Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2
First BioWare Post First BioWare Post

Derotto's Avatar


Derotto
10.22.2012 , 03:56 AM | #1311
Quote: Originally Posted by tonatoprice View Post
Ich für mein Teil, der PVP eher im U50 Bereich zum leveln nutze, habe da für mich eine recht einfache Lösung gefunden: Wenn in einem U50 BG plötzlich 4 CoL oder Machtwerke auftauchen, wird auf dem zweiten Bildschirm eine Serie angeschmissen und ich mach mir lockere afk-pvp Runden mit Schnellschüsse alle 30seks. Sehr zeit- und nerveneffizient.
Solche pfeifen wie dich braucht die Welt. Was für ein Trottel

Kicki

Opaknack's Avatar


Opaknack
10.22.2012 , 04:16 AM | #1312
Quote: Originally Posted by tonatoprice View Post
Ich für mein Teil, der PVP eher im U50 Bereich zum leveln nutze, habe da für mich eine recht einfache Lösung gefunden: Wenn in einem U50 BG plötzlich 4 CoL oder Machtwerke auftauchen, wird auf dem zweiten Bildschirm eine Serie angeschmissen und ich mach mir lockere afk-pvp Runden mit Schnellschüsse alle 30seks. Sehr zeit- und nerveneffizient.
Tja... das ist PVP. Echt arm. /kopf_tisch
Tu dir und auch allen anderen einen Gefallen und liste dich einfach nicht mehr für PVP.

Kyralias's Avatar


Kyralias
10.22.2012 , 06:47 AM | #1313
na das ja prima vor der pause ist nach der pause von swtor hat sich ja nicht viel verändert.
( der erste satz könnte ironie enthalten....
Zu den riesigen Nebenwirkungen fressen sie die Packungsbeilage und erschlagen Sie den Irrenarzt ihres Apothekers)

Irgendwie weiß ich nicht was ich davon halten soll...wie das hier im moment abgeht, Swtor hat mir eigentlich im PvP bereich sehr viel spaß gemacht... ich kann nur noch froh sein das mein abo jetzt nur noch 25 tage läuft. Und was ich noch los werden will.... Danke für den vergleicht mit den deutschen zwischen 1939-1945. Das ist echt unteres niveau ich glaub das schon als niveau zu bezeichnen ist schön eine beleidigung für das wort niveau...

Eskadur's Avatar


Eskadur
10.22.2012 , 08:50 AM | #1314
Quote: Originally Posted by Kyralias View Post
na das ja prima vor der pause ist nach der pause von swtor hat sich ja nicht viel verändert.
( der erste satz könnte ironie enthalten....
Zu den riesigen Nebenwirkungen fressen sie die Packungsbeilage und erschlagen Sie den Irrenarzt ihres Apothekers)

Irgendwie weiß ich nicht was ich davon halten soll...wie das hier im moment abgeht, Swtor hat mir eigentlich im PvP bereich sehr viel spaß gemacht... ich kann nur noch froh sein das mein abo jetzt nur noch 25 tage läuft. Und was ich noch los werden will.... Danke für den vergleicht mit den deutschen zwischen 1939-1945. Das ist echt unteres niveau ich glaub das schon als niveau zu bezeichnen ist schön eine beleidigung für das wort niveau...
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird. Über den Sonntag Nachmittag frühen Abend fand ich die Kriegsgebiete sehr ausgeglichen. Es hat doch jede Seite mal gewonnen.

Den zweiten Teil deiner Ausage muss ich irgendwo in den anderen Beiträgen überlesen haben, im PvP ist mir so Jemand jedenfalls noch nicht untergekommen.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

lokozar's Avatar


lokozar
10.22.2012 , 05:07 PM | #1315
Ich kann Nadia nur zustimmen.

Es ist ja nachvollziehbar, dass ihr gern zusammen mit Freunden und Bekannten PvP in SWTOR machen wollt, aber ihr müsst auch mal die andere Seite sehen. CoL, Machtwerk und Co. verursachen regelmäßig Geächze in den Gruppen, in denen ich lande. Das geht soweit, dass die Matches verlassen werden, wenn zu viele von euch auf Gegnerseite rumturnen. Ich selbst bin auch dazu übergegangen, die meisten Runden frühzeitig zu verlassen, wenn ersichtlich wird, dass eure Zeit da ist und ihr wieder auf "Raubzug" seid.

SWTOR bietet kein sehr einsteigerfreundliches PvP System. Das liegt an dem massiven Grind den ein Otto-Normal-Spieler vollführen muss, um mit euren Werten auch nur annähernd gleichzuziehen. Demzufolge, besteht schon allein aus dieser Warte heraus, für Neulinge kaum eine Chance euch zu schlagen, nicht wenn ihr im Pack unterwegs seid. Bitte nicht wieder anfangen mit, "Die Taktik und Spielweise ist viel wichtiger!", oder ähnliches. Ihr wisst ganz genau, dass jede noch so gute Taktik und Spielweise nichts taugt, wenn sie nicht angewandt werden kann, weil die eigene Figur oder die Gruppe zu schnell umfällt. Man kann das jetzt bereits beobachten und das wird ganz gewaltig einschlagen sobald ein Schwung neuer Spieler nach der F2P Umstellung reinkommt. Fakt ist, ob ihr es wahrhaben wollt oder nicht, ihr würgt deren Spaß ordentlich ab. Man kann daher nur hoffen, dass künftige Spieler nicht massiv auf euch treffen, wie es derzeit der Fall ist.

Sicherlich, werdet ihr nun wieder sagen, diejenigen könnten sich doch gern auch ins TS setzen und absprechen. Mal abgesehen aber von eurem Itemvorteil, möchten sie das vielleicht gar nicht? Zu sagen, das sei dann aber ihre Schuld und ihr Pech ist etwas einfach, oder? Es ist ein Random Spielmodus. Da landet man normalerweise eben mit zufälligen Personen in einer Gruppe und nutzt die Bordmittel, sprich den Chat, um sich knapp zu koordinieren. Muss TS jetzt Pflicht sein, damit man überhaupt noch Land sieht? Das kann wohl kaum Sinn und Zweck dieses Modus sein.

Ich verstehe euch ehrlich gesagt in einem Punkt nicht. Was bringt euch das eigentlich? Ihr geht in Random Warzones und wisst ganz genau, dass ihr sowohl mit eurem Equip, als auch durch eure Erfahrung und letzten Endes ganz besonders durch die schnelle Absprache im TS, den meisten wirklichen Randomgruppen haushoch überlegen seid. Ich habe dafür eigentlich nur eine Erklärung und die lautet, es macht euch Spaß offenkundig schwächere (oder sagen wir, schwächer organisierte) Spieler in Grund und Boden zu stampfen. Ich hoffe dem ist nicht so, denn das wäre wirklich arm.

Meiner Meinung nach habt ihr sowohl die Möglichkeit als auch die Kontakte, um mit Machtwerk, CoL, Somnia, Legion der Toten und wie sie nicht alle heißen, sehr regelmäßig Rated Matches zu eröffnen. Dort habt ihr Gleichgesinnte, die PvP auf etwa dem gleichem Level betreiben wie ihr selbst. Ihr könntet sogar ein eigenes Forum oder einen eigenen Thread dafür nutzen. Ich bin mir sicher, dass das ginge - wenn ihr denn wirklich wolltet. Aber letzteres stellt sich leider als fragwürdig dar. Und ja, sicher, BWs System ist schlecht designt, man könnte mehr für das PvP tun (Stichwort serverübergreifend zB.), aber solange das nicht der Fall ist, liegt die Verantwortung doch nicht allein beim Betreiber. Bloß weil man etwas tun kann, heißt das doch noch lange nicht, dass man es auch unbedingt tun sollte.

Dass für die anderen dann keine Matches mehr aufgehen, davor braucht ihr wirklich keine Angst haben, denn ich erlebe genügend Runden, über den Tag verstreut, wo diese Namen nicht auftauchen und die dann auch wirklich häufig ausgeglichen sind. Meistens seid ihr dann noch nicht mit euren Stammgruppen unterwegs. Es geht vielleicht weniger auf, aber sicher nicht so, dass man daran verzweifelt. Darüber hinaus könnte euch das eigentlich egal sein. Ihr hättet eure Matches und ein Interesse eurerseits anderen etwas Gutes zu wollen, ist schwer vermittelbar, denn von euch ständig durch den Staub gezogen zu werden, dürften wohl die wenigsten PvPler als etwas Gutes ansehen.

Ich bin vielleicht nur mittelmäßig gut, was PvP anbelangt, aber ich möchte auch nicht unbedingt besser sein und dennoch meinen Spaß haben. Ich bin mir sehr sicher, dass es viele, viele neben mir gibt, die das genauso sehen. Das zeigen mir Gespräche mit anderen. Mal gewinnt man, mal verliert man - alles schön und gut - aber Runden, bei denen von Anfang an der Sieger praktisch schon zu 90% sicher ist, sind einfach witzlos. Das erschafft einen destruktiven Strudel. Leute werden sauer (sogar auf das Spiel), weil sie innerhalb einer bestimmten Zeit, aufgrund der immer gleichen Namen, 'zwangsweise' nur noch Niederlagen erleiden. Leute verlassen Matches weil sie das (verständlicherweise) nicht mehr wollen, das macht nicht nur ihr "Team" sauer und sorgt für eine schlechte Grundstimmung, sondern sorgt auch dafür, dass mehr Matches abgebrochen werden. Brechen mehr Matches ab, geht das zu Ungunsten des gesamten PvP-Zeitpools. Etc. pp. Eins kommt zum anderen und ehe man sich versieht, hat man die schönsten FlameWars. Ich hab's nicht genau gelesen, aber ich denke, hier in dem Thread gab es schon einen Vorgeschmack darauf? Wie dem auch sei ...

Mein Vorschlag wäre also zusammenfassend nochmal: organisiert mehr Rated WZs mit Gleichgesinnten. Wenn es unbedingt Random WZs sein sollen, dann verteilt euch mehr. Wenn ihr das nicht möchtet, versucht doch mal euer Spielniveau anzugleichen. Ich sage nicht, "spielt jetzt mal schlechter", sonder vielmehr, "spielt doch mal wie Randomgruppen spielen". Das heißt eigentlich hauptsächlich; lasst das TS derweil ganz weg. Ich glaube das bekommt ihr hin, aber dazu müsst ihr es natürlich erstmal wollen.

In diesem Sinne solltet ihr nie vergessen; Ihr gestaltet die Stimmung hier mit, da könnt ihr euch nicht von ausnehmen ...
IRIS - Inter Rim Investigation Service
<<Imperiale RP-Gilde auf Vanjervalis Chain>>

Zorrak's Avatar


Zorrak
10.22.2012 , 06:45 PM | #1316
Und es bleibt dabei, wir brauchen Server übergreifende BG´s. Mehr Spieler, auch mehr Pro´s wie Casual-spieler und schon mischt sich das von alleine. ergo brauch man niemanden um irgendwas bitten, wie auf TS oder änliches zu verzichten bzw. aufzuzwingen.

Und RBG... das klappt maximal 1 Woche bis 1 Gruppe Dominiert und den Spass der anderen versaut. Und Hurra, dann findet man den ganzen Haufen wieder im normalen BG. Leutz ohne scheiß, es bringt nichts die spielweise zu kritisieren. Ich merke zwar das sich hier viele gedanken darum machen wie man was lösen könnte, aber... das ist nur eine kurzfristige Lösung. Ohne Server übergreifende BG´s wird sich unserer situation nicht verbessern.

ixvoodooxi's Avatar


ixvoodooxi
10.22.2012 , 11:42 PM | #1317
Wenn sie nötige Technik Umsetzung haben werden sie bestimmt Server übergreifende BGS machen.
Solange an die pros weniger ISS manchmal mehr. Euer jenggoo Jar Kai sword.

Nadila's Avatar


Nadila
10.22.2012 , 11:56 PM | #1318
Quote:
Und es bleibt dabei, wir brauchen Server übergreifende BG´s. Mehr Spieler, auch mehr Pro´s wie Casual-spieler und schon mischt sich das von alleine. ergo brauch man niemanden um irgendwas bitten, wie auf TS oder änliches zu verzichten bzw. aufzuzwingen.
Stimmt , wir brauchen mehr Spieler im PvP. Serverübergreifend wäre da eine Lösung ,allerdings sind meine Erfahrungen im PvP diesbezüglich auch eher fraglich.
Deutsche, Engländer und Franzosen in ein virtuelles Schlachtfeld zu schmeissen habe ich bereits auf Betaservern anderer Spiele erlebt und ich kann versichern da habe ich den Glauben an ein modernes Europa verloren

Stimmung , Retorik und der allgemeine Umgang miteinander erinnerte mich da doch sehr an die Epoche zwischen 1914-45.
Also wenn dann bitte nur nationale Zusammenlegungen.

Auch größere Schlachtfelder könnten die Situation merklich entspannen , aber all das sind Vorschläge die den Publisher betreffen,und der hat offensichtlich im Moment ganz andere Sorgen,weswegen der Ball zu uns Aktiven zurück gespielt wird.

Quote:
Und RBG... das klappt maximal 1 Woche bis 1 Gruppe Dominiert und den Spass der anderen versaut. Und Hurra, dann findet man den ganzen Haufen wieder im normalen BG. Leutz ohne scheiß, es bringt nichts die spielweise zu kritisieren. Ich merke zwar das sich hier viele gedanken darum machen wie man was lösen könnte, aber... das ist nur eine kurzfristige Lösung. Ohne Server übergreifende BG´s wird sich unserer situation nicht verbessern.
Ja du hast Recht , aber wenn deine Bude brennt hast du zwei Möglichkeiten.
1. Warten bis die Feuerwehr eintrifft (wobei einige hier noch Holz nachlegen würden)
2. Selber aktiv werden bis die Feuerwehr eintrifft.

In den letzten 2 Tagen allerdings muss ich sagen scheint die Sache etwas entspannter zu sein. Ob die völlig katastrophale Bugwelle daran Schuld ist,oder einsetzende Einsicht etwas Rücksicht zu nehmen weiss ich nicht,doch es ist sichtbar und ich finds toll.

Auf beiden Seiten die gleichen Gesichter, die gleichen Gilden aber die Teams mehr gemixt und die Siegesquoten ausgeglichen.
Wenn unsere Diskussion das bereits bewirkt hätte,zeigt es mir das die Masse die Problematik erkennt und etwas dagegen tun möchte *Daumen hoch*

Fischer_Black's Avatar


Fischer_Black
10.23.2012 , 12:14 AM | #1319
Die ständige Refokussierung auf Randoms vs Premades ist wenig hilfreich und trägt nur dazu bei, die Fronten zu verhärten. Ich denke aber auch, dass die Lösung (mehr Spieler) für das eigentliche Problem (konzeptionell und handwerklich wenig ausgereiftes PVP-Produkt) jetzt hier immer öfter durchklingt. Wobei Cross-Server dann der letzte Strohalm wäre, an den sich die Spieler-Gemeinschaft klammern kann, da der belebende Effekt der Server-Merges vor ein paar Monaten schon wieder verpufft ist. An der technischen Umsetzungsfähigkeit von XServer auf Seiten Bioware darf man nach den letzten zwei Wochen auch zumindest zweifeln. In der Zwischenzeit muss jeder halt mit den Symptomen (unzufriedene Randoms, unausgelastete Premades) umgehen wie es ihm beliebt.

Quote: Originally Posted by Zorrak View Post
Und RBG... das klappt maximal 1 Woche bis 1 Gruppe Dominiert und den Spass der anderen versaut. Und Hurra, dann findet man den ganzen Haufen wieder im normalen BG.
Oha. Ist das tatsächlich so, wie viele randoms vermuten, dass die unterlegenen Ranked-Interessierten sich dann lieber im random-Bereich tummeln? Dann kann man den Ranked-Dauerverlierern ja nur im Tenor dieses Forums empfehlen: Less QQ, more PewPew, organisiert euch doch einfach besser oder sprecht bessere Spieler an, wie man mit seiner Klasse/seinem Team umgehen soll, dann klappts auch mit der Wertung.

Cheers
FB
The Bladestorm Legacy on Vanjervalis Chain
Shi'avage (50/1x Inq) Jenruax (50 PT) Rogh'manor (50 Op) Scarpia (3x Marauder)
Benassire (50 Sage) Kinsey (2x Com) Qu'adira (3x GS) Elladan (4x Guardian)

Derotto's Avatar


Derotto
10.23.2012 , 12:25 AM | #1320
@ Nadlia sei dir sicher das diese Diskussion im Forum gar nix bewirkt hat. Am Sonntag und Montag haben wir Rated gespielt, wqs nachweislich das Random PVP entlastet. Nach wir vor ist aus der Random Fraktion nichts gekommen. Bei den Imps kommen mehr ins TS und organisieren sich. Das nur zur Info

@alle

Kreis dreh, Kreis dreh, Kreis dreh...
Wenn der republikanische Spielerpool, gegen abend, sagen wir 28 Spieler groß ist, so ist es doch total egal ob sich vier Gruppen anmelden + 8 Random Spieler oder sich die 28 alle Solo melden. Bei 2-3 BG`s die parallel zueinander aufgehen sind doch immer die selben Spieler im BG.
Das einzige was passieren kann ist das die Gruppen untereinander stärker vermischt werden und du eventuel ne Gruppe mit 4 Heilern hast, die andere ohne Heiler da steht. Aber im großen und ganzen werden immer die selben in den BG`s sein.
Auch ist das TS, man soll es nicht glauben, ein sozialer Treffpunkt für viele. Man kennt sich man mag sich man schnackt zusammen und lästert. Das Spieler die in die selben Warzones kommen in die selben TS channels rutschen ist ein automatismus, den viele, auch ich nicht, aufgeben wollen/werden.
Rated Orga ist auch nicht immer so einfach und bedeutet für einige Spieler das sie immer und immer wieder gegen die gleichen Leute spielen werden. Ob Sieg oder niederlage, es ist nicht toll immer gegen die gleichen zu Spielen.

Verfolgt man den Thread länger findet man recht viele Posts in welchem behauptet wird das Gruppe x schlechte Spieler hat, im One on One nix können und nur gewinnen weil sie in Gruppen auftreten. Wenn das richtig ist (was ich nicht so sehe) dann würde diese Gruppe im Rated nur auf eigene Leute treffen bzw auf der Gegnerseite auf unsere Gildentruppe treffen
Das ist nicht unbedingt lustig.
Col und Versuchung sind täglich in Kontakt und wir probieren schon so viele Matches als möglich zu vereinbaren. Also bitte schreibt doch nicht ständig das die Premades mehr machen sollen. Mehr geht nicht aus der Premade Sicht. Denkt mal darüber nach ob es nicht sinnvoll ist das Random Spieler sich für das Rated zu melden, in welchen unorganisierte Spieler sich verkloppen und die Premades dem Rated fernbleiben. Das würde ja bedeuten das das Equip farmen deutlich schneller geht, das berührungsängste schwinden.
Der eigene Anspruch gewinnen zu wollen ist deutlich höher als die bereitschaft hierfür zu investieren. Col Machtwerk Versuchung und etliche Einzelspieler die im organisierten PVP auftreten haben frühzeitig investiert und sich spielerisch weiterentwickelt. Die Verweigerung eine Entwicklung im PVP zu akzeptieren sorgt letzendlich für verminderten Spielspass.

Um da mal ein wenig Wind aus den Segeln zu nehmen was dieses immer wiederkehrende Thema betrifft:

Spieler hüben wie drüben diskutieren angeregt im TS ohne krawall und versuchen sachlich Lösungen zu finden. Viels was hier diskutiert wird ist schon seid Wochen als nicht umsetzbar zu den Akten gelegt worden. Col ist so dermaßen bemüht Dinge zu ändern (hier ein sehr fettes Danke an Orlando und Elinn). Parallel dazu bekommt Col im Forum wie keine andere Gruppe ihr Fett weg (...vielleicht erklärt das ja warum ich mich hier so lautstark gegen diese Flames wehre)
Die meißten die hier im Forum schreiben wissen gar nicht wirklich was hinter den Kulissen gemacht wird und aus meiner Sicht ehrt das Col, dass sie sich nicht lautstark wehren und auf die Flames eingehen (ich würde da anders reagieren ).
Ich für meinen Teil (und ich spreche da auch für unsere Gilde), verneige mich vor Circle of Light und bedanke mich für den Aufwand und den Einsatz den ihr jeden Tag betreibt, um das PVP etwas geselliger zu machen!

Kicki

PS
Habe im Internet gelesen das Spieler die ein Gruppenspiel spielen um dann den ganzen Tag als Solist aufzutreten Angst davor haben feststellen zu müssen, dass sie doch nicht der Held/Heldin sind, welches das Spiel ihnen suggeriert. (Betrifft PvP, PvE Frage an die Solisten:
Stimmt das ?