Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2
First BioWare Post First BioWare Post

Mykar's Avatar


Mykar
10.29.2012 , 05:48 AM | #1361
Also ich hab mich jetzt am Wochenende (Sa + So) auch mal mit einem meiner 50er (Schurkin und auch noch Heiler) ins 50er PvP getraut.

1. die Wartezeiten sind ja übel, der 50er Pool ist ja mehr als überschaubar. Zum einen sinds immer die selben Namen gewesen zum anderen hab ich ca. 8 Spiele spielen können und eins davon war ein Sieg (gegen eigene Fraktion). Kann aber auch einfach am Wochenende gelegen haben, durch Kriegsgebietabfrage kam bei Rep zumindest raus, das es ca. 2,5 50er Gruppen, dafür aber 6 U50 Gruppen gab.

2. Mir fehlen noch 1000 Abzeichen, damit ich die 2. häßliche Brust mit Cape *grusel* krieg, bei denen kann man dann aber die Mods in was ansehnliches einbauen. Das Capetragen nimmt mir den Spaß am Spiel fast mehr als alles andere!

3. Mit dem kostenlosen Rekrutenset und den übrig gebliebenen Kriegsgebietsauszeichnungen komm ich immerhin "schon" auf einen Kompetenzwert von 944 (so um den Dreh zumindest, bin auf Arbeit und kann nicht einloggen ), was aber nix dran ändert, dass ich kaum ne Heilung überhaupt durch bekomme (Danke an die "Feinde" die tatsächlich auf den Heiler einschlagen)

4. Durch die Kombination der Punkte 1-3 komm ich pro BG im Schnitt auf 4 Medaillen (da ich außer Feind auf mich fokussieren kaum was auf für die Gruppe im PvP machen kann) was so ca. 60 Marken gibt.

Ich werds die Woche mal noch ein bißchen probieren und dann mal schauen ob ich 50er PvP überhaupt weiter mache. Als Heiler ist man ja Daueraggro und Dauersterben im PvP gewohnt, da macht es auch nicht soooo nen großen Unterschied obs an Kompetenzmangel liegt .

Mal ne Frage am Rande: Wenn ich für die höchste PvP Ausrüstung das vorherige Rüstungsteil + Ranglistenauszeichnung abgeben muss, muss das vorherige Rüstungsteil auch die Armierungen haben oder geht das Ding auch nackig?
Heutzutage ist es schwer dumm zu sein,
weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Zorrak's Avatar


Zorrak
10.29.2012 , 06:08 AM | #1362
kannst das benötigte rüstungsteil Leer modden, tausch ist möglich.

Mykar's Avatar


Mykar
10.29.2012 , 06:17 AM | #1363
Danke
Heutzutage ist es schwer dumm zu sein,
weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Eskadur's Avatar


Eskadur
10.29.2012 , 08:44 AM | #1364
ein Fundstück aus dem allgemeinen Forum

Quote: Originally Posted by Casuna View Post
hey kind,

bist du wirklich so dumm? mach deine hausaufgaben.
TS NUTZER die gegen PVP RANDOM gruppen OHNE TS spielen sind cheater
(um alles andere dreht es sich nicht und ist so belanglos wie das geld mit dem
ich hier monatliche gebühren begleiche).
nu ist es raus
Server: T3M4
Carnivore Vermächtnis
Solar Flare Homicide

Zorrak's Avatar


Zorrak
10.29.2012 , 11:21 AM | #1365
Krasses gefäme, da wo du dein Zitat raus hast Eskadur das wird man ja Irre!

Laraan's Avatar


Laraan
10.29.2012 , 12:06 PM | #1366
@ Zorrak

Sehr bunt und völlig mißverstanden.

1. Wir sind uns alle einig, dass es ein Rekrutenset MK 2 für lau gibt.
2. Die PVE Pro's, welche eben lieber die 320 K eingesteckt haben sollen es sich bitte nun auch kaufen, denn ich wiederhole es wiedermal wie so oft, "Die fordern auch einen bestimmten EQ Stand für ihre OP's", ergo ist es mein gutes Recht es Ihnen gleich zu tun, oder sie ziehen meine Unterequipten Twinks mal eben durch Denova HM und rüsten sie dort aus. Wird ja auch keiner machen.
3. Reicht die Kompetenz des MK2 Sets erstmal völlig aus, dass der "PVE Pro" nicht wie eine Überreife Tomate in der Sonne platzt, wenn ein Gegner mal böse um die Ecke schaut, oder?

Und dort mit gestaffelter Aufteilung zu kommen und zu sagen es geht nix mehr auf ist in meinen Augen mehr als übertrieben.

@ Eskadur

Jaja TS Spieler sind cheater und wenn der TE es dann immernoch nicht schaft sind alle Gruppenspieler in einem MMO Cheater, denn es ist ja unfair in Gruppe zu spielen.
Rettet die Kraytdragons, esst mehr Jedi.

Fearro's Avatar


Fearro
10.29.2012 , 01:02 PM | #1367
In diesem Punkt: LARAAN FOR PRESIDENT!

Gut argumentiert
Fearrox - Jedi Schatten
Circle of Light

Opaknack's Avatar


Opaknack
10.29.2012 , 02:06 PM | #1368
Ja, nur leider kann ich mich nicht mit komplettem Schrottgear für eine Ops melden ohne dass ein PVE-Raid dann selbst entscheiden kann, mich mitzunehmen oder nicht. Das wäre doch was, wenn ein raid dann keine Wahl mehr hätte. Sie MÜSSEN mich aber nicht durch eine Ops schleifen, wenn sie der Meinung sind, ich habe nicht die Ausrüstung, zumindest den notwendigen Teil für den Erfolg beitragen zu können. Im PVP ist es leider so, dass man keine Wahl hat und mit den Pfeifen gezwungenermaßen zusammen spielen MUSS.
Daher wäre ich auch für einen Kompetenzcheck ab Level 50, sodass jemand wenigstens ein paar Rekrutenteile reinnehmen muss.

Zorrak's Avatar


Zorrak
10.29.2012 , 08:25 PM | #1369
Ich gebe dir ja recht Laraan, die ganzen kompetenz verweigerer nerven, erst recht die leute die meinen ihr Tionisches / Columni mistzeug aus der ersten Hero ini würde das MK-2 pvp Gear übertreffen. Aber du redest ja von Profi PvE spieler, und das ist für mich eher sowas wie der Hexer Sniffes der T4 und T5 anhat, gut der hält vlt nicht soviel aus, wie einer Warhero equipter. die heilung ist aber höher. Ebenso würd ich nen voll Tank equipten T4 träger nicht das Rekrutenset um die ohren Hauen, das macht die meisten eher schlechter als besser. Denk mal nach, willste ne 12% schadensabsorb für 6-8 hp verzichten? Gegenzuheilen sind die eh nicht also finde ich das wir da bei + - 0 sind, und von mir aus dürfen die MK-2 auslassen und sollen sich direckt das Kampfmeister zeug farmen, aber dann auch anziehn!

Und wie genau stellst du dir sowas vor? Denn ich muss dabei an sowas denken:
*Man hockt auf der Flotte. Öffnet das Menü zur PvP Anmeldung. Klickt dann auf den Buton:"Als einzehlspieler listen".
Nun folgt in roter schrieft:"Ihr könnt Euch nicht für das Kriegsgebiet anmelden: Fehlender Kompetenzwert 900+".
Ihr wurdet aus dem Kriegsgebieten-liste entfehrnt.*
Wieso gehen wir da nicht nen kleinen kompromiss ein im Sinne von: Entweder kompetenz von 900+ oder minimum T3 vollequipt oder höher. Damit haben wir die Deppen die meinen mit frisch 50 und Armierungen der Stufe 45 ins bg zu gehen, nicht mehr drin. Die stören mich weit aus mehr als nen T4 Spieler mit 22k hp

Cyrus_Katania's Avatar


Cyrus_Katania
10.29.2012 , 11:08 PM | #1370
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
Wenn du nicht zum Heilen kommst, liegt das i.d.R. nicht an dir sondern an deinen Mitspielern, klar werden Heiler zu erst umgehauen *zu Ely(i)nn schiel* hast du aber kompetente Mitspieler schützen die dich in dem Sie die Gegner unter Druck setzen, dann kommt auch wieder zum heilen

Den Rest macht dann Blitzschild und der Machtschwung Root
-----------
Irgendwie ist aber extrem wenig los im PvP
Guten Morgen :-)

den letzten Satz kapier' ich nicht, aber bei dem vorangegangen weiss ich nicht so recht, was ich dazu sagen soll:
Sicherlich geht mir das auf den Keks, wenn keiner auf mich aufpasst, das passiert aber letztlich in seiner "dramatischen Form" nur in totalen Randomlottogruppen.

Habe ich das "Glück" und joine eine Gruppe, die aus "bekannten PvP'lern" besteht, ist da sowieso meist mind. ein weiterer und weitaus besserer Heiler dabei, dass ich mir allenfalls als "lästiger Klotz" vorkomme, auf den man sowieso nicht aufpassen muss. Aber bei der Variante ist ein Win wahrscheinlicher... von daher soll's mir in solchen Runden wurscht sein, nur sind sie sehr selten.

Genaugenommen habe ich immer wieder den Eindruck, dass Kriegsgebiete eher mit zwei 4er-Gruppen aufgefüllt werden, und dann der "Random-Rest" in einem weiteren BG landet oder eben erste als Gegner hat... seltsame Spielmechanik,... mir kam es schon so vor, als wenn das Game mich - salopp ausgedrückt - verarschen will.
Ergo tritt das von mir oben als erstes Szenario in "gefühlten 90%" der BG's auf... O_o

Quote: Originally Posted by Mykar View Post
...Ich werds die Woche mal noch ein bißchen probieren und dann mal schauen ob ich 50er PvP überhaupt weiter mache. Als Heiler ist man ja Daueraggro und Dauersterben im PvP gewohnt, da macht es auch nicht soooo nen großen Unterschied obs an Kompetenzmangel liegt .
Ich drück dir die Daumen, dass es dir gelingt und dir als Heiler(in) nicht irgendwann die Laune vergeht.
Mein Eindruck bisher ist es, dass die Kompetenz sich ab ~ 1,2 K anfängt zu rechnen (man also nicht nach 1-2 Treffern im Respawn landet, sondern nach 3-4 ;-) ). Aber es geht nichts über einen gut spielenden Tank der sein Schild auf dich macht und dann auch tatsächlich bei dir bleibt, damit es was nützt :-)
In solchen BG's steht man dann teilweise sehr sehr lange (hab' das aber 1 oder 2 x in der Form erst erleben dürfen).

Der einzige Existenzgrund für meine Heal war seinerzeit, dass ich mich selbst immer über den Heilermangel auf Impseite geärgert hatte,... heute ärgere ich mich über unachtsame Mitspieler und mangelnde Tanks.
Jetzt spiele ich selbst Tank und übe mich in Achtsamkeit ;-)
(es hat in der Vergangenheit natürlich Ausnahmen gegeneben, aber leider zu wenig,... wie es da auf Rep-Seite zugeht weiss ich nicht).

MfG

P.S.: Um zum Thema dieses lästigen PvP-Attributs aka "Kompetenz" noch was zu ergänzen:
Es gibt ja auch kein PvE-Attribut um in Operationen bestehen zu können und es gibt in den Low-BG's die Stufenanpassung. 50er PvP fühlt sich für mich dank dieses tollen Attributes wie Low-PvP ohne Stufenanpassung an. Ergo bin ich der Auffassung, dass eine Mindestkompetenz für PvP nicht sinnvoll ist, sondern diesen - man verzeihe mir diesen Kraftausdruck - Schwachsinn einfach mal abzuschaffen. Item- und Setboni der Battlemaster- oder Warhero-Sets reichen völlig aus :-)
Borderline
Claw'deen / Spyster - Das Fallen-Legacy auf T3-M4
Borderline@Work (special THX to Darth Pytrá)