einen mitnehmen, da mir noch eine übermächtige Fähigkeit fehlt (mit dem Wächter). Das ist "whinen" auf echt hohem Niveau. Mit dem Kommando wärst du nicht mal auf die Idee gekommen zu erwähnen, dass du in einem 3 vs 1 chancenlos warst.

Muriela's Avatar


Muriela
07.08.2012 , 03:58 PM | #37
Ich sag ja ich stehe mit meiner Meinung alleine da, ist aber auch ok.
die anderen verlängern halt das spiel nicht, wie wohl deutlich zu sehen ist.
ich habt recht und wir sind irgendwann weg, wenn es das ist was ihr wollt mit bio zusammen. nun da seit ihr nicht mehr weit von weg.

das ist kein heulen, es ist doch unbestreitbar das immer mehr leute nicht mehr spielen. also muß ja was falsch lauf, und ich kann es nur für meinen kleinen bereich sehen und das ist nunmal das pvp.

und mal ehrlich, was macht es für einen sinn 4 bis 6 wochen auf die fresse zu bekommen um dann mithalten zu können. lach mich tot sry.

wenn ihr so gut seit, dann macht es untern ander aus und meldet euch in random bg´s nicht mehr mit 4 leuten an um auf jeden fall gewinnen zu können.

auch un auf jedi tower ist die bilanz 20/80 bei allen die ich gefragt habe. das heisst das wir auf rep seite alles nur dussel sind nach deiner aussage. danke für die klaren worte, macht es mir nur leichter.

Baddabum's Avatar


Baddabum
07.08.2012 , 03:58 PM | #38
Quote: Originally Posted by Citinetty View Post
wie gesagt, da würde ich mitgehen. Sehe allerdings Undying Rage/Guarded by the Force nicht unbedingt als ..... "ich verpiss mich mal" an ....... sondern den skill der ebend kurz vorm tod gezündet wird um noch einen mitzunehmen.......und das sollte weiterhin möglich bleiben........

in welcher skillung machst denn in 3 GCD mal eben 7-10k? Rage? Ich denke das der Skill eine gewisse Rechtfertigung hat, nach Use stehst eh mit runtergelassen hosen da, weil 1 Treffer den Rest der kümmerlichen HP killt, und bei 18k zieht es ja keiner.........

ich denke man sollte eher den CD anheben........mit aktuellem CD entscheidet der Skill zu oft Situationen. Bei 1:30 Grund CD, 1:15 mit Set und im Rage Baum mit 45 Sekunden (das Set mit eingerechnet) ist er zu oft ready. Gerade wenn man sich vor Augen hält, das Force-Camo ja auch einen sehr geringen CD hat mit nur 45 Sekunden........

ich denke 2:30 wären o.k., dafür noch den Setbonus ändern und dann kommt der Rage auf 2:00 Minuten und die andern 2 Bäume auf die 2:30 Minuten.......

wers öfter braucht, begibt sich dann definitv zu oft in 1vs3 Situationen in denen man nix zu suchen hat.......

imho

ich denke es gibt für Undying Rage/Guarded by the Force mehrere möglichkeiten:

-kein Verlust von HP mehr, dafür nurnoch 75% Schadensreduktion........
-sperrt Force-Camo für 120 Sekunden (die Qual der Wahl dann ne? )
-senkt die kritische Trefferchance um 90% für 15 Sekunden (ausgehend vom Kritwert des Spielers)

oder oder oder..........


krass genauso wie du deine "nerv maro" position vertreten hast als du noch keinen gespielt hast, schreibst dus jetzt genau im gegenteil. ich bin mir sogar sicher das ich diese vorhergesagt habe in irgend einen vortreat. kenne noch km lange posts von dir wie .....maro op......easy char.....nerv......schild nerv.....camo nerv.....1 hand am sack......nerv.....null chance gegen mar.....ranspringen und ende.....keine kontermöglichkeit gegen maro.....op klasse..... usw usw

7-10k is keine utopie da ich selbst mit nem 75% kriegsheld maro vor 1.3 (vor den ganzen neuen 4. slots) bereits kurz vor der 5k mit dem style gecrittet habe. 2-5k schaden bleiben dann noch und das ist dann nunmal kein kunststück mehr in den verbleibenen 4 sekunden nach dieser aktion. und als smasher wenn nen 6k+ einschlägt sind die restlichen 1-4k auch kein problem mehr.

möglichkeit 1: auf max 3 sekunden reduzieren und keine 50% tp reduzierung
möglichkeit 2: in der zeit wo aktiv nur 50% schaden

ebenso deine vorschlag mit sperrung force cam wäre denkbar. auf jedenfall darf man diese fähigkeit nicht ganz entfernen wies oft gefordert wird. das wäre fatal. ist auf jedenfall die fähigkeit die den leuten am meisten auf den sack geht und den maro so verhasst macht (in verbindung mit force camo) als 1v1 gegner. gehört zu den spizenreiten im schaden, kann sich nahezu aus jeder brenzligen situation rausziehen durch force cam und kann noch bis zur aller letzen sekunde halt da bleiben. das ist vieleen ein "und" zu viel. man kann halt nur hoffen das wenn bw dahingehen was machen, es nicht übertreiben. da haben die talent zu.

gibt viele möglichkeiten

Citinetty's Avatar


Citinetty
07.08.2012 , 04:06 PM | #39
Quote: Originally Posted by Ginius View Post
Damit bringst du doch das beste Argument gegen diese Godmode-Fähigkeit. Alleine gegen 3 und davon noch einen mitreißen wollen. Auf Krampf. Abzulassen und dich im Stealth zu verpieseln, weil du alleine gegen 3 einfach kein Land sehen können sollst, kommt dir mit dem anscheinend gar nicht in den Sinn. Lieber trauern, dass die Godmode-Fähigkeit noch nicht zur Verfügung steht, da der Gegner damit noch gefallen wäre.

Man merkt, dir macht der Wächter Spaß. Anscheinend sogar mehr also der Kommando. Denn aus: Hilfe, ich habe keine Utility und somit schlechte Überlebensfähigkeiten (mit dem Kommando) wird ein: Ach Mist, ich konnte im 3 vs 1 nicht noch einen mitnehmen, da mir noch eine übermächtige Fähigkeit fehlt (mit dem Wächter). Das ist "whinen" auf echt hohem Niveau. Mit dem Kommando wärst du nicht mal auf die Idee gekommen zu erwähnen, dass du in einem 3 vs 1 chancenlos warst.
du verwechselt dabei, dass der Maro/Sentinel bei WEITEM häufiger im Kreuzfeuer steht als ein Kommando. ich spiele beides, und da mich PVE interessiert wie Briefmarken sammeln, und questen eine Qual ist, spiele ich also meist PVP..........

Mit dem Kommando stehst du weit weniger in einer 3vs1 Situation als mit einem Sentinel/Maro. Warum? Weil der Sentinel/Maro vorn im Getümmel ist, und die Range draussen alles reinfeuern was geht........ich mein...........wissen wir doch beide oder?

20m vor der Tür stehen, Maro springt in die Gruppe vor der Tür, und dann erstmal gemütlich Mörserhagel in das rot-grüne Gewühl da vorne, dann einen rausgepickt, Brandgeschoss und Plaste drauf, nen Effektivschuss hinterher, und der gutste steht mit 9k weniger Leben da........in 3 GCD wohlgemerkt.......

mal ernsthaft, als Sentinel/Maro bist du froh wenn du hier und da deinen arsch ausm Kreuzfeuer nehmen kannst.........und bis lvl 29 isses so: Charge, Fokus/Wut aufbauen, bissl rumhauen, sterben und rinse und repeat........und der auf dem du rumgehauen hast, ist noch nicht mal down........

Der Job eines Sent/Maro ist halt der DMG auf ein Singletarget..........dafür ist er vorn im Gewühl, und muss dann auch hier und da mal die möglichkeit haben, seinen Job wenigstens zu ende zu machen, d.h. ebend einen mitzunehmen, bevor er durch die Glaswand guckt........


und ja Badda, ich weiss es selbst nur habe ich bereits zugegeben, dass man ebend alle 2 Seiten spielen SOLLTE, bevor man sich ein abschliessendes Urteil erlaubt.......und da ist die Wiese eben doch nicht so grün........

heute mal nen Alderaan mit 5 Söldnern gehabt.......war nicht soooo witzig........
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

Baddabum's Avatar


Baddabum
07.08.2012 , 04:10 PM | #40
Quote: Originally Posted by Muriela View Post
Ich sag ja ich stehe mit meiner Meinung alleine da, ist aber auch ok.
die anderen verlängern halt das spiel nicht, wie wohl deutlich zu sehen ist.
ich habt recht und wir sind irgendwann weg, wenn es das ist was ihr wollt mit bio zusammen. nun da seit ihr nicht mehr weit von weg.

das ist kein heulen, es ist doch unbestreitbar das immer mehr leute nicht mehr spielen. also muß ja was falsch lauf, und ich kann es nur für meinen kleinen bereich sehen und das ist nunmal das pvp.

und mal ehrlich, was macht es für einen sinn 4 bis 6 wochen auf die fresse zu bekommen um dann mithalten zu können. lach mich tot sry.

wenn ihr so gut seit, dann macht es untern ander aus und meldet euch in random bg´s nicht mehr mit 4 leuten an um auf jeden fall gewinnen zu können.

auch un auf jedi tower ist die bilanz 20/80 bei allen die ich gefragt habe. das heisst das wir auf rep seite alles nur dussel sind nach deiner aussage. danke für die klaren worte, macht es mir nur leichter.



ich sags jetzt einfach mal leicht verständlich

mmo=gruppenspiel
pvp=gruppenspiel
solo=selbst schuld

warum spielt ihr nen mmo, wenn ihr doch eigentlich solo rumdümpeln wollt? das versteh ich nicht. und deswegen dann zu jammern? ist es den so schwer sich ne gilde zu suchen oder zumindest im lfg channel den kleinen satz zu schreiben - lfm heiler,tank,dd für pvp? brauchbare leute dann noch auf die friendlist zu packen für den kommenden tag? alles zu schwer? dann sind nicht gruppenspieler schuld daran, das ihr pvp nicht mehr all zu lange spielt, dann seid ihr schlicht selber daran schuld, das ihr gefrustet seid, vom ewigen verlieren, denn ihr seid es die aus dem pvp ne onemanshow machen wollt, aber nicht fähig dazu seid.