Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2
First BioWare Post First BioWare Post

Fylimar's Avatar


Fylimar
09.19.2012 , 05:48 AM | #1051
Das klingt spannend - würde auf Rep-Seite gerne mal mitmachen. Gibt es Ausrüstungsvoraussetzungen? Bin relativ neu 50er und habe überwiegend Kampfmeister und noch ein paar Rekruten-Überbleibsel

Eskadur's Avatar


Eskadur
09.19.2012 , 08:19 AM | #1052
Nur durch Übung kann man lernen aber nicht erschrecken, das Ausrüstungegefälle ist teilweise recht hoch, gerade wenn du gegen die Spezialisten antrittst.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

DShadowBlade's Avatar


DShadowBlade
09.19.2012 , 09:06 AM | #1053
hey Fylimar,
direkte Voraussetzungen sind u. a. Kampfmeister komplett zu besitzen.
Der Grund ist, dass man sonst einfach zu stark abgefarmt werden kann und man so weder sich selbst noch seinem Team gut helfen kann.

Melde ich einfach mal auf dem Vanjervalis rep pvp ts
Daten gibts IG ^^
~>Vanjervalis Chain<~
Frei Orientierte Gilde - Aa'kuan
Lieena Thynior
Rated PvP OragaTeam Mitglied <PvP-PvE >Asation HM 1 2/3 /5

Fylimar's Avatar


Fylimar
09.19.2012 , 11:12 AM | #1054
Alles klar - dann arbeite ich mir mein restliches Kampfmeister erst noch zusammen (sollte nicht mehr so lange dauern )

Easkadur: keine Sorge - bin nicht so leicht zu erschrecken. Ich habe den Schock schon mit dem Rekrutenset (als alleine listende Heilerin) hinter mich gebracht. Als die ersten drei Kriegshelden mich im Vorbeigehen weggepustet haben, war ich etwas frustriert, aber mittlerweile gehts ganz gut und macht auch wieder Spaß

UlleX's Avatar


UlleX
09.20.2012 , 12:04 AM | #1055
Ich würde auch empfehlen, das Kampfmeister-Set komplett mit Aufwertungen zu versehen - das macht einen ordentlichen Unterschied und danach ist der Unterschied zu Kriegsmeister auf jeden Fall vor der Tastatur ausgleichbar.

Vielleicht habe ich am Montag auch mal wieder Zeit, das wäre cool!
"Now, here, you see, it takes all the running you can do, to keep in the same place. If you want to get somewhere else, you must run at least twice as fast as that!"
Lewis Carroll, Through the Looking-Glass

DShadowBlade's Avatar


DShadowBlade
09.20.2012 , 09:05 AM | #1056
dann bis montag auf dem ts
~>Vanjervalis Chain<~
Frei Orientierte Gilde - Aa'kuan
Lieena Thynior
Rated PvP OragaTeam Mitglied <PvP-PvE >Asation HM 1 2/3 /5

Karak_Nul's Avatar


Karak_Nul
09.20.2012 , 12:49 PM | #1057
Immer alles sehr durchwachsen, heute 4 runden am stück gewonnen, dann kamm eine kombo aus CoL und Machtwerk angerollt die uns leider "abgezogen" hat.

Meine beiden Chars Kel-dor und Tuvar konnten sich jetzt beide 1200+ Kompetenz erspielen, zweikämpfe enden jetzt nicht mehr bei 100 prozent in einem gang zum respawn.

Feedback bezüglich meiner spielweise gab es jetzt noch nicht, ich verbuche das jetzt mal als + für mich da sich noch keiner wirklich über mich beschwerd hat .

k.a ob die imp. stammgruppe es mit uns random playern langsam leid ist oder ob im spiel selber keine Zeit bleibt.

Evtl. mag sich ja einer hier im Forum darüber auslassen, bin für kritik offen .
Das Hayzk Vermächtnis @ T3-M4
Borderline
Orden der Freischar
White Guard

Cyrus_Katania's Avatar


Cyrus_Katania
09.20.2012 , 02:43 PM | #1058
Quote: Originally Posted by UlleX View Post
Ich würde auch empfehlen, das Kampfmeister-Set komplett mit Aufwertungen zu versehen - das macht einen ordentlichen Unterschied und danach ist der Unterschied zu Kriegsmeister auf jeden Fall vor der Tastatur ausgleichbar.

Vielleicht habe ich am Montag auch mal wieder Zeit, das wäre cool!
... und WarHero's kaufen sich keine Aufwertung? Welche Illusion möchtest du mit deiner Aussage schüren?

Ich leave mittlerweile beinahe sofort, wenn ich gegen bekannte Stammgruppen als Random antrete, da ich nicht für deren Spaß nur im Dreck liegen will. Hatte gerade wieder so ein BattleGround über mich ergehen lassen,... das 50er-PvP macht nur Laune in einer gut trainierten Gruppe.

Vorhin im Huttenball dachte ich, ich sehe nicht richtig, ... der Ball übeträgt keine Seuchen... liegt in der Mitte und wird seelenruhig ignoriert,... Heiler im Rücken? Egal... Damage ist alles... im 1:1... nur doof, dass der von der gegnerischen Stammgruppe in Null Komma Nix Verstärkung erhält. ... es ist so gruselig... und selbst wenn man scheinbar ein BG gewinnt,... es scheitert am INC... und ich kann so langsam die Leute verstehen, die sich über "Random-Verhalten" aufregen... :-/

Ich hab' mir hier wohl das falsche Hobby ausgesucht.

In diesem Sinne:

LG
Borderline
Claw'deen / Spyster - Das Fallen-Legacy auf T3-M4
Borderline@Work (special THX to Darth Pytrá)

UlleX's Avatar


UlleX
09.20.2012 , 03:00 PM | #1059
Quote: Originally Posted by Cyrus_Katania View Post
... und WarHero's kaufen sich keine Aufwertung? Welche Illusion möchtest du mit deiner Aussage schüren?
Die Illusion, dass Kriegsheld eigentlich nur wesentlich besser als Kampfmeister ist, falls man das "vorübergehende" Kampfmeisterset aus Sparsamkeit nicht aufwertet. War aber eigentlich auch logisch - zumindest solange man mich nicht für völlig minderbemittelt hält...
"Now, here, you see, it takes all the running you can do, to keep in the same place. If you want to get somewhere else, you must run at least twice as fast as that!"
Lewis Carroll, Through the Looking-Glass

Cyrus_Katania's Avatar


Cyrus_Katania
09.20.2012 , 03:24 PM | #1060
Quote: Originally Posted by UlleX View Post
.... zumindest solange man mich nicht für völlig minderbemittelt hält...
... den Eindruck wollte ich nicht erwecken, sorry. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass die Jungs, die man in den BG's auf VC in den Stammgruppen trifft, eben schon weit über dem hinaus sind, was du hier vergleichst.
Grundsätzlich mag das ein nützlicher Tip sein, ja, aber die zahlreichen BG's im Dreck haben mich anderes gelehrt :-)

LG
Borderline
Claw'deen / Spyster - Das Fallen-Legacy auf T3-M4
Borderline@Work (special THX to Darth Pytrá)