Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

LFG Tool


SilverChap's Avatar


SilverChap
07.06.2012 , 07:57 AM | #11
Quote: Originally Posted by Sithlord_Dooku View Post
Dass es der Sinn der Freizeit sein soll 15 Minuten zu seiner Questreihe zurücklaufen zu müssen weil man einen Flash gemacht hat, ist doch eher zweifelhaft.
Stimmt, der Gruppenfinder sollte wieder abgeschaft werden, denn wenn man schon für den Weg zum FP hin 15 Minuten braucht, kommen einem die 15 Minuten für den Rückweg gar nicht mehr so lange vor.
Name Level Server


"Einfallsloses Zitat"

Leonalis's Avatar


Leonalis
07.06.2012 , 10:50 AM | #12
Quote: Originally Posted by Sithlord_Dooku View Post
Dass es der Sinn der Freizeit sein soll 15 Minuten zu seiner Questreihe zurücklaufen zu müssen weil man einen Flash gemacht hat, ist doch eher zweifelhaft.

Hm komisch vor dem DF hat man das auch gemacht, man stieg in sein raumschiff und flog wieder nach Alderaan .

jaja diese ich will alles aber nichts machen mentalität ist wirklich stark. Und leider gibt es kaum ein gegenmittel dafür.

Derson's Avatar


Derson
07.06.2012 , 11:27 AM | #13
mit einem schmunzeln denke ich zurück an classic wow und den weg zu den instanzen im kloster, als es die mounts ab 40 gab und die ersten drei instanzen für nen lvlbereich 32- 38 gedacht waren.^^ Das waren noch wege, wenn man von southshore aus laufen musste;D Wer das mitgemacht hat, lächelt über die reisezeiten in swtor nur müde. Noch besser war der weg nach düsterbruch, oder in die burg schattenfang als allianzler.
proud member of "Spirit of Minerva" / server: jar`kai sword, republic.

there are no damn cookies on the dark side! but far too much GOTTESSCHILDER!!!

Leonalis's Avatar


Leonalis
07.07.2012 , 03:10 AM | #14
Quote: Originally Posted by Derson View Post
mit einem schmunzeln denke ich zurück an classic wow und den weg zu den instanzen im kloster, als es die mounts ab 40 gab und die ersten drei instanzen für nen lvlbereich 32- 38 gedacht waren.^^ Das waren noch wege, wenn man von southshore aus laufen musste;D Wer das mitgemacht hat, lächelt über die reisezeiten in swtor nur müde. Noch besser war der weg nach düsterbruch, oder in die burg schattenfang als allianzler.
Auch ja das waren Zeiten:

"Hey lass mal *fix* gnomeregan machen*

oder

"hey lass uns Kloster machen als Allianzler" - "Ok, dann,. in 1h oben? - ok alles klar

Gohlmar's Avatar


Gohlmar
07.07.2012 , 05:22 AM | #15
Quote: Originally Posted by VIENNESE View Post
moin
das lfg tool ist ansich eine feine sache.

nur:
was sollt der müll eig. das man nachn beenden des flashpointes dort rauskommt wo der flashpoint ist?
das nimmt einen wärend dem leveln/dailys machen voll die freue weil man dann wieder erst auf seinen planeten fliegen darf.

mfg


Das mag jetzt vermutlich schwer nachvollziehbar für dich sein aber der Weg zur Instanz (oder Flashpoint oder Warzone wie auch immer...) war fester Teil der Instanz selbst. Wenn man in eine MMO-Welt eintaucht muss man sich zwangsläufig in dieser auch Bewegen. Dies machte außerdem auch einen großen Teil der Atmosphäre aus. Durch Berge und Täler reiten auf seinem Tiger und so weiter (Dio lässt grüßen^^).

Diese Ungeduld frisst mehr und mehr die Atmosphäre auf. Aber die Ironie ist ja das du mit ToR ein Storylastiges MMO spielst.

Und wenn du wirklich nicht die paar Minuten dafür übrig hast solltest du zu einem Spiel wechseln in dem schnellere Erfolge möglich sind

Onibubu's Avatar


Onibubu
07.07.2012 , 12:33 PM | #16
Quote: Originally Posted by Paktahn View Post
Am Ende sind wir wieder bei Wow angelangt...
Meiner Meinung nach sind wir hier schon längst angelangt!
Liegt einerseits an dem grundlegenden Design (Wow mit Lichtschwertern, Verschiedene Reals/Server) und nun auch an Dingen wie serverübergreifende WZ und dem Deppenfinder!

Mich selber interessiert PVP garnicht und ich brauche den Deppenfinder auch nicht weil ich eine Gilde habe.
Aber wer "objektiv" das Spiel betrachtet und nicht sieht das wir eigentlich schon ziemlich nahe an Wow sind der ist einfach blind.
Knights of the Shadows, Vanjervalis Chain - Republik
T1:10/10 NM T2:4/4 HM
http://knightsoftheshadows.de/

Sithlord_Dooku's Avatar


Sithlord_Dooku
07.08.2012 , 06:18 AM | #17
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Hm komisch vor dem DF hat man das auch gemacht, man stieg in sein raumschiff und flog wieder nach Alderaan .
Hm komisch vor der Eisenbahn ist man auch zu Fuß in die nächste Stadt gegangen und war den ganzen Tag unterwegs, warum das heute wohl keiner mehr machen will?

Derson's Avatar


Derson
07.08.2012 , 06:55 AM | #18
Quote: Originally Posted by Sithlord_Dooku View Post
Hm komisch vor der Eisenbahn ist man auch zu Fuß in die nächste Stadt gegangen und war den ganzen Tag unterwegs, warum das heute wohl keiner mehr machen will?
die weiterentwicklung von einer reisemöglichkeit zu einer schnelleren, bei der man aber immer noch den prozess des reisen mitmachte, mit der entwicklung einer reisemöglichkeit zu "ich bin da und nen moment später bin ich ganz woanders, quasi instant-teleportation" zu vergleichen, ist ... äh ... bescheiden. Nennt mich altmodisch, aber in nem Spiel zu reisen, per raumschiff, dann am planeten per mount oder pedes zählt für mich zu einem der Punkte, die das Flair eines großflächig angelegten MMOs ausmachen - per Tastenklick von der Flotte zu nem Lichtjahrzehnte entfernten Schlachtfeld zu reisen, inklusive Tastenklick-Rückfahrkarte ist zwar richtig bequem, aber im Grunde .... bäääh.
proud member of "Spirit of Minerva" / server: jar`kai sword, republic.

there are no damn cookies on the dark side! but far too much GOTTESSCHILDER!!!

Ardarell_Solo's Avatar


Ardarell_Solo
07.09.2012 , 04:25 AM | #19
...und an Spielern mit dieser Mentalität fehlts mir in SWTOR enorm, speziell im Endgame. Hey, es ist F***ING STAR WARS!!!! Wie geil ist das mit nem Original-Raumschiff durch die Galaxis zu brettern???
El'ethon (Sentinel) | Rickmyron (Gunslinger) | Alreegan (Sage)
Dacs (Commando) | Vayus (Guardian) | Craeg (Scoundrel)
<Taking the Jawas to Alderaan>
T3-M4