Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Tanken nach 1.3

Alias_Nighthawk's Avatar


Alias_Nighthawk
06.27.2012 , 03:50 AM | #1
Hier ein kleiner Subjektiver Eindruck zum Themas Schattentank nach 1.3.

Ich war sowohl Montag als auch gestern als Tank im HM Denova, im gestriegen Setup war der Schaden der Gruppe dazu noch gefühlt besser. Dadurch das der Tank nun besser die Aggro halten kann dürfen die DD's auch mehr Schaden fahren.

Meine Ausrüstung ist Rakata mit Blackhole gemischt. Teilweise schon (pre 1.3) mit Aufwertungen versehen.
Je nach Ausrüstung liege ich bei 25500-26000 Leben.

EIndrücke:
- Den Heilern viel im direkten Vergleich zum Vortag die erhöhte Heilung auf die der Schatten nun benötigt
- Der Lebensbalken war durch die reduzierte Selbtsheilung prozentual im Kampfverlauf immer niedriger als am Vortag. Heiler müssen deshalb nun öfter und mehr auf den Punkt Heilen um den Schatten oben zu halten.
- Def-Fähigkeiten müssen gezielter eingesetzt werden um Schaden zu vermeiden.
- Als Schatten-Tank am rechten Panzer ist die Verteildigungs-/Laufphase mit den Kuppeln recht sportlich. Je nachdem wie ungünstig die großen Kuppeln im Hardmode spawnen müssen hier öfter Def-Cooldowns und Medipack benuztz werden. Auch der Speed Buff des Ritters ist Hilfreich. Ansonsten wird es mit den HP knapp.
- Der Schatten-Tank ist für den Soft-Enrage der Bossmechanik im Hardmode (bei 10%) sehr anfällig da sich hier der Nerf am meisten bermerkbar macht. Dies ist der Punkt wo der Schatten gegenüber den anderen Tanks stark zurück fällt. Während vorher alles von der Gruppenmechanik wunderbar funktioniert war der Soft-Enrage der häufigste Grund das der Schattentank gestorben ist.

Wie also vorher schon vermutet sind es die "Big-Hits" die den Schatten-Tank zu schaffen machen, dies war vor 1.3 schon so und ist nun noch schlimmer. Die anderen Dinge scheinen durch Optimierung der Kampf- und Heiltaktik ausgleichbar, Kosten den Heilern aber auch mehr Macht. Da der Content aber eigentlich immer schwerer wird (und die Schadensspitzen zwangsläufig steigen) muss BW sich mal grundsätzlich überlegen wie sie den Schattentank zukünftig Positionieren wollen bzw. wie Bossmechaniken anzupassen sind das wir nicht Grundsätzlich im Nachteil sind.
=====Elder Master Bounty Hunter=====
BNC Gorath

Furthark's Avatar


Furthark
06.27.2012 , 05:13 AM | #2
Hab zwar einen anderen Tank am rennen, aber , dass ist mal eine ausführliche Beschreibung der Problematik
die du hast!
Semper Fidelis
Server: Vanjervalis Chain
http://www.star-wars-semper-fidelis.de
[RP][PvE][18+] Wir suchen tatkräftige Mitglieder