Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kleine PvP-Kolumne

Schattenaura's Avatar


Schattenaura
06.29.2012 , 01:48 PM | #1
"Angst"...
...eine ansich unschöne Empfindung, doch ist sie DER Urinstinkt schlechthin!...kein Wunder: Ist sie doch Ausdruck des von Natur aus eingebauten Selbsterhaltungstriebs des menschlichen Wesens.
Sie warnt uns vor übereiligen, unüberlegten und gefährlichen Entscheidungen und trägt so zu eben logischeren Zügen des humanoiden Wesens bei!

Zuweilen findet sich die "Angst" jedoch auch in der virtuellen Welt wieder:...sei es das peinliche und bei facebook hochgeladene Foto des letzten Saufgelages, oder aber die Sorge einer virtuellen Abfuhrerteilung eines virtuellen Flirts. Das Einsatzgebiet der "Angst" ist gar manigfaltig!

Auch Star Wars The Old Republic bleibt von der "Angst" seiner humanoiden Nutzer keineswegs verschont!...NEIN...mehr noch: Dieses Spiel ist ein wahrer Tummelplatz der "Angst"!

Denn wie sonst könnte man einem Besucher einer fremden Galaxie erklären, dass in hiesigen PvP-Arenen die menschlichen Spieler pathologisch gehirnalbern werden, indem sie von panischer, nackter und purer Angst durchzogen, die Nähe von Geschütztürmen des Alderaanischen Bürgerkriegs, respektive Novare Küste, sowie Panzertüren der Voidstar zu meiden suchen! Gerade wenn diese durch das eigene Team übernommen wurden, setzt eine Flucht und Massenpanik ein, die an ein klischeehaftes Weltuntergangsszenario erinnert! Die Angst an einem gesicherten Geschütz zu kämpfen, bzw. gar es zu verteidigen, löst einfach die blanke Panik bei der Mehrheit der Humanoiden aus!

Langzeitforschungen konnten dabei zwar noch kein eindeutigen Grund für die extreme Furcht des Nahe-am-Geschütz-seins ermitteln, dennoch meinte der anerkannte Sozialforscher Prof. Dr. Dr. B. Trüger, dass die Tendenzen dieses Verhaltens und des Zulassens dieser "Angst" vor gesicherten Geschützen/Türen eine Folge vermehrt auftretendem Stumpfsinns und krankhafter Egozentrik innerhalb breiter Bevölkerungsschichten sind.

Wie wird der Besucher der fremden Galaxie auf diese menschliche "Angst" reagieren?...wird sie weiter zunehmen?...und warum sehen Braunbären so lustig dünn aus, wenn sie nach dem Fischfang aus dem Fluss kommen?...all das und noch viel mehr, erfahrt ihr schon sehr bald!

Lars-Lukas's Avatar


Lars-Lukas
06.29.2012 , 03:53 PM | #2
Netter text...
*ironie an*
Verlasse meinen posten aber auch in diversen situationen fluchtartig also sagen wir die opfer der ANGST bekommen "anfälle".

1 Theorie ist das die leute denken "*** i need my kills"
und deshalb mit allem speed den sie aus ihrem char raushohlen können über die map stürmen.

2 Theorie ist das es bei leuten die öfters pvp "konsumieren" zu adrenalinausschüttungen vom letzten spiel kommt was eine art ADHS syndrom hervorruft weshalb die person nicht ruhig stehen bleiben kann und sich am posten "verflüchtigt".

3 Theorie ist das irgendwer aus einer bekannten guten gilde schon vorm match fröhlich allen zugewunken hat was die oben genannte ANGST auslöst. Erstmal 3-4 leavs wenn es ne besonders fiese person war oder man traut sich tatsächlich auf den schlitten/denovas boden...^^
Dann versucht man natürlich als held das linke geschütz zu nehmen... Doch spätestens DANACH ist auch der größte held in seinem mut gebrochen und bekommt panische angst da er das einzige geschütz was seine manschafft hat allein bewacht... THEORIE 2 tritt ab hier ein gemischt mit der unbändigen angst vor besagten Winkern die gerade aus der mitte gewatschelt kommen um zu gucken warum da denn so ein böses geschütz auf ihr/e schiff/station schießt.

Tante Edit sagt:

Hast recht war mir nich sicher beim kürzel... Heißt doch glaub ich Aufmerksamkeitsdefiziedsyndrom.(also das darf ich jetz hoffentlich falsch schreiben^^) Hab da an der stelle weder H noch A gefunden von da her...:-P Naja 9te klasse darf das denk ich mal noch passieren
Masterxen r7x Gelehrter
Mastersion r7x Marodeur
Firûshà / Rofler
*T3-M4*

AgentPam's Avatar


AgentPam
06.29.2012 , 05:22 PM | #3
Quote: Originally Posted by Lars-Lukas View Post
Netter text...
*ironie an*
Verlasse meinen posten aber auch in diversen situationen fluchtartig also sagen wir die opfer der ANGST bekommen "anfälle".

1 Theorie ist das die leute denken "*** i need my kills"
und deshalb mit allem speed den sie aus ihrem char raushohlen können über die map stürmen.

2 Theorie ist das es bei leuten die öfters pvp "konsumieren" zu adrenalinausschüttungen vom letzten spiel kommt was eine art ADAS syndrom hervorruft weshalb die person nicht ruhig stehen bleiben kann und sich am posten "verflüchtigt".

3 Theorie ist das irgendwer aus einer bekannten guten gilde schon vorm match fröhlich allen zugewunken hat was die oben genannte ANGST auslöst. Erstmal 3-4 leavs wenn es ne besonders fiese person war oder man traut sich tatsächlich auf den schlitten/denovas boden...^^
Dann versucht man natürlich als held das linke geschütz zu nehmen... Doch spätestens DANACH ist auch der größte held in seinem mut gebrochen und bekommt panische angst da er das einzige geschütz was seine manschafft hat allein bewacht... THEORIE 2 tritt ab hier ein gemischt mit der unbändigen angst vor besagten Winkern die gerade aus der mitte gewatschelt kommen um zu gucken warum da denn so ein böses geschütz auf ihr/e schiff/station schießt.
Also Theorie 3 gefällt mir am besten, da diese das Leid vieler Wz`s widerspiegelt. Ich als heal stehe manchmal plötzlich alleine zwischen 4 Gegnern ( Bürgerkieg Mitte), da sich die Gruppe gedacht hat: "Schnell weg hier! Opfern wir einfach mal die kleine Heilerin. Die kann das ja eh ab und auf diese achten sie eher, als uns hinterher zu laufen." Kampflos haben diese also die Mitte aufgegeben. Das war es zum Thema Fluchtinstinkt, der mir leider fehlt. Bin zu hartnäckig und stur, weil meist sind diese Fluchtversuche für mich sowieso sinnlos.

Muss dich leider mal wieder auf einen winzigen fauxpas hinweisen. Theorie 2 ist ja auch ganz toll, aber die Krankheit heisst ADHS^^. Sry nicht böse gemeint, hast dich sicherlich nur vertan.
Candis | Gilde: Slayers | Server: T3-M4
http://www.slayers-germany.de

OHGRinho's Avatar


OHGRinho
06.30.2012 , 07:15 PM | #4
Moin,
sehr netter Text. Obwohl ich das Probem selbst nich kenne, da ich meist freiwillig die Abzweigung nach Links zu erst Wähle und dann häufig den Rest des Spieles dort verbringe, aber ich kanns nachvollziehen, dass sich viele zu Schade dafür sind. Medaillien abräumen etc. ist vielen wichtig, um dann oben im Ranking zustehen und das Ego mit einer MVP-Stimme gestreichelt wird. Aber es gibt auch wirklich einige Leute, die sich aufopfern und im Sinne der Gruppe handeln. Kürzlich wurde ich sogar mal abgelöst.

OT: ADHS oder ADS? Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörsyndrom. Gibt es beides

AgentPam's Avatar


AgentPam
06.30.2012 , 08:22 PM | #5
Quote: Originally Posted by OHGRinho View Post
[...]

OT: ADHS oder ADS? Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörsyndrom. Gibt es beides
Das ist den meisten von uns auch bewusst. Aber es gibt keine Krankheit namens ADAS, was hier vermutlich versehentlich geäussert wurde. Und welches genau er von beiden meint ist ja auch egal, da sich diese sehr ähnlich sind. Laut der Aussprache tippe ich aber auf ADHS.
Candis | Gilde: Slayers | Server: T3-M4
http://www.slayers-germany.de

Lars-Lukas's Avatar


Lars-Lukas
07.01.2012 , 03:19 AM | #6
Jep ADHS meinte ich (look at tante Edit)...
Aber ganz ehrlich den genauen unterschied müsste ich googeln da ich mich mit betreffender Krankheit noch nie wirklich auseinandergesetzt habe... Weiß nur das es betreffenen personen (die ich kenne) schwer fällt "die füße still zu halten" :-P Deshalb dachte ich passt irgendwie
Masterxen r7x Gelehrter
Mastersion r7x Marodeur
Firûshà / Rofler
*T3-M4*

OHGRinho's Avatar


OHGRinho
07.01.2012 , 05:46 AM | #7
Okay...war spät. Hab ich wohl überlesen *g*
ADHS/ADS is ne Pharma-Erfindung um Ritalin unters Volk schmeißen zu können, und Erwachsenen eine Entschuldigung zu geben, weshalb sie mit ihrem Kind nicht zurecht kommen. ADS ist, wenn es Dinge tut, die es nicht tun soll, also Grenzen austesten. Und ADHS ist, wenn es das tut, und dazu noch in der Schule völlig unterfordert ist, aufgrund Intelligenz und deshalb sich mit rumzappeln beschäftigt.

So..nu aber genug der Gesundheitslehre in nem PVP-Thread. Hier soll ja schließlich Blut fließen^^
Ohgr Aa'yla
Headhunter
Chiss until death
RPler - Ex Jin'Jidai

Schattenaura's Avatar


Schattenaura
07.01.2012 , 03:35 PM | #8
Thx Jungs,
wollte einfach mal damit meinen Frust runterschreiben! Was grad im Low-PvP auf Jedi Tower (Republik-Seite) abgeht, is einfach nur noch lächerlich!
Gestern spielte ich ein Huttenballmatch...(mittlerweise stör ich mich schon nichtmal mehr dran, dass fast nur noch Marodeure und Powertechs einem als Gegner gegenüberstehen)...aber wenn Random-Teamplayer den Huttenball haben, zu fünft nebeneinander laufen, is das ja vollkommen okay, wenn die anderen 4 dem Ballträger den Weg säubern!
...aber geschieht das? NEIN! Stattdessen passt ein Spieler (Kerl, der sich hinter einem weibl. Char. verstecken muss und auch sonst ne große Klappe hat, aber 0 Leistung im Spiel und Reallife bringt) mit voller (!!!) Energie zu einem, der direkt vor ihm läuft und nur noch 7% seiner Lebensenergie hat!!! Unglaublich!!!
Der stirbt dann natürlich!!!...nach mühsamer Ballrückgewinnung passen sich diese Vollhorste (sorry aber das sind die)...sinnlos den Ball hin und her, anstatt ihn nach vorne zu spielen!...ganz so als wäre der Huttenball etwas, was man nicht haben dürfte und schnell wieder los werden müsste!!!

Also den momentan grassierenden PvP-Stumpfsinn auf Jedi-Tower (Republikseite only) kann man nur noch belächeln und als von Spielern selbst entwickelten Event ansehen!

Bleibt zu hoffen, dass auch dieser Event nach 10 Tagen endet...was aber bezweifelt werden darf!

In der Zwischenzeit werden sich Imperiale zu Recht ins Fäustchen lachen und auch zu Recht Sieg um Sieg einfahren, da sie nicht nur den Vorteil der momentan starken Powertech- und Marodeurklassen ausnutzen, sondern vorallem die Basics des PvP (Teamplay, alle auf einen Gegner zwecks schnellerer Ausschaltung einprügeln, usw.) beherrschen!...für viele Republikspieler sind diese leider einfach geistig nicht erfassbar, egal wieviel PvP-Runden gespielt werden...