Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2
First BioWare Post First BioWare Post

Shalaom's Avatar


Shalaom
07.18.2012 , 06:04 AM | #301
Quote: Originally Posted by Teardropzz View Post
Nun auch random Gruppen können mit ein bißchen Übung sehr stark werden. Meines erachtens hat sich damals auch suppression gebildet aus Spieler die Spass am pvp haben. Und durch das ständige zusammenspiel eine Gilde geworden sind.
Klar, aber die Übung holt man sich eben in unrated WZ's und nicht in rated WZ. Und wenn sie dann die Übung haben, dann sind sie ja auch keine Random-Gruppe mehr sondern eine Stammgruppe.

Quote:
Kurz gesagt wenn sich aus 3 Gilden die Leute ständig in der gleichen Besetzung die Köpfe einhauen, macht es vielleicht 20 Bgs Spass, aber dann....
Keine Frage und kein Wiederspruch. Aber das ist eben das angesprochene technische Problem in SWTOR ... und nicht das Problem der Spieler. War von Anfang an klar das es eine sehr große Gruppe von PVP'lern gibt die kein Interesse an listed/ranked PVP oder Arena-PVP haben. Ein nicht unerheblicher Teil davon sind die Open-World-PVP-Liebhaber und der andere Teil sind die PVP'ler die den Content aus Fun und auch nur mal ab und an und nicht konstant und only zocken.

@ Derotto/Kicki

Quote: Originally Posted by Derotto View Post
Schau Rainer,
in deinen ausführlichen Erklärungen neigst du dazu (meine Sicht), denen die nicht deiner Meinung sind einen Stempel aufzudrücken.
Stempel? Nö, bloss ich darf ja doch wie jeder anderen hier auch eine Meinung haben und die äußern, richtig?

Quote:
Deine Aussage: Wir stellen halt nicht nur Gruppen nach Klasse und Equip auf sondern machen das aus Spass und nehmen jeden mit der lust hat!
Also setzt du ja vorraus das wir da anders vorgehen. Was aber wenn wir genauso vorgehen ? Wenn wir vielleicht im verhalten nur etwas offensiver im Allgemeinen bzw. im PVP channel sind ?
Ja, unterstelle ich Euch tatsächlich das ihr mit Sicherheit keinen mit 50% Rekrutenset-Equip in ein Team für eine rated WZ nehmt und immer darauf achtet das mindestens die Rollenverteilung passt ... also mind. 2 Heiler und 1 Tank und was sonst noch so als optimale Rollenverteilung erachtet wird. Halt genauso wie man auch einen Raid aufbaut ... Equip mussen stimmen und die richtigen Rollen müssen vorhanden sein. Sag mir jetzt bitte nicht das ihr das nicht tut. ^^

Quote:
Gesetz den Fall wir sind uns in dem was wir ingame erleben wollen ähnlich, selbst unsere vorgehensweise ist nicht so unterschiedlich wie viele glauben, warum sollen dann diese erfolgreichen Mechaniken nicht auch bei euch funktionieren ?
Die würden mit Sicherheit auch bei uns funktionieren WENN wir PVP nach dem Maßstab der Effizienz betreiben. Aber genau das tun wir nicht ... wer will mit geht mit, ob nun das Equip passt oder die Rolle passt ist bei uns z.B. völlig latte. Ist kein Heiler dabei ... auch wurscht, probieren wir es halt ... ist kein Tank dabei, genauso egal.

Klar könnten wir gucken das wir einen 8er Stamm nach den gleichen Gesichtspunkten wie einen Raid erstellen ... also optimale Rollenverteilung und Mindestequip als Vorraussetzung um überhaupt mit gehen zu dürfen. Aber haben gildenintern nicht die Möglichkeiten dazu ... Rollenverteilung okay, würden wir hinbekommen ... aber wenn wir dann anfangen nach Equipstand auszusortieren würden keine 8er Gruppe mehr zu Stande kommen.

Und der nächste Punkt ist ... in einem PVE-Raid kannste Dir solange an einem Boss die Watschn holen bis es klappt ... irgendwann hat es auch der nicht so tolle Spieler kapiert. Deswegen entscheiden wir niemals nach Spielkönnen wer im Raid mit geht ... erfüllt er die Mindest-Equip-Voraussetzung und hat die benötigte Rolle darf er mit.

Und da sind wir uns doch wohl alle beide einig ... in einem 8er Stamm für ranked WZ musst Du auch gnadenlos nach Spielkönnen aussortieren sonst wird das nie was. Man kann ja schließlich nicht den Gegner bitten die gleiche Aktion x-hundert Mal auszuführen damit auch der nicht so tolle Spieler es irgendwann kapiert. ^^

Das sind aber die Effizienz-Punkte die ich jedem der guten Teams unterstelle das sie darauf achten wenn sie ihre Team zusammen stellen. Oder?

Quote:
...das letzte Drittel deines Text erinnert an den dritten Teil von Tolkien's Herr der Ringe
Hhhmmm .. erkläre mir die Aussage bitte nochmal kurz, bringe gerade die Verbindung gedanklich nicht zu Stande.

@ Mafirva

Quote:
Ich frage mich, was man unter einem optimalen Klassensetup versteht. Für mich liest sich das so, als müssten ganz bestimmte Klassen im Team sein, damit das überhaupt was werden kann. Dass man natürlich 2 Heiler dabei haben sollte und einen Tank, der auch wirklich seinen Job macht, steht außer Frage,
Lass es mich mal andersrum formulieren, z.B. ist ein Jugger-/Hüter-Tank für Huttenball der optimale Ballträger ... weil er sowohl Feind als auch Freund anspringen kann und daher immer durch die Grube durch kann. Klar geht es auch mit anderen Tanks, aber dann musste Du anders spielen und hast es schwerer. Wohl nicht umsonst sieht man quasi in so gut wie jedem Ranked-Team diese Klasse einmal ... Ausnahmen bestätigen immer die Regel.

Pyro-PT's sind derzeit wohl die mobilsten und am vielfältigsten einsetzbaren DD'ler machen Mörderschaden in der Bewegung und das egal ob auf Meele- oder Range-Distanz und halten sehr viel aus, wegen schwerer Rüssi und weil sie auch einiges an Tank-Def-Skills usen können. Klar kannst du auch mit anderen DD'ler spielen, aber eine Gruppe die diese in Sachen Dmg eierlegende Wollmilchsäue dabei haben, hat einfach mal einen generellen Vorteil gegenüber einem Team das diese Klassen nicht dabei hat.

Ein Sabo-/Schurken-Heal ist derzeit der mobilste Heiler und hat dazu noch eine quasi Unsterblichkeitsbonus wenn er seine Klasse beherrscht. Natürlich geht es auch ohne, aber mit tut man sich eben viel leichter.

Quote:
aber es gibt mindestens ein richtig gutes Team, zwar nicht auf VC, das keinen Sabo-/Schurken-Heiler in seinem Setup hat und mit 2 Kommandos als DD, die ja viele in der Nahrungskette recht weit unten ansiedelt nicht wegen des Schaden, sondern der Möglichkeiten, die die Klasse hat, in die Rated geht. Die sind damit sehr erfolgreich.
Aha ... also ein Team das Du kennst und das richtig gut ist fährt ein unübliches Klassensetup auf. Wieviele kennst Du denn die versuchen ihr Team auch aus Klassentechnischen Gesichtspunkten zu optimieren? Der ganze Rest?

Es ist sicherlich nicht sinnig Ausnahmespieler die so gut mit ihrer Klassen umgehen können das sie deren technische Nachteile nur durch überlegenes Können ausgleichen als Belege anzuführen das es ja problemlos auch anders geht.

Keine Frage ... extrem herrausragendes Können der Spieler kann das technisch optimale Klassensetup komplett ersetzen.

Quote:
Ich möchte dir absolut nicht widersprechen, dass man gewisse Voraussetzungen erfüllen sollte, um das überhaupt in Angriff zu nehmen, jedoch bin ich der Meinung, dass man sich nicht allzu sehr auf bestimmte Klassenzusammenstellungen und vermeintlich optimale Setups versteifen sollte. Dafür kenne ich mittlerweile einfach zu viele gute Kommando/Söldner-Heiler, Gelehrten/Hexer-heiler, Schurken/Sabo-DDs.
Wie oben geschrieben gebe ich Dir Recht. Können kann so gut wie alles negieren ... aber solche Top-Leute brauchste auch erstmal die durch Können technische Unzulänglichkeiten ausgleichen. Haste die aber nicht, dann musste eben einfach alle anderen Vorraussetzungen möglichst perfekt erfüllen damit Du eine gute Aussicht auf Sieg hast.

Und was z.B. 3 Sabo-Heiler in einem Team ausrichten können durfte ich gestern zweimal in unrated WZ erleben ... ehrlich ... völliger Irrsinn was da abgeht. Hatte am Ende über 600k Dmg auf der Uhr stehen und nur die Med für 10 getötete Gegner ... glaube 12 oder 13 Opfer waren mir gesamt angerechnet worden. Hallo? Mit 300k+Dmg habe ich in jedem anderen WZ 30 und deutlich mehr Opfer auf dem Zähler stehen. Da pumpste 3 volle Rotas in einen Sabo-Heiler (entspricht i.d.R. über 100k Dmg) und auf dem sind noch zwei weitere gute DD's volle Kanne drauf und der hüpft immer noch wie ein Flummi mit Full Life in der Gegend rum, weil da ein zweiter Sabo-Heiler mit heilt. ^^

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]

Shalaom's Avatar


Shalaom
07.18.2012 , 06:10 AM | #302
Quote: Originally Posted by xacxa View Post
1. du bist für mich klar typ 2 spieler.
Hhmmm ... da haben wir dann aber extrem unterschiedliche Auffassungen darüber was für ein Spielertyp ich bin. ^^

Quote:
2. ich habe in meinem post nicht 1x das wort rbg in den mund genommen, hab es nicht ansatzweise darauf bezogen und muss dir leider mitteilen, das somit der standpunkt für deine beiträge aus meiner sicht falsch angesetzt ist.
Ich zitiere Dich mal kurz:

Quote: Originally Posted by xacxa
... und vor allem durch das spielen vom rbgs.
Das ist aus dem Absatz in dem Du den Spielertyp 2 kategorisierst. Konnte ich damit Deinen Einwand entkräften?

Quote:
aber wie gesagt, hab eh nur den anfang gelesen... later mehr ^^
Bin gespannt.

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]

Furthark's Avatar


Furthark
07.18.2012 , 06:26 AM | #303
Könnte ich, würde ich ein paar an den Ohren ziehen! Jeder hat seine Einstellung,
wie und welches PvP BG er spielt!
Punkt...wer das eine nicht mag, er es nicht will...ist das alleine seine Sache!
Hier fühlt man sich im Forum so langsam wie in einem Huindezwinger, wo zwei sich total ineinander verbissen haben. Mein damit keinen einzelnen, sondern den hitergrund dieser Diskussion.
Da verliert man echt den überblick und BW muss dann einen neues Forum aufmachen, weill wir mal wieder die 100 überschritten haben.
Macht einfach einen dicken,fetten Punkt unter die Sache...... *breites grinsen* hebt euch euer PvP für die random oder rated BGs auf, je nachedem wo er mehr Spaß hat! Ist echt zum Haare raufen...
Semper Fidelis
Server: Vanjervalis Chain
http://www.star-wars-semper-fidelis.de
[RP][PvE][18+] Wir suchen tatkräftige Mitglieder

Shalaom's Avatar


Shalaom
07.18.2012 , 06:32 AM | #304
Quote: Originally Posted by Praterstern View Post
... Ich für meinen Teil würde mir die "Arbeit" auch nicht antun, zB einen Wächter hochzuspielen, die entsprechenden Ränge zu erreichen,und dann noch zu equipen.Das wäre mir viel zu viel Aufwand.
Sicherlich mit ein großes Problem-Thema. Für sehr viele Spieler ist allein der Aufwand einen Char passend für ranked-WZ's zu equipen schon utopisch. Einfach weil ihr Fokus nicht auf PVP-only liegt, sondern PVP nur einen Teil des Contents den sie gerne spielen ausmacht.

Die machen Dailys, raiden, spielen auch mal RP, twinken natürlich und sind auch mal in WZ's unterwegs. Bis die überhaupt mal das Kampfmeister-Set voll haben für einen Char vergehen da schon alleine viele Monate. Darüber wie lange es bei solchen Spielern dann dauern würde dazu auch 3-4 Teile Kriegsheld zu bekommen will ich gar nicht mehr reden.

BW hat hier eine Itemspirale mit einem irren Zeit-Aufwand für "neue" Spieler, die versuchen das Equip-Gap zu den alten Spielern zu schliessen, versehen. Für Normalos die maximal 3-4 Abende pro Woche zocken und auch noch andere Interessen im Spiel als PVP haben (also raiden, twinken, dailys oder rp machen), ist es bereits jetzt schon so gut wie Unmöglich das Equip-Gap in einem überschaubaren Zeitraum zu schliessen.

Alleine das führt schon dazu das die ranked-WZ quasi nur für die kleine Anzahl von bereits top ausgestatteten Playern spielbar ist. Für allen anderen ist quasi das gleiche als wenn sie in Columni-Equip versuchen würden Denova im Hardmode zu clearen ... macht man nur solange bis man kapiert hat das das Equip für diesen Content einfach nicht reicht und dann lässt man es sein bis man das passende Equip hat oder vergisst den Content gleich ganz wenn es zuviel Aufwand wird um an das passende Equip zu kommen.

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]

Derotto's Avatar


Derotto
07.18.2012 , 06:36 AM | #305
Rainer,
es ist ein großer unterschied ob ich meine Meinung äussere, oder ob ich vermute behaupte das andere etwas tun. Innerhalb deines Wall of Text welcher für mich, sehr anstrengend zu lesen ist (immer), findet man immer wieder Andeutungen und Mutmaßungen. Cool wäre es wenn du dich auf Fakten beschränken würdest. Dein Wortschatz deine Ausdrucksweise deuten darauf hin, das du schon weißt was du zum Ausdruck bringen willst.
Also warum schreibst du das nicht ohne große Umwege ?

Nein wir schauen nicht auf Klassen, ja Rekrutenset soll da sein. Das richtige Equip ist als eine Form der Höflichkeit gegenüber den anderen Raidteilnehmern anzusehen. Ich sehe das wie Bekleidung zu einem Anlass. Auch weise ich gerne daraufhin das es meine persönliche Einstellung ist, das Equip auf bestem Niveau zu tragen, soll heißen: Gepflegt in Qualität (Aufwertung, Mods). Es gibt aber keinen Equip check oder aber gar ein aussortieren bzw nicht mitnehmen von Spielern. Wie auch von dir aus dem Bereich PVE angedeutet nehmt ihr jeden mit der das Equip für dem Raidboss hat. Nun mag ich dich fragen warum diese PVE Regel laut deiner Aussage im PVP nicht eingesetzt wird ? Schwachstellen im PVP werden Gnadenlos fokussiert. Ein Raidboss tut dies nicht!

Gruß

Kicki

Mafirva's Avatar


Mafirva
07.18.2012 , 06:42 AM | #306
Quote: Originally Posted by Shalaom View Post
Aha ... also ein Team das Du kennst und das richtig gut ist fährt ein unübliches Klassensetup auf. Wieviele kennst Du denn die versuchen ihr Team auch aus Klassentechnischen Gesichtspunkten zu optimieren? Der ganze Rest?

Es ist sicherlich nicht sinnig Ausnahmespieler die so gut mit ihrer Klassen umgehen können das sie deren technische Nachteile nur durch überlegenes Können ausgleichen als Belege anzuführen das es ja problemlos auch anders geht.

Keine Frage ... extrem herrausragendes Können der Spieler kann das technisch optimale Klassensetup komplett ersetzen.
Ich finde, man macht es sich zu einfach, wenn man sagt, dass die Leute totale Über-Spieler sind und deswegen den Nachteil dieser Klassen wettmachen. Wer sagt denn, dass sie Über-Spieler sind und was zeichnet einen Über-Spieler überhaupt aus? Es gibt genug Sabo-/Schurken-Heiler, die nichts auf die Reihe kriegen. Letztendlich ist die Klasse auch nur dazu fähig, was der Spieler dahinter mit ihr anstellt. Ich sehe es ein, dass die Mobilität ihm einen deutlichen Vorteil verschafft, aber wer diese Mobilität nicht zu nutzen weiß, der taugt dann auch nix. Genauso musst du mit dem Gelehrten- bzw. Kommando-Heiler dich richtig positionieren, kiten und wieder gut neu positionieren können.
Zumal ich nicht den Überblick darüber habe, wie das Setup der vielen Rated-Gruppen auf allen Servern aussieht. Ich kenne das Setup von gerade mal 3-4 Gruppen. Daher verallgemeinere ich nicht. Aber ich glaube kaum, dass irgendwer einen Überblick darüber hat und deswegen beurteilen kann, wie das optimale Setup für die Mehrheit der RBG-Spieler aussieht.

Übrigens mein Main ist ein Kommando auf DD und ich fluche jedes Mal, wenn nen Maro an mir dran ist oder nen Powertech, aber da ich auch mal nen Wächter und nen Powertech gespielt habe (beide um die 30 rum), weiß ich auch, dass gerade der Wächter/Maro nicht so leicht zu spielen ist. In den richtigen Händen ist der Maro/Wächter wirklich böse, aber man muss ihn eben auch erst mal so spielen, zumal du als Melee so oft einfach ins Kreuzfeuer kommst, dass du manchmal im Dreck liegst, bevor du überhaupt irgendwas anrichten konntest. Du springst ran, wirst weggekickt/gewurzelt und 2 RangeDDs klatschen dich in der Zeit um. Wie viel Schaden hast du in der Zeit gemacht? 4k oder so. Er ist im 1vs1 extrem stark ohne Frage, aber WZs sind keine 1vs1 Schlachtfelder. Was den Powertech betrifft: Er hat einen üblen Burstdmg, aber wenn du komplett auf Pyro geskillt bist, dann hast du einen Def-Skill, nämlich die Bubble, die der Söldner bzw. Kommando auch hat. Schwere Rüstung bringt dir auch nur bedingt was, da kommts auf die Schadensart an.
Nicht, dass man mich falsch versteht: Die Klassen sind stark, das sehe ich selbst jeden Tag in den Warzones. *g*

Dass es natürlich nen Unterschied macht, ob da ein Roger Federer gegen einen Rafael Nadal spielt oder ein Roger Federer gegen einen 0815-Vereins-Tennisspieler, kann sicher keiner abstreiten. Das soll auch keine Wertung von irgendwelchen Spielern sein, zumal ich mich selbst eher als den 0815-Vereinsspieler sehen würde. Gibt halt unterschiedliche Sorten von PvP'lern und die RBGs wären dann spannender, wenn sich ähnlich gestrickte PvPler gegenüberstehen bzw. vom System zusammengesetzt würden. Das ist aber nicht der Fall aufgrund des geringen Spielerpools.

Shalaom's Avatar


Shalaom
07.18.2012 , 06:54 AM | #307
Quote: Originally Posted by Derotto View Post
Cool wäre es wenn du dich auf Fakten beschränken würdest.
Das tue ich ja meiner Meinung nach. Gehe ich von falschen Fakten aus dann darfst Du mich gerne korrigieren.

Quote:
Also warum schreibst du das nicht ohne große Umwege ?
Habe ich mir im Inet eigentlich abgewöhnt, weil man dann meistens nur noch viel mehr im Nachgang schreiben muss weil zuviel falsch interpretiert worden ist.

Quote:
... ja Rekrutenset soll da sein.
Du willst mir jetzt nicht ernsthaft erzählen das ihr Spieler mit Rekrutenset in ranked-WZ mit nehmt, oder?

Quote:
Wie auch von dir aus dem Bereich PVE angedeutet nehmt ihr jeden mit der das Equip für dem Raidboss hat. Nun mag ich dich fragen warum diese PVE Regel laut deiner Aussage im PVP nicht eingesetzt wird ? Schwachstellen im PVP werden Gnadenlos fokussiert. Ein Raidboss tut dies nicht!
Weil PVP für uns kein Progress-Content ist, sondern für die allermeisten von uns - ich bin da eher die Ausnahme - eine Abwechslung für Zwischendurch darstellt. Halt eben klassische Fun-PVP'ler ... mal ein paar Runden gegenseitig auf die Glocke hauen und dann geht es weiter mit Dailys, RP oder raiden.

Und das ist doch mein persönliches Fazit aus dieser Sache: Wer nicht nach Effizienz und Optimierungsgesichtspunkten ähnlich wie bei einem PVE-Raid vor geht für den ist der Content ranked WZ's auch nicht geeignet, bzw. wird dort nur chancenlos auf die Glocke bekommen.

Du bestätigst doch quasi genau meine Aussagen ... man muss das Thema ranked WZ genauso organisiert und strategisch angehen wie ein PVE-Raid und zwar unter den identischen Gesichtspunkten: Rollenverteilung und Equipstand ... und will man auf Progress spielen dann kommt man nicht umhin auch noch den Gesichtspunkt Spielkönnen und richtige Klasse einzubauen. Das ist halt nunmal Fakt, bzw. der technische Fakt den die Spiel-Engine vorgibt.

Jeder Schwachpunkt in einer ranked WZ wird gnadenlos ausgenutzt ... ja klar, gebe ich Dir sowas von 100% Recht. Aber wieso sagst Du dann das ich mit meiner Aussage das nur diejenigen die auf Effizient gedrillt sind - und damit eben versuchen alle Schwachpunkte auszumerzen - in den ranked WZ's Erfolg haben können falsch liege?

Da wiedersprichst Du Dir doch gerade selber.

Kurz genug?

EDITH:

@ Ulle

Schönes Beispiel mit dem Tennis.

Also sind wir uns einig das der 0815 Vereinsspieler in Wimbledon völlig chancenlos da steht und da er Tennis eher aus Fun als aus dem Ehrgeiz heraus irgendwann mal Nummer 1 der Weltrangliste zu sein spielt, wird er es sich auch nciht freiwillig antun Wimbledon zu spielen ... er weiss ja das er dort keinen Schnitte macht. Vor allem ... er würde dort eh nicht rein kommen weil zu schlecht.

Kannste genauso auf ranked WZ's und non-ranked WZ's umlegen ... die ranked WZ's sind dann das Wimbledon des SWTOR-PVP's.

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]

Mafirva's Avatar


Mafirva
07.18.2012 , 07:16 AM | #308
Quote: Originally Posted by Shalaom View Post
EDITH:@ Ulle
Kannste genauso auf ranked WZ's und non-ranked WZ's umlegen ... die ranked WZ's sind dann das Wimbledon des SWTOR-PVP's.
Nicht Ulle. *g* Ich glaube, wir haben einen ähnlichen Avatar, daher die Verwechslung.
Ob die RWZs Wimbledon darstellen: Jain.
So wie es momentan ist, glaube schon. Wenn ich mich nicht irre, werden beim Matchmaking keine Gruppen mit ähnlicher Wertung berücksichtigt oder? Sollte sich das ändern, wovon ich fest überzeugt bin, dann wird die Wertung quasi die Liga angeben. 2k+ Wertung ist dann Bundesliga, 1800-2k ist dann 2. Liga etc. Damit solch eine Klassifizierung aber stattfinden kann, wird man sich erst mal durch 10 RWZs durchprügeln müssen, damit überhaupt am Ende ne Wertung ermittelt wird. Die 10 WZs können dann natürlich extrem frustrierend verlaufen, wenn ein Bezirksligist gegen einen Bundesligist antreten muss. Ist dann halt die Frage: Tut man sich das an, um sich später dann wirklich mit Leuten auf gleichem Stand messen zu können oder sagt man: Ich tu mir den Weg in die Bezirksliga nicht an und spiel lieber auf dem Bolzplatz weiter.

Jazzynova's Avatar


Jazzynova
07.18.2012 , 08:19 AM | #309
Quote: Originally Posted by Mafirva View Post
Nicht Ulle. *g* Ich glaube, wir haben einen ähnlichen Avatar, daher die Verwechslung.
Ob die RWZs Wimbledon darstellen: Jain.
So wie es momentan ist, glaube schon. Wenn ich mich nicht irre, werden beim Matchmaking keine Gruppen mit ähnlicher Wertung berücksichtigt oder? Sollte sich das ändern, wovon ich fest überzeugt bin, dann wird die Wertung quasi die Liga angeben. 2k+ Wertung ist dann Bundesliga, 1800-2k ist dann 2. Liga etc. Damit solch eine Klassifizierung aber stattfinden kann, wird man sich erst mal durch 10 RWZs durchprügeln müssen, damit überhaupt am Ende ne Wertung ermittelt wird. Die 10 WZs können dann natürlich extrem frustrierend verlaufen, wenn ein Bezirksligist gegen einen Bundesligist antreten muss. Ist dann halt die Frage: Tut man sich das an, um sich später dann wirklich mit Leuten auf gleichem Stand messen zu können oder sagt man: Ich tu mir den Weg in die Bezirksliga nicht an und spiel lieber auf dem Bolzplatz weiter.
Haha sehr gut! Ich finde dann trifft es DFB Pokal am besten und da kommen auch ma Bezirksliga Teams weiter oder?! ;-)
[TOFN/ T3-M4/ VC] The Coltrane Legacy
Dopo mee gusha, peedunkey?

Tank-Boy-Ken's Avatar


Tank-Boy-Ken
07.18.2012 , 08:51 AM | #310
Quote: Originally Posted by Lanaaron View Post

was ich allerdings immer total lustig finde ist das die leute die ja nur aus spaß spielen dann zu ihrem maro noch nen sabo und nen pt hochziehen....komischerweise spielt keiner von denen nen söldner hoch

Ist ja komisch und ich habe gerade nen neuen Söldner erstellt (erst 20), habe allerdings schon nen Assault Vanguard (50 quasi Voll BM) und nen Pyro Powertech (kurz vor 50). Brauche halt nur was für die sub50iger weil mein Schatz noch nen Concealment Operative hochziehen will.

P.S.
Nen Assault-VG in Kampfmeister macht mit dem HiB nur um die 3.5k max bei kritischen Treffern. Das jemand mit optimiertem WH Equipment deutlich mehr macht ist mir bewusst .
Vanjervalis Chain - Hallek Vermächtnis
Deel - Operative -|- Teggy - Powertech -|- Zerwa - Mercenary
Ginger - Frontkämpfer -|- Teg'an - Jedi Gelehrte -|- Kirn - Jedi Schatten
KillKillKill DieDieDie -|- Jen'Jidai