Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

"Schwarzes Loch"-Daily nach Serverzusammenlegung

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
"Schwarzes Loch"-Daily nach Serverzusammenlegung

mrbloodysunday's Avatar


mrbloodysunday
06.27.2012 , 09:26 PM | #11
Zwei Tips:

1. Einfach mal die Karte aufmachen und unten rechts schauen, ob es ein "Schwarzes Loch 2" gibt, dann halt einfach mal wechseln.

2. Wenn man Kisten zerstören muss und Mobs davor stehen, erst die Kiste kaputten, dann die Mobs.
Sunkwon Revolverheld
Gilde: Bloody Skies (T3-M4)
Rekrutierung | Armory

Atlanis's Avatar


Atlanis
06.27.2012 , 11:09 PM | #12
Quote: Originally Posted by Rasok View Post
Anstatt, dass die Kisten jeder einzeln macht, kann man ja auch eine Gruppe eröffnen. Soweit ich weiss zählt es ja für alle, wenn einer eine Kiste zerstört.
Bis auf den instanzierten Kram kann man den Rest auch mit ner 24 Mann ops ablaufen
----Enclave @ Jarkai Sword----
Ata'lan Dor'al'ke
"Angry? Have a Jawa...."

xXbonusXx's Avatar


xXbonusXx
06.27.2012 , 11:26 PM | #13
Pro für den Vorschlag des TE!

Mache Dailys eigentlich fast immer zwischen den Zeiten bei der BG Anmeldung. Von daher kommt es nicht in frage das ich dafür mal die Gruppe verlasse um mit irgendwelchen Randoms die gerade mal bis 3 zählen können die Quest zu machen. Wobei ich dabei halt auch über einen längeren Zeitraum die Quest mache und ich es jetzt nicht als so extrem empfinde, obwohl da gestern abend recht viel los war.

Swtortod's Avatar


Swtortod
06.28.2012 , 12:41 AM | #14
Kann man sich für die Dailys eigentlich auch was anständiges kaufen?

Ich mach die jetzt zum dritten Mal und irgendwie nerven sie mich schon jetzt :/ Bei dem Händler im schwarzen Loch gibts es ja eigentlich nur ein halbwegs sinnvolles Ohrstück und vielleicht noch ein paar Aufwertungen. Gibts irgendwelche Güter für die sich das grinden lohnt?
Sonst werde ich mir wohl ein paar Aufwertungen kaufen und gut ist es, ich komme mir sogar irgendwie blöd dabei vor diese Dinger zu spielen, hat sowas von Fließbandarbeit, nur muss man hier noch für die Nutzung des Fließbandes zahlen...

MeyerZwo's Avatar


MeyerZwo
06.28.2012 , 07:15 AM | #15
Yep, da ist schon was dran. Gibt bei allen Daily-Händlern die selben Items - Ohrstücke, Implantate und Relikte, von denen die Ohrstücke auch m.E. die interessantesten sind. Da die aber 120 Marken kosten (Relikte glaub 200), muss man schon ein paar Tage die Dailies machen, bevor man sich die leisten kann; besonders, wenn man auch noch Marken für die Modifikationen ausgibt. Da es davon aber nur Läufe, Hefte und Armierungen gibt, hat man sich mit Modifikationen relativ schnell ausstaffiert, wie ich finde.

Für mich als Kunstfertigen waren allerdings auch die Baupläne für die +41er-Stat-Kristalle ganz interessant. Aber stimmt schon, die Dailies lohnen sich eigentlich nur, bis man so weit ist, dass man Operations zockt, in denen man sowieso wieder besseres Gear findet. So ist es wohl aber auch gedacht - wenn man frisch vom leveln kommt, kann man sich über die Daily-Marken soweit ausrüsten/modden, dass man für Hardmodes und die ersten Operations einigermaßen bereit ist.

Einzige wohltuende Ausnahme: die Weekly im Schwarzen Loch, die ja quasi einfach nur alle Dailies beinhaltet, gibt Schwarzes-Loch-Marken, für die es ja sehr feine Sachen auf der Flotte gibt. Schade, dass es keine Weeklies in den Dailiy-Quest-Gebieten auf Ilum und Belsavis gibt.

Grüße,

M2
"Oh, ja, natürlich, die Macht..." (Jar Jar Binks, Episode I)

defconesa's Avatar


defconesa
06.28.2012 , 08:05 AM | #16
Ich finde auch, dass man zumindest die Respawn-Zeit runtersetzen sollte. Z.B. 30sec nach dem letzten Mob der Mob-Gruppe, nach Zerstörung einer Kiste oder Befreiung eines NPC.

Ich find es teilweise auf Belsavis noch schlimmer.
Quest: Töte 3 Rakata-Anführer.
Wieviele gibt es wohl? Ich hab bisher nur 3 gefunden.
Wieviele Spieler sind meist da um die zu killen? So 30 bis 50.
Selbst wenn man Gruppen bildet, sind da dann trotzdem noch pro Anführer 5 oder 6 Gruppen, die auf den Respawn warten.
Wäre es denn da zu viel verlangt mal ein paar Anführer mehr einzubauen. Ist nen ganzer Planet mit Platz da. Daylies nerven mittlerweile echt stark. Früher mit oder ohne Gruppe alle 3 Planten (ohne Heldenquests) zwischen 1 bis 3 Stunden, je nach Spieleraufkommen, jetzt eher ab 3 Stunden aufwärts.

Nicht falsch verstehen, ich bin an sich mit Serverzusammenlegungen echt zufrieden. Es ist mal wieder was los und es findet sich die eine oder andere nette Gruppe zusammen, aber bei den Daylies wurde wohl leider mal wieder nicht nachgedacht, dass das so nicht gut laufen wird. Und es kann sicher nicht im Plan der Entwickler sein, dass die Spieler sich wild im Chat beschimpfen, weil wieder mal einer einem die Kiste oder den Mob wegschnappt, auf den man schon Minuten gewartet hat. Ging mir auch schon ein bis zweimal so. Nur meine gute Erziehung hat mir verboten einen entsprechend abfälligen Kommentar abzugeben.

Also, bitte macht was dran. Beim Questen verteilen sich die Spieler viel mehr auf die Bereiche und Level, da muss man nur hin und wieder mal kurz warten, aber bei den Daylies knubbelt sich halt alles auf die kleinen Bereiche und wenigen Quests.

Und wenn ihr schon dabei seid, dann macht die Tagesmarken doch bitte noch zu Account oder Vermächtnismarken. Mit einem Großen hab ich über 300 rumliegen und kann mir nichts sinnvolles mehr dafür holen, mein nächster Großer könnte die gut braucdhen und ich könnte mir die Daylies da sparen.
Nur so als Vorschlag.

Decopol's Avatar


Decopol
06.28.2012 , 07:06 PM | #17
Quote: Originally Posted by Azkarah View Post
In einem anderen MMO wurde dieses Problem mit einem Addon gelöst. Man musste nur das Losungswort in den Allgemeinchat schreiben und war im Raid. Ohne dieses Addon wär es dort sicher auch anders gelaufen... Everybody for himself...
Ach ja, das feine "Autoinvite" für nervendes massengegrinde für so manche Daylie war es wirkllich hilfreich.
Aber nur wegen dem Schwazen Loch danach zu schreien empfände ich als übertrieben. Und da Addons in Swtor noch nicht abzusehen sind, wird man wohl selbst die Initiative ergreifen und sich Anschluss suchen müssen.
Die Alternative wäre den Mob+Kisten hinterher zulaufen - jedem das seine
R.I.P German CM
Bei Fragen, Problemen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die
offizielle Beschwerdeabteilung

ViShu's Avatar


ViShu
06.30.2012 , 06:17 AM | #18
Quote: Originally Posted by Triguer View Post
Seit der Serverzusammenlegung ist esleider so, dass die Daily auf Corellia sich ziemlich in die Länge zieht. Das liegt darin begründet, dass sich jetzt die Spieler/Spielergruppen die Kisten vor der Nase weg klauen. Es ist dringend erforderlich, die Respawn-Zeiten der Kisten zu verringern.
zu wenig spieler ---> BW unternehmt was!
zu viele spieler -----> BW unternehmt was!

also ehrlich... manchen kann man's nie recht machen.

ein bisserl konkurrenz um ressourcen gehört in einem MMO dazu, punkt.
kannst du damit nicht leben, ist ein MMP kein spiel für dich. punkt.

Urpfel's Avatar


Urpfel
06.30.2012 , 07:16 AM | #19
ich hab lieber ein wettrennen um die kisten, als alle für mich alleine.

und wer ökonomisch ist, macht das ganze schwarze loch in gruppe - probiert mal was mit arbeitsteilung und wundert euch über das tempo!

schregist's Avatar


schregist
06.30.2012 , 10:24 AM | #20
genau das habe ich gestern auch mal als Hinweis in Bezug zum Gf im Allgemeinen gepostet.
Die ganzen Dailies lassen sich in Gruppen viel besser zügiger und noch dazu spaßiger erledigen.
Gerade Belsa ist da das beste Beispiel für.
Aber nein da wird man dumm angemacht weil man grad noch bei ner solo bei ist.
Kommen so Sprüche wie "kommst du mal die Solos kannst du auch danach machen".
Oder man hat grad eine Gruppe zusammen macht die H quests aber kaum fertig ploppen alle aus der Gruppe, was hierbei dann auch noch schon echt schwachsinnig ist das man sich dann bei den solo immer wieder über den Weg läuft. tzizizz also echt
Oder es wird eine gruppe per Chat gesucht man weist drauf hin das das für die Dailies auch über den GF geht, kommen dann wieder Sprüche wie "brauchen wir denn einen Tank für diese H4........nöö DDler reichen etc.
Dabei ist mir dann aber auch aufgefallen warum Weils ja fürs Dailies anmelden keine Belohnung gibt war ja klar deswegen ist hierfür das Tool auch nutzlos.....
Und gestern hab ich auch noch von jemandem gehört er wurde wieder aus der gruppe geworfen weil er eben noch kein 110er Gleiter hatte.........
Bloß nicht anderen helfen, bloß nich anderen zeigen wies einfacher und schneller geht,
lieber rumheulen du bist zu lahm, wo bleibst du, kennst du das noch nich etc.
Aber rumnörgeln ist ja einfacher als jemandem was beizubringen
Hauptsache ich hab schnell meins